"Zweierpasch" kommen an die Ettenheimer Schulen
Rap für mehr Toleranz und Völkerverständigung

"Zweierpasch" rappen am kommenden Montag mit Ettenheimer Schülern. Die Ergebnisse präsentieren sie am 20. Oktober.
  • "Zweierpasch" rappen am kommenden Montag mit Ettenheimer Schülern. Die Ergebnisse präsentieren sie am 20. Oktober.
  • Foto: sdk
  • hochgeladen von Daniela Santo

Ettenheim (sdk). Die Musikfreunde Ettenheim e. V. haben sich mit dem Jugendkonzert am 20. Oktober etwas ganz Besonderes ausgedacht. Eigentlich haben sich die Organisatoren eher der klassischen Musik verschrieben, doch jetzt möchten sie mit einem pädagogischen Angebot auch die Jugendlichen in Ettenheim ansprechen. Für ihr Projekt, welches am Montag in den Ettenheimer Schulen stattfindet, holten sie die Rapper „Zweierpasch“ mit ins Boot.

Die Bandleader und Brüder Felix und Till Neumann setzen sich für einen interkulturellen Austausch und ein friedliches Europa ein. Die beiden kommen am Montag nach Ettenheim, um mit Schülern der Klassenstufe 8 bis 10 zu rappen. Der Workshop entstand unter anderem auf Initiative von Kulturwissenschaftlerin Eva Kimminich, die morgen Abend um 20 Uhr im Bürgersaal Ettenheim einen Vortrag zum Thema „Mikrofonkosmos Hip-Hop: Beobachtungen zum künstlerischen und pädagogischen Potential einer Sub- und Jugendkultur“ hält. Felix ist Politologe und Sozialpädagoge. Er koordiniert interkulturelle Bildungsprojekte im Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau und verantwortet ein Projekt zur Integration und Bildung junger Flüchtlinge. Till ist Sprachwissenschaftler und Journalist und arbeitet als Redakteur in Freiburg. Zusammen setzen sich seit rund zehn Jahren musikalisch und pädagogisch für Toleranz, Weltoffenheit und Völkerverständigung ein. Das findet Ausdruck in Songs wie "Grenzgänger", "1001 Perspectives", "Friedenstauben" oder "World Music", die sie mit ihrer vierköpfigen Band präsentieren. Mit dem in Westafrika aufgenommen Song "Immigré" machten "Zweierpasch" schon 2013 mit dem mauretanischen Sänger „Ziza“ auf die drohende Flüchtlingskrise aufmerksam. Bis heute engagieren sich "Zweierpasch" mit Benefizkonzerten für Hilfsbedürftige. Ihr Song "Kleine Helden" ist ein musikalisches Statement für Kinder in Not. Er thematisiert den Fall des totgeprügelten Alessio aus Freiburg sowie kritische Aussagen des Papstes und fordert mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder. In ihrem Song "Grenzgänger/Frontalier" fordern "Zweierpasch" dazu auf, mentale und geografische Grenzen zu überschreiten. Den Rahmen des Liedes bilden Reden von Charles de Gaulle und Konrad Adenauer bei der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages im Jahr 1963. Mit dem Stück "Friedenstauben" setzen "Zweierpasch" ein klares Zeichen gegen Rassismus und rechtes Gedankengut und sprechen sich für das Friedensprojekt Europa aus.

Seit 2006 leiten "Zweierpasch" in Schulen und Kulturzentren in Europa und Afrika Rap-Projekte zur Vermittlung von Fremdsprachen sowie politischer und kultureller Themen. Dabei wird mit Rhythmus, Sprache und Kreativität der interkulturelle Austausch gefördert. Ihre Songtexte wurden sogar bei verschiedenen Schulbuchverlagen eingestellt. Morgen wird bei dem Ettenheimer Projek, in zwei Workshops Hip-Hop in den Französischunterricht eingebunden. Das Ergebnis wird am 20. Oktober um 11.30 Uhr bei einem Konzert in der Heimschule präsentiert.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen