Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Für den guten Zweck
Ehrmann-Einrichtungshäuser sammeln Brillen

Ortenau (st). Seit diesem Jahr steht auch im neuen Ehrmann-Einrichtungshaus in Rastatt eine Sammelkommode für Brillen, die nicht mehr gebraucht werden. Insgesamt konnte Ehrmann mit Unterstützung der Kunden so in zwei Jahren bisher über 20.000 Brillen sammeln. In allen Ehrmann-Einrichtungshäusern werden alte Brillen für die Organisation „Brillen ohne Grenzen“ gesammelt. Die gesammelten Brillen werden geputzt, nach Dioptrien sortiert und an Bedürftige in 56 Länder der Welt verteilt.

  • Ortenau
  • 22.10.19

DLG-Medaillen für Branntweinhandel Heinrich Müller
Experten loben die besondere Qualität

Renchen (st). Der Branntweinhandel Heinrich Müller aus Renchen hat erfolgreich ab der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) teilgenommen. Das Unternehmen ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel mit vier Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille für die hervorragende Qualität seiner vielen Produkte ausgezeichnet worden. Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung für Spirituosen steht die sensorische Produktanalyse hinsichtlich der...

  • Renchen
  • 22.10.19
Die Europa-Miniköche Didier Bentz (v. l.; Leiter der Scheck-in Kochfabrik), Jürgen Mädger (Geschäftsführender Gesellschafter der Europa-Miniköche GmbH), Jan Pettke (Chefkoch der Scheck-in Kochfabrik) und Alina Bellwon (Ernährungswissenschaftlerin der Scheck-in Gruppe)

Die 37 Europa-Miniköche lernen in der Scheck-in Kochfabrik
Gesund, lecker und mit Vergnügen zubereiten

Achern (st). Gelegenheit macht mehr als Köche – entdecken und ausprobieren, unter professioneller Anleitung über zwei Jahre hinweg lernen, Herausforderungen annehmen und den Erfolg erleben – ein Europa-Minikoch zu sein, ist für die Kinder noch viel mehr als ein spannendes Abenteuer. Kernkompetenzen erlernen Kinder im Alter von zehn und elf Jahren erlernen im Laufe der monatlichen Treffen die Kernkompetenzen eines modernen Küchenbetriebes und werden mit dem gesamten Ernährungskreislauf...

  • Achern
  • 22.10.19
Vor-Ort-Termin mit Thomas Fuhr (r.), CEO Grohe AG

Grohe investiert fünf Millionen Euro
Farbtechnologie schafft neue Arbeitsplätze

Lahr (st). Grohe hat jüngst neue Investitionen in Lahr angekündigt. Der Standort ist das globale Kompetenzzentrum für Handbrausen und Duschsysteme des Sanitärherstellers aus Düsseldorf. Wie Thomas Fuhr, CEO Grohe AG und COO Fittings LIXIL International, mitteilte, wird die Grohe Produktion in Lahr zum Jahresende mit PVD1-Technologie (Physical Vapour Deposition) ausgestattet werden. Durch die Investition in Höhe von rund fünf Millionen Euro werden 27 neue Arbeitsplätze geschaffen. „Mit dem...

  • Lahr
  • 22.10.19
Gewinnerinnen (v. l.): Nathalie Heck von Optik Nosch freute sich mit der glücklichen Gewinnerin Sissi Leicht über ihren Gutschein, den Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus bei der Kehl Marketing, und Rosa Brisson, Mitarbeiterin der Kehl Marketing, bei der Preisverleihung der Treuepunkte-Aktion in der Tourist-Information überreichten.

Gewinnübergabe der Treuepunkte-Aktion
Gutscheine zum Shoppen

Kehl (st). Passend zum Beginn der kalten Jahreszeit freuen sich Sissi Leicht, Nathalie Wagner, Monika Schwennsen, Hélène Abelson, Martina Stiefel, Christine Belledin und Ute Beyer über verfrühte Weihnachtsgeschenke: dieser Tage konnten sich die Gewinnerinnen der Treuepunkte-Aktion des Kehler Einzelhandels ihre Preise in der Tourist-Information abholen. Im Lostopf der Oktober-Ziehung befanden sich unter anderem Gutscheine von Optik Nosch, dem Friseursalon Hair Hunters und der...

