Anzeige

Zugunsten Förderverein krebskranker Kinder e.V. Freiburg
Boar Gin versteigert wieder Raritäten für den guten Zweck!

Bad Peterstal-Griesbach. Schenken und beschenkt werden – keine Zeit im Jahr ist so voll von Herzensgüte wie die Weihnachtszeit. Familien kommen zusammen, verteilen Geschenke und tatsächlich plant jeder Dritte zu Weihnachten eine Spende. Boar Gin bietet auch dieses Jahr wieder die Chance, hochwertigen Gin aus der limitierten fassgereiften Edition Royal zu ersteigern. Der gesamte Erlös geht an die Hilfsorganisation Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V.. Man schlägt also zwei Fliegen mit einer Klappe!

Neu "Rubin"

Neu hinzugekommen ist dieses Jahr die Edition Royal „Rubin“, die in Barriquefässern heranreifte, in denen vormals der Spätburgunder Rotwein aus der Edition Royal der Oberkircher Winzer heranreifte.

Nur 999 Flaschen

Beide Editionen gibt es jedes Jahr in einer kleinen Auflage von nur 999 Flaschen. Zwei ganz besondere Flaschen in toller Verpackung werden jetzt auf United Charity für den guten Zweck versteigert: Auf die beiden Flaschen mit der Laufnummer 999/999 des BOAR Royal und des BOAR Royal „Rubin" kann bis zum 12.12.2019 geboten werden.

Prämierung

Boar Gin konnte auch dieses Jahr wieder weltweit von sich reden machen, nachdem er unter anderem beim Internationalen Spirituosenwettbewerb (ISW) unter 1.100 Spirituosen mit "Großem Gold" zum „besten Gin“ und zum "Gin des Jahres" gekürt wurde. Insgesamt 67 Juroren aus der internationalen Fachwelt hatten dabei in einer Blindverkostung für Boar Gin gestimmt. Seit Oktober feiert die kleine Brennerei das 175-jährige Jubiläum und hat dazu einen auf Boar Gin basierenden Schwarzwälder Beeren- & Kräuterlikör namens Caliber1844 herausgebracht.

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.