Vielfältige Pflanzenarten wachsen in luftiger Höhe
Begrünte Dächer: Vorteile für Mensch und Tier

Auf dem begründenden Dach des Illenau Arkaden Bistros gedeihen viele unterschiedliche Pflanzenarten .
  • Auf dem begründenden Dach des Illenau Arkaden Bistros gedeihen viele unterschiedliche Pflanzenarten .
  • Foto: Stadt Achern
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Achern (st). „Begrünte Dächer gibt es seit den „hängenden Gärten“ in Babylon im damaligen Assyrien, bei römischen Patrizierhäusern oder der fürstlichen Residenz in Passau um 1700“, weist der städtische Umweltbeauftragte Dr. Stephan Engel auf die lange Geschichte der Dachbegrünung hin.

Lebensraum für Insekten

Aufgrund der vorherrschenden Besonnung sollten diese mit austrocknungsresistenten Gewächsen bepflanzt werden, rät der städtische Umweltbeauftragte weiter. Dachbegrünungen bieten ein vielfältiges Spektrum gerade auch für Insekten mit den klein- und langsamwüchsigen und somit pflegeleichten Arten. Als Beispiel nennt Engel Sedum-Arten, Kartäuser- und Pfingstnelke, Thymian, wilder Majoran, Schnittlauch, Frühlingsfingerkraut oder niedrige Gräser. Dies alles sei eine typische Geröll- oder Magerrasenflora.

Gut fürs Klima

Begrünte Dächer sind aber nicht nur gut für Insekten, sondern auch für das Klima insgesamt. Sie wirken nach außen und innen temperaturausgleichend und würden aufgrund ihrer isolierenden Wirkung Heiz- oder Kühlungskosten verringern. Sie filtern Luftverunreinigungen, produzieren Sauerstoff und halten in Abhängigkeit von der Bodenauflagestärke Niederschlagswasser speichernd zurück, zählt Engel weitere Vorteile auf. Dadurch können Siedlungsentwässerung und Kläranlagen entlastet werden.

Stadtbild verschönert

Die Stadtverwaltung freut sich, wenn Bauherren Dachbegrünungen ernsthaft in Erwägung ziehen, weil so Lebensräume für Tiere und Pflanzen geschaffen werden, das Stadtbild verschönert und die Lebensqualität verbessert wird, zählt der städtische Umweltbeauftragte die Vorteile auf.
Ein Beispiel für eine gelungene Dachbegrünung sei in der Illenau das Dach über dem Arkaden Bistro, das von dem kleinen Balkon in der Nähe des Büros des Oberbürgermeisters gut einsehbar ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen