Auktion für die Bürgerstiftung
Foto von Staufenberg wird versteigert

Diese tolle Aufnahme von Schloss Staufenberg kann ersteigert werden.
2Bilder
  • Diese tolle Aufnahme von Schloss Staufenberg kann ersteigert werden.
  • Foto: ebersweier.net
  • hochgeladen von Tobias Schneider

Eine Volksweisheit besagt: "Beginne das neue Jahr nicht mit einem Vorsatz, sondern mit einer Tat".
Dieser alten Weisheit ist auch das Team von ebersweier.net, den Betreibern der Homepage und Social Media Kanäle der Ortschaft Ebersweier, gefolgt und haben am 03.01.2022, 12.00 Uhr, eine Auktion für den guten Zweck gestartet. Versteigert wird eine Aufnahme von Schloss Staufenberg im Wolkenmeer als Leinwand im Format 80x60 cm. Der gute Zweck ist die Bürgerstiftung Durbach, welche den Erlös in vollem Umfang erhält. Die Aufnahme stammt von den Fotografen der Online Community "ortsfoto.de". Die Auktion läuft noch bis zum 31.01.2022, 23.59 Uhr.
Innerhalb der ersten drei Tage sind bereits fünf Gebote eingegangen und das Höchstgebot liegt bereits bei 222,22 Euro (Stand: 05.01.2022, 11.05 Uhr). Das aktuelle Höchstgebot kann auf Facebook und Instagram Ebersweier, sowie auf der Homepage verfolgt werden. 
Das Team von ebersweier.net und die Bürgerstiftung Durbach freuen sich über jedes weitere Gebot. Sie können Ihre Gebote auf folgenden Wegen abgeben: E-Mail an auktion@ebersweier.net, telefonisch unter 0781/97 053 588 und via Facebook/Instagram Ebersweier als persönliche Nachricht. Das Gebot muss den vollständigen Namen, die Adresse und Telefonnummer sowie ein verbindliches Gebot in Euro enthalten. Auf Wunsch erhält der Höchstbietende am Ende der Auktion und nach Geldeingang auf dem Konto der Bürgerstiftung eine Spendenquittung. 
Die Initiatoren hoffen auf einen möglichst hohen Erlös und freuen sich auf viele weitere Gebote.

Diese tolle Aufnahme von Schloss Staufenberg kann ersteigert werden.
Der Erlös der Auktion kommt im vollen Umfang der Bürgerstiftung Durbach zugute.
Autor:

Tobias Schneider aus Durbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.