Kappelrodeck - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Stefanie und Petro Frascoia freuen sich über die Auszeichnung ihres Autohauses durch „Auto Bild“

Unter den besten Werkstätten
Autohaus Frascoia erhält Auszeichnung

Kappelrodeck (gat). Das Autohaus Frascoia erhielt vor wenigen Tagen in Form einer Urkunde zum wiederholten Mal die Bestätigung seiner vorbildlichen Kundenbetreuung in punkto Beratung, Autoverkauf, Preisgestaltung und Service. Die Urkunde kam von der bekannten Autozeitschrift „Auto Bild“. Das Autohaus Frascoia erhielt sie als Anerkennung für die Note 1,5 in der Umfrage „Die 1.000 besten Werkstätten Deutschlands“. Das Ergebnis der Umfrage wurde in der Ausgabe vom 14. Mai veröffentlicht, die...

  • Kappelrodeck
  • 16.06.20
Vorstand Markus Ell und Kellermeister Thomas Hirt stellen die neue Premiummarke "Großes Gewächs" des Winzerkeller Hex vom Dastenstein vor.

Kappler Winzer auf Zukunftskurs
Neue Premiumarke "Großes Gewächs"

Kappelrodeck (st). Nach der Verschmelzung des Winzerkellers Hex vom Dasenstein mit der Oberkircher Winzer eG wurde viel Neues angestoßen. Jetzt auch die vorsichtige Modifizierung des Logos auf den Weinflaschen. Die Hex fliegt wieder, auf einem Besen und steht nicht mehr neben ihm. Damit einhergehend wurde weiter an der Qualitätsschraube gedreht. "Großes Gewächs", gekennzeichnet mit Gewannnamen sowie "Alte Rebe" bilden künftig die Spitze der Qualitätspyramide. Sortiments-Bereinigung, ein...

  • Kappelrodeck
  • 29.05.20
Bürgermeister Stefan Hattenbach und Dr. Ulrich Kleine unterzeichnen den neuen Straßenbeleuchtungsvertrag.

Energieversorger prüft Straßenbeleuchtung in Kappelrodeck
Wartungsvertrag geht an E-Werk Mittelbaden

Kappelrodeck (st). Stefan Hattenbach, Bürgermeister der Gemeinde Kappelrodeck, und Dr. Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden, unterzeichneten im Rathaus von Kappelrodeck den neuen Betriebsführungs- und Wartungsvertrag für die Straßenbeleuchtungsanlage der Gemeinde. Der Vertrag tritt rückwirkend zum 1. Januar in Kraft und hat eine Laufzeit von acht Jahren. Mit der Vertragsunterzeichnung verpflichtet sich das E-Werk Mittelbaden, das Straßenbeleuchtungsnetz und die Straßenbeleuchtungsanlagen...

  • Kappelrodeck
  • 03.03.20

Runder Geburtstag des Winzerkellers Hex vom Dasenstein
85 erfolgreiche Jahre

Kappelrodeck (gat). Vor 85 Jahren taten sich die Kappelrodecker Winzer zusammen und gründeten die Winzergenossenschaft Hex vom Dasenstein. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein feierte diesen runden Geburtstag am vergangenen Freitagabend mit einer Mitgliederweinprobe in seinem Burgundersaal. Vorstandsvorsitzender Alois Huber begrüßte die zahlreichen Mitglieder und hieß Bürgermeister Stefan Hattenbach, Franz Benz vom Badischen Weinbauverband, die Weinhoheiten Hanna Mußler, Nicole Kist und Dorothée...

  • Kappelrodeck
  • 19.11.19
Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.) bei der Eröffnung des umgebauten REWE-Marktes in Kappelrodeck mit Marktleiter Christian Soosten und Vertriebsleiter Norbert Buchfink

"REWE" erweitert das Sortiment in Kappelrodeck
Größere Auswahl im umgebauten Markt

Kappelrodeck (st). Am 30. Oktober feierte der "REWE"-Markt in Kappelrodeck, Bronnmattstraße 6, seine Wiedereröffnung nach einem Umbau. Knapp vier Wochen hatten sich die Kunden gedulden müssen. Ab sofort kann der Lebensmittelmarkt nicht nur mit einem modernen Shopdesign und einer größeren Auswahl punkten, sondern auch Maßstäbe in Sachen Klima- und Umweltschutz setzen. So sind nun alle Kühlmöbel verglast, um einen unnöigen Kälteaustritt zu vermeiden. Auch Stefan Hattenbach, Bürgermeister von...

  • Kappelrodeck
  • 12.11.19
Hans-Jürgen Decker (v. l. n. r.), Bürgermeister von Ottenhöfen, Stefan Hattenbach, Bürgermeister von Kappelrodeck, Reinhard Schmälzle, Gemeindeoberhaupt von Seebach, Manuela Epting, Leiterin der Tourist-Info Seebach, Katharina Bohnert (Ottenhöfen im Schwarzwald) sowie Saskia Bleich von der Tourist-Info Kappelrodeck und Waldulm und die Mitglieder des interkommunalen Tourismusausschusses im Achertal stehen vor dem neuen Achertal-Liner.

Hingucker
Der Achertal-Liner tourt bald durch Europa

Kappelrodeck (st). Ein echter Hingucker tourt künftig durch 20 Länder in ganz Europa: Der Achertal-Liner. Laut einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung Kappelrodeck machen die Gemeinden Seebach, Ottenhöfen und Kappelrodeck einmal mehr touristisch gemeinsame Sache und nutzen diese riesige, bewegte Werbefläche auf Rädern um auf das Achertal als Urlaubsort aufmerksam zu machen. Bus mit Motiven aus dem Achertal „Oft genießen Reisende den Blick aus dem Bus, gleichermaßen ist der Bus aber...

  • Kappelrodeck
  • 18.03.19
Geschäftsstellenleiter der SV in Achern (v. l .n. r.) Jochen Huff und Timo Frischmuth bei der Scheckübergabe an Feuerwehrkommandant Achim Dürr und Bürgermeister Stefan Hattenbach.

Tradition verbindet
SparkassenVersicherung unterstützt Feuerwehr Kappelrodeck

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt die SV SparkassenVersicherung (SV) die Freiwillige Feuerwehr in Kappelrodeck. Scheckübergabe in Kappelrodeck Laut einer Pressemitteilung der Gemeinde Kappelrodeck übergaben am Donnerstag, 13. September, Jochen Huff & Timo Frischmuth, Geschäftsstellenleiter der SV in Achern, in Kappelrodeck Achim Dürr, dem Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Kappelrodeck und Bürgermeister Stefan Hattenbach, im Rahmen der Feierlichkeiten zum...

  • Kappelrodeck
  • 17.09.18

Evangelische Heimstiftung pflegt langjährige Tradition
Externer Beirat für Haus am Marktplatz

Kappelrodeck (st). Die Evangelische Heimstiftung hat für das Haus am Marktplatz in Kappelrodeck einen externen Beirat gebildet. Der Beirat diskutiert über die Entwicklungen in der Politik zur Pflege sowie zu aktuellen Themen des Hauses. Den Vorsitz hat Pfarrer Andreas Moll. Sein Stellvertreter ist Bürgermeister Stefan Hattenbach. Diese lange Tradition in den Häusern der Evangelischen Heimstiftung ist besetzt mit Mitgliedern aus dem kirchlichen sowie politischen Umfeld des Hauses. Der Beirat...

  • Kappelrodeck
  • 17.04.18

Bauarbeiten in Kappelrodeck schreiten voran
Sparkasse investiert 1,7 Millionen Euro

Kappelrodeck (st). Seit 1882 gibt es eine Sparkasse in Kappelrodeck. Das aktuelle Geschäftsstellen-Gebäude aus dem Jahr 1970 war sanierungsbedürftig und entsprach nicht mehr aktuellen Anforderungen. Deshalb hat die Sparkasse Offenburg/Ortenau entschieden, rund 1,7 Millionen Euro in den Achertäler Standort in Kappelrodeck zu investieren. Das Gebäude wird komplett bis auf die solide Beton-Trägerstruktur entkernt. Das barrierefrei zugängliche Erdgeschoss wird für die Kunden grundlegend neu...

  • Kappelrodeck
  • 20.03.18
Gemeinde und Telekom schaffen mit dem vereinbarten Vectoring-Ausbau die Grundlage für schnelleres Internet: Bauamtsleiter Paul Huber (v. l.), Bürgermeister Stefan Hattenbach, Klaus Vogel und Hans-Georg Basler (beide Telekom).

Glasfaser-Ausbau: Rund 1.740 Haushalte profitieren ab Ende 2018
Höhere Internetgeschwindigkeit für die Gemeinde Kappelrodeck

Kappelrodeck (st). Nachdem die Gemeinde Kappelrodeck seit Jahren mit Nachdruck eine verbesserte Bandbreiten-Versorgung der Bürger und Betriebe fordert und mit dem Beitritt zur Breitband Ortenau GmbH die Möglichkeit geschaffen hat, selbst aktiv zu werden, kommt Bewegung in die Sache: Die Telekom baut im Rahmen des Vectoring-Ausbaus ihr Netz in der Gemeinde Kappelrodeck aus. Dies erfolge eigenfinanziert, folglich ohne dass kommunale Finanzmittel der Kappelrodecker und Waldulmer Steuerzahler dafür...

