Ein ganz großes Dankeschön
In Ebersweier stimmt die Dorfgemeinschaft

Hündin Maya ist Dank der großartigen Nachbarschaftshilfe wieder wohlbehalten zuhause angekommen.
  • Hündin Maya ist Dank der großartigen Nachbarschaftshilfe wieder wohlbehalten zuhause angekommen.
  • Foto: Sarah Ziegler
  • hochgeladen von Tobias Schneider

Dass in Ebersweier die Welt und Dorfgemeinschaft noch in Ordnung ist, zeigt einmal mehr die Geschichte eines ausgebüxten Hundes und die Nachricht, welche die Redaktion von ebersweier.net, von einer überglücklichen Hundebesitzerin über die Facebook Seite von Ebersweier erhalten hat. 
Hund Maya von Familie Ziegler war am Mittwoch entlaufen und wurde verzweifelt gesucht. Die Hundemama sprach viele Leute auf der Straße an, die diese Info schnell weiter trugen und so verbreitete sich die Nachricht von Maya rasend schnell im ganzen Dorf. Tatsächlich meldete sich kurze Zeit später ein Anwohner mit der freudigen Nachricht, dass Maya schon auf dem Heimweg sei und Familie Ziegler hatte ihren Vierbeiner wieder zurück.

Tags darauf erreichte die Redaktion von ebersweier.net, welche die Homepage und die Social Media Kanäle der Ortschaft Ebersweier betreut, folgende Nachricht der glücklichen Besitzer:

"An dieser Stelle möchte ich mich bedanken für die grandiose Hilfsbereitschaft, die ich gestern erleben durfte.
Gestern bat ich Anwohner, Sportgruppen, Bauarbeiter und Postboten, die Augen offen zu halten, als unsere dreijährige Maya (unser Hund) das Weite suchte. Später konnte mir ein Anwohner mitteilen, dass sie sich bereits auf den Heimweg machte und ich fand sie total erleichtert vor unserer Haustür wieder.
Im Laufe des Tages erfuhr ich, dass einer den anderen bat, Ausschau zu halten und es freute mich so sehr, dass ich diese Solidarität erfahren durfte. Also hierfür ein ganz großes Dankeschön! Sie ist wieder bei uns!
Wir freuen uns, im schönen Durbach/Ebersweier wohnen und solch gute Nachbarschaft genießen zu dürfen! Ihre Familie Ziegler"

Eine tolle Geschichte mit Happy End und der Erkenntnis, dass in Ebersweier die Nachbarschaftshilfe und Dorfgemeinschaft noch intakt ist und gelebt wird.

Autor:

Tobias Schneider aus Durbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen