Anzeige

Hodapp Stahltürenbau
Spezialist für Stahltüren und -tore

Straßenbahntore
4Bilder

Die Hodapp GmbH & Co. KG aus Achern hat sich in den vergangenen 70 Jahren einen Namen als anerkannter Spezialist in der Fertigung von Stahltüren und -toren aller Art gemacht.
Dort werden Produkte hergestellt, die verbinden, trennen, schützen und Leben retten. Hinter jeder Hodapp-Tür steht eine lange Tradition der handwerklichen Erfahrung aus unzähligen Projekten, aber vor allem auch viel Innovation.

Maßstab für Sicherheit

Jedes Produkt von Hodapp ist für sich ein Spezialist, welches allen vorgeschriebenen Sicherheitsanforderungen standhält: Dort werden weltweit Maßstäbe für Sicherheit, Funktionalität und Nachhaltigkeit gesetzt.
Zum Portfolio zählen Drehtore, Falttore, Schiebetore, Hubtore und Förderanlagenabschlüsse, welche individuelle Kundenwünsche erfüllen.

Maßgeschneiderte Anfertigungen

Durch die hauseigene Planung und Konstruktion ist Hodapp in der Lage, eine maßgeschneiderte Einzelanfertigung anzubieten, die auch für die schwierigsten Einbausituationen geeignet ist.
Die Türen und Tore verfügen über eine Vielfalt von Eigenschaften, denn sie können gegen Feuer, Rauch, Einbruch, Druckwellen, Strahlen und viele weitere Gefahren schützen. Dies ist nur möglich durch zahlreiche Funktionstests der Produkte, die vorab durchgeführt wurden und alle notwendigen bauaufsichtlichen Zulassungen sowie Prüfzeugnisse erhalten haben. Nur dann können die Türen und Tore durch das hauseigene Montageteam oder direkt durch den Kunden montiert werden.

Höchste Qualitätsstandards

Bei der Herstellung im Werk in Achern wird auf die höchsten Qualitätsstandards für die Produkte gesetzt. Durch kontinuierliche Weiterbildung des Fachpersonals wird ebenfalls eine sehr hohe Qualifikation für die Mitarbeiter gewährleistet. Dies ist unter anderem die Voraussetzung für den weltweiten Einsatz der Hodapp-Produkte und die Umsetzung von Großprojekten, wie im Tunnel- und Kraftwerksbau.

220 Mitarbeiter

Mit diesem Anspruch und viel Mut für außergewöhnliche Projekte hat sich Hodapp über die Jahre entwickelt. Heute verfügt sie über eine Produktionsfläche von 35.400 Quadratmetern und beschäftigt 220 Mitarbeiter, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Bei jedem Projekt besser zu werden.
Hodapp, Türen und Tore, auf die es ankommt.

Hodapp GmbH & Co. KG
Großweierer Straße 77
77855 Achern
www.hodapp.de

Autor:

Jürgen Tille-Koch aus Bad Peterstal-Griesbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.