Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Brautgeschäft in Renchen-Ulm
A&M Brautkleid

Ein neuer Brautgeschäft "A&M Brautkleid" hat in Renchen-Ulm eröffnet! Schöne Bräute, wir laden Sie ein, Brautkleider anzuprobieren! Verfügbar sind Modelle verschiedener Kleider und ca. 300 Modelle von Brautkleidern auf Bestellung. Die Preise werden Sie angenehm überraschen! Es ist auch möglich, Kleider für Brautjungfern, handgemachten Schmuck, Hochzeitsbrillen und vieles mehr zu bestellen! Außerdem geben wir jeder Braut zu Weihnachten beim Kauf eines Hochzeitskleides einen Schleier! ...

  • Achern
  • 12.12.19
Eine Weihnachtsfeier der besonderen Art verbrachten miteinander (von links ) Markus Wangler, Christiane Benz, Karsten Luchner, Manuela Kornmeier, Andreas Benz, Erika Wangler, Dietmar Leopold, Bernhard Huber, Gerlinde Luchner, Andreas Güntert, Sina Hehr sowie (vorne von links) Sabine Herm und der Initiator Stefan Kornmeier. Foto: Hehr/Kornmeier
2 Bilder

Bogenevent
Schneller als Gift flogen die Pfeile

von Sabine Herm Sportlich startete die Firma Stefan Kornmeier Innenausbau und Konstruktion in ihre diesjährige Weihnachtsfeier. Stefan Kornmeier hatte seine Mitarbeiter mit Partnern zum Bogen­event beim BSC Zell in die Ritter-von-Buß-Halle eingeladen. Dort wurden sie von den Vereinsmitgliedern des BSC Zell erwartet. Andreas Güntert, erster Vorsitzender, begrüßte die fröhliche Gruppe und wünschte allen viel Spaß und alle Pfeile ins Gold. Nach kurzer Einweisung in den Bogensport durften die...

  • Zell a. H.
  • 12.12.19
Streit Geschäftsleitung von links: Marc Fuchs, Geschäftsführer, Simon Gewald, Kaufmännischer Leiter, Rudolf Bischler, Geschäftsführer, Rainer Betz, Leiter Business Unit "Streit office", Clemens Imberi, Leiter Business Unit "Streit inhouse"

Streit Service & Solution
Marc Fuchs zum Geschäftsführer ernannt

Hausach (st). Um die Marktposition zu stärken und auszubauen, hat der Bürodienstleister Streit aus Hausach die Geschäftsführung verstärkt. Mit Marc Fuchs steigt die dritte Generation in die Führung des Hausacher Bürodienstleisters ein. Gleichzeitig positioniert sich Streit mit der erweiterten Geschäftsleitung neu für die Zukunft und die weitere Wachstumsstrategie des Unternehmens, heißt es in einer Pressemitteilung. Bischler und Fuchs bilden DoppelspitzeGemeinsam mit dem langjährigen...

  • Hausach
  • 10.12.19
2 Bilder

Weihnachtsaktion Handel- und Gewerbeverein Haslach
Carmen Ketterer und Daniel Schwendemann haben gewonnen

Haslach (st). Die Freude war groß, als Handels- und Gewerbevereinsgeschäftsführer Martin Schwendemann der ersten Gewinnerin der diesjährigen Märkleaktion zu ihrem Gewinnerlos über 250 Euro gratulieren durfte. Carmen Ketterer aus Steinach hat sich bei Damen Giesler ein neues Winteroutfit gegönnt und erhielt so die beliebten Losmärkle. Sie wurde als erste Wochengewinnerin von Handels- und Gewerbevereinsgutscheinen gezogen. Filialleiterin Ulrika Blust von Damen Giesler freute sich sehr für ihre...

  • Haslach
  • 10.12.19
Die Freude über die Rekordspende ist groß: Karlheinz und Dagmar Kögel (v. l.), Karina Mross, Paola Felix, Thomas Gottschalk, Werner Kimmig mit Ehefrau Ursula, Marianne und Roland Mack

Spendengala "Helfen hilft!"
Rekordsumme für Förderverein

Rust (st). Bereits zum 17. Mal fand die Benefizgala unter dem Motto „Helfen hilft!“ statt. Die Gastgeber des Abends, der Vorsitzende des Kuratoriums des Fördervereins krebskranker Kinder, Werner Kimmig, und die Inhaberfamilie Mack, begrüßten rund 400 Gäste, darunter Moderator Thomas Gottschalk mit Karina Mross, Paola Felix, Dagmar und Karlheinz Kögel, Christina Obergföll und der ehemalige Leiter der Kinderonkologie Professor Dr. Brandis zu einem glamourösen Abend im barocken Europa-Park-Teatro....

  • Rust
  • 10.12.19
  •  1
Auf der "Grill & BBQ" wird im Januar gebrutztelt.

"Grill & BBQ" in Offenburg
Feuer und Flamme für Heißes vom Rost

Offenburg (st). Loderndes Feuer, krachende Krusten – auf der "Grill & BBQ" am 18. und 19. Januar 2020 in der Messe Offenburg-Ortenau dreht sich alles um die flammende Leidenschaft. Zwei Tage lang sorgt ein feuriger Mix aus Verkaufsmesse, Show, Event und Wettbewerben für brennendes Grill-Fieber bei den Besuchern: Topaktuelle Grillgeräte in allen Variationen, feinstes Grillgut sowie jede Menge Tools und Technik treten zu einem hitzigen Schaulaufen in der Ortenau an. Prominente Grillprofis...

  • Offenburg
  • 10.12.19

DAK-Gesundheitsreport 2019 veröffentlicht
Seelenleiden im Ortenaukreis gestiegen

Ortenau (st). Der Krankenstand im Ortenaukreis ist 2018 gestiegen. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen im Vergleich zum Vorjahr um 0,3 Prozentpunkte zu und damit stärker als im Landesschnitt. Mit 4,1 Prozent gab es in der Region den vierthöchsten Krankenstand in ganz Baden-Württemberg. Laut DAK-Gesundheitsreport waren damit an jedem Tag des Jahres von 1.000 Arbeitnehmern 41 krankgeschrieben. Der höchste Krankenstand in Baden-Württemberg wurde mit 4,3 Prozent im...

  • Offenburg
  • 10.12.19
Siegbert Bimmerle (l.) und Kellermeister Philipp Milke vom Weinhaus Siegbert Bimmerle mit der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich (2. v. l.) und der Ortenauer Weinprinzessin Nicole Kist

Siegbert Bimmerle will mit dem Betrieb expandieren
Regional mit einer Topplatzierung dabei

Renchen (st). Ganz nach dem Motto der Spielshow „1, 2 oder 3 – letzte Chance – vorbei!“ beteiligt sich Siegbert Bimmerle seit 19 Jahren am internen Wettbewerb der Ortenau in puncto Riesling und Spätburgunder Rotwein. In diesem Jahr hat Siegbert Bimmerle mit seinen Weinen 1, 2 und 3 Siegerplatzierungen im regionalen Vergleich erreicht: Platz 1 für den 2018er Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken in der Kategorie fruchtbetont, Platz 2 unter den punktbesten Spätburgunder Rotwein Betrieben und...

  • Renchen
  • 10.12.19
Ab Sonntag gilt der Jahresfahrplan 2020.

Zeitänderungen um 20 bis 30 Minuten
Neue SWEG-Fahrpläne

Ortenau (st). Für den Schienen- und Omnibusverkehr der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) tritt am Sonntag, 15. Dezember, der Jahresfahrplan 2020 in Kraft. Alle SWEG-Taschenfahrpläne werden zu diesem Zeitpunkt neu herausgegeben und sind spätestens ab Mitte Kalenderwoche 50 kostenlos bei den SWEG-Dienststellen, in den Schienenfahrzeugen und Omnibussen, den sonst bekannten Stellen sowie auf der Website www.sweg.de erhältlich beziehungsweise einsehbar. Einige Fahrtzeiten der Züge und Busse...

  • Ortenau
  • 10.12.19
Uwe Köhn

Wechsel von Kehl nach Mannheim
Hafendirektor Köhn bleibt am Rhein

Kehl (st). Der Direktor des landeseigenen Rheinhafens Kehl, Uwe Köhn, übernimmt die Geschäftsführung der Staatlichen Rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim. Das gab die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, Katrin Schütz, bekannt. Köhn tritt damit die Nachfolge des bisherigen Direktors Roland Hörner an, der am 31. Dezember 2020 in den Ruhestand geht. Nun hat der Verwaltungsrat der Hafenverwaltung in Kehl, die Weichen für die Nachfolge Köhns gestellt. Ziel sei es, eine lückenlose...

  • Kehl
  • 06.12.19
Spatenstich für die Erweiterung: Bauleiter Markus Neubert (v. l.), Projektleiter Daniel Vrabl, Freyler-Vertriebsingenieur Clemens Huber, Kurt Augustin, Ortsvorsteher  Elgersweier, Bärbel Huber, Sammy Geiler, Beatrice Geiler und Joe Huber, alle Geschäftsführung Peter Huber Kältemaschinenbau, Freyler-Geschäftsbereichsleiter Tobias Oberle und Daniel Huber, Geschäftsführer Peter Huber Kältemaschinenbau
2 Bilder

Huber investiert in die Zukunft
Spatenstich für neue Produktionshalle

Offenburg (st). Am Mittwoch, 4. Dezember,  feiert die Peter Huber Kältemaschinenbau AG mit einem Spatenstich den offiziellen Baustart für eine erneute Erweiterung ihres Hauptsitzes in Offenburg-Elgersweier. Nachdem kürzlich das neue Verwaltungsgebäude fertig gestellt wurde, investiert das Familienunternehmen dank stabiler Wachstumszahlen nun in den Ausbau der Produktionskapazitäten. Der Entwurf für den Neubau stammt auch dieses Mal aus der Feder von Architekt Wilhelm Kasten, und die...

  • Offenburg
  • 05.12.19
Zu den Abenteuern "Der Baggerseebande" läuft bis 13. Dezember ein Malwettbewerb.

Malwettbewerb im Advent
Abenteuer mit "Der Baggerseebande"

Schutterwald (st). Zum 85. Firmengeburtstag der Firma Hermann Uhl KG Ortenau in Schutterwald ist ein Marketingtool entstanden, das den gesamten Lebensraum des Unternehmens und dessen Firmenphilosophie unter einen Hut bringt: Ein Herz für Mensch und Familie ist bei uns innere Haltung, ein Lebensgefühl, eine Herzensangelegenheit. So wurde die Kinderbuchreihe "Die Baggerseebande" ins Leben gerufen. Mittlerweile ist Teil zwei der Baggerseebande entstanden und mit den beiden wunderbar...

  • Schutterwald
  • 04.12.19
  •  1
Blick in das neue Instandhaltungswerk
3 Bilder

SWEG weiht Bahnbetriebswerkstatt ein
Modernes Instandhaltungswerk für Elektrotriebfahrzeuge

Offenburg (st). Der Neubau eines modernen Instandhaltungswerkes für Elektrotriebfahrzeuge in Offenburg ist am Montag, 2. Dezember, feierlich eröffnet worden – im Beisein von zahlreichen Gästen, darunter Dr. Uwe Lahl, Amtschef des baden-württembergischen Verkehrsministeriums, weitere Vertreter aus Landes-, Regional- und Kommunalpolitik sowie von Baufirmen und Banken. Die Bauarbeiten sind trotz eines äußerst ambitionierten Zeitplans pünktlich fertig geworden und mit Kosten von rund 14 Millionen...

  • Offenburg
  • 04.12.19

Hagebaumarkt "Maier + Kaufmann"
Nikolaus und Vorführung von Feuerwerk

Der Nikolaus war im "hagebaumarkt" von "Maier + Kaufmann" in Steinach zu Besuch. Über 400 Kinder kamen, um sich eine Überraschung abzuholen. Während die Eltern mit Winzerglühwein versorgt wurden, bastelten und malten die Kinder. Abgerundet wurde der Tag mit der Feuerwerkskörpervorführung. Hier konnten man die Feuerwerksbatterien, die vom 28. bis 31. Dezember angeboten werden, schon mal live erleben und vorbestellen.F: "Maier + Kaufmann"

  • Steinach
  • 03.12.19

Wiedereröffnung der Apollo-Filiale
Erfolgreicher Umbau

Offenburg (st). Ab sofort kommen die Kunden in Offenburg wieder in den Genuss des einzigartigen Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert am Donnerstag, 5. Dezember, in der Steinstraße 20 bis 22 nach erfolgreichem Umbau große Wiedereröffnung und präsentiert hier auf 98 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Das Unternehmen bietet die ganze Welt der internationalen...

  • Offenburg
  • 03.12.19
Die Protagonisten bei der 20. Küchenparty im Hotel Dollenberg.

Hotel Dollenberg
20 Jahre Küchenparty

Bad Peterstal-Griesbach (st). In der riesigen Küche des Relais & Chateaux-Hotels Dollenberg war es zur Feier „20-Jahre Dollenberger Küchenparty“ richtig eng geworden, so viele Gäste aus acht Nationen waren gekommen. 15 Köche der Jeuness-Restaurateures aus Deutschland und Frankreich hatten ihre Spezialitäten mitgebracht. Die Gäste konnten sich zwischen Töpfen und Pfannen durch internationale Küchenkunst durchprobieren, sich dazu einen von Christophe Meyer, Sommelier des Jahres 2015, guten...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.12.19
Günstige Wohnungen für Familien und Senioren entstehen in drei Bauabschnitten an der Bierkellerstraße.

Alte Zollburg bleibt für Besichtigungen erhalten
Hochbau auf dem Oase-Areal beginnt

Kehl (st). Die Stadt Kehl hat im vergangenen Jahr mit der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Oase-Gelände an der Bierkeller- und Kanzmattstraße den Weg frei gemacht für ein stadtnahes Bauvorhaben mit Wohnungen zugunsten von Familien und Senioren. Zwei Problempunkte standen einer zügigen Entwicklung des Areals entgegen. Beide sind zwischenzeitlich gelöst. Einmal gab es die Forderung des Landesdenkmalamtes das untere Geschoss einer Zollburg aus dem 14. Jahrhundert stehe als...

  • Kehl
  • 03.12.19
Das Foto zeigt: Steffen Auer (v. l.), Sergej Herr, Torsten Bandle, Ingo Auer (alle Schwarzwald Eisen), Timo Stober, Tobias Kaufmann (beide Willi Stober).

Erweiterte Produktionskapazitäten
Schwarzwald Eisen übernimmt Willi Stober

Lahr/Kippenheim (st). Die Firma Schwarzwald Eisenhandel GmbH & Co. KG mit Sitz in Lahr übernimmt zum 1. Januar die Betonstahlaktivitäten der Willi Stober GmbH & Co. KG am Standort Kippenheim. Dort arbeiten derzeit 22 Mitarbeiter, die von Schwarzwald Eisen übernommen werden. Die zusätzlichen Mitarbeiter und die erweiterten Produktionskapazitäten ermöglichen Schwarzwald Eisen damit eine um 50 Prozent erhöhte Kapazität. Ingo Auer, Geschäftsführer Schwarzwald Eisen: „Mit dieser Übernahme...

  • Lahr
  • 03.12.19
Heimburger-Haus in Meißenheim

Jürgen Grossmann kauft Heimburger-Haus
Großteil des Grundstücks bleibt im Besitz der Gemeinde

Meißenheim (st). Architekt Jürgen Grossmann hat gemeinsam mit seiner Frau Mila und drei Mitarbeitern der Grossmann-Group das Heimburger-Haus in Meißenheim gekauft. Die Investoren um den Kehler Architekten und Immobilienentwickler haben vor, das denkmalgeschützte Fachwerk-Gebäude in direkter Nachbarschaft von Schule und Festhalle ab Frühjahr 2020 denkmalgerecht zu sanieren. Grossmann und seine Teilhaber erwerben das etwa 125 Quadratmeter große Gebäude an der Straße sowie einen Teil des Areals,...

  • Meißenheim
  • 03.12.19
Anzeige
Gute Planung zahlt sich auf lange Sicht aus, um nicht blind in die Kostenfalle Wärmenetz zu tappen. Mit effizienter Gas- und Ölbrennwerttechnik, Wärmepumpen, KWK-Systemen, aber auch Holz- und Pellet-Systemen, kann man gegenüber früher genutzten Heizungsanlagen heute je nach Gebäudetechnik und Gebäudezustand in der Regel bis zu 30 Prozent Energie einsparen.
Video  3 Bilder

Energie und Umwelt
Warum Heizen teuer werden kann, wenn der Fernwärme-Versorger ohne Mitbewerber auf der Klimawelle surft

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal (TRD) Rund 6 Millionen Haushalte werden hierzulande mit Fernwärme versorgt. Die Kunden gehen davon aus, gutes für die Umwelt zu tun. Das Heizwasser für Haus und Wohnung stammt dabei nicht selten aus Kohlekraftwerken oder Müllverbrennungsanlagen, die teilweise im Eigentum von Städten und Gemeinden stehen, zugleich Strom erzeugen und die für die Energieversorgung politisch als besonders effizient gelten sollen. Klingt gut und ist politisch auch...

  • Ausgabe Offenburg
  • 28.11.19
Der Ohlsbacher Kindergarten "Haus der kleinen Füße" war beim Tüftler- und Forscherinnentag zu Gast bei der WTO
3 Bilder

Tüftler- und Forscherinnentag
WTO lässt Raketen steigen

Ohlsbach (st). Beim sechsten Tüftler- und Forscherinnentag waren 16 Schulanfänger des Ohlsbacher Kindergartens „Haus der kleinen Füße“ mit den zwei Erzieherinnen zu Besuch bei WTO. Ziel war es spielerisch eine frühzeitige Begeisterung für Technik zu wecken. Nach der kurzen Einführung, ging es dann auch gleich los zum Rundgang. Bei der ersten besichtigten Maschine wurde das dort hergestellte Präzisionsteil gezeigt und mit „Oh, das ist aber schwer“ kommentiert. Als die Kinder dann einen Roboter...

  • Ohlsbach
  • 28.11.19
In Offenburg wurde ein Pfandbechersystem vorgestellt.

Recup-System für Coffee-to-go
Nachfüllen statt wegwerfen

Offenburg (st). Auf Einladung der Städte Offenburg, Kehl und Lahr von allen Ausgabestellen von Heißgetränken zum Mitnehmen in der Ortenau trafen sich am 21. November im Struxcafé Interessierte, um mehr über das Pfandsystem zu erfahren. Dazu zählen unter anderem Cafés, Bäckereien und Tankstellen. Isabella Struck, Inhaberin des Struxcafés, bietet seit Februar die Coffee-to-go-Mehrwegbecher der Firma „Recup“ an. „Ich bin von dem System überzeugt und habe alle Einwegbecher entsorgt“, freut sich...

  • Offenburg
  • 28.11.19
  •  2
Anzeige

Zugunsten Förderverein krebskranker Kinder e.V. Freiburg
Boar Gin versteigert wieder Raritäten für den guten Zweck!

Bad Peterstal-Griesbach. Schenken und beschenkt werden – keine Zeit im Jahr ist so voll von Herzensgüte wie die Weihnachtszeit. Familien kommen zusammen, verteilen Geschenke und tatsächlich plant jeder Dritte zu Weihnachten eine Spende. Boar Gin bietet auch dieses Jahr wieder die Chance, hochwertigen Gin aus der limitierten fassgereiften Edition Royal zu ersteigern. Der gesamte Erlös geht an die Hilfsorganisation Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V.. Man schlägt also zwei Fliegen...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 28.11.19
  •  2
Dr. Andrea Temme tritt am 1. Januar die Nachfolge von Prof. Dr. Ulrich Frommberger an.

Chefarztwechsel in der Klinik an der Lindenhöhe
Andrea Temme folgt Ulrich Frommberger

Offenburg (st). Am 1. Januar 2020 startet Dr. Andrea Temme als Chefärztin an der "MEDICLIN" Klinik an der Lindenhöhe in Offenburg. Sie übernimmt den Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Erwachsene und ist damit Nachfolgerin des langjährigen Chefarztes PD Dr. Ulrich Frommberger, der sich Ende des Jahres in den Ruhestand verabschiedet. Frommberger war von Anfang an Mitarbeiter der Klinik an der Lindenhöhe und hatte 1999 noch auf der Klinik-Baustelle sein Chefarzt-Büro...

  • Offenburg
  • 26.11.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.