  • Kehl
  • 21.10.19
Die „Residenz zum Löwen“ in Lahr

"Löwe" hat neuen Pächter
Griechisches Restaurant öffnet im November

Lahr (st). Das Traditionsgasthaus „Residenz zum Löwen“ in Lahr hat einen neuen Pächter. Die Familie Charelashat das Restaurant samt Hotelbetrieb in der Obertorstraße am Urteilsplatz übernommen, um beides zu neuem Leben zu erwecken. „Wir freuen uns, dieses traditionsreiche Restaurant weiterführen zu dürfen. Wir sindseit vielen Jahren hier in Lahr zuhause und wollen nach unserer erfolgreichen Arbeit in Achern und in Freiburg auch den Lahrern unsere griechisch-mediterrane Küche nahebringen“,...

  • Lahr
  • 17.10.19
Beste Beratung bietet "WeberHaus"

"WeberHaus" wieder auf Platz 1 unter Fertighausanbietern
Zum fünften Mal in Folge Service-Champion

Rheinau-Linx (st). "WeberHaus" erreicht 2019 erneut den ersten Platz bei der Kundenbefragung “Service-Champions”. Somit führt das Unternehmen zum fünften Mal in Folge die Branche der Fertighaushersteller an. „Es macht uns stolz, dass wir seit 2015 im Service-Ranking unter den Fertighausanbietern die Spitze anführen“, so Klaus-Dieter Schwendemann, Marketingleiter bei "WeberHaus". Im branchenübergreifenden Gesamtranking der über 3.500 bewerteten Unternehmen konnte "WeberHaus" 44 Plätze im...

  • Rheinau
  • 16.10.19

50. Jugendwettbewerb „jugend creativ“
Volksbank ruft zu Kreativität auf

Ortenau (st). Die Volksbank in der Ortenau ruft Kinder und Jugendliche zur Teilnahme am 50. Jugendwettbewerb „jugend creativ“ zum Thema „Glück ist…“ auf. Kinder und Jugendliche aus sieben europäischen Ländern können in Bildern und Kurzfilmen ihrer Kreativität bei der Jubiläumsrunde freien Lauf lassen und zeigen, was Glück für sie persönlich bedeutet. „Jedes Jahr werden in den Zweigstellen unserer Bank mehr als 1.500 Beiträge eingereicht. Das beeindruckt und zeigt, dass der Wettbewerb eine...

  • Ortenau
  • 16.10.19

Sparkasse Offenburg/Ortenau: mit Rad zur Arbeit
Für die Umwelt und den gesunden Körper

Offenburg (st). Dass die Sparkasse nicht nur die Region, sondern auch ihre Mitarbeiter bewegt, das hat die diesjährige Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ wieder gezeigt. Denn im diesjährigen Viermonats-Aktionszeitraum radelten die Sparkässler 36.898 Kilometer auf dem Weg zur Arbeit. Jeder Teilnehmer war durchschnittlich an 38,5 Tagen 18,43 Kilometer mit dem Rad unterwegs. Dabei wurde ein CO2-Ausstoß von 6.848 Kilogramm gespart. Verbrannt wurden insgesamt 852.999 Kalorien. Seit dem Start im Jahr...

  • Offenburg
  • 16.10.19
Die Klassiker der Unterwegs-Versorgung bleiben erhalten an der Tankstelle von Markus Burger an der B3.

