Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Holzbalken und Geräte entwendet
Einbruch ins Tiergehege am Gifiz

Offenburg. Zum wiederholten Male wurde das Tiergehege am Offenburger Gifizsee von unbekannten Dieben aufgesucht. In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen haben die Langfinger nach Übersteigen eines Geländers Holzbalken aus dem Zaun des Pferdegeheges sowie diverse Gerätschaften aus einem Stall entwendet. Der Schaden wird im unteren dreistelligen Bereich vermutet. Hinweise auf die Diebe fehlen derzeit.

  • Offenburg
  • 11.07.17
  • 12× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr löscht den Brand im Dachstuhl.

Gewitter in Wolfach
Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Wolfach. Während eines Gewitters am Montagabend um kurz nach 22 Uhr, schlug ein Blitz in ein Wohnhaus in der Straßburgerhofstraße in Wolfach ein. Der Dachstuhl fing sofort Feuer, die Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Es entstand ein Schaden von 50.000 Euro. Die Bewohner konnten in die Wohnung im Erdgeschoß zurückkehren. Einige Häuser in der Nachbarschaft waren zeitweise ohne Strom. Diese Störung konnte zwischenzeitlich behoben werden. Laut Christoph Mayer, dem Einsatzleiter...

  • Wolfach
  • 11.07.17
  • 95× gelesen
Polizei

Polizei bittet um Hinweise
Michael Nowak wird vermisst

Ettenheim. Michael Nowak wurde zuletzt in der Nacht von Dienstag, 4. Juli, auf Mittwoch, 5. Juli um 0.30 Uhr von Freunden in Emmendingen, Nähe Windenreute, gesehen. Das letzte Lebenszeichen gab es am 5. Juli um 5.49 Uhr durch eine Videoaufzeichnung der Volksbank in der Riegeler Straße 6 in Teningen. Michael Nowak ist 26 Jahre alt, fast 2 Meter groß, sehr schlank, Brillenträger, hat grau-schwarze Haare sowie blaue Augen und ist Raucher. Er ist möglicherweise mit einem silbernen...

  • 10.07.17
  • 4.697× gelesen
Polizei

Streit eskaliert
Handgemenge zwischen Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft

Nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung am Donnerstagabend in der Gemeinschaftsunterkunft in der Straße "Am Sägeteich" in Offenburg ermitteln die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach einem zunächst verbal geführten Disput zwischen zwei Männern in der Kantine, verlagerte sich der Streit anschließend ins Freie, wo sich noch drei weitere Personen an der Auseinandersetzung beteiligten. Ein 23-jähriger Bosnier wurde von vier afghanischen...

  • Offenburg
  • 08.07.17
  • 31× gelesen
Polizei

Sprung vom Schwimmbagger
Leichtsinnig und gefährlich

Ob sich der Unbekannte bewusst war, welcher Gefahr er sich am Donnerstagnachmittag ausgesetzt hatte, bleibt sein Geheimnis. Fest steht, dass der Fremde gegen 16.45 Uhr mittels eines Bolzenschneiders das Türschloss zum Schwimmbagger am Korker Baggersee knackte und sich unbefugt Zutritt verschaffte. Anschließend sprang der Wagemutige vom Bagger in den See. Offensichtlich blieb der Draufgänger dieses Mal unverletzt. Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass "Baggerspringen" nicht nur...

  • Kehl
  • 08.07.17
  • 41× gelesen
Polizei

Waffen und Diebstahl
Zwei Festnahmen durch die Bundespolizei

Kehl/Baden-Baden. Am 5. Juli gelang Beamten der Bundespolizei die Festnahme von zwei gesuchten Straftätern. In Kehl ging den Beamten ein 26-Jähriger ins Netz, den die Staatsanwaltschaft München wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz per Haftbefehl gesucht hatte. Da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer Ersatzfreiheitsstrafe von 40 Tagen ins Gefängnis gebracht. Ebenso ins Gefängnis musste ein 32-Jähriger, den die Beamten in einem Regionalzug im...

  • Offenburg
  • 07.07.17
  • 15× gelesen
Polizei

Nach Flucht in Kehl
Festnahme eines gesuchten Straftäters

Kehl. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte am Mittwoch gegen 22.30 Uhr an der Tram-Haltestelle in Kehl einen 25-jährigen Mann. Im Rahmen der Personalienfeststellung kam heraus, dass ihn die Staatsanwaltschaft Landau wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls per Untersuchungshaftbefehl suchte. Unter Vortäuschung eines dringenden menschlichen Bedürfnisses, drehte sich der Mann zunächst von den Beamten weg und ergriff dann unvermittelt die Flucht. Während dieser überquerte er...

  • Kehl
  • 06.07.17
  • 13× gelesen
Polizei

Tierischer Notfall
Katze in Fahrzeug gefangen

Sasbachwalden. Über den Notruf wurde die Polizei am Mittwoch darüber informiert, dass sich in einem verschlossenen Auto in der Talstraße eine Katze befindet. Die Fahrzeughalterin konnte kurz vor 14 Uhr durch die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Nähe ausfindig gemacht werden. Sie befreite daraufhin die Katze sofort. Wie aber das ihr fremde Tier in das Fahrzeug gelangte, konnte nicht mehr in Erfahrung gebracht werden. Die Samtpfote hatte durch den ungewollten Aufenthalt in...

  • Sasbachwalden
  • 06.07.17
  • 49× gelesen
Polizei

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Gullideckel ausgehoben

Oberharmersbach. Die Beamten des Polizeireviers Haslach ermitteln seit dem Wochenende wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Unbekannte haben in der Talstraße einen Gullideckel aus der Verankerung gehoben und beiseite gelegt. Möglicherweise fuhr ein Fahrzeug über die gefährliche Öffnung. Nach bisherigen Erkenntnissen sind weder ein Sach- noch ein Personenschaden zu beklagen. Eventuell stehen mit der Tat drei männliche Personen in Verbindung, die am Sonntagmorgen gegen 4.45 Uhr...

  • Oberharmersbach
  • 06.07.17
  • 10× gelesen
Polizei

Senior überführt Jugendlichen
Mofadieb geschnappt

Offenburg. Auf dem Weg zur Post erkannte ein 75 Jahre alter Mann am Mittwochnachmittag das Mofa einer Familienangehörigen, welches tags zuvor aus einer Tiefgarage in der Schwarzwaldstraße entwendet worden war. Ein junger Mann war kurz nach 15 Uhr mit dem Mofa in der Lange Straße an dem Senior vorbeigefahren und stellte das Gefährt unweit der Post ab. Zusammen mit einer hinzugerufenen Polizeistreife konnte kurze Zeit später ein 17-Jähriger vorläufig festgenommen werden, der gerade im Begriff...

  • Offenburg
  • 06.07.17
  • 14× gelesen
Polizei

Zusammenstoß in Kehl
Autofahrerin missachtet Vorfahrt

Kehl. Zu einem Verkehrsunfall mit etwa 8000 Euro Schaden kam es am Mittwoch gegen 16:15 Uhr. Eine 54-jährige Golf-Lenkerin war in der Mozartstraße unterwegs und übersah an der Einmündung der Johann-Sebastian-Bach-Straße einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 19-Jährigen mit seinem Peugeot. Durch den Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

  • Kehl
  • 06.07.17
  • 8× gelesen
Polizei

Entgegen der Fahrtrichtung
Autofahrer übersieht Radler

Offenburg. Ein verletzter Radfahrer und Sachschaden in Höhe von 1000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Dienstagnachmittag in der Heinrich-Hertz-Straße. Ein 26 Jahre alter Seat-Lenker übersah kurz nach 15 Uhr beim Ausfahren aus einem Grundstück einen 58 Jahre alten Radler, der den dortigen Radweg entgegen der Fahrtrichtung benutzte. Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Offenburg gefahren werden.

  • Offenburg
  • 05.07.17
  • 13× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Hohen Schaden an geparktem Fahrzeug hinterlassen

Kehl. Einen Schaden von etwa 4.000 Euro hinterließ ein Unbekannter am Sonntag in der Zeit zwischen 0.50 Uhr und 16.30 Uhr an einem geparkten BMW in der Boschstraße. Der Wagen war unweit einer dortigen Diskothek, zirka zehn Meter vor der Daimlerstraße, entgegen der Fahrtrichtung abgestellt. Nach der Spurenlage müsste es sich beim Fluchtwagen um ein helles Fahrzeug handeln. Die Ermittler des Polizeireviers Kehl erhoffen sich Hinweise zum Verursacher und bitten Zeugen, sich unter der...

  • Kehl
  • 05.07.17
  • 8× gelesen
Polizei

Bergung verschoben
Lastwagen auf der A5 umgekippt

Appenweier. Ein Lastwagen kam am Mittwoch auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Appenweier und der Raststätte Renchtal Ost in Richtung Norden um kurz nach 5.30 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fahrer wurde von Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Führerhaus befreit und musste verletzt mit dem Rettungswagen in das Kehler Klinikum gefahren werden. Die Bergungsarbeiten des umgekippten Sattelzugs werden auf Mittwochabend verschoben, um...

  • Appenweier
  • 05.07.17
  • 15× gelesen
Polizei

Diebstahl an der Autobahn
Unbekannte zapfen Diesel ab

Appenweier. Unbekannte zapften in der Nacht zum Dienstag aus dem Tank eines abgestellten Sattelzuges etwa 400 Liter Diesel ab. Das Gespann war zur Nachtruhe auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Renchtal abgestellt. Aufgrund der Spurenlage lässt sich ableiten, dass die Diebe vermutlich ein Fahrzeug der Sprinterklasse mit Zwillingsbereifung quer hinter dem Sattelzug abgestellt hatten. Dieselkraftstoff auf der Parkfläche, der durch eine Firma gereinigt werden musste, deutet darauf hin....

  • Appenweier
  • 05.07.17
  • 8× gelesen
Polizei

Radfahrerin angefahren
Zeugen gesucht

Die Beamten des Polizeireviers Offenburg hoffen auf Zeugenhinweise im Zusammenhang mit einem Unfall am Dienstagmorgen in der Weingartenstraße in Offenburg. Eine 23 Jahre alte Radfahrerin war gegen 8.30 Uhr auf der Weingartenstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. An der Kreuzung zur Grimmelshausenstraße missachtete der Fahrer eines silbernen BMW die Vorfahrt der Radlerin, so dass diese trotz eines Ausweichmanövers auf die Straße stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Unbekannte...

  • Offenburg
  • 04.07.17
  • 18× gelesen
Polizei

Lagerfeuer in Tipi-Zelt in Haslach
Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung

Aufmerksame Wanderer verhinderten am Sonntag möglicherweise einen größeren Schaden. Im Schänzleweg in Haslach wurden die Wandersleute kurz nach 11 Uhr auf lodernde Holzspäne in einem Tipi-Zelt aufmerksam und löschten diese vor dem Eintreffen der alarmierten Wehrleute ab. Die Polizeibeamten stellten fest, dass das Tipi-Zelt in der Nacht zuvor offensichtlich von unberechtigten Personen genutzt und hierbei ein Feuer außerhalb der eigentlichen Lagerfeuerstelle entfacht wurde. Weiterhin wurden...

  • Haslach
  • 04.07.17
  • 7× gelesen
Polizei

Fett auf dem Herd vergessen
Hoher Sachschaden: Haus beginnt zu brennen

Die Herstellung von Vogelfutter sollte für einen älteren Bewohner der Herrenstraße in Neuried ungeahnte Folgen haben. Der Senior setzte kurz nach 9 Uhr einen Topf mit Fett auf seinem Küchenherd auf und verließ während der Aufwärmphase das Haus. Abgelenkt von einem Hund vergaß der Mann das erhitzte Fett, bis er aus dem Hausdach Rauchschwaden aufsteigen sah. Schnell brachte der Rentner seine Frau in Sicherheit und alarmierte die Feuerwehr. Trotz des schnellen Einsatzes der 18 Wehrleute der...

  • Neuried
  • 04.07.17
  • 7× gelesen
Polizei

4.000 Euro Schaden
Illegale Sprüher in Achern

Achern (st). Unbekannte haben am Wochenende die Außenfassade der Winfried-Rosenfelder-Halle sowie die unweit gelegene Stadiongaststätte mit Farbe beschmiert. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Freitagnachmittag bis Samstagnachmittag. Es wurden mehrere Schriftzüge in Ausmaßen von bis zu drei Metern Breite und bis zu einem Meter Höhe aufgesprüht. Der Sachschaden wird nach ersten Schätzungen auf rund 4.000 Euro taxiert. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen...

  • Achern
  • 04.07.17
  • 9× gelesen
Polizei

Radfahrerin schwer verletzt
Lkw-Fahrer übersieht 41-Jährige

Kehl (st). Der 53 Jahre alte Lenker einer Sattelzugmaschine war am Montagabend gegen 20 Uhr auf der Carl-Benz-Straße in Kehl unterwegs und bog nach rechts in die Straßburger Straße ein. Hierbei übersah er eine rechts neben ihm in gleiche Richtung fahrende 41-jährige Radfahrerin. Die Zweiradlenkerin kam zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu, die im Ortenau Klinikum Kehl versorgt werden mussten. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen übernommen.

  • Kehl
  • 04.07.17
  • 9× gelesen
Polizei

Schulbus in Rheinau beschädigt
Streifschaden auf linker Autoseite

Rheinau (st). Ein Unbekannter streifte in Rheinau im Zeitraum von Samstagmittag bis Montagmorgen einen in der Bleichstraße am rechten Fahrbahnrand geparkten Ford Transit, der als Schulbus eingesetzt wird. Der Streifschaden auf der linken Seite des Fords dürfte sich auf etwa 2.000 Euro belaufen. Zeugen, die Wahrnehmungen zu diesem Unfall gemacht haben, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeipostens Rheinau unter Telefon 07844/911490 in Verbindung zu setzen.

  • Rheinau
  • 04.07.17
  • 9× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Nutzung des Handys kostet 60 Euro

Zell am Harmersbach. Ein 42-jähriger BMW-Fahrer war am Montag kurz vor 18 Uhr auf der K5356 von Unterentersbach kommend in Richtung Steinach unterwegs. Da er hierbei sein Mobiltelefon benutzte, wurde er durch die Beamten des Polizeireviers Haslach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro sowie ein Punkt in Flensburg sind die Folge.

  • Zell a. H.
  • 04.07.17
  • 45× gelesen
Polizei
Nach der Tat in der Nähe des Eros-Center an der Unionrampe flüchtete der Täter und wurde in Oberkirch-Zusenhofen später verhaftet.

Messerstecher von der Unionrampe geschnappt und wieder auf freiem Fuß – 17-Jähriger nur leicht verletzt
Nach Streit: 39-Jähriger sticht Jugendlichem Messer in den Rücken

Offenburg (st). Wie die Ermittlungen der Kriminalbeamten ergaben, ging der Messerattacke am Montagvormittag (wir berichteten) ein Streit zwischen dem 39-jährigen Angreifer und dessen 17 Jahre alten Kontrahenten voraus. Der Ältere echauffierte sich in seinem Ford sitzend über die Tatsache, dass der Schüler sowie ein weiterer Begleiter unachtsam auf der Straße liefen. Es folgte zunächst eine verbale Auseinandersetzung zwischen den beiden, die sich bis zu wechselseitigen Beleidigungen...

  • Offenburg
  • 04.07.17
  • 88× gelesen
Polizei

Hoher Sachschaden
Teure Kollision in Kehl

Kehl (st). Rund 10.000 Euro Schaden ist nach einem Verkehrsunfall am Sonntag kurz vor 12 Uhr zu beklagen. Ein 36-jähriger Mercedes-Fahrer übersah im Kreuzungsbereich der Friedensstraße zur Hermann-Dietrich-Straße in Kehl den VW eines 59-Jährigen und es kam zur Kollision. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

  • Kehl
  • 03.07.17
  • 9× gelesen

Beiträge zu Polizei aus