Bulgursalat mit roter Beete und frischer Focaccia
Rund ums Mittelmeer

Jan Pettke, Scheck-in-Kochfabrik, Achern
  • Jan Pettke, Scheck-in-Kochfabrik, Achern
  • Foto: Scheck-in-Kochfabrik Achern
  • hochgeladen von Christina Großheim

Das braucht's: Bulgursalat: 220 ml Gemüsefond, 180 g Bulgur, 1 EL Butter, 1 rote Spitzpaprika, 2 grüne Paprika, 2 Salatgurken, 2 Tomaten, 1 rote Zwiebel, 1 Bund Blattpetersilie, 4 Minzeblätter, 1 rote Chilischote, 3 EL Zitronensaft, 2 EL Rotweinessig, 7 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker, 500 g gegarte Rote Bete, 250 g Ziegenfrischkäse
Focaccia: 1/2 Würfel frische Hefe, 250 ml lauwarmes Wasser, 50 ml Olivenöl, 2 EL Honig, 1 TL Salz, 450 g Mehl Typ 550, gehackter Rosmarin

So geht's: Bulgursalat: Gemüsefond aufkochen. Bulgur und Butter zugeben, vom Herd nehmen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Mit der Gabel auflockern. Paprika und Tomaten vierteln und die Kerne entfernen. Gurke längs halbieren und entkernen. Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebel fein würfeln. Die Kräuter und die Chilischote fein hacken. Zitronensaft und Rotweinessig mit 5 Esslöffel Olivenöl, Salz, Zucker und Pfeffer zu einem Dressing abschmecken. Alle Zutaten unter den Bulgur heben, vermengen und eventuell noch mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Rote Bete in grobe Würfel schneiden. Mit dem restlichen Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ziegenfrischkäse zerkrümeln und mit der Roten Bete auf dem Bulgursalat anrichten.
Focaccia: Hefe im Wasser auflösen. Mit dem Rest einen geschmeidigen Teig herstellen. Etwa 30 Minuten gehen lassen und anschließend zusammenkneten. Zwei gleich große Fladen formen, mit den Fingern kleine Kuhlen eindrücken und erneut 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Mit Olivenöl und Rosmarin beträufeln und bei 225° C Ober-/Unterhitze rund 15 Minuten backen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.