Größerer Abstand einhalten
Auch beim Joggen und Radfahren sollte Rücksicht geboten sein

Da habe ich kürzlich beobachtet, wie 3 dicht beeinanderlaufende Jogger auf einem Gehweg,  an einer Mutter mit ihren 3 Kinder, vorbeigerannt sind. Der Abstand betrug gerademal eine Personenbreite. Ich gehe davon aus, dass diese rücksichtsvollen Herrschaften, kräftig ein- und ausatmend an der Mutti und ihrem Nachwuchs vorbeirauschten. Dabei hätten die Sportler, locker auf die Strasse ausweichen können um den Abstand zu wahren.
 
Genauso bekommt man mit, wie Radfahrer jeglicher Art an Fußgängern vorbeifahren, insbesonders auf den Geh- Radwegen. Auch da könnte man auf die die Strasse ausweichen, um gebührend Abstand zu  den Fußgängern zuhalten.

In einem Bericht habe ich gelesen, dass Experten, die es momentan ja zur genüge gibt, festgestellt haben, dass Sportler um das Risiko einer Ansteckung gegenüber anderen Menschen zu minimieren, einen wesentlich größeren Abstand als die 1,50/2,00 Meter einhalten sollten.
Wenn Sportler eng an anderen Personen vorbeilaufen, besteht ein erhöhtes Risiko, dass diese Aerosole ins Gesicht bekommen und sich mit dem Coronavirus anstecken können, wenn z.B. einer dieser Läufer infiziert ist.
Am Besten wäre es natürlich, dass die sportlich aktiven Damen und Herren zum Schutz anderer eine Mundschutzmaske tragen würden.

Die oben genannte Mutter samt ihren Kindern hätten durch die Leichtsinnigkeit, dieser Läufer in Gefahr geraten können
sich mit dem Virus anzustecken. Hoffen wir mal das dem nicht so ist!

Autor:

Carlo el Bombero aus Ortenau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen