Schwarzwald im Sommer

Das großflächige Schutzgebiet Nationalpark Schwarzwald zieht mit seiner urwüchsigen Schönheit seine Besucher in den Bann. Durch tiefgrüne Wälder streifend, genießen Sie die wilde Seite der Natur und weite Ausblicke.

Der 10.000 Hektar große Park in Baden-Württemberg liegt im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und gewährt mit seinen bis zu über 1.000 Meter hohen Bergen grandiose Fernblicke in die Rheinebene und in die Hügelketten des Schwarzwalds. Während Bergflüsse plätschern und durch die Baumkronen schimmernde Sonnenstrahlen auf den Waldboden treffen, staunt man über die Schönheit 100 Jahre alter Bannwälder und idyllischer Bergheiden.

Eine Natur, die alles andere als zahm ist

Das Einzigartige an diesem Nationalpark ist, dass sich manche Gebiete schon seit über 100 Jahren ohne menschliches Zutun entwickeln dürfen. Alle Tier- und Pflanzenarten, die hier leben, erfreuen sich daher an einer authentischen, unversehrten Natur. Wer sie entdecken will, startet am besten mittendrin: in Baiersbronn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen