Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Das schöne Wetter nutzen über 8.000 Menschen, um am Bierwandertag teilzunehmen.

Mit den Bierhoheiten durch die Natur
8.000 kamen zum Bierwandertag nach Renchen

Renchen (st). Der "Zweite Ortenauer Bierwandertag" der Familienbrauerei Bauhöfer war ein voller Erfolg. Es kamen doppelt so viele Wanderer wie bei der Erstauflage im Jahr davor. 8.000 starteten zur neun Kilometer langen Wanderung durch die blühende Vorbergzone am Fuße der Hornisgrinde, dem höchsten Berg im Nordschwarzwald. Begleitet von der Hopfenkönigin Teresa Locher und ihren Prinzessinnen Lena Heilig und Kathrin Arnegger, konnten die Wanderer alle neun Stationen auf dem Rundkurs ansteuern....

  • Renchen
  • 17.04.18
Michael Jung passt einem Jungen in einer Schule in Nepal sein erstes Hörgerät an.

Michael Jung arbeitete mit bei einem Hilfsprojekt in Nepal
Wenn ein Kind zum ersten Mal hören kann

Kehl (gro). Es war eine völlig neue Erfahrung für Michael Jung, Hörgeräteakustiker, Audiologe und Inhaber von Jung Hörsystemen in Kehl: Im Februar reiste er für zwei Wochen mit dem Verein "Hören helfen e. V." nach Nepal. "Ich wurde im Rahmen eines Expertengremiums von dem Gründer des Vereins angesprochen, ob ich nicht Interesse hätte", berichtet Michael Jung. "Der Verein 'Hören helfen' engagiert sich schon seit einiger Zeit vor Ort." Was ihn an dem Projekt überzeugt, ist die Nachhaltigkeit: "Da...

  • Kehl
  • 17.04.18
Stellten die Bilanzzahlen vor (v. l.): Vorstandsvorsitzender Bernd Jacobs und Vorstandskollege Klaus Minarsch

Sparkasse Haslach-Zell präsentiert Bilanzzahlen
Wirtschaftlich starke Bank

Haslach (her). Die Sparkasse Haslach-Zell stellte ihre Bilanzzahlen in einem Pressegespräch vor und dabei zeigten sich durchweg positive Ergebnisse für das Jahr 2017. Damit bestätigt die Sparkasse ihre führende Stelle im Kinzigtal als wirtschaftlich starke Bank. Mit einem Marktanteil von 55 Prozent sei man die Nummer eins im Geschäftsgebiet, unterstrich dabei Sparkassenchef Bernd Jacobs. Trotz Niedrigzinsniveaus und prekärer Rahmenbedingungen habe man auch in schwierigen Zeiten bewiesen, dass...

  • Haslach
  • 17.04.18

Volksbank in der Ortenau erhielt PCI DSS-Zertifikat
Sicherheit bei Kreditkarten

Ortenau (st). Für sicheren Umgang mit Kreditkartendaten wurde die Volksbank in der Ortenau erneut mit dem PCI DSS-Zertifikat ausgezeichnet. Sicherheit steht beim bargeldlosen Bezahlen stets im Vordergrund, heißt es in einer Pressemitteilung des Geldinstituts. PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) sei der Sicherheitsstandard für den Umgang mit Kreditkartendaten. Er sorge dafür, dass alle Händler und Dienstleister, die Kartendaten speichern, übermitteln oder abwickeln, strenge...

  • Ortenau
  • 17.04.18
Kurt Peter und seine Frau Renate (links) bei der Scheckübergabe.

Hobart-Mitarbeiter spenden
6.000 Euro für Stiftung Valentina

Im Rahmen einer Charity-Tombola der Hobart GmbH haben die Mitarbeiter des Spülmaschinenherstellers über 2.800 Euro gespendet. Zudem beteiligte sich die Geschäftsführung des Offenburger Unternehmens an der Spendenaktion und erhöhte den Betrag auf 6.000 Euro. Der Erlös kommt der Stiftung Valentina zugute. Kurt Peter und seine Frau Renate  haben nach dem Tod ihrer Tochter die Stiftung Valentina ins Leben gerufen, um die häusliche Pflege sowie auch die medizinische Betreuung von krebskranken...

  • Offenburg
  • 17.04.18
Geschäftsführer Siegbert Meier (r.) und Prokurist Michael Ziegler präsentieren die aktuellen Krüge, die alle inklusive zweier Bierproben erhalten, die den Wanderpass erwerben.

Start ist am Sonntag ab 10 Uhr bei Brauerei Bauhöfer in Renchen-Ulm
Wandertag rund um den regionalen Gerstensaft

Renchen-Ulm (st). Bierprobe im Brauereihof, drei zusätzliche Versorgungsstationen entlang der Wanderstrecke und ein Buspendelverkehr ab Bahnhof Achern sowie Drei-Kirschen-Halle in Achern-Mösbach sind die Neuerungen beim zweiten Ortenauer Bierwandertag der Familienbrauerei Bauhöfer am Sonntag, 15. April. Start ist zwischen 10 und 13 Uhr im Brauereihof in Renchen-Ulm. Hier gibt es auch den Wanderpass. Im vergangenen Jahr waren rund 4.000 Wanderer gekommen, um die neun Kilometer lange Strecke...

  • Renchen
  • 10.04.18
Richtspruch in luftiger Höhe
  2 Bilder

Richtfest für neues Julabo-Verwaltungsgebäude
Arbeiten am Rohbau erfolgreich abgeschlossen

Seelbach (st). Zusammen mit rund 50 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft feierte Familie Juchheim am Gründonnerstag nach erfolgreich abgeschlossenen Arbeiten am Rohbau des neuen Julabo-Verwaltungsgebäudes in Seelbach das Richtfest. Ferdinand Kindle von der Ferdinand Kindle GmbH hielt am Richtbaum auf dem Dach des viergeschossigen Neubaus den traditionellen Richtspruch. Nach dem erfolgreichen Zerschellen des Weinglases gab es für die Unternehmerfamilie, Bürgermeister Thomas Schäfer, die...

  • Seelbach
  • 10.04.18
Pflanzaktion (v. l.): Duschan Gert, Walter Seifermann, Jürgen Mäder, Michaela Meyer, Claus-Peter Hutter und Rainer Huber

Platz für Natur am neuen Standort des Ortenauer Weinkellers
Fünfte Pflanzaktion "Lebendiger Weinberg"

Offenburg (djä). Ein Jahr nach dem Spatenstich für den Neubau der Tochterfirma Ortenauer Weinkeller (OWK) lud Edeka Südwest vergangene Woche die Vertragswinzer zur Besichtigung der Baustelle ein. Bereits Mitte Juni soll der rund 17 Millionen Euro teure Bau eröffnet werden. "Diesen Herbst können wir mit der Traubenabwicklung im neuen Gebäude starten", verkündete Duschan Gert, Prokurist des Ortenauer Weinkellers. Damit kann künftig besser auf den besten Erntezeitpunkt reagiert werden, denn von...

  • Offenburg
  • 03.04.18
Das Foto zeigt Rainer Bruder, Mauritia Mack und Rainer Hagenbucher, Vorsitzender des Vereins Allianz für die Jugend (v. l.) bei der Scheckübergabe.

Spende an Allianz für die Jugend
"Gemeinsam sind wir stark"

Auf Initiative von Rainer Bruder, Inhaber der gleichnamigen Agentur in Lahr, fördert der Verein Allianz für die Jugend e.V. Kunst- und Kreativkurse für Kinder, die in besonders schwierigen Lebenssituationen rund um Offenburg aufwachsen. Insgesamt steht ein Betrag von 3.000 Euro zur Verfügung. Mit der Spende wird das Kreativprojekt "Kukki" des Deutschen Kinderschutzbundes KV Ortenau e. V. unterstützt. Die stellvertretende Vorsitzende, Mauritia Mack, erklärte: "Durch die Spende können wir auch in...

  • Lahr
  • 03.04.18
Wolfgang Schweizer (von links), Geschäftsführer der AOK Südlicher Oberrhein, Armin Schmidt und Hermann Spieß, alternierende Vorsitzende, Petra Spitzmüller, stellvertretende Geschäftsführerin

AOK-Bezirksrat mit einem neuen Vorsitz
Armin Schmidt und Hermann Spieß einstimmig gewählt

Zu seiner konstituierenden Sitzung hat sich der neugewählte Bezirksrat der AOK Südlicher Oberrhein getroffen. Armin Schmidt (links) aus Herbolzheim und der Breisacher Hermann Spieß wurden einstimmig zu den Vorsitzenden gewählt. Armin Schmidt, Personalleiter des Europa-Parks in Rust, führt als alternierender Vorsitzender und Vertreter der Arbeitgeber ein Jahr lang das Gremium an, zu seinem Stellvertreter wurde Arbeitnehmervertreter Hermann Spieß gewählt. Der Vorsitz wechselt jährlich zwischen...

  • Rust
  • 03.04.18
Eine Attraktivitätssteigerung der Region ist das Ziel des Ausschusses.

Die Region für den Tourismus stärken
30 Marketingexperten trafen sich zu einem Austausch

Kinzigtal (st). 30 Vertreter aus den Bereichen Tourismus und Wirtschaft aus dem gesamten Schwarzwald bilden den Marketingausschusses der Schwarzwald Tourismus GmbH im Kinzigtal. Sie trafen sich nun zu einer Tagung in der Hansgrohe Aquademie in Schiltach.  Die quartalsmäßigen Treffen dienen der Vernetzung der Gesellschafter und dem Informationsaustausch. Für einen gastfreundlichen Empfang sorgten Isabella Schmider, Geschäftsführerin des Schwarzwald Tourismus Kinzigtal, Andrea Rombach,...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 29.03.18
Spatenstich für das neue Modehaus Meier Fashion

Spatenstich zum neuen Gebäude
Meier Fashion am Stadteingang

Ettenheim (sdk). Ein klares Statement zu Ettenheim hat Meier Fashion mit dem Spatenstich zum neuen Modehaus abgegeben. Am neuen Kreisverkehr in der Gutenbergstraße 11, direkt an der B3, bauen Hans-Georg und Edith Meier eine neues Modehaus für Damen- und Herrenmode. Bisher konnte Meier Fashion im Modehaus in der Rohanstraße nur Damen bedienen. Das soll sich jetzt mit dem neuen Haus ändern, das im Herbst Mode, Schuhe, Accessoires und Lifestyle für Damen und Herren anbietet. „Wir wären ja gerne am...

  • Ettenheim
  • 27.03.18
Roswitha Rautenberg von der Volksbank-Geschäftsstelle Willstätt (links), Thomas Huber, Bereichsdirektor Privatkunden Volksbank in der Ortenau, und Gewinnerin Regine Nuber bei der Übergabe des Autos

Gewinnsparen hat sich absolut gelohnt
Audi Q3 übergeben

Willstätt (st). Wie schön das Gefühl ist, auf der Seite der Gewinner zu stehen, konnte dieser Tage Regine Nuber aus Willstätt hautnah spüren. Sie engagierte sich mit einem Los für fünf Euro beim Gewinnsparen der Volksbank in der Ortenau, bei dem vier Euro angespart werden und ein Euro in den großen Lostopf wandert: eine Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen, die nicht nur attraktive Gewinne ermöglicht, sondern auch Gutes hier vor Ort tut. Dabei stand sie nicht nur als Sparer auf der...

  • Willstätt
  • 27.03.18
Dr. med Tobias Hornig (rechts) folgt auf Dr. med Luz Wolf

Führungswechsel bei der Median-Klinik
Chefarzt Luz Wolf übergibt zum 1. April Dr. med. Tobias Hornig

Nordrach (st). Nach drei erfolgreichen Jahren ärztlicher Leitung der Median-Franz-Alexander-Klinik in Nordrach übergibt der bisherige Chefarzt Luz Wolf (links) zum 1. April sein Amt an Dr. med. Tobias Hornig. Der 39-jährige Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist bereits seit April 2016 an der Klinik und arbeitet dort als Oberarzt und stellvertretender Chefarzt.

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 27.03.18
Die „Osterhasen“ Lars Pfau (links), Thomas Schleckmann (rechts) und von oben nach unten Alexander Schmidt, Stefan Queißer, Martin von Dach, Peter von Dach.

Riesenosterei vor Wolfacher Rathaus
Gewerbeverein setzt langjährige Tradition fort

Wolfach (st). Vor zehn Jahren wurde das Riesenosterei von Wolfach erstmalig aufgebaut. Mit einer Höhe von rund neun Metern hat es damals einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde nur knapp verfehlt. Inzwischen ist es schon fast zu einem Wahrzeichen Wolfachs geworden. Auch in diesem Jahr haben wieder die „Osterhasen“ vom Gewerbeverein das Osterei mit Hilfe eines LKW-Krans der Frima Metallbau Schmieder in sein Nest aus Frühlingsblumen gestellt. Nach getaner, teils akrobatischer, Arbeit sind...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 23.03.18
Seit der Fusion zu dritt im Vorstand (v. r.): Vorsitzender Markus Dauber, Andreas Herz und Clemens Fritz [spreizung][/spreizung][fotovermerk]Foto: rek[/fotovermerk]

Volksbank in der Ortenau legt nach Fusion jetzt erste Bilanz vor
Steigerungen wurden in allen Kennzahlen erreicht

Offenburg (rek). Erstmals zog die Volksbank in der Ortenau nach der Fusion der Offenburger mit der Acherner Volksbank Bilanz: Nach der von allen Mitarbeitern sehr gut umgesetzten Fusion entwickelt sich die Volksbank in der Ortenau sehr systematisch weiter, freut sich Vorstandssprecher Markus Dauber bei der Vorstellung der Zahlen. Das Ziel, durch die Fusion Synergien zu heben, habe die Bank bereits an vielen Stellen erreicht und sie wachse in den relevanten Produktbereichen über dem...

  • Offenburg
  • 20.03.18

Bauarbeiten in Kappelrodeck schreiten voran
Sparkasse investiert 1,7 Millionen Euro

Kappelrodeck (st). Seit 1882 gibt es eine Sparkasse in Kappelrodeck. Das aktuelle Geschäftsstellen-Gebäude aus dem Jahr 1970 war sanierungsbedürftig und entsprach nicht mehr aktuellen Anforderungen. Deshalb hat die Sparkasse Offenburg/Ortenau entschieden, rund 1,7 Millionen Euro in den Achertäler Standort in Kappelrodeck zu investieren. Das Gebäude wird komplett bis auf die solide Beton-Trägerstruktur entkernt. Das barrierefrei zugängliche Erdgeschoss wird für die Kunden grundlegend neu...

  • Kappelrodeck
  • 20.03.18
Regionalmarktleiter Rainer Griesbaum, Marco Gutmann (HGW) und die Center-Leiterin Hofweier, Tanja Stark (v. l.)

Volksbank Lahr spendet für die Handballjugend
HGW Hofweier freut sich über Zuschuss

Hohberg-Hofweier (st). Der traditionsreiche Handballverein Grün-Weiß Hofweier konnte eine Spende der Volksbank Lahr über 750 Euro entgegennehmen. Marco Gutmann, beim HGW zuständig für Marketing und Sponsoring, bedankte sich für die Spende, die der Handballjugend zugute kommen soll. Beim HGW nehmen sieben Jugendmannschaften am Spielbetrieb teil. Hinzu kommen knapp 120 Minis und Bambinis, die bis zu viermal pro Woche beim Training und in der Spielrunde betreut werden, berichtet Marco Gutmann....

  • Hohberg
  • 20.03.18
Die Hansgrohe Group konnte im Geschäftsjahr 2017 erneut einen Umsatzrekord verbuchen. Auch beim Ergebnis konnte das global agierende Unternehmen einen neuen Rekordwert erzielen.

Hansgrohe gewinnt Marktanteile
Geschäftsjahr 2017 wurde mit einem neuerlichen Umsatzrekord abgeschlossen

Schiltach/Frankfurt am Main (st). Die Hansgrohe Group hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem neuerlichen Umsatzrekord abgeschlossen. Das gaben Thorsten Klapproth, Vorsitzender des Vorstands, und Finanzvorstand Reinhard Mayer auf der Bilanzpressekonferenz des Armaturen- und Brausenspezialisten in Frankfurt am Main bekannt. Mit seinen beiden Marken "AXOR" und "hansgrohe" erzielte das global tätige Unternehmen einen Gesamtumsatz von 1,077 Milliarden Euro, im Vergleich zu 1,029 Milliarden Euro im...

  • Ausgabe Schwarzwald
  • 20.03.18
Mit dem Freizeitbus der SWEG geht es über den Schönberg nach Biberach.

Ziele für Wanderer und Radfahrer
SWEG-Freizeitbusse wieder unterwegs

Lahr (st). Ab sofort fahren wieder die Freizeitbusse der Südwestdeutschen Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG). Die Fahrgäste gelangen mit diesen Linien von Lahr zum Geisberg, über den Schönberg nach Biberach, auf den Langenhard, zum Europa-Park und natürlich auch wieder zurück. Der Radbus zum Geisberg verkehrt vom 25. März bis 28. Oktober auf der Linie 106 an Sonn- und Feiertagen. Von Lahr aus fährt er über Seelbach und Schuttertal zum Geisberg, der Ausgangspunkt für verschiedene Radtouren...

  • Lahr
  • 19.03.18
Bruno Metz, Pascal Weber, Clemens Schätzle (v. l.)

Lieblingsweine der Bürgermeister
Jungweinprobe in Ringsheim

Ringsheim (ds). Neun Weine, Vesper und Tanz – das bekamen die rund 200 Besucher der Jungweinprobe am Freitag im Bürgerhaus in Ringsheim geboten. Eingeladen hatten traditionell die Städte Herbolzheim und Ettenheim, die Gemeinde Ringsheim sowie die Winzergenossenschaften Münchweier-Schmieheim-Wallburg und der Ringsheimer Weinhof "d'Werkstatt". Erstmals stellten die Stadt- und Gemeindeoberhäupter ihre Lieblingsweine vor: Bruno Metz (links, Ettenheim) bevorzugt einen Grauburgunder, Clemens Schätzle...

  • Lahr
  • 19.03.18
Vertragsunterzeichnung (v. l.): Thomas Maurer, Kommunalbetreuer/Kommunalmanagement Badenova, Johann Martin Rogg, Leitung Kommunalmanagement Badenova, Badenova-Vorstand Mathias Nikolay und  Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller

Erdgaskonzession
Lahr und Badenova weiterhin Partner

Lahr (sih). Die bewährte Zusammenarbeit der Stadt Lahr und dem Freiburger Energiedienstleister Badenova wurde nun mit der Unterzeichnung des Erdgaskonzessionsvertrags fortgeführt. „Es freut uns, dass wir auch in Zukunft Erdgaspartner des schönen Mittelzentrums Lahr sein dürfen“, so Vorstand Mathias Nikolay (Zweiter von rechts). Damit hat die Stadt Lahr „eine Erdgasversorgung, die sicher und jederzeit zuverlässig ist“, betonte Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller (rechts). Bei der...

  • Lahr
  • 19.03.18
Pächterwechsel beim Hofengel: Debie Bernal-Hauser und Werner Hauser sind die neuen Pächter des Museumsrestaurants „Hofengel“ im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

Museumsrestaurant "Hofengel" im Vogtsbauernhof unter neuer Führung
Verwendung von regionalen und qualitativ hochwertigen Produkten im Fokus

Gutach (st). Pünktlich zum Saisonstart des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof öffnet auch das museumseigene Restaurant „Hofengel“ unter neuer Ägide. Zur Saison 2018 übernehmen Debie Bernal-Hauser als Pächterin und Werner Hauser als Küchenchef den Gastronomiebetrieb in Gutach. Werner Hauser, der zusammen mit seiner Frau Debie in Hausach wohnt, verfügt über 50 Jahre Berufserfahrung als Koch und hat bereits seit neun Jahren die Küche des Hofengels geleitet. Hausers Frau Debie war nach...

  • Gutach
  • 16.03.18
Erste Vorsitzende Urte Stahl, Michael Moritz, Betriebsratsvorsitzender E-Werk Mittelbaden, zweiter Vorsitzender Markus Siefert, Schulleiterin Barbara Heck mit Kindern der Grundschule

Erlös aus Kinderfest beim E-Werk
Spende für den Freundeskreis der Grundschule Friesenheim

Lahr/Friesenheim (st). Das Kinderfest beim E-Werk Mittelbaden hat Tradition. Zum 36. Mal fand es für die Kinder der Mitarbeiter im Unternehmen statt. Den Erlös für die dabei verzehrten Speisen und Getränke spendet der Betriebsrat regelmäßig an Vereine in der Region. Dieses Jahr erhält der Freundeskreis der Grundschule Friesenheim mit Außenstellen e.V. in Friesenheim eine Spende in Höhe von 800 Euro. „Die Vorschläge für mögliche Spendenkandidaten kommen aus den eigenen Reihen, denn unsere...

  • Lahr
  • 15.03.18

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.