Erste Station in Hohberg eröffnet – Mehr frische Produkte ergänzen das Sortiment
Aral und Rewe treiben neues Shop-Konzept weiter voran

Hohberg (st). Modern, schnell verfügbar und mit höchster Qualität an immer mehr Standorten: Aral und Rewe treiben ihr neues Shop-Konzept für die Unterwegs-Versorgung an weiteren Tankstellen voran. Der Tankstellenmarktführer will bis 2021 in Deutschland das innovative Rewe To Go-Vertriebsformat an bis zu 1.000 unternehmenseigenen Aral Stationen einführen. Die Schwerpunkte der ersten Ausbaustufen lagen in Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Jetzt folgen bis Jahresende bis zu 85...

  • Hohberg
  • 16.10.19
Symbolische Scheckübergabe (v. l.): Klaus Fickert, Rudolf Matkovic, André Wielink, Dr. Clemens Becker, Peter Ehleiter

5.000 Euro für bedrohte Nashörner wurden schon gespendet
Die Artenschutzstiftung und Edeka kooperieren

Ortenau (st). In den Märkten des Edeka Südwest-Verbunds können Kunden ab sofort Premium-Nüsse in der Schale des Projekts Red Rhino kaufen. Pro verkauftem Kilogramm wird ein Quadratmeter Lebensraum für Nashörner geschützt. Die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe hat ein Masai-Mara-Projekt in Kenia ins Leben gerufen, um Schutzgebiete als Lebensraum und Wanderkorridore für Nashörner und andere Wildtiere durch die Savanne und zum Mara-Fluss als wichtiges Wasserreservoir zu sichern. Direkter Partner...

  • Ortenau
  • 16.10.19

Volksbank Bühl ruft zu Bewerbungen auf
Ein Preis für Innovationen

Bühl (st). Auch für das Jahr 2020 schreiben die Volks- und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovations-Preis für den Mittelstand aus. Der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft in Baden-Württemberg und feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum. „Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert und es besteht ebenso die Möglichkeit, einen Förderpreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen. Zusätzlich gibt es einen...

  • Kehl
  • 15.10.19

Caliber1844 aus der Boar Destille
Ein ganz besonderer Likör zum 175.

Bad Peterstal/Griesbach. Der neue Beeren- und Kräuterlikör aus der Schwarzwälder Boar Destille von Markus Kessler, Hannes Schmidt und Torsten Boschert schlägt eine Brücke zu den geschichtlichen Wurzeln der Brennerei im Jahr 1844. Caliber1844 Ihr neu kreierter "Caliber1844" setzt auf Basis des weltweit höchstprämierten Boar Gin geschmacklich und qualitativ neue Maßstäbe im Premium-Likörsegment. „Seinen besonderen, komplexen Charakter verleihen dem "Caliber1844" Schwarzwald Kräuterlikör 18...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 14.10.19

Hansgrohe SE strukturiert den Vorstand neu
Frank Schnatz verlässt Unternehmen

Schiltach (st). Die Hansgrohe Group strebt trotz abschwächender Weltkonjunktur ein moderates Umsatzwachstum für das aktuelle Geschäftsjahr an, heißt es in einer Pressemitteilung. Dieses Ziel werde durch die Stärkung und den Ausbau des Hansgrohe Kerngeschäftes mit Produktneuheiten erreicht. Ein wesentliches Element sei dabei die Fokussierung auf die Anforderungen und Wünsche der Kunden weltweit. Fokussierung bedeute auch, Bestehendes zu hinterfragen und den aktuellen Anforderungen anzupassen....

  • 08.10.19
Schirmherr Hans-Peter Pohl (von links), Amelie Hildbrand vom  TV Steinach, Oliver Kiefer vom Sieger TuS Kinzigtal, Dominic Hertlein vom SC Hofstetten, Vorstandsvorsitzender Martin Heinzmann, Vorstand Oliver Broghammer

Volksbank Mittlerer Schwarzwald
Sterne des Sports

Haslach-Schnellingen (cao). Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken ehren mit der Auszeichnung "Sterne des Sports" die tagtägliche, gemeinnützige, lokale Leistung, die Sportvereine zum Wohl jedes einzelnen auf die Beine stellen. Ehrenamt sei Arbeit, die unbezahlbar ist, betonten der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Mittlerer Schwarzwald Martin Heinzmann und Vorstand Oliver Broghammer bei der Preisverleihung. Die "Silberstube" in Schnellingen bot das passende...

  • Haslach
  • 08.10.19

MLR-Kampagne
Penny engagiert sich gegen Lebensmittelverschwendung

Ortenau (st). Die über 200 Penny-Märkte in Baden-Württemberg unterstützen die Aktionswoche „Lebensmittelretter – neue Helden braucht das Land“ des baden-württembergischen Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR), die vom 7. bis zum 13. Oktober stattfindet. Dies teilt Penny in einer Presseinformation mit. „Zu gut für die Tonne!“„Penny engagiert sich seit Jahren intensiv im Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Im Jahresdurchschnitt verkaufen wir bis zu 99 Prozent...

  • Ortenau
  • 08.10.19
Hochkomplexe Präzisionsteile werden für Automotive, Industrietechnik und Elektrotechnik produziert

Carl Leipold GmbH
100-jähriges Bestehen

Wolfach (st). In ihrer 100-jährigen Geschichte hat sich die Carl Leipold GmbH von einer Lohndreherei zum Systemanbieter für Präzisionsdrehteile entwickelt. Bereits in vierter Generation fertigt das Familienunternehmen an drei Standorten Lösungen für unterschiedliche Branchen. Die Wurzeln der Leipold Gruppe liegen bis heute in der Wiege der Präzisionstechnik, dem Schwarzwald. Vor 100 Jahren gründete Carl Leipold den Betrieb. Tradition und Know-how„Wir fühlen uns unserer langen Tradition mit...

  • Wolfach
  • 08.10.19

Schwarzwälder Spirituosenhersteller holt Profi Axel Schneider ins Boot
Bimmerle geht in Gastronomie

Achern (st). Die Bimmerle Private Distillery ebnet sich neue Wege in die Gastronomie. Hierfür holt sich der Schwarzwälder Spirituosenhersteller den Gastronomieprofi Axel Schneider ins Boot. Schneider wird fortan mit Nicolai Benz, CEO der Bimmerle KG, die Spitze der "Black Pan Drinks" GmbH bilden. Mit einem stetig wachsenden Portfolio und einem Gespür für Trends hat die Bimmerle Private Distillery in den vergangenen Jahren an Erfahrung und Bekanntheit gewonnen. Mit ihrem 2016 eingeführten...

  • Achern
  • 08.10.19

Auf dem Lindenplatz
Töpfer- und Künstlermarkt mit Musik

Zum ersten Mal treffen sich 27 Töpfer, Kunsthandwerker, Künstler und Musiker auf dem neu geschaffenen Lindenplatz in Offenburg. Professionelle Kunsthandwerker und Künstler zeigen ein großes Spektrum kreativen Schaffens – traditionelles Handwerk in modernem Gewand – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Industriell gefertigtes „Kunsthandwerk“, Handelsware und erst recht kein „globalisiertes Kunsthandwerk“ aus Fernost werden dort zu finden sein. Am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober,...

  • Offenburg
  • 08.10.19
Freuten sich über die gelungene Aussaat (von links): Naturpark-Projektmanagerin Lilli Wahli und Nadja Scherible, Prokuristin der SM Kunststofftechnologie GmbH.

Unterstützung für Naturschutzprojekt Blühender Naturpark
SM Kunststofftechnologie ist jetzt Blumenwiesenpate

Offenburg (st). Immer mehr Unternehmen und Organisationen im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord wollen einen aktiven Beitrag zum Naturschutz leisten und unterstützen das Projekt „Blühender Naturpark“ als sogenannter Blumenwiesenpate. Zehn Patenschaften wurden allein in diesem Jahr vergeben – die jüngste an das Unternehmen SM Kunststofftechnologie GmbH aus Offenburg. Naturpark-Projektmanagerin Lilli Wahli überreichte im Rahmen eines Aussaattermins eine Urkunde an Prokuristin Nadja...

