Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Tobias Harms

Vorzeitige Vertragsverlängerung
Tobias Harms für weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender der SWEG

Lahr (st). Der Aufsichtsrat der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) hat Tobias Harms (47) vorzeitig für weitere fünf Jahre zum Vorstandsvorsitzenden und Technischen Vorstand bestellt. Harms ist seit 2016 Mitglied des Vorstands und seit April 2020 Vorstandsvorsitzender der SWEG. Sein aktueller Vertrag läuft bis Mitte 2021 und ist nun bis Mitte 2026 verlängert worden. Dr. Uwe Lahl, der Aufsichtsratsvorsitzende der SWEG, kommentiert: „Wegen sich ändernder politischer und...

  • Lahr
  • 30.07.20
Rainer Huber (Mitte; Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest), Jürgen Mäder (l.; Geschäftsführer Edeka Südwest) und Klaus Fickert (r.; Geschäftsführer Edeka Südwest) überreichen den symbolischen Spenden-Scheck an Michaela Meyer (Geschäftsbereichsleiterin Nachhaltigkeit Edeka Südwest).

Edeka Südwest unterstützt gemeinnützige Projekte
Spendenbetrag verdoppelt

Offenburg (st). Viele kleine Spenden sammeln, um Großes zu bewegen: Das war die Idee, aus der die Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest hilft“ entstand. Dabei spenden Mitarbeiter von Edeka Südwest sowie von Tochterbetrieben den Cent-Betrag ihrer monatlichen Lohnabrechnung und entscheiden gemeinsam über die Verteilung des gesammelten Geldes. Im Blickpunkt stehen vor allem Projekte im Absatzgebiet des Unternehmens, die sich für Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung sowie Umwelt- und...

  • Offenburg
  • 30.07.20
Das Richtfest für das Rée Carré in Offenburg wurde coronakonform virtuell gefeiert.
  2 Bilder

Letzter Rohbau für Rée Carré fertiggestellt
Eis für alle von Freitag bis Samstag

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung GmbH hat mit dem Gebäudeteil D den letzten und zugleich größten Rohbau der fünf Wohn- und Geschäftshäuser für das Rée Carré in der Offenburger Innenstadt fertiggestellt. Diesen Projektmeilenstein feierte der Projektentwickler aufgrund der Corona-Pandemie mit einem virtuellen Richtfest. „Offenburg freut sich auf das Rée Carré, das unsere Innenstadt in Richtung Norden erweitert und das lokale Angebot stimmig ergänzt. Mit dem Rée Carré wird unser...

  • Offenburg
  • 30.07.20

Bis zu 500 Besucher können Schnäppchen machen
Flohmarkt steigt am Sonntag

Achern (st). Ab dem 1. August können wieder bis zu 500 Flohmarktinteressenten zeitgleich ihrem Hobby nachgehen und die Märkte besuchen. Allerdings ist weiterhin die Einhaltung der Corona-Verordnung erforderlich. Nun bietet sich am kommenden Sonntag, 2. August, von 11 bis 17 Uhr erstmals in diesem Jahr die Möglichkeit in Achern auf dem Gelände der Spedition Decker den beliebten Riesenflohmarkt stattfinden zu lassen. Als Aussteller ist eine Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich. Die...

  • Achern
  • 28.07.20
In nur vier Monaten Bauzeit ist das Gebäude in Holz-Modulbauweise entstanden.

Graf Gruppe in Teningen übergibt neues Gebäude
Nachhaltiges Bauen für zukünftiges Wachstum

Teningen (st). Die Graf Gruppe in Teningen hat in den vergangenen zehn Jahren den Umsatz auf nunmehr 120 Millionen Euro verdoppelt, zudem wurden im gleichen Zeitraum rund 350 neue Mitarbeiter eingestellt – der Großteil davon am Stammsitz in Teningen. Um allen Mitarbeitern ideale Arbeitsbedingungen zu bieten und Büroflächen für weiteres Wachstum zu schaffen, wurde auf der Hoffläche neben dem Verwaltungsgebäude auf 280 Quadratmetern Grundfläche ein Gebäude in Holz-Modulbauweise erstellt. Auf drei...

  • 27.07.20
Weltweit an der Spitze: der Europa-Park

Besucherstärkster saisonaler Freizeitpark
Europa-Park weltweit an der Spitze

Rust (st). Einmal jährlich veröffentlicht die Themed Entertainment Association (TEA) den Global Attractions Attendance Report. Dieser Branchenindex fasst die Besucherzahlen der größten Freizeitparks, Wasserparks und Museen in einem Ranking zusammen. Mit über 5,7 Millionen Besuchern ist der Europa-Park in Rust dabei der besucherstärkste saisonale Freizeitpark weltweit. Zudem kann das Familienunternehmen erfolgreich mit den Freizeitgiganten aus den Vereinigten Staaten und in Asien mithalten und...

  • Rust
  • 27.07.20
Von links: Julian Koch, Reinhold Waidele, Pascal Schiefer, Oliver Hildebrandt, Florian Kappes, Johannes Koch, Ralf Müller, Matthias Geiger, Marc Zehntner, Robert Mauerlechner, Reinhard Georg Koch, Bruno Heil, Edeltraut Syllwasschy, Thomas Geppert, Detlev Rohmer

Wolfacher Industriestammtisch
Besuch bei Heinzelmann Holzbearbeitung

Wolfach (st). Die Vertreter der Wolfacher Industrie trafen sich zu ihrem halbjährlichen Industriestammtisch des Gewerbevereins. Wie im Sommerhalbjahr üblich, fand das Treffen bei einem der Mitglieder statt, diesmal bei der Firma Heinzelmann Holzbearbeitung GmbH. FamilienunternehmenDas Familienunternehmen in Wolfach-Halbmeil ist vornehmlich als Sägewerk bekannt. Bei einem Werksrundgang erläuterte Johannes Koch den interessierten Gästen die Philosophie des Unternehmens. So habe man sich auf die...

  • Wolfach
  • 27.07.20
Die Fusion zwischen der Volksbank in der Ortenau und der Volksbank Schwarzwald Baar Hegau ist perfekt: Vorstände Ralf Schmitt (v. l.), Markus Dauber, Joachim Straub, Daniel Hirt, Andreas Herz und Clemens Fritz.
  2 Bilder

Die Volksbank-Fusion ist perfekt
Vertreter stimmen für Verschmelzung

Offenburg/Villingen-Schwenningen (st). Das nennt man eine gelungene Abstimmung. Die Vertreter beider Banken stimmten mit einem beeindrucken-den Ergebnis dem Zusammenschluss der beiden Volksbanken zu. Die Zustimmungsquote lag bei der Volksbank in der Ortenau eG bei 94,4 Prozent, bei Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau bei 96,3 Prozent. Diese wichtige Weichenstellung für die Zukunft wurde von einer breiten Basis der Vertreter getroffen; dies zeigt die hohe Wahlbeteiligung von 77,5 Prozent bei der...

  • Offenburg
  • 27.07.20
Das Willsätter Medizintechnik-Unternehmen Kirsch

Kirsch-Mitarbeiter erhalten Corona-Prämie
Wachstumsrekorde bei Medizintechnik-Unternehmen

Willstätt (st). Das Willstätter Medizintechnik-Unternehmen beteiligt Mitarbeiter an Wachstumsrekorden.Trotz Corona-Krise erzielt die Philipp Kirsch GmbH Wachstumsrekorde. So stiegen im ersten Halbjahr der Auftragseingang um 27 Prozent und der Umsatz um über fünf Prozent an. Die Mitarbeiter waren zu Beginn der Pandemie verunsichert. Da die betrieblichen Hygienemaßnahmen gegriffen haben, ist das Vertrauen der Mitarbeiter schnell zurückgekehrt. So konnte Kirsch den Wachstumspfad wieder zügig...

  • Willstätt
  • 22.07.20
Naturschützer im Glück: Die seltene Bachmuschel zeigt, dass es dem Gewässer besser geht.

Koehler Bachpatenschaft
Naturschutz zeigt Ergebnisse

Oberkirch (st). Im Rahmen der Koehler Bachpatenschaft am Oberkircher Weidenbach/Stangenbach sind die Aus-zubildenden des Unternehmens, unter Anleitung des Umweltbeauftragten Rolf Peter, regelmäßig aktiv, um Flora und Fauna zu schützen. Im Frühsommer sammelten angehende Facharbeiter deshalb den Müll in der Uferregion ein, stellten die Lichtdurchgängigkeit einer Brücke her und entfernten Knöterich – eine der wichtigsten Aufgaben dieser Umweltaktion. Dieses invasive Gewächs ist ein Neophyt...

  • Oberkirch
  • 21.07.20
Andreas Bruder, Stadt Gengenbach (v. l.), Direktor Martin Seidel, Sparkasse Gengenbach, Bürgermeisterstellvertreterin Ulrike Armbruster, Bürgermeister Thorsten Erny, Geschäftsführer Stefan Dold, Matthias Heck, Sparkasse Gengenbach, Bürgermeister Bernd Bruder, Heidi Wolf und Jochen Messmer von der Planungsfirma MEJO Immobilien GmbH sowie Rudolf Streif vom Steuerberatungsbüro Himmelsbach & Streif GmbH beim Spatenstich für die neue Produktionsstätte

Baustart für MTW-Metalltechnik
Spatenstich für neue Produktionsstätte

Gengenbach (st). Bereits beim Neujahrsempfang der Stadt Gengenbach konnte Bürgermeister Thorsten Erny als Vorsitzender des interkommunalen Zweckverbandes Vorderes Kinzigtal die Ansiedlung der MTW-Metalltechnik GmbH im Kinzigpark bekanntgeben. Begleitet von geschäftigem Treiben der Tiefbaufirma - die Vorbereitungsarbeiten für die Bodenplatte sind in vollem Gange - fand am Freitag, 17. Juli, der offizielle Spatenstich der MTW-Metalltechnik GmbH im Kinzigpark statt. Die Firma aus Welschensteinach...

  • Gengenbach
  • 20.07.20
Vor-Ort-Termin bei der Badenova

Trinkwasserversorgung in Lahr
OB Ibert informiert sich über Daseinsvorsorge

Lahr (st). In zentralen Themen der Daseinsvorsorge ist der regionale Energie- und Umweltdienstleister Badenova seit vielen Jahrzehnten Partner der Stadt Lahr. Oberbürgermeister Markus Ibert informierte sich nun über die Erdgas-, Wärme- und Wasserversorgung. Beim Termin im Wasserwerk Galgenberg wurden zukunftsweisende Fragen diskutiert: Wie kann die hohe Trinkwasserqualität in Lahr für kommende Generationen gesichert werden? Wie bewältigt Badenova die Herausforderungen des Klimawandels und die...

  • Lahr
  • 20.07.20
Vergangenen Donnerstag sprach Professor Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, über die zukunftsweisenden Studien- und Forschungsprogramme.

Wichtiges Diskussionsforen
Dialog Dollenberg sorgt für fruchtbaren Austausch

Bad Peterstal-Griesbach (mak). Am vergangenen Donnerstag war es wieder soweit. Zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Dialogs Dollenberg im "Relais & Châteaux Hotel Dollenberg" in Bad Peterstal-Griesbach. Die Referentenliste an diesem Abend spannte erneut einen großen Bogen zu den unterschiedlichsten Themen. Den Anfang machte Professor Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, der spannende und zukunftsweisende Inhalte des Studien- und Forschungsprogramm...

  • Ortenau
  • 18.07.20

Blick auf Caravaning-Neuheiten
Bürstner Days in Neumühl

Kehl-Neumühl (st). Der Wohnmobil-, Wohnwagen und Wohn-Van-Hersteller Bürstner aus Kehl gewährt Caravaning-Interessierten von Mittwoch bis Samstag, 22. bis 25. Juli, im Service Center in Kehl-Neumühl einen exklusiven Einblick in die Bürstner-Neuheiten der neuen Saison 2021. Dort stehen kompetente Ansprechpartner aus dem Bürstner-Team, aber auch von Caravaning Schneider aus Offenburg und CLC Alsace aus Benfeld in Frankreich zur Verfügung. Caravaning-Fans können täglich von 10 bis 19 Uhr die...

  • Kehl
  • 16.07.20

IGZ ermöglicht Rückzahlung an zwölf Kommunen
1,6 Millionen Euro zurück an Mitglieder

Lahr (st). Die erfolgreiche Ansiedlungsentwicklung im Gebiet des Zweckverbandes ermöglicht die Rückzahlung der eingebrachten Verbandsumlagen an die zwölf Mitglieder des „Industrie- und Gewerbeparks Raum Lahr“ (IGP) zum Januar 2021. Diese Umlagen wurden von den Kommunen von 1999 bis 2014 zur Finanzierung des Zweckverbandsbetriebs eingebracht. Auf Grund der positiven Entwicklung des Areals konnten bereits im vergangenen Jahr 50 Prozent der eingebrachten Umlagen an die Kommunen zurückbezahlt...

  • Lahr
  • 14.07.20
Die Teilnehmer der Top-Ten-Riesling-Gala im Relais & Châteaux Hotel Dollenberg: Willy Stächele (v. l.), Michael Huber, Gunia Wassmer, Nicole Kist, Tobias Köninger, Philipp Mielke, Katja Remer, Meinrad Schmiederer, Stephan Danner, Siegbert Bimmerle

Prämierungsfeier im November
Top-Ten-Rieslinge ausgezeichnet

Bad Peterstal-Griesbach (st). Die diesjährige Top-Ten-Riesling 2020 wartet mit einem Doppelsieg des Weinguts Tobias Köninger aus Kappelrodeck auf. Aufgrund der aktuellen Situation musste die Top-Ten-Riesling-Gala für den 9. Juli abgesagt werden. Beim internen Wettbewerb, dem sich die Ortenauer Weingüter, Weinhäuser und Winzergenossenschaften im Weinparadies Ortenau jährlich und seit über einem Jahrzehnt stellen, werden der beste Riesling-Betrieb und der beste trockene Riesling gekürt. Die...

  • Ortenau
  • 10.07.20
Markus Ell (v. l.), Geschäftsführender Vorstand  Oberkircher Winzer, Badische Weinkönigin Sina Erdrich, Badische Weinprinzessin Simona Maier (hinten), Deutsche Weinprinzessin Carolin Hillenbrand, Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt, Deutsche Weinprinzessin Julia Sophie Böcklen, Franz Männle, Vorstandsvorsitzender Oberkircher Winzer, und Matthias Braun, Oberbürgermeister der Stadt Oberkirch

Deutsche Weinhoheiten in Oberkirch und Kappelrodeck
Königlicher Besuch

Oberkirch/Kappelrodeck (st). Königlicher Besuch in Oberkirch und Kappelrodeck: Die Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt (Nahe) war im Rahmen ihrer Deutschlandtour mit den beiden Deutschen Weinprinzessinnen Carolin Hillebrand (Hessische Bergstraße) und Julia Sophie Böcklin ( Württemberg) zu Besuch bei den Oberkircher Winzern und im Winzerkeller Hex vom Dasenstein in Kappelrodeck. Bei einer kleinen Weinprobe im Vinotorium und am Dasenstein konnten sich die Weinhoheiten jeweils über die Weine aus...

  • Oberkirch
  • 10.07.20
AOK-Geschäftstellenleiter Michael Bächle (l). und OB Toni Vetrano

Nach Umbau
AOK eröffnet Kehler Geschäftsstelle neu

Kehl (rek). Das "neue" Kundencenter in der Kehler Hauptstraße 112 - gegenüber der Wilhelm-Schule - hat nach umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen den Betrieb aufgenommen. Der Umbau dauerte rund 15 Monate und kostete rund eine Million Euro. Statt Großraumbüros haben die 23 Mitarbeiter ihre Büros im Hintergrund. Ihnen stehen für diskrete Kundengespräche neue Gesprächsräume bereit. Die AOK-Geschäftsstelle betreut rund 26.500 Versicherte in Kehl, Rheinau und Willstätt. Darüber...

  • Kehl
  • 09.07.20
Beim ersten Spatenstich: Andreas Bruder, Zweckverband (v. l.), Philipp Clever, Bernd Bruder, Thorsten Erny, Rolf Wieland, Thomas Fritz und Markus Oehlke

Erster Spatenstich für Emons Logistik
Modernes Warehouse mit Verwaltung

Gengenbach (djä). Im Gewerbegebiet Kinzigpark wird gebaut. Firma Emons aus Köln, ein international erfolgreiches Unternehmen in den Bereichen Spedition und Logistik, wird auf 3,3 Hektar Fläche ein modernes Warehouse zur Auftragsabwicklung für lokale Kunden errichten. Rund 10.000 Quadratmeter Logistikfläche und 600 Quadratmeter Verwaltungräume werden hier bis zum März 2021 entstehen. 50 Mitarbeiter werden am Standort beschäftigt sein. Am Montag, 6. Juli,  hatten Ralf Wieland, CEO Emons,...

  • Offenburg
  • 07.07.20
Fitness-Gym-Chef Christian Meier

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
Fitnesswochen im Fitness-Gym

Kehl/Appenweier (st).. Der Verkauf spezieller Fitnesskarten zum Preis von jeweils 25 Euro startet am 15. Juli im Studio Fitness-Gym in Kehl sowie in Appenweier und dauert bis zum 30. September. Diese Karten, erklärt Inhaber Christian Meier, ermöglichen ein vierwöchiges Training. Das Angebot gilt für Firmen, die diese Karten an Mitarbeiter weitergeben können, und auch Privatpersonen. Auf die Käufer warten spezielle Angebote wie Personaltrainerstunde, Kurse, Power-Plate, Sportgetränke, ein...

  • Kehl
  • 07.07.20
Die Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden konnte eine erfolgreiche Bilanz 2019 vorlegen, Vorstand und Aufsichtsrat wurden einstimmig entlastet.

Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden
Positive Bilanz für 2019

Sasbachwalden (sp). „Das Geschäftsjahr 2019 schließt mit einem zufriedenstellenden Ergebnis ab. Unsere Genossenschaft ist gut aufgestellt“. Diese positive Bilanz konnte Vorstandssprecher Siegbert Hauser den Mitgliedern der Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden im Kurhaus „Zum Alde Gott“ mitteilen, wobei diese durch einen Überschuss von rund 810.000 Euro (242.000 Euro mehr als 2018) bestätigt wurde. Nach der Einstellung von 746.635,26 Euro in die Rücklagen kann an die Mitglieder eine...

  • Sasbachwalden
  • 07.07.20
Inhaber und Önologe Siegbert Bimmerle (r.) freut sich mit Kellermeister Philipp Milke über die Auszeichnung, die von der Weinprinzessin Bodensee, Lea Saible, übergeben wurde.

Platz 1 bei Müller-Thurgau Wettbewerb
Regionaler Klassiker international erfolgreich

Renchen (mak). Siegbert Bimmerle, Inhaber und Önologe des gleichnamigen Weinguts, freute sich über hohen Besuch. Am vergangenen Mittwoch war die Bodensee-Weinprinzessin Lea Saible in dem Traditionshaus zu Gast. Und das hatte einen sehr erfreulichen Grund. Sie hatte die Siegerurkunde für den Müller-Thurgau (Rivaner) aus dem Hause Bimmerle im Gepäck. Jedes Jahr nämlich führt der Verein Bodensee Wein e. V. einen internationalen Müller-Thurgau Wettbewerb durch. Dabei können Müller-Thurgau Weine...

  • Renchen
  • 07.07.20
Der Europa-Park wurde von Travelcircus als bester Freizeitpark in Deutschland sowie in der Kategorie „Top Achterbahnen“ ausgezeichnet.

Bester Freizeitpark in Deutschland
Travelcircus zeichnet Europa-Park aus

Rust (st). Die Reiseexperten von Travelcircus haben die 59 beliebtesten Freizeitparks in Deutschland ganz genau unter die Lupe genommen. Beim großen Freizeitpark Check 2020 wurde der Europa-Park mit 23,5 von 25 Punkten ausgezeichnet und belegt somit Platz eins in Deutschland. Einfluss auf die Bewertung hatten das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Öffnungszeiten, Besucherzahlen sowie allgemeine Gästebewertungen. Zusätzlich wurde die Interaktion der Besucher auf dem Sozialen Netzwerk Instagram...

  • Rust
  • 03.07.20

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.