  • Kappelrodeck
  • 23.01.18
Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein feierte seine zahlreichen Weinprämierungen und –trophäen mit einer "Goldnacht". Reinhard Danner (l.) moderierte den Abend und interviewte auch Geschäftsführer Marco Köninger.

Hervorragendes Jahr für den Winzerkeller Hex vom Dasenstein
Auszeichnungen wurden in der "Goldnacht" gefeiert

Kappelrodeck (gat). Das Märchen „Sterntaler“ diente Moderator Reinhard Danner in der „Goldnacht 2017“ im Winzerkeller Hex vom Dasenstein als bildhafter Hintergrund dafür, dass auf die Weine des Hauses in diesem Jahr „jede Menge Gold“ herabgeregnet sei. Mit 180 Weinliebhabern war die Veranstaltung ausgebucht. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein gab mit dieser Veranstaltung seinen Kunden und der Öffentlichkeit die Gelegenheit, die prämierten Weine dieses Jahres zu verkosten, 22 Weiß- und 15...

  • Kappelrodeck
  • 21.11.17
Kellermeister Alexander Spinner

Erfolg für Winzerkeller Hex vom Dasenstein
Dritter Platz in der Kategorie „Edelsüß“

Kappelrodeck/Wien (suwa). Mit einem Top-drei-Gewinner in der Kategorie „Edelsüß“ kehrt Kellermeister Alexander Spinner vom internationalen Weinwettbewerb AWC Vienna in Wien zurück. Damit zählt der 2016 Spätburgunder Weißherbst Eiswein vom Winzerkeller Hex vom Dasensteinzu zu den besten Weinen der Welt, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Weine aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein kehrten mit sechs Gold- und vier Silbermedaillenzurück. Unter den internationalen Weinwettbewerben zählt der...

  • Kappelrodeck
  • 30.10.17
Lagerhalter Andreas Baßler (v. l.), Geschäftsführerin Claudia Stech, Bürgermeister Stefan Hattenbach und Vorstand Josef Baßler unterstützen sich gegenseitig.

Gemeinde Kappelrodeck ist jetzt Mitglied in der Raiffeisen-Warengenossenschaft
Strukturen im Ortskern stärken

Kappelrodeck (st). Mit der Mitgliedsnummer 759 konnte Claudia Stech, Geschäftsführerin der Raiffeisen-Warengenossenschaft und Vorstand Josef Baßler ein besonderes Mitglied willkommen heißen: Als juristische Person des öffentlichen Rechts tritt die Gemeinde Kappelrodeck dem örtlichen genossenschaftlichen Verbund mit über 80 Mitgliedern und zuletzt fast einer halben Million Euro Jahresumsatz bei. Der genossenschaftliche Zusammenschluss unterstützt in signifikanter Weise der Förderung der...

  • Kappelrodeck
  • 03.08.17
Einladend: das "Backhiesel" in Waldulm

Attraktion für Wanderer, Radfahrer und Genießer in Waldulm
Altes "Backhiesel" lädt zum Verweilen ein

Kappelrodeck-Waldulm (st). Rote Sitzkissen lassen es schon von Weitem erahnen – ein Rastplatz ist in Sicht. Einer, der sich wirklich sehen lassen kann. Ruhig gelegen auf dem Waldulmer Zinsel, eingebettet zwischen herrlichen Reben und mit grandioser Aussicht auf das malerische Waldulm und in das Acher- und Rheintal, lädt das über 100 Jahre alte „Backhiesel“ zum gemütlichen Verweilen ein. Sandra Schneider hat das historische, aus Granit aufgemauerte und bis heute genutzte „Backhiesel“ mit viel...

  • Kappelrodeck
  • 10.07.17
Tassilo Viel ist stolz auf seine Auszeichnung und den 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken des Winzerkellers Hex vom Dasenstein

Tassilo Viel mit seinem 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken unter den Top 10
Junger Weinmacher der Hex vom Dasenstein mit Top-Platzierung

Kappelrodeck (st). Tassilo Viel, ein junger Weinküfer aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein, hat mit seinem 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken beim Weinwettbewerb 2017 der Weinbruderschaft Baden-Württemberg einen sehr guten Platz unter den Top 10 ergattert. Der Wettbewerb, der in Zusammenarbeit mit der Jungwinzervereinigung „Generation Pinot“ und dem Badischen Weinbauverband für alle Winzer und Weinküfer unter 40 Jahren, die ihre Weine selbst ausgebaut haben, veranstaltet wurde, fand...

  • Kappelrodeck
  • 06.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.