  • Offenburg
  • 08.10.19
Die Urkunden "Beste Kollektion Edelsüß“ mit dem geschäftsführenden Vorstand der Durbacher Winzergenossenschaft, Stephan Danner (l.), und dem ersten Kellermeister Rüdiger Nilles (r.)

Bei DLG-Bundesweinprämierung top in der Kategorie "Beste Kollektion Edelsüß"
Durbacher WG holt sich zum fünften Mal begehrten Titel

Durbach (st). Die Durbacher Winzergenossenschaft hat es wieder geschafft: Bei der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG)-Bundesweinprämierung 2019 wurde diese mit dem Preis "Beste Kollektion Edelsüß Deutschlands" bereits zum fünften Mal ausgezeichnet. In ihren steilsten Lagen am Plauelrain, Ölberg und Steinberg bauen die Durbacher Winzer Gewürztraminer, Traminer (Clevner) und Scheurebetrauben an, aus denen sie vornehmlich edelsüße Spezialitäten herstellen. Bukettrebsorten sind mit ihrem...

  • Durbach
  • 08.10.19
Claus Preiss (2. v. r.)  unter anderem mit Martin Sydow von der TG hanauerland (r.)

Volksbank Bühl überreicht Preis
Stern des Sports für TG Hanauerland

Bühl/Kehl (st). Auch in diesem Jahr rief die Volksbank Bühl wieder sozial engagierte Sportvereine dazu auf, sich mit ihren Projekten um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein Kleiner Stern des Sports in Bronze überreichte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss in die Ortenau an Martin Sydow für die TG Hanauerland, die mit den französischen Nachbarvereinen ein grenzüberschreitendes Konzept zur optimalen Nutzung von Trainingspersonal und -flächen diesseits und jenseits der...

  • Kehl
  • 08.10.19
Ingenieur Markus Schmälzle vor einer der Trafostationen, wie sie in diesen Tagen ausgeliefert werden

Autobauer setzen auf Know-how der Freistetter Firma
Klotter-Trafostationen für die E-Ladesäulen

Rheinau-Freistett (st). Klotter Elektrotechnik ist auch gefragt, wenn es um die neue E-Mobilität geht. Derzeit stehen mehrere Trafostationen auf dem Firmengelände. Sie sind bestimmt für verschiedene renommierte deutsche Autohersteller. Den Trafostationen nachgeschaltet sind zahlreiche Ladestationen für E-Autos. Damit der Strom, der mit 20.000 Volt aus dem Netz eingespeist wird, auch auf die Ladestation kommen kann, muss er zunächst in Trafostationen umgewandelt werden, bevor noch 400 Volt an...

  • Kehl
  • 08.10.19
Rosa Brisson, Mitarbeiterin Kehl Marketing (v. l.), überreichte den beiden Gewinnerinnen der Kehler Treue-Punkte-Aktion Sabine Denz und Anna Langenecker gemeinsam mit Melanie Oßwald, Geschäftsführerin Textildruckerei Eindruck, und Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus von Kehl Marketing, die Monats-Preise.

Gewinnübergabe der Kehler Treue-Punkte-Aktion
Das Einkaufen in der Innenstadt lohnt sich

Kehl (st). Sie haben in Kehler Geschäften ihre Besorgungen erledigt und dabei fleißig Treue-Punkte gesammelt – dieser Tage wurden die Gewinnerinnen der Kehler Treue-Punkte-Aktion des Monats August dafür mit Gutscheinen und Sachpreisen belohnt. Wer ebenfalls Preise im Wert von jeweils 25 Euro und mehr abstauben möchte, hat dazu noch bis einschließlich Dezember jeden Monat erneut Gelegenheit. Am Ende des Aktionszeitraumes steht außerdem ein Lostopf mit Hauptgewinnen im Gesamtwert von 750 Euro...

  • Kehl
  • 08.10.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.