Evangelische Heimstiftung pflegt langjährige Tradition
Externer Beirat für Haus am Marktplatz

Kappelrodeck (st). Die Evangelische Heimstiftung hat für das Haus am Marktplatz in Kappelrodeck einen externen Beirat gebildet. Der Beirat diskutiert über die Entwicklungen in der Politik zur Pflege sowie zu aktuellen Themen des Hauses. Den Vorsitz hat Pfarrer Andreas Moll. Sein Stellvertreter ist Bürgermeister Stefan Hattenbach. Diese lange Tradition in den Häusern der Evangelischen Heimstiftung ist besetzt mit Mitgliedern aus dem kirchlichen sowie politischen Umfeld des Hauses.

Der Beirat erhält regelmäßig Informationen aus den Einrichtungen. Ebenso hat das Gremium die Möglichkeit, Rückmeldungen aus der Gemeinde weiterzugeben. Allgemeine und aktuelle Entwicklungen in der Altenpflege können diskutiert werden, auch im Hinblick darauf, wie die Häuser der Evangelischen Heimstiftung sowie das Haus am Marktplatz mit aktuellen Themen umgehen.

Der Beirat ist neben dem Vorsitzenden Pfarrer Andreas Moll auch mit dem Pfarrer Georg Schmitt der katholischen Kirchengemeinde besetzt. Andrea Maier aus dem Seelsorgeteam Kappelrodeck vertrat Georg Schmitt. Weitere Mitglieder sind Bürgermeister Stefan Hattenbach, Ortsvorsteher Johannes Börsig aus Waldulm, Rupert Bäuerle aus dem Gemeinderat sowie Johannes Barth aus dem Pfarrgemeinderat und Angehöriger Bertram Bittel.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.