Unterstützung für Kulturhaus-Flügel
Schwarze Taste für Lions Club

Kehls OB Toni Vetrano (l.) übergibt Lions-Präsident Ralf Seebacher als Gegenzug zur Spende symbolisch die schwarze Taste.
  • Kehls OB Toni Vetrano (l.) übergibt Lions-Präsident Ralf Seebacher als Gegenzug zur Spende symbolisch die schwarze Taste.
  • Foto: Lions Club
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Kehl/Offenburg (st). Der Lions-Club Offenburg hat sich in die Reihe der Spender eingereiht, die zur Finanzierung des 70.000-Euro-Flügels im Kulturhaus Kehl beitragen. Äußerer Rahmen war ein Klavierkonzert, das Lions-Mitglied Dr. Bernhard Klär im Kulturhaus Kehl bei optimalem Corona-Infektionsschutz gegeben hat.

Klär, der auch den Titel „Erzbischöflicher Musikdirektor“ trägt, spielte im Gedenken an den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven neben dessen „Mondscheinsonate“ auch je ein Werk von Frédéric Chopin und Claude Debussy. Der Kehler Oberbürgermeister Toni Vetrano, der auch dem Lions-Club angehört und dem Konzert beiwohnte, nannte den Original-Steinway-Flügel „ein Schmuckstück für das Kulturhaus“, das auch anspruchsvolle Interpreten anziehe. Der Flügel sei mit Unterstützung des Offenburger Klavierhauses Labianca angeschafft worden.

Obwohl die Stadt dafür Fördermittel erhalten habe, müsse eine Deckungslücke von etwa 50 Prozent durch Spenden gedeckt werden. Dazu wurden symbolisch an die Spender weiße und schwarze Tasten verkauft. An Ralf Seebacher, den Präsidenten des Lions-Clubs, überreichte OB Vetrano als Anerkennung für eine 500–Euro-Spende eine schwarze Taste.

In Ergänzung des musikalischen Vortrags fasste Claudio Labianca, Inhaber des Klavierhauses und derzeit Präsident des Rotary-Clubs Offenburg, die Geschichte des renommierten Unternehmens Steinway zusammen, das 1853 in New York von dem aus Deutschland eingewanderten Heinrich Engelhard Steinweg und dessen Söhnen gegründet worden war. Abschließend nannte Seebacher die Kulturveranstaltung einen „wunderbaren Abend“.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen