Buswartehäuschen wird Schutzhütte
Ebersweirer Rundwanderweg bekommt weitere Aufwertung

2Bilder

Im Zuge der Baumaßnahme der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch, musste das Buswartehäuschen bei der ehemaligen Schule in Ebersweier weichen. Eine willkommene Gelegenheit für die Wanderwegegruppe Ebersweier auf den Rundwegen rund um Ebersweier eine weitere Schutzhütte zu platzieren. Die Wahl fiel auf den Standort Weißkopf. Mit vereinten Kräften und der maschinellen Unterstützung des Fuhrparkes von Andreas Reinbold fand der Umzug am Dienstag, 07.05.2019 statt. Die Schutzhütte erhält nun noch ein neues Dach und einen neuen Anstrich.
Danke für die tolle Idee und den ehrenamtlichen Einsatz aller Helfer um Organisator Egon Morgenthaler, Arnold Männle und Josef Glanzmann. Ein Einweihungsfest wird gewiss noch stattfinden.

Autor:

Tobias Schneider aus Durbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.