Umweltfilmreihe: BE WILD - Die Normalität ist radikal

(Deutschland 2019, 45 min, Regie: Christian Belz)

Der Offenburger Student und Regisseur Christian Belz hat sich zusammen mit drei jungen Filmenden auf die Suche nach Auswegen aus der Klimakrise gemacht. In verschiedenen Städten Süddeutschlands treffen sie Menschen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise dafür einsetzen, die Umwelt zu erhalten. Diese erzählen in inspirierenden Gesprächen von ihren Gedanken, ihrer Motivation und Hoffnung. Sie erläutern ihre Lösungsversuche für eine klimagerechte Zukunft und eröffnen dabei Perspektiven, die zum Nachdenken und Nachmachen einladen.

Die 45-minütige Dokumentation wurde selbst in allen Bereichen der Filmproduktion nach umweltgerechten Maßstäben erstellt. Daher hat das Filmteam den Großteil der Fahrtwege mit dem Fahrrad zurückgelegt. Die Arbeitsplätze wurden mit Ökostrom versorgt und die Filmplakate wurden klimaneutral gedruckt. Außerdem haben sie versucht, Abfälle zu vermeiden, um den eigenen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Den unvermeidbaren CO2-Ausstoß haben sie kompensieren lassen. Der Inhalt des Films macht daher ebenso Mut zu klimagerechtem Handeln wie die Geschichte seines Entstehens.

Im Anschluss an den Film stehen die Produzentin des Films, Bonina Mußmann, und Mitglieder des Filmteams für Fragen zur Verfügung.

Referentin: Bonina Mußmann
Kosten: 5 €
Anmeldung: Bitte beim Bildungszentrum Offenburg, Tel. 0781 925040, www.bildungszentrum-offenburg.de, info@bildungszentrum-offenburg.de, restliche Karten an der Abendkasse.

In Zusammenarbeit mit: Offenburger Netzwerk für Nachhaltigkeit (ONN).

Autor:

Anett Jähnig aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen