Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Im Kindergarten Schauenburg in Urloffen wird wie in allen anderen fleißig Weihnachtschmuck gebastelt.

Lichterglanz in Bankfilialen
Kindergartenkinder basteln Baumschmuck

Ortenau (st). Kindergartenkinder aus 14 Kindergärten der Region bastelten den Christbaumschmuck, der die Weihnachtsbäume in den Volksbankfilialen zum Leuchten bringt. Dafür erhielten die Kindergärten eine Spende der Volksbank. Es ist seit vielen Jahren Tradition, dass die Kindergartenkinder der Region in die Beratungscenter und Filialen der Volksbank eG – Die Gestalterbank kommen, um den grünen Baum in einen leuchtenden Christbaum zu verwandeln. In diesem „Corona-Jahr“ war das leider nicht...

  • Ortenau
  • 07.12.20
Kellermeister Rüdiger Nilles (links) und Geschäftsführer Stephan Danner konnten in diesem Jahr einige Erfolge für die Winzergenossenschaft Durbach verbuchen.

Ausgezeichnete Weine aus Durbach
Magazin Selection vergibt Preise

Durbach (st). Mehrfach wurde die Winzergenossenschaft durch das Genussmagazin Selection ausgezeichnet. So ging der zweite Platz in der Kategorie Beste Winzergenossenschaft Deutschland an die Durbacher. Die drei besten trockenen Rotweine stammen von der Winzergenossenschaft wie auch der höchst bewertete Rotwein mit Restsüße. Sechs von acht Weinen wurden mit vier Sternen bewertet. Dies sind im folgenden:  2017er Durbacher Steinberg Rotwein QbA trocken Barrique 4**** , 91 Punkte, Platz 12018er...

  • Offenburg
  • 07.12.20
Symbolische Spendenübergabe an die Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Achern und der Region, Susanne Scheck-Reitz, und Oberbürgermeister und Vorstandsmitglied Klaus Muttach durch Geschäftsführer Michael E. Wertheimer (links) und den Niederlassungsleiter Achern Jürgen Stopper (rechts)

Für soziale Projekte
Wertheimer GmbH spendet an Bürgerstiftung

Achern (st). Dieser Tage bedachte die Wertheimer GmbH die Bürgerstiftung Achern und der Region mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro für anstehende Anschaffungen und Förderprojekte. Mehr als eine Millionen in zehn Jahren Die Firma Wertheimer GmbH verzichtet schon seit Jahren auf größere Geschenke zu Weihnachten an die Kundschaft aus dem Profihandwerk. Das eingesparte Geld geht jährlich an gemeinnützige Einrichtungen im Einzugsgebiet der Firma Wertheimer GmbH, die sich mit sozialem Engagement...

  • Achern
  • 07.12.20
Die Fusion ist beschlossene Sache: Bürgermeister Thorsten Erny (v. l.), Carlo Carosi, Martin Seidel, Sebastian Lebek und Bürgermeister Philipp Saar.

Sparkasse Kinzigtal geht am 1. Januar an den Start
Fusion ist perfekt

Gengenbach/Haslach (st). „Es ist soweit“, freuen sich die Verwaltungsratsvorsitzenden der Sparkasse Haslach-Zell, Bürgermeister Philipp Saar, und der Sparkasse Gengenbach, Bürgermeister Thorsten Erny. Die Sparkasse Haslach-Zell und die Sparkasse Gengenbach gehen ab dem 1. Januar 2021 als Sparkasse Kinzigtal gemeinsam in die Zukunft. Am Freitagmorgen unterzeichneten die beiden Bürgermeister sowie die beiden Vorstände Martin Seidel (Gengenbach) und Carlo Carosi (Haslach-Zell) den Fusionsvertrag....

  • Gengenbach
  • 04.12.20
Christbaumschlagen im Renchtal

Neues Angebot der Renchtal Tourismus GmbH
Virtueller Weihnachtsmarkt

Ortenau (st). Dieses Jahr ist alles ein wenig anders, doch die Vorfreude auf Weihnachten sollte man sich trotzdem nicht nehmen lassen. Ein besonderes weihnachtliches Erlebnis im Renchtal ist das Christbaumschlagen. Auch in diesem Jahr ist es wieder möglich, sich selbst eine Tanne auszusuchen und sie auch selbst zu schlagen. Wer mag, nimmt sich im Anschluss noch einen warmen Glühwein und einen Flammkuchen mit nach Hause. Eine Übersicht der Höfe mit Christbaumverkauf ist auf der Homepage der...

  • Ortenau
  • 04.12.20
Freude beim Winzerkeller Hex vom Dasenstein über Gold für zwei herausragende Weine. Kellermeister Thomas Hirt mit der Trophäe.

Spät- und Weißburgunder siegreich
Winzerkeller holt Gold in der Schweiz

Kappelrodeck (st). Zwei Weine aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein beziehungsweise Weingut Villa Heynburg holten beim Mondial des Pinots in der Schweiz Goldmedaillen. Nur elf Goldmedaillen von insgesamt 92 gingen nach Deutschland. Bei dem einzigen internationalen Wettbewerb, der sich ausschließlich den Weinen aus der Pinot-Familie widmet, waren 1.132 Weine aus 21 Ländern von 350 Produzenten am Start. Siegreich waren der 2018 Villa Heynburg Spätburgunder Reserve und der 2019 Weißburgunder...

  • Kappelrodeck
  • 04.12.20
Zufriedene Gesichter bei der Vorstellung von Mode Giesler als neuen Mieter des Geschäftshaus Hauptstraße 33. Die Aufnahme zeigt von links: Wirtschaftsförderin Nadine Klasen, Oberbürgermeister Matthias Braun, Dirk Giesler vom gleichnamigen Modehaus und Bürgermeister Christoph Lipps.

Beste Einkaufslage in Oberkirch
Mode Giesler eröffnet weitere Filiale

Oberkirch/Haslach (st). In Oberkirchs bester Einkaufslage eröffnet das Familienunternehmen Mode Giesler seine dritte Filiale in der Großen Kreisstadt. Oberbürgermeister Matthias Braun freute sich bei der Vorstellung des neuen Mieters zu dessen Bekenntnis zum Einkaufsstandort Oberkirch. Ab Mitte März 2021 finden sich dann dort auf rund 800 Quadratmetern angesagte Trends, lässige Freizeit- oder klassische Businessmode sowie die perfekte Abendgarderobe für Sie und Ihn. Seit über 80 Jahren steht...

  • Oberkirch
  • 03.12.20
Übergabe der Weihnachtsspende: Petra Munz (v. l.), Flitzebogen-Vorstand, Markus Bieler, Niederlassungsleiter von Maier + Kaufmann in Lahr, Olaf Knipping, Vertriebsleiter von Maier + Kaufmann,  Geschäftsführer Hans-Georg Theis und Steffen Bernack, Flitzebogen-Vorstand

5.000 Euro für Waldkindergarten
Maier + Kaufmann übergibt Spende

Lahr (st). „Wir übernehmen Verantwortung für die Region und Ihre Menschen.“ So steht es im Leitbild der Maier + Kaufmann GmbH. Dieser Anspruch wird von dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern gelebt. So ist Maier + Kaufmann nicht nur ein zuverlässiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb in der Region, sondern setzt sich auch für einen schonenden und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen ein und unterstützt soziale Projekte sowie Einrichtungen im Ortenaukreis. Maier + Kaufmann ist Teil...

  • Lahr
  • 02.12.20
Urkunden-Übergabe in Wolfach

Weihnachtsgeschenk für Kunden
Klio-Eterna übernimmt Blumenwiesenpatenschaft

Wolfach (st). Das Wolfacher Unternehmen Klio-Eterna Schreibgeräte hat sich als Weihnachtsgeschenk für seine Kunden und Partner in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Statt einer kleinen Aufmerksamkeit für jeden Kunden unterstützt das Unternehmen ein Jahr lang das Projekt „Blühender Naturpark“ als Blumenwiesenpate. Der stellvertretende Naturpark-Vorsitzende, Hornbergs Bürgermeister Siegfried Scheffold, und Naturpark-Geschäftsführer Karl-Heinz Dunker übergaben nun eine entsprechende...

  • Wolfach
  • 01.12.20
Der erste Schritt auf dem Weg zum Losglück: Ab einem Bestellwert von 25 Euro können Restaurant-Belege an die Tourist-Information gesendet und Gastronomie-Gutscheine gewonnen werden. Wirtschaftsförderin Fiona Härtel möchte dadurch die durch Corona gebeutelte Branche unterstützen.

Gutschein-Gewinnspiel für Kehler Gastronomie
„Jeder Beleg zählt“

Kehl (st). Die anhaltenden Corona-Auflagen bringen viele Gastwirte in finanzielle Schieflagen, die mitunter existenzbedrohend sind. Um den gebeutelten Gastronomen zu helfen, verlost die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Restaurant-Gutscheine im Gesamtwert von 2.000 Euro. Kehler können bis Sonntag, 10. Januar, Belege für To-Go-Bestellungen an die Tourist-Information senden und landen dafür im Lostopf. Gutscheine im Gesamtwert von 2.000 Euro Mit dem zweiten Lockdown ab 2. November...

  • Kehl
  • 01.12.20
Benjamin Köchling (Goldbeck), Thomas Hildebrand (Logicor) und Friedbert Dieterle (DSV) bei der symbolischen Schlüsselübergabe

Logistikhalle mit Büroanbau
Schlüsselübergabe bei DSV Solutions

Lahr (st). Logicor, einer der  größter Eigentümer und Betreiber von Logistikimmobilien in Europa, feiert die Fertigstellung seiner neuen Logistikhalle in Lahr. Nach nur sieben Monaten Bauzeit geht das von Goldbeck realisierte Projekt von der Bau- in die Nutzungsphase über. Schon ab Dezember wird der künftige Nutzer, das dänische Transport- und Logistikunternehmen DSV Solutions, den Schwarzwälder Multi-User-Standort in Betrieb nehmen. Erst im Sommer gaben Logicor, DSV, Goldbeck und...

  • Lahr
  • 30.11.20
Peter Hagen-Wiest

Gault&Millau Restaurant Guide
"Ammolite" erhält 18 Punkte

Rust (st). Am 30. November ist der Gault&Millau Restaurant Guide 2021 erschienen. Erstmals wurde das im Leuchtturm des Vier-Sterne-Superior-Hotels "Bell Rock" gelegene „Ammolite – The Lighthouse Restaurant” von der Gourmetbibel mit 18 Punkten ausgezeichnet. Mit ihrem einzigartigen Konzept auf höchstem Niveau stehen Küchenchef Peter Hagen-Wiest und sein Team weit über die Grenzen der Region hinaus für eine exquisite Küche. Der Guide empfiehlt für das kommende Jahr 1.000 Restaurants quer durch...

  • Rust
  • 30.11.20
Das Vinotorium der Oberkircher Winzer eG wurde von der Architektenkammer Baden-Württemberg mit der Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen“ gewürdigt.

„Beispielhaftes Bauen“
Vinotorium erneut preisgekrönt

Oberkirch (st). Mit der Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen 2014-2020“ wurde das Vinotorium der Oberkircher Winzer eG durch die Architektenkammer Baden-Württemberg gewürdigt. Insgesamt waren im Ortenaukreis 111 Arbeiten eingereicht und 25 Objekte sind gekürt worden. Die Schirmherrschaft hatte Landrat Frank Scherer übernommen. Ziel des Wettbewerbs ist es, „beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr Engagement zu ehren“, heißt es...

  • Oberkirch
  • 26.11.20
Christopher Delong ist der neue Geschäftsführer der Trapico GmbH, einem Tochterunternehmen der SWEG.
2 Bilder

Zukunft der Mobilität im Blick
Trapico GmbH richtet sich neu aus

Lahr (st). Christopher Delong ist der neue Geschäftsführer der Trapico GmbH. Der 29-Jährige aus Hohberg-Hofweier richtet das Lahrer Unternehmen neu aus und wird die Tätigkeiten der Trapico auf drei Hauptgeschäftsfeldern steuern. Dazu zählt zunächst die Planung und Umsetzung innovativer Mobilitäts- und Verkehrskonzepte - On-Demand-Verkehre, autonomes Fahren, Fahrzeuge mit innovativen Antriebstechnologien. „Der Mobilitätsmarkt ist von einem ständigen Wandel geprägt“, sagt Christopher Delong. Das...

  • Lahr
  • 25.11.20
Iris Sehlinger, Stadtmarketingverein, und Dr. Stephen Müller, Lions Club Oberkirch-Schauenburg, ermittelten die Gewinner des diesjährigen Adventskalenders. Die beiden Organisatoren der Benefizaktion zogen die 136 glücklichen Gewinner.

Kalender restlos ausverkauft
Gewinner des Adventskalenders gezogen

Oberkirch (st). Das erste Türchen des Adventskalenders darf am kommenden Dienstag, 1. Dezember, geöffnet werden. Der Lions Club Oberkirch-Schauenburg und der Stadtmarketingverein haben jetzt die Gewinner ihres gemeinsamen Adventskalenders ermittelt. Insgesamt 1.500 Adventskalender haben die Mitglieder des Lions Clubs verkauft. Der in diesem Jahr von der Oberkircher Künstlerin Renate Hildenbrand gestaltete Kalender war wieder ein großer Erfolg. Trotz gegenüber dem Vorjahr erhöhter Auflage, sind...

  • Oberkirch
  • 25.11.20
Wolfgang Huber (v. l.), Werner Klotter, Leonard Burdack, Celine Kimmig, Rolf Baudendistel und Nicolas Adler

Förderpreise der Sparkasse Hanauerland
Zwei Ausbildungsbetriebe geehrt

Kehl (st). Die Kreishandwerkerschaft Ortenau hat trotz der Corona-Pandemie auch im Jahr 2020 diebesten Auszubildenden im Handwerk in der Ortenau ermittelt. Die traditionellen Freisprechungsfeiern im Frühjahr und im Herbst konnten wegen Corona leider nicht stattfinden. Dennoch hat es sich die Sparkasse Hanauerland nicht nehmen lassen, zwei Auszubildende für ihren herausragenden Ausbildungsabschluss mit einem Förderpreis, der jeweils mit 500 Euro dotiert ist, auszuzeichnen. Die Preisträger sind...

  • Kehl
  • 24.11.20
Die drei Siegerkürbisse des Schnitzwettbewerbs von "einMACHGLAS" in Offenburg: Platz drei von Marie-Christine Gabriel (v. l.), Platz zwei von Kathrin Klein und der Siegerkürbis von Franziska Sontheimer.
2 Bilder

Einkaufsgutscheine für die schönsten Kürbisse
Aktion bei "einMACHGLAS"

Offenburg (gro). Bis zum 5. November hatten die Teilnehmer der Kürbis-Schnitzaktion des Unverpackt-Ladens "einMACHGLAS" in Offenburg Zeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Für fünf Euro konnten Schnitzkürbisse erworben werden. Ab dem 5. November konnten diese im Geschäft abgegeben werden und standen seitdem dem während der Öffnungszeiten vor den Schaufenstern - inklusive Beleuchtung ab 16 Uhr.  Bis zum 10. November konnte über Social Media - auf Facebook und Instagram - über die...

  • Offenburg
  • 24.11.20
Kontaktlos einkaufen lassen: Das Start-up "bringman.de" sucht weitere selbstständige Bringmänner und -frauen.

Gründer suchen Bringmänner
Lieferservice "bringman.de" expandiert

Ortenau (rek). Für das Ortenauer Start-up "bringman.de" werden auch aufgrund der jetzigen Situation neue Bringmänner und -frauen gesucht – Menschen, die für andere Einkäufe erledigen. Die Krise im Frühjahr hat auch Ortenauer Gründer nicht gebremst. Das Thema Lockdown hat beflügelt: So haben Sebastian Fischinger und David Ghassemi während der Zeit des Stillstands eine Idee aufgegriffen, als das Einkaufen für viele aufgrund der Pandemie nicht möglich war. Ein junges Ortenauer Team aus zwölf...

  • Offenburg
  • 21.11.20
Für herausragende unternehmerische Leistungen und zum Dank für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (l.) die Wirtschaftsmedaille des Landes an Monika Bähr aus Oberkirch verliehen.

Für herausragende Leistung
Wirtschaftsmedaille für Monika Bähr

Stuttgart/Oberkirch (st). Für herausragende unternehmerische Leistungen und zum Dank für besondere Verdienste um die baden-württembergische Wirtschaft hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am Mittwoch, 18. November, im Rahmen einer digitalen Veranstaltung die Wirtschaftsmedaille des Landes an Monika Bähr aus Oberkirch verliehen. „Sie sind Winzermeisterin aus Leidenschaft und leiten den familieneigenen Betrieb in vierter Generation – mit großem Erfolg. Auf zweieinhalb Hektar...

  • Oberkirch
  • 20.11.20
Die Windausbeute 2020 am Kambacher Eck kann sich sehen lassen.

Windpark Kambacher Eck
Vorzeitige Erreichung des Planziels

Ortenau (st). Bereits sechs Wochen vor Jahresende kann sich die Windausbeute am Kambacher Eck mehr als sehen lassen. „Dass unser Windpark 2020 bereits so frühzeitig sein anvisiertes Produktionsziel erreicht hat, freut uns sehr – und wir erwarten darüber hinaus ja noch sechs weitere windstarke Wochen. Dies zeigt deutlich, dass Windkraft im Schwarzwald entgegen manchen immer noch vorgetragenen Behauptungen ökologisch und ökonomisch sinnvoll ist und einen großen Beitrag zur regionalen Energiewende...

  • Ortenau
  • 17.11.20
Scheckübergabe an die Vereine

Ringsheimer Solidaritätswein
Aktion von Erfolg gekrönt

Ringsheim (st). 5.000 Euro sind bei der Aktion Solidaritätströpfle zusammengekommen, freut sich Ringsheims Bürgermeister Pascal Weber (r.) bei der Scheckübergabe. Ergänzt wurde der Betrag noch durch die Gassenfest-Essens-Aktion der Metzgerei Tischler mit über 1.000 Euro, einer Spende der Sparkasse Offenburg/Ortenau in Höhe von 3.000 Euro sowie einer Zuwendung der Volksbank Lahr von 1.000 Euro. Insgesamt also über 10.000 Euro Hilfe für die Vereine. Etwas mehr als 1.200 Flaschen Solidaritätswein...

  • Ringsheim
  • 17.11.20
Stellvertretend nimmt Martin Spirgatis (l.) den Spendenscheck der Volksbank Lahr von Peter Rottenecker entgegen.

Unbürokratische Hilfe
Volksbank Lahr übergibt 75.750 Euro an Vereine

Lahr (st). Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Lahr, Peter Rottenecker, übergab im Tierheim Lahr einen großen Scheck aus Mitteln des Gewinnsparvereins Baden-Württemberg an den Vorstandsvorsitzenden des Tierschutzvereins Lahr, Martin Spirgatis. Grund zum Strahlen hatte aber nicht nur dieser Verein, sondern mit ihm insgesamt weitere 92 Vereine in der Region. Peter Rottenecker ist als ehemaliger Fußballspieler auch leidenschaftlicher Vereinsmensch und weiß, dass es ohne diese wertvollen...

  • Lahr
  • 17.11.20

"KOMPENEX" am 24. November
Die erste digitale Weiterbildungsmesse

Ortenau (djä/st). Berufliche Weiterbildung ist gerade in der Corona-Krise wichtiger denn je. Beschäftigte, Wiedereinsteiger, Kurzarbeiter und Arbeitssuchende stehen vor neuen großen Herausforderungen. Die erste landesweite digitale Weiterbildungsmesse "KOMPENEX" bietet deshalb am 24. November von 15 bis 20 Uhr mit zahlreichen Weiterbildungsanbietern kostenfrei und live einen Online-Marktplatz der beruflichen Weiterbildung in Baden-Württemberg. In der Eingangslobby www.kompenex-bw.de begrüßen...

  • Offenburg
  • 17.11.20

Offenburger Winzer verschönen den Winter
Neues Weinpaket wurde gepackt

Offenburg (st). Nach dem gemeinsamen Weinpaket der Offenburger Winzer "Stay at Home – Dein Offenburger Weinpaket für zu Hause" im Frühjahr legen die Offenburger Weinbaubetriebe nun nach und präsentieren die zweite Auflage. Mit "Vielfalt aus dem Offenburger Rebland – Weihnachtsweine zum Genießen" haben die Weinbaubetriebe für die kalte Jahreszeit ein Paket geschnürt, in das wieder je ein Wein jedes Betriebes kommt. Der Sechser-Karton kann im "Freigeist" am Offenburger Marktplatz erworben werden,...

  • Offenburg
  • 17.11.20

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.