Kehl - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

AOK-Geschäftstellenleiter Michael Bächle (l). und OB Toni Vetrano

Nach Umbau
AOK eröffnet Kehler Geschäftsstelle neu

Kehl (rek). Das "neue" Kundencenter in der Kehler Hauptstraße 112 - gegenüber der Wilhelm-Schule - hat nach umfangreichen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen den Betrieb aufgenommen. Der Umbau dauerte rund 15 Monate und kostete rund eine Million Euro. Statt Großraumbüros haben die 23 Mitarbeiter ihre Büros im Hintergrund. Ihnen stehen für diskrete Kundengespräche neue Gesprächsräume bereit. Die AOK-Geschäftsstelle betreut rund 26.500 Versicherte in Kehl, Rheinau und Willstätt. Darüber...

  • Kehl
  • 09.07.20
Fitness-Gym-Chef Christian Meier

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
Fitnesswochen im Fitness-Gym

Kehl/Appenweier (st).. Der Verkauf spezieller Fitnesskarten zum Preis von jeweils 25 Euro startet am 15. Juli im Studio Fitness-Gym in Kehl sowie in Appenweier und dauert bis zum 30. September. Diese Karten, erklärt Inhaber Christian Meier, ermöglichen ein vierwöchiges Training. Das Angebot gilt für Firmen, die diese Karten an Mitarbeiter weitergeben können, und auch Privatpersonen. Auf die Käufer warten spezielle Angebote wie Personaltrainerstunde, Kurse, Power-Plate, Sportgetränke, ein...

  • Kehl
  • 07.07.20
Setzen gemeinsam den ersten Spatenstich (v. l.): Liliane Banweg, Pflegedienstleitung der Diakonie Sozialstation Kehl- Hanauerland, Martin Lehmann, Leiter Gebäudemanagement Diakonie Kork, Eric Ehle, Projektleiter bei "WeberHaus", Beate Rahner, Leiterin Diakonie Sozialstation Kehl-Hanauerland, Eckehard Erndwein, Leiter Objektbau bei "WeberHaus", Gerd Manßhardt, Geschäftsführer "WeberHaus", Hans Weber, geschäftsführender Gesellschafter "WeberHaus", Pfarrer Frank Stefan, Vorstandsvorsitzender Diakonie Kork, Martin Heimann, Kaufmännischer Vorstand Diakonie Kork und Architekt Christian Castner

"WeberHaus" baut für Diakonie Sozialstation
Startschuss für Neubau

Kehl-Kork/Rheinau-Linx (st). Für die Diakonie Sozialstation Kehl-Hanauerland baut "WeberHaus" ein rund 480 Quadratmeter großes Gebäude in ökologischer Holzfertigbauweise. Der symbolische Spatenstich erfolgte am Donnerstag. Mit dem Neubau auf dem Gelände der Diakonie Kork wird es weitere Flächen zur Tagesbetreuung von Senioren und für die Pflege geben. Bereits in einem Jahr soll das zweigeschossige Gebäude neben dem Hebelhaus fertiggestellt sein. „Wir freuen uns, dass wir für eine so große...

  • Kehl
  • 03.07.20

Arbeitsplätze bleiben nach Insolvenz erhalten
Hebebühnen-Hersteller Nussbaum bleibt in Familienhand

Kehl-Bodersweier (st). Der Hebebühnen-Hersteller Nussbaum bleibt in Familienhand. Nach der Insolvenz der Otto Nußbaum GmbH & Co. KG verkauft Insolvenzverwalter Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun zum 1. Juli den Geschäftsbetrieb an die neu gegründete Nussbaum Custom Lifts GmbH, hinter der ebenfalls die Familie Nussbaum steht. Alle rund 220 Arbeitnehmer gehen auf die neue Gesellschaft über, die Produktionsstandorte in Kehl bleiben erhalten. Das traditionsreiche Familienunternehmen, das...

  • Kehl
  • 02.07.20
Prof. Dr. Bernhard Steinhoff und Dr. Thomas Bast mit ihren Auszeichnungen

Epilepsiezentrum der Diakonie
Rangliste: zwei Top-Mediziner aus Kork

Kehl-Kork (st). Bereits zum sechsten Mal in Folge zählen der Ärztliche Direktor des Epilepsiezentrums Kork, Prof. Dr. Bernhard Steinhoff, und Privatdozent Dr. Thomas Bast, Chefarzt der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche, zu Deutschlands Top-Medizinern 2020. 2015 wurde die Fachrichtung Epilepsie in der "Focus"-Ärzteliste aufgenommen. „Das ist uns ein Ansporn, auch weiterhin zu versuchen, das Beste für unsere Patienten zu leisten“, freut sich Prof. Steinhoff. In den Kliniken des...

  • Kehl
  • 30.06.20
Foto v.l.: Auszubildende Sarah Wörther, Corina Scheer, Regionalmarktdirektorin Volksbank Bühl, Landwirte Werner und Ruth Dodzuweit, Dominik Huckel, Auszubildende Caroline Hosp, Auzubildende Ann-Kathrin Osswald, Auszubildende Shannon Lasch, Claus Preiss, Vorstandsvorsitzender Volksbank Bühl, Albert Guhl, Kehler Tafel, Katharina Frank, Ausbildungbeauftrage Volksbank Bühl

Kehler Tafel profitiert von sozialem Projekt
Azubis der Volksbank Bühl als Erntehelfer

Kehl (st). Gesellschaftliches Engagement gehört seit jeher zur DNA der Volksbank Bühl und auch die Auszubildenden des Instituts realisieren seit vielen Jahren in Eigenregie soziale Projekte vor Ort. Da in Corona-Zeiten das Mitwirken in Betreuungseinrichtungen nicht möglich ist, haben sie sich ein neues Betätigungsfeld gesucht und in Kehl bei der Erdbeerernte mit angepackt. Wie bei vielen Landwirten fehlten auch auf dem Hof der Familie Dodzuweit pandemiebedingt Erntehelfer. Die zwölf...

  • Kehl
  • 23.06.20
Das gesamte Team des Kehler Unternehmens Kronen war an der Umsetzung der Norm beteiligt.

Kronen für Qualitätsmanagement zertifiziert
Kundenorientierung bleibt im Mittelpunkt

Kehl (st). Das Qualitätsmanagementsystem von Kronen ist in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 zertifiziert. Mit der Zertifizierung stellt das Kehler Unternehmen einmal mehr die Kundenorientierung und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens in den Fokus. Als international am weitesten verbreitete Norm im Qualitätsmanagement legt die Norm Anforderungen an das Qualitätsmanagement von Unternehmen zur Erfüllung von...

  • Kehl
  • 16.06.20
Wirtschaftsförderin Fiona Härtel (l.) und Ingrid Vielsack vom Fotostudio Vielsack wollen Unternehmen, Betriebe, Kulturschaffende, Gastronomen sowie Ärzte mit einer gemeinsamen Aktion unterstützen.

Ein Foto für zwei gute Zwecke
Stadtmarketing und Fotostudio unterstützen Selbstständige

Kehl (st). Gesicht und Präsenz zeigen in Zeiten der Corona-Krise: Mit einer gemeinsamen Fotoaktion geben die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl sowie das Fotostudio Vielsack den hiesigen Einzelhändlern, Unternehmern, Gastronomen, Kulturschaffenden oder Ärzten die Gelegenheit, genau dies zu tun – und gleichzeitig einen Betrag für einen wohltätigen Zweck zu spenden. „Es liegen harte Wochen hinter den Kehler Betrieben und ob die nächsten gleich wieder so richtig gut werden,...

  • Kehl
  • 27.05.20

Mietvertrag im City Center verlängert
Expert Oehler steht zu Kehl

Kehl (st). Der Elektrofachmarkt verlängert seinen Mietvertrag vorzeitig um weitere sechs Jahre und bleibt somit dem Standort im City Center Kehl bis 2027 treu. Auf der über 1.200 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche bietet der Elektronikspezialist ausreichend Platz für das umfangreiche Sortiment und einen großen Servicebereich. „Wir haben eine attraktive Lage im Kehler City Center und möchten mit diesem Bekenntnis eine positive Botschaft senden – für die Stadt, den Einzelhandel und unsere...

  • Kehl
  • 12.05.20
Übernahme vollzogen: Wolfgang Schmälzle und Stephan Zillgith

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019
Kronen übernimmt WS Edelstahltechnik

Kehl-Goldscheuer (st). Wie in den beiden vorangegangenen Jahren erreicht die Kronen Nahrungsmitteltechnik GmbH auch für das Geschäftsjahr 2019 eine Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr. Mit seinem etablierten Vertriebspartnernetzwerk war Kronen international erfolgreich und lieferte Maschinen und Prozessanlagen an Kunden weltweit aus. Und mit der zum 1. April erfolgten Integration des Dreh- und Frästeileherstellers WS Edelstahltechnik als Kronen-nternehmensbereich stellt sich Kronen mit...

  • Kehl
  • 21.04.20

Auswirkung der Corona-Krise
Otto Nußbaum stellt Insolvenzantrag

Kehl-Bodersweier (st). Der Hebebühnen-Hersteller Otto Nußbaum GmbH & Co. KG mit Sitz in Bodersweier hat Insolvenzantrag beim Amtsgericht Offenburg gestellt. Das Amtsgericht bestellte Rechtsanwalt Dr. Dirk Pehl von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Laut einer Pressemitteilung verschafft sich Pehl derzeit einen Überblick über die genaue wirtschaftliche Lage des Unternehmens und prüft Möglichkeiten einer Sanierung: „Grundsätzlich ermöglicht es die Insolvenzordnung,...

  • Kehl
  • 18.04.20
Die glücklichen Siegerteams mit den betreuenden Lehrern sowie Marketingleiter Hartmut Stephan (l.)

Planspiel der Sparkasse Hanauerland
Einstein-Schüler beste Nachwuchsbörsianer

Kehl (st). Die Nachwuchsbörsianer aus dem Hanauerland haben zehn Wochen lang intensiv die Wirtschaftsnachrichten und Börseninformationen verfolgt, bewertet und aufgrund ihrer Einschätzung Aktien gekauft und verkauft. Ziel war es, in diesem Zeitraum ihr fiktives Startkapital von 50.000 Euro möglichst stark zu vermehren. Das Planspiel Börse ist mit über 25.000 Spielgruppen das größte Internet-Planspiel Europas. Rahmenbedingungen Die Rahmenbedingungen für die jungen Börsianer waren durchaus...

  • Kehl
  • 04.02.20
Johannes Fechner (Mitte) traf den BSW-Geschäftsführer Markus Menges (r.) und den Betriebsrat Frank Zehe (l.).

Johannes Fechner zu Besuch bei BSW
Stahlindustrie muss erhalten bleiben

Kehl (st). "Wir sind gut aufgestellt, die Auftragslage ist gut", das konnten der Geschäftsführer der Badischen Stahlwerke Markus Menges und der Betriebsratsvorsitzende Frank Zehe dem Lahrer SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner bei dessen Betriebsbesuch berichten. Die SPD hat einen Arbeitsschwerpunkt, wie die Stahlindustrie und die tausenden Arbeitsplätze langfristig erhalten werden können, weshalb sich Fechner zu einem Informationsbesuch zu den Badischen Stahlwerken nach Kehl begab....

  • Kehl
  • 04.02.20
Mitarbeiterinnen der Kehl Marketing und Vertreter des Einzelhandels freuten sich, zusammen mit den Gewinnerinnen und Gewinnern der doppelten Ziehung der Treue-Punkte-Aktion, über einen erfolgreichen Höhepunkt der Kampagne.

Treue-Punkt-Aktion startet wieder
In Kehl wird fleißig gesammelt

Kehl (st). „Wir haben bei einigen Ziehungen der Treue-Punkte-Aktion Probleme, alle Gewinnerinnen und Gewinner auf ein Bild zu bekommen“, freute sich Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehl Marketing, bei der Hauptverleihung. „Die Rückmeldungen zur Kampagne waren durchweg positiv.“ Zu gewinnen gab es unter anderem einen Ski- und Snowboardkursus für zwei Personen, ein Familienfotoshooting, eine Sonnenbrille, eine Hanauer-Land-Liebe-Wanduhr und einen edlen Tropfen. Fiona Härtel zog nach mehr als...

  • Kehl
  • 29.01.20
Frank Fürstenau, Vertriebsleiter Data-Net One (l.), Nora Fenz, Junior Marketing Manager, und Jürgen Kretschmer, Regionalleiter Ost, haben den Preis für Algeco entgegengenommen.

Kehler Unternehmen ausgezeichnet
Deutscher Exzellenz-Preis für Algecos Modulbauweise

Kehl (st). Modulbauspezialist Algeco hat für seine innovative Netzwerk- und Telekommunikationslösung Data-Net One den Deutschen Exzellenz-Preis 2020 in der Kategorie „Digitale Services“ erhalten. Der unter dem Motto „Digital – Innovativ – Kreativ“ vergebene Preis würdigt herausragende Leistungen in der deutschen Wirtschaft. Für den deutschen Exzellenz-Preis 2020 hatten sich 133 Interessenten beworben. Eine Jury aus Medien, Wirtschaft und Wissenschaft mit Schirmherrin Brigitte Zypries,...

  • Kehl
  • 28.01.20
Gewinnübergabe (v. l.): Rosa Brisson, Mitarbeiterin der Kehl Marketing, und Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, überreichen Sabine Denz ihren Gutschein bei der Gewinnübergabe der Treue-Punkte-Aktion des Monats November.

Vorgezogene Bescherung
Gewinnübergabe der Treue-Punkte-Aktion

Kehl (st). Passend zur fortgeschrittenen Jahreszeit haben Kehler in den Geschäften der Stadt fleißig ihre weihnachtlichen Besorgungen erledigt und dabei unzählige Treue-Punkte gesammelt. Doch nun wurden die Schenkenden selbst beschenkt: Am Mittwoch, 18. Dezember, war die Preisübergabe für die Gewinner der Treue-Punkte-Aktion des Monats November. „Ich habe mittlerweile eine richtige Strategie entwickelt, die Punktekarte ist beim Bezahlen stets griffbereit“, verrät Sabine Denz, eine der...

  • Kehl
  • 19.12.19
Uwe Köhn

Wechsel von Kehl nach Mannheim
Hafendirektor Köhn bleibt am Rhein

Kehl (st). Der Direktor des landeseigenen Rheinhafens Kehl, Uwe Köhn, übernimmt die Geschäftsführung der Staatlichen Rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim. Das gab die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, Katrin Schütz, bekannt. Köhn tritt damit die Nachfolge des bisherigen Direktors Roland Hörner an, der am 31. Dezember 2020 in den Ruhestand geht. Nun hat der Verwaltungsrat der Hafenverwaltung in Kehl, die Weichen für die Nachfolge Köhns gestellt. Ziel sei es, eine lückenlose...

  • Kehl
  • 06.12.19
Günstige Wohnungen für Familien und Senioren entstehen in drei Bauabschnitten an der Bierkellerstraße.

Alte Zollburg bleibt für Besichtigungen erhalten
Hochbau auf dem Oase-Areal beginnt

Kehl (st). Die Stadt Kehl hat im vergangenen Jahr mit der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Oase-Gelände an der Bierkeller- und Kanzmattstraße den Weg frei gemacht für ein stadtnahes Bauvorhaben mit Wohnungen zugunsten von Familien und Senioren. Zwei Problempunkte standen einer zügigen Entwicklung des Areals entgegen. Beide sind zwischenzeitlich gelöst. Einmal gab es die Forderung des Landesdenkmalamtes das untere Geschoss einer Zollburg aus dem 14. Jahrhundert stehe als...

  • Kehl
  • 03.12.19
Die Volksbank Bühl um den Vorstandsvorsitzenden Claus Preiss (r.) mit sozialen Einrichtungen, die Spenden erhalten haben. Foto: Voba

Geschichte und soziale Aktivitäten zum 150-Jährigen
Die Volksbank übergibt Spenden zum Jubiläum

Kehl (st). Nach der Gala in Bühl im Januar und den Festakten in den Regionalmärkten Ottersweier, Rhein und Rebland ging die „Roadshow“ der Jubiläumsfeierlichkeiten der Volksbank Bühl zum 150-jährigen Bestehen mit dem großen Finale in Kehl zu Ende. Rund 100 geladene Gäste aus Kehl und dem Hanauerland erlebten einen rundum gelungenen Abend. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bühl, Claus Preiss, empfing die Gäste herzlich und skizzierte in seiner Festansprache die Entwicklung des Instituts zum...

  • Kehl
  • 19.11.19
Das Kehler Unternehmen Algeco erstellt ästhetisch anspruchsvolle Gebäude in Modulbauweise.

Modulbauweise mit digitaler Ausstattung setzt Standards
Algeco ist nominiert für Exzellenz-Preis

Kehl (st). Eine renommierte Jury würdigt die innovative Lösung Data-Net One des führenden Modulbauspezialisten Algeco aus Kehl mit der Nominierung für den Exzellenz-Preis. Mit der Netzwerk- und Kommunikationslösung lassen sich alle Gebäude schnell digitalisieren, bei gleichzeitig hoher Flexibilität und individueller Anpassung an die Nutzer. Der deutsche Exzellenz-Preis zeichnet zukunftsorientierte Unternehmen, die in ihrem Bereich herausragend sind, jedoch weniger im Rampenlicht stehen....

  • Kehl
  • 12.11.19
Gewinnerinnen (v. l.): Nathalie Heck von Optik Nosch freute sich mit der glücklichen Gewinnerin Sissi Leicht über ihren Gutschein, den Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus bei der Kehl Marketing, und Rosa Brisson, Mitarbeiterin der Kehl Marketing, bei der Preisverleihung der Treuepunkte-Aktion in der Tourist-Information überreichten.

Gewinnübergabe der Treuepunkte-Aktion
Gutscheine zum Shoppen

Kehl (st). Passend zum Beginn der kalten Jahreszeit freuen sich Sissi Leicht, Nathalie Wagner, Monika Schwennsen, Hélène Abelson, Martina Stiefel, Christine Belledin und Ute Beyer über verfrühte Weihnachtsgeschenke: dieser Tage konnten sich die Gewinnerinnen der Treuepunkte-Aktion des Kehler Einzelhandels ihre Preise in der Tourist-Information abholen. Im Lostopf der Oktober-Ziehung befanden sich unter anderem Gutscheine von Optik Nosch, dem Friseursalon Hair Hunters und der...

  • Kehl
  • 21.10.19

Volksbank Bühl ruft zu Bewerbungen auf
Ein Preis für Innovationen

Bühl (st). Auch für das Jahr 2020 schreiben die Volks- und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovations-Preis für den Mittelstand aus. Der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft in Baden-Württemberg und feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum. „Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert und es besteht ebenso die Möglichkeit, einen Förderpreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen. Zusätzlich gibt es einen...

  • Kehl
  • 15.10.19
Claus Preiss (2. v. r.)  unter anderem mit Martin Sydow von der TG hanauerland (r.)

Volksbank Bühl überreicht Preis
Stern des Sports für TG Hanauerland

Bühl/Kehl (st). Auch in diesem Jahr rief die Volksbank Bühl wieder sozial engagierte Sportvereine dazu auf, sich mit ihren Projekten um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein Kleiner Stern des Sports in Bronze überreichte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss in die Ortenau an Martin Sydow für die TG Hanauerland, die mit den französischen Nachbarvereinen ein grenzüberschreitendes Konzept zur optimalen Nutzung von Trainingspersonal und -flächen diesseits und jenseits der...

  • Kehl
  • 08.10.19
Ingenieur Markus Schmälzle vor einer der Trafostationen, wie sie in diesen Tagen ausgeliefert werden

Autobauer setzen auf Know-how der Freistetter Firma
Klotter-Trafostationen für die E-Ladesäulen

Rheinau-Freistett (st). Klotter Elektrotechnik ist auch gefragt, wenn es um die neue E-Mobilität geht. Derzeit stehen mehrere Trafostationen auf dem Firmengelände. Sie sind bestimmt für verschiedene renommierte deutsche Autohersteller. Den Trafostationen nachgeschaltet sind zahlreiche Ladestationen für E-Autos. Damit der Strom, der mit 20.000 Volt aus dem Netz eingespeist wird, auch auf die Ladestation kommen kann, muss er zunächst in Trafostationen umgewandelt werden, bevor noch 400 Volt an...

  • Kehl
  • 08.10.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.