Köderfunde nun auch in Ebersweier
Fleischköder mit Nadeln präpariert gefunden

Foto ist nur symbolisch. 
Beim Hundesportplatz in Ebersweier wurden Fleischköder mit Nadeln gespickt gefunden.
  • Foto ist nur symbolisch.
    Beim Hundesportplatz in Ebersweier wurden Fleischköder mit Nadeln gespickt gefunden.
  • hochgeladen von Tobias Schneider

ACHTUNG! Mit Nadeln gespickte Köder in Ebersweier gefunden! Hunde- und Tierhasser sind wohl leider auch in Ebersweier aktiv. In der gesamten Ortenau häufen sich die Nachrichten über ausgelegte Köder, die ganz eindeutig Hunde und Katzen töten sollen.

Folgende, unfassbare Nachricht erreichte die Redaktion von ebersweier.net vom Vorsitzenden des VdH Durbachtal:

Hallo Zusammen,
heute hat mich ein Mitarbeiter der Fa. Spangenberger (Brunnenpark) angerufen und mitgeteilt, dass auf der Zufahrt zum Vereinsgelände des VdH Durbachtal in Ebersweier, auf der großen Wiese gegenüber dem Fabrikgebäude, ein Fleischköder vollgepackt mit Nadeln gefunden wurde. Ob noch weitere Köder in der Umgebung sind ist nicht bekannt. Also besser vorsichtig sein und die Hunde angeleint lassen.

Der VdH Durbachtal ruft zur größten Vorsicht im Bereich des Hundesportplatz in Ebersweier, aber auch im weiteren Umkreis auf.

Autor:

Tobias Schneider aus Durbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.