ORTENAU, 25. Oktober 2014
22.10.2014
Auch Ortenauer Kliniken sind auf Ebola-Verdachtsfälle vorbereitet.

Ortenau. Auch wenn sich Gesundheitsexperten einig sind, dass eine Verbreitung von Ebola in Europa...

Ortenau. Auch wenn sich Gesundheitsexperten einig sind, dass eine Verbreitung von Ebola in Europa unwahrscheinlich ist, sind die Kliniken und das Gesundheitsamt im Ortenaukreis auf einen möglichen Fall vorbereitet. In enger Kooperation wurde ein Seuchenalarmplan erarbeitet. „So wurden bereits in der Vergangenheit...
Kategorie: Home, Top News 1

22.10.2014
Das Areal des Freilichtmuseums soll um den hellgrünen Bereich (rechts) mit Ökonomiegebäude und „Schlössle“ erweitert werden.

Gutach/Offenburg. Die Zukunftsplanung für das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in...

Gutach/Offenburg. Die Zukunftsplanung für das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach sieht in den nächsten 20 bis 25 Jahren eine Erweiterung um drei historische Gebäude aus dem Nordschwarzwald vor. 3,55 Millionen Euro sind für den Grunderwerb, die Grundstückserschließung, die Rekonstruktion eines...
Kategorie: Home, Top News 2

22.10.2014
Als Kind kam Michael Frank von Siegen aus zur Behandlung nach Kork. Heute lebt er mit seiner Frau in Kehl und arbeitet in der Landschaftsgärtnerei der Diakonie.

Kehl. „Inklusion“ – in jüngster Zeit stößt man oft auf das Wort mit den neun Buchstaben, das für...

Kehl. „Inklusion“ – in jüngster Zeit stößt man oft auf das Wort mit den neun Buchstaben, das für eine Gesellschaft steht, in der alle Menschen, mit oder ohne Behinderung, gleichberechtigt miteinander leben können. Doch wie sieht die Praxis in der Ortenau aus? In der Serie „Inklusion“ geben Menschen mit Behinderung in...
Kategorie: Home, Top News 3

Aktuelles

24.10.2014

Polizei klärt Serien-Diebstahl von Autoradsätzen auf

In monatelanger intensiver Ermittlungsarbeit konnten Beamte des Polizeireviers Lahr mehr als 20 Fälle von Diebstählen hochwertiger Autoradsätze in der gesamten Ortenau und im Landkreis Rastatt klären. Gegen 13 Tatverdächtige im Alter von 18 bis 23...
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

23.10.2014

"Emil und Detektive" überführen Fahrraddieb

Kehl. Am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr beobachtete ein 13 Jahre alter Schüler der Kehler Realschule an der Vogesenallee einen Unbekannten, der sich an Fahrrädern am Abstellplatz zu schaffen machte. Als dieser ein Fahrradschloss geknackt hatte,...
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

22.10.2014

Sonderzustellung

Sonderzustellung für Uwe Carstens
Offenburg. Als ein Stadtanzeiger-Ausfahrer am Mittwoch bei Radio Ohr einen Blitzer meldete, beklagte sich Moderator Uwe Carsten darüber, dass er den Stadtanzeiger gar nicht oder einen Tag später bekäme. Nach dem „Kunde ist König“-Prinzip wurde er...
Kategorie: Home

22.10.2014

Rap-Battle – den Gegner mit Worten schlagen

Beim Rap-Battle müssen Rapper beweisen, dass sie ihrem Gegner sowohl mit Worten als auch mit dem passenden Rhythmus gewachsen sein.
Kehl. Am Samstag, 1. November, veranstaltet der Stadtjugendring Kehl im Jugendzentrum ein ortenauweites Rap-Battle. Sechs Rapper aus dem Kreis treten gegeneinander an. Dem Sieger winken 200 Euro Preisgeld. Los geht es um 20 Uhr. Bereits seit fünf...
Kategorie: Home

22.10.2014

Unterstützung für Landwirte möglich

Baden-württembergische Obst- und Gemüsebauern können ab sofort EU-Sonderstützungsmaßnahmen beantragen.
Ortenau/Stuttgart. Die Europäische Union hat auf Grund der Auswirkungen des russischen Einfuhrstopps für bestimmte Agrarerzeugnisse und Lebensmittel Ende September zeitlich befristete Sonderstützungsmaßnahmen für den Sektor Obst und Gemüse...
Kategorie: Home

22.10.2014

„Kommt das Einkaufszentrum, macht Karstadt zu“

Bewertet für die Offenburger City-Partner das Einkaufsquartier: Andreas Schuder vom Institut „Stadt + Handel“
Offenburg. Die Analyse des von den Offenburger City-Partnern beauftragten Gutachters Andreas Schuder: Betriebsaufgaben in den Branchen Bekleidung und Spielwaren sowie die Aussage: „Kommt das Einkaufszentrum, macht Karstadt auf jeden Fall zu.“ So...
Kategorie: Home

22.10.2014

Der Gemeinderat spielt keine nennenswerte Rolle

Juliane Dörflinger von der Abteilung Ratsangelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing
Lahr. Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Müller zeigte sich zuversichtlich. Die Meinungen, Kompetenzen und Erfahrungen der Lahrer seien der Verwaltung und dem Gemeinderat „sehr wichtig“, betonte Müller beim Start des Lahrer Bürgerpanels, mit dem die...
Kategorie: Home

Treffer 1 bis 5 von 1886
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Berufsstart 2015

Berufsstart 2015

Polizeimeldungen

»Serie von Wohnungseinbrüchen
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Gewitterfront richtete Sachschäden an
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Erneut bekannte Masche von Telefon-Betrug
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Tödlicher Arbeitsunfall
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Einbruch in Reifenhandel
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Elektrokabel-Diebstahl in letzter Sekunde verhindert
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

Interview

23.10.2014

Beteiligung der Kommunen an EWO spielt keine Rolle

Acherns Bürgermeister Dietmar Stiefel.
Achern. Sowohl im Acherner Gemeinderat als auch in Sasbach und Renchen – bei drei der Energiewerk Ortenau (EWO)-Kommunen stand am Montag das Thema Stromkonzession und die Einleitung eines neuen Vergabeverfahrens auf der Tagesordnung. Acherns...
Kategorie: Interview

Kleinanzeigensuche

Kleinanzeigensuche

Weitere Nachrichten aus der Ortenau

Direkteinstieg

Social

Folgen Sie uns auf Twitter