Alu Mock GmbH beantragt Eigenverwaltungsverfahren
Amtsgericht bestellt Sachwalter

Hohberg/Offenburg (st). Die Kanzlei Nickter in Offenburg teilt mit, dass die Alu Mock GmbH mit Sitz in Hohbeg vor dem Amtsgericht Offenburg ein gerichtliches Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung beantragt hat. Das Amtsgericht habe den Antrag bewilligt. Der Geschäftsbetrieb laufe in vollem Umfang fort.

Antrag auf Eigenverwaltungsverfahren

Neben dem Antrag auf Eröffnung eines Eigenverwaltungsverfahrens sei auch die vorläufige Eigenverwaltung beantragt worden. Dies berechtige die Alu Mock GmbH die Geschäfte in Eigenregie unter Aufsicht eines gerichtlich bestellten Sachwalters weiterzuführen. Das zuständige Amtsgericht Offenburg habe den Anträgen stattgegeben. Damit habe das Unternehmen nunmehr die Gelegenheit, einen Sanierungsplan zur Restrukturierung des Unternehmens vorzulegen.

Geschäftsführer Florian Mock leite weiter das Unternehmen. Dabei werde er von der Kanzlei Nickert unterstützt. Damit stehe auch das erforderliche insolvenzrechtliche Know-how für das gerichtliche Eigenverwaltungsverfahren zur Verfügung. Das Gericht habe Herrn Rechtsanwalt Dr. Mildenberger, von der Kanzlei Mildenberger, Lusch & Partner, als vorläufigen Sachwalter beratend und begleitend zur Seite gestellt.

Geschäftsbetrieb wird fortgeführt

Der Geschäftsbetrieb werde in vollem Umfang fortgeführt. Die vorliegenden Kundenaufträge würden ausgeführt. Zur Steuerung der für die Betriebsfortführung erforderlichen Liquidität erstelle das Unternehmen eine Liquiditätsplanung und -steuerung unter Aufsicht des bestellten Sachwalters. Aktuell seien bei der Alu Mock GmbH rund 120 Mitarbeiter an dem Standort in Hohberg beschäftigt, wobei rund 80 Mitarbeiter fest angestellt seien. Die Lohn- und Gehaltszahlungen der Arbeitnehmer würden während des vorläufigen Eigenverwaltungsverfahrens durch die Arbeitsagentur in voller Höhe sichergestellt. Das Verfahren solle im vierten Quartal 2019 abgeschlossen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen