Große Pflanzaktion in Friesenheim
Bürger pflanzen 400 Bäume

In 20 Jahren nach Orkan Lothar fand nun die größte Bürgerpflanzaktion der Gemeinde Friesenheim statt. Mehr als 60 Friesenheimer haben am Loheck im Friesenheimer Wald auf einer Fläche von 0,2 Hektar am Samstag in eineinhalb Stunden 100 Bronzebirken und 300 Roteichen gepflanzt. Damit wird eine Brachfläche geschlossen, die entstanden ist, weil 40 Jahre alte Eschen durch das Eschentriebsterben abgestorben sind. Roteiche und Bronzebirken gelten als klimastabile Baumarten.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen