Kehl - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Uwe Köhn

Wechsel von Kehl nach Mannheim
Hafendirektor Köhn bleibt am Rhein

Kehl (st). Der Direktor des landeseigenen Rheinhafens Kehl, Uwe Köhn, übernimmt die Geschäftsführung der Staatlichen Rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim. Das gab die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, Katrin Schütz, bekannt. Köhn tritt damit die Nachfolge des bisherigen Direktors Roland Hörner an, der am 31. Dezember 2020 in den Ruhestand geht. Nun hat der Verwaltungsrat der Hafenverwaltung in Kehl, die Weichen für die Nachfolge Köhns gestellt. Ziel sei es, eine lückenlose...

  • Kehl
  • 06.12.19
Günstige Wohnungen für Familien und Senioren entstehen in drei Bauabschnitten an der Bierkellerstraße.

Alte Zollburg bleibt für Besichtigungen erhalten
Hochbau auf dem Oase-Areal beginnt

Kehl (st). Die Stadt Kehl hat im vergangenen Jahr mit der Aufstellung eines Bebauungsplans für das Oase-Gelände an der Bierkeller- und Kanzmattstraße den Weg frei gemacht für ein stadtnahes Bauvorhaben mit Wohnungen zugunsten von Familien und Senioren. Zwei Problempunkte standen einer zügigen Entwicklung des Areals entgegen. Beide sind zwischenzeitlich gelöst. Einmal gab es die Forderung des Landesdenkmalamtes das untere Geschoss einer Zollburg aus dem 14. Jahrhundert stehe als...

  • Kehl
  • 03.12.19
Die Volksbank Bühl um den Vorstandsvorsitzenden Claus Preiss (r.) mit sozialen Einrichtungen, die Spenden erhalten haben. Foto: Voba

Geschichte und soziale Aktivitäten zum 150-Jährigen
Die Volksbank übergibt Spenden zum Jubiläum

Kehl (st). Nach der Gala in Bühl im Januar und den Festakten in den Regionalmärkten Ottersweier, Rhein und Rebland ging die „Roadshow“ der Jubiläumsfeierlichkeiten der Volksbank Bühl zum 150-jährigen Bestehen mit dem großen Finale in Kehl zu Ende. Rund 100 geladene Gäste aus Kehl und dem Hanauerland erlebten einen rundum gelungenen Abend. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Bühl, Claus Preiss, empfing die Gäste herzlich und skizzierte in seiner Festansprache die Entwicklung des Instituts zum...

  • Kehl
  • 19.11.19
Das Kehler Unternehmen Algeco erstellt ästhetisch anspruchsvolle Gebäude in Modulbauweise.

Modulbauweise mit digitaler Ausstattung setzt Standards
Algeco ist nominiert für Exzellenz-Preis

Kehl (st). Eine renommierte Jury würdigt die innovative Lösung Data-Net One des führenden Modulbauspezialisten Algeco aus Kehl mit der Nominierung für den Exzellenz-Preis. Mit der Netzwerk- und Kommunikationslösung lassen sich alle Gebäude schnell digitalisieren, bei gleichzeitig hoher Flexibilität und individueller Anpassung an die Nutzer. Der deutsche Exzellenz-Preis zeichnet zukunftsorientierte Unternehmen, die in ihrem Bereich herausragend sind, jedoch weniger im Rampenlicht stehen....

  • Kehl
  • 12.11.19
Gewinnerinnen (v. l.): Nathalie Heck von Optik Nosch freute sich mit der glücklichen Gewinnerin Sissi Leicht über ihren Gutschein, den Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus bei der Kehl Marketing, und Rosa Brisson, Mitarbeiterin der Kehl Marketing, bei der Preisverleihung der Treuepunkte-Aktion in der Tourist-Information überreichten.

Gewinnübergabe der Treuepunkte-Aktion
Gutscheine zum Shoppen

Kehl (st). Passend zum Beginn der kalten Jahreszeit freuen sich Sissi Leicht, Nathalie Wagner, Monika Schwennsen, Hélène Abelson, Martina Stiefel, Christine Belledin und Ute Beyer über verfrühte Weihnachtsgeschenke: dieser Tage konnten sich die Gewinnerinnen der Treuepunkte-Aktion des Kehler Einzelhandels ihre Preise in der Tourist-Information abholen. Im Lostopf der Oktober-Ziehung befanden sich unter anderem Gutscheine von Optik Nosch, dem Friseursalon Hair Hunters und der...

  • Kehl
  • 21.10.19

Volksbank Bühl ruft zu Bewerbungen auf
Ein Preis für Innovationen

Bühl (st). Auch für das Jahr 2020 schreiben die Volks- und Raiffeisenbanken erneut den VR-Innovations-Preis für den Mittelstand aus. Der mit insgesamt 50.000 Euro dotierte Preis ist einer der attraktivsten Innovationspreise für die mittelständische Wirtschaft in Baden-Württemberg und feiert in diesem Jahr 20-jähriges Jubiläum. „Der Hauptpreis ist mit 20.000 Euro dotiert und es besteht ebenso die Möglichkeit, einen Förderpreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen. Zusätzlich gibt es einen...

  • Kehl
  • 15.10.19
Claus Preiss (2. v. r.)  unter anderem mit Martin Sydow von der TG hanauerland (r.)

Volksbank Bühl überreicht Preis
Stern des Sports für TG Hanauerland

Bühl/Kehl (st). Auch in diesem Jahr rief die Volksbank Bühl wieder sozial engagierte Sportvereine dazu auf, sich mit ihren Projekten um die Auszeichnung „Sterne des Sports“ zu bewerben. Ein Kleiner Stern des Sports in Bronze überreichte der Vorstandsvorsitzende Claus Preiss in die Ortenau an Martin Sydow für die TG Hanauerland, die mit den französischen Nachbarvereinen ein grenzüberschreitendes Konzept zur optimalen Nutzung von Trainingspersonal und -flächen diesseits und jenseits der...

  • Kehl
  • 08.10.19
Ingenieur Markus Schmälzle vor einer der Trafostationen, wie sie in diesen Tagen ausgeliefert werden

Autobauer setzen auf Know-how der Freistetter Firma
Klotter-Trafostationen für die E-Ladesäulen

Rheinau-Freistett (st). Klotter Elektrotechnik ist auch gefragt, wenn es um die neue E-Mobilität geht. Derzeit stehen mehrere Trafostationen auf dem Firmengelände. Sie sind bestimmt für verschiedene renommierte deutsche Autohersteller. Den Trafostationen nachgeschaltet sind zahlreiche Ladestationen für E-Autos. Damit der Strom, der mit 20.000 Volt aus dem Netz eingespeist wird, auch auf die Ladestation kommen kann, muss er zunächst in Trafostationen umgewandelt werden, bevor noch 400 Volt an...

  • Kehl
  • 08.10.19
Rosa Brisson, Mitarbeiterin Kehl Marketing (v. l.), überreichte den beiden Gewinnerinnen der Kehler Treue-Punkte-Aktion Sabine Denz und Anna Langenecker gemeinsam mit Melanie Oßwald, Geschäftsführerin Textildruckerei Eindruck, und Antje Lenz, Bereichsleiterin Tourismus von Kehl Marketing, die Monats-Preise.

Gewinnübergabe der Kehler Treue-Punkte-Aktion
Das Einkaufen in der Innenstadt lohnt sich

Kehl (st). Sie haben in Kehler Geschäften ihre Besorgungen erledigt und dabei fleißig Treue-Punkte gesammelt – dieser Tage wurden die Gewinnerinnen der Kehler Treue-Punkte-Aktion des Monats August dafür mit Gutscheinen und Sachpreisen belohnt. Wer ebenfalls Preise im Wert von jeweils 25 Euro und mehr abstauben möchte, hat dazu noch bis einschließlich Dezember jeden Monat erneut Gelegenheit. Am Ende des Aktionszeitraumes steht außerdem ein Lostopf mit Hauptgewinnen im Gesamtwert von 750 Euro...

  • Kehl
  • 08.10.19
Die Verträge über den Betrieb der Stromnetze im Kehler Stadtgebiet sind unterzeichnet: Mike Schuler (Vorstandsmitglied der Süwag Energie, (sitzend v. l.), Oberbürgermeister Toni Vetrano und Ulrich Kleine (Vorstand des E-Werk Mittelbaden); Jörg Riekenberg (Süwag Standortleiter, stehend v. l.) und Michael Binder (Geschäftsführer Netze Mittelbaden)

Süwag Energie und Netze Mittelbaden sind günstigste Bieter
Neue Verträge für Kehler Stromnetze unterschrieben

Kehl (st). Ein besonderes Ereignis im Kehler Rathaus: Die Konzessionsverträge für den Betrieb der Stromverteilernetze für die Stadt Kehl und ihre Ortschaften wurden neu unterzeichnet. „Das passiert nur alle 20 Jahre“, betont Martin Härdle, Fachbereichsleiter Finanzen, und erinnert an den langen Weg, der bis zu den Unterschriften unter diesen Verträgen zurückzulegen war. Begonnen hatte er 2011. Der Beschluss der Konzessionsvergabe im Gemeinderat erfolgte am 10. April 2019. „Ich freue mich über...

  • Kehl
  • 08.10.19

Übersichtlich, modern, energieeffizient
Neue "TEDi"-Filiale eröffnet

Kehl (st). Am vergangenen Samstag eröffnete das Handelsunternehmen "TEDi" eine neue Filiale an der Blumenstraße 1 in Kehl. Auf rund 640 Quadratmetern bietet der Non-Food-Händler eine breite Auswahl, die überrascht: Egal, ob Dekoration, Haushalt, Schreibwaren oder Bastelartikel – hier findet man alles unter einem Dach. Inspiration bietet die große Vielfalt der Artikel, gepaart mit aktuellen Trendprodukten. Der neue Markt wird montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr geöffnet sein, insgesamt werden...

  • Kehl
  • 01.10.19
Orbau-Geschäftsführer Burkhard Isenmann, Peter Reimer von der Altenhilfe Hanauerland und Kehls Baubürgermeister Thomas Wuttke freuen sich über den Baufortschritt.

Richtfest
Neues Seniorenzentrum in Kehl

Kehl (rho). Nach zwölf Monaten Bauzeit wurde jetzt beim Seniorenzentrum mit 75 Plätzen und einer Tagespflege mit offenem Mittagstisch sowie 13 Penthouse-Eigentumswohnungen Richtfest gefeiert. Das Projekt der Orbau-Gruppe aus Zell a. H. entsteht im neuen Wohnviertel Schneeflären, das direkt am alten Wasserturm liegt. „Mein Ziel ist, dass im Frühjahr die ersten Bewohner einziehen können, denn die Nachfrage ist groß“, so Orbau-Geschäftsführer Burkhard Isenmann. Betreiberin des Seniorenzentrums...

  • Kehl
  • 26.09.19
Fiona Härtel (vorne Mitte), Geschäftsführerin Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH, zusammen mit Personalverantwortlichen der acht teilnehmenden Unternehmen

Firmen im Hafen präsentieren sich
Nacht der Ausbildung

Kehl (st). 130 Betriebe mit insgesamt 4.300 Beschäftigten: Der Rheinhafen ist der größte und wichtigste Industriestandort innerhalb des Kehler Stadtgebietes. Entsprechend vielfältig sind auch die beruflichen Perspektiven. An der Nacht der Ausbildung am Freitag, 11. Oktober, öffnen acht Betriebe im Rheinhafen ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Neben Werksführungen finden Jugendliche ausreichend Gelegenheit, um mit Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen - und...

  • Kehl
  • 26.09.19

Edeka Kohler erweitert Sortiment in Kehl deutlich
Weitere Lebensmittel ohne Verpackungen

Kehl (st). Edeka Kohler bietet seinen Kunden im E-Center in Kehl ab September ein deutlich ausgebautes Sortiment an unverpackten Lebensmitteln. Neben Obst und Gemüse gibt es etwa auch Nudeln, Bohnen, Reis, Nüsse und Süßwaren. Mehr Kunden erreichen „Mit unserem umfangreichen Unverpackt-Sortiment möchten wir zukünftig noch mehr Kunden erreichen, die ihren Einkauf möglichst verpackungsarm gestalten wollen“, erläutert Inhaber Uwe Kohler und ergänzt: „Es ist auch unsere persönliche Überzeugung,...

  • Kehl
  • 10.09.19
Vor dem Maissorten-Demonstrationsfeld: Anja Jäkle (Amt für Landwirtschaft, v. l.), Cornelia Will-Körkel mit Hansjörg Körkel und den Enkelkindern Lotte und Hannes

Aktion am Sonntag in Bodersweier
Gläserne Produktion auf Körkels Kirschhof

Kehl-Bodersweier (rek). Die Aktion der Gläsernen Produktion des Landratsamtes macht am Sonntag, 1. September, Station auch dem Kirschhof der Familie Körkel in Bodersweier. Nach der Eröffnung um 10 Uhr gibt es viele Informationen rund um den Landwirtschaftlichen betrieb sowie einen Wettkampf im Leistungs- und Pferdepflügen. Auf dem Kirschof gibt es mehrere Zweige der Landwirtschaft. Hansjörg Körkel und seine Ehefrau Cornelia Will Körkel betreiben Ackerbau, eine Schweinemast sowie...

  • Kehl
  • 27.08.19
Die Aral-Service-Station in Goldscheuer

Angebot für Vereine und Schulen
Aral-Station bietet Festanhänger

Kehl-Goldscheuer (st). Jörk Kopf, Inhaber der Aral-Service-Station in Kehl-Goldscheuer, möchte Vereinen, Schulen, Kindergärten und anderen soziale Einrichtungen mit einem Festanhänger für die Ausrichtung ihrer Veranstaltungen unterstützen. Der Anhänger kann bei Bedarf reserviert und kostenlos abgeholt werden. Geplant ist, dass das Angebot mit Tischgarnituren, Kühlschrank, Grill und Festzelt ab Herbst allen Einrichtungen zur Verfügung steht. Mit Belegung einer Werbefläche können Firmen zur...

  • Kehl
  • 22.08.19
Pinar Özer

Preisgeld von 2.000 Euro winkt
Marlener PTA unter Finalisten

Kehl-Marlen (st). Der Wettbewerb „PTA des Jahres“ geht in die siebte Runde und rund 260 Pharmazeutisch-Technische Assistentinnen haben sich 2019 um den Titel beworben. Nun hat die Wettbewerbsjury entschieden und unter den ersten neun Finalistinnen ist auch Pinar Özer von der Iris-Apotheke in Kehl-Marlen. Die zehnte Kandidatin wird beim traditionellen Online-Voting vom 7. bis 14. August unter www.pta-des-jahres.de ermittelt. Finale in Düsseldorf Das große Finale steigt dann am 26....

  • Kehl
  • 16.07.19
Michael Krieger (r.) mit Verwaltungsdirektor Matthias Halsinger

Michael Krieger führt Ortenaukreis Service GmbH
Neuer Chef mit vielen Qualifikationen

Kehl (st). Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Personalcafeteria des Ortenau Klinikums in Kehl wurde Michael Krieger als neuer Geschäftsführer der Ortenaukreis Service GmbH (OSG) offiziell in sein Amt eingeführt. Nach dem Studium an der FH Kehl mit Zusatzstudium Krankenhausmanagement arbeitete der 49-Jährige seit August 1995 im Ortenau Klinikum Kehl, zunächst als Direktionsassistent und Stellvertretender Verwaltungsdirektor, anschließend in der Zentralen Verwaltung in Offenburg als...

  • Kehl
  • 16.07.19
Mit einem Spatenstich gaben die Projektverantwortlichen mit OB Toni Vetrano den Startschuss auf dem Areal Oase Zollburg.

Orbau errichtet 90 Einheiten in Kehl
Bei Zollburg werden Wohnungen gebaut

Kehl (rek). "Dies ist ein Projekt, wie es Investoren immer wieder gern suchen", freute sich Burkhard Isenmann, Geschäftsführer der Orbau, dass es in unmittelbarer Nähe zum Kehler Stadtgebiet jetzt mit dem Wohnprojekt "Areal Oase Zollburg" jetzt los geht. Dort entstehen insgesamt 90 Wohnungen, geeignet für Singles, Familien und Senioren, wie Berater Christoph Jopen betonte. Der Name für das Projekt leitet sich aus der Historie als Standort der früheren Zollburg sowie eines dort jüngst...

  • Kehl
  • 10.07.19
Ein Klavier für den Jugendkller Juze - Heiko Borsch (l.) und Claudio Labianca

Aktion mit Klavierhaus Labianca
88 neue Tasten für Juke

Offenburg/Kehl (st). Das Jugendzentrum Juke St. Nepomuk aus Kehl hat im Rahmen des Projekts „Pianotag - 88-key day“ ein fabrikneues Klavier gewonnen. Mit ihrem kreativen und aufwendig inszenierten Videospot überzeugten die Kehler die Jury und verdeutlichen anschaulich, weshalb ausgerechnet sie das Instrument benötigen und was zukünftig damit geplant ist. „Wir sind überwältigt, dass wir ausgewählt wurden und das Piano gewonnen haben. In unserem kleinen Tonstudio wird es garantiert viel gespielt...

  • Kehl
  • 02.07.19
Teilnehmer der Derpart-Delegation inmitten der kenianischen Kinder und Jugendlichen

Neue Bildungseinrichtung für 1.300 Kinder und 38 Lehrer
Derpart-Reisebüros fördern Bau einer Schule in Kenia

Ortenau (st). Im Rahmen der Initiative „Der Welt verpflichtet“ wurde im Mai die Derpart-Schule Mwakigwena in Ukunda, Kenia, eröffnet. Mit Hilfe von Derpart verfügt die Schule in der Nähe von Mombasa nun über einen Gebäudetrakt mit vier Klassenräumen, Lehrerzimmer und Sekretariat. Die 14-köpfige Delegation, darunter Derpart-Geschäftsführer Aquilin Schömig sowie "Fly-&-Help"-Gründer Reiner Meutsch und Helmut Günther, Vorsitzender des Vereins „Wir helfen in Afrika“, war vor Ort, um das neue...

  • Kehl
  • 04.06.19
Thorsten Erhardt (Marketing-Leiter, von links), Jens Kromer (Geschäfstführer), Markus Pangerl (Produkt-Manager)

Bürstner rechnet weiter mit Wachstum
Auch bei den Wohnmobilen kommt die Elektrifizierung

Kehl (wz). (weiz). Der Kehler Wohnwagen und Reisemobilhersteller Bürstner profitiert weiterhin von einer starken Branchen-Konjunktur. „Wir erwarten auch in den kommenden Jahren ein Wachstum der Absätze“, so Geschäftsführer Jens Kromer im Rahmen der Jahrespressekonferenz in Neumühl. Im vergangenen Geschäftsjahr hat Bürstner rund 6.880 Reisemobile am Standort gefertigt. Das zur Hymer-Gruppe gehörende Unternehmen sieht die Herausforderungen für die kommenden Jahre nicht zuletzt auf der...

  • Kehl
  • 27.05.19
Von links: Niederlassungsleiter Simo Trkulja, Geschäftsführer Hans-Georg Theis, Vertriebsleiter Olaf Knipping und geschäftsführende Gesellschafter Rolf W. Wertheimer statt.

Baustofffachmarkt in Kehl
Neuer Standort für "Maier + Kaufmann"

Kehl (st). Nach der Eröffnung im April fand vergangene Woche die feierliche Einweihung des vierten Standorts von "Maier + Kaufmann" in Kehl in der Eugen-Ensslin-Straße 6 im Ortenaukreis mit Niederlassungsleiter Simo Trkulja, Geschäftsführer Hans-Georg Theis, Vertriebsleiter Olaf Knipping und geschäftsführende Gesellschafter Rolf W. Wertheimer statt. Der Baustoffhandel bietet auf rund 7.000 Quadratmetern Bauunternehmern, Handwerkern und Privatkunden die klassischen Sortimente für Bau- und...

  • Kehl
  • 21.05.19
Der neue und damit vierte Standort von Maier + Kaufmann im Ortenaukreis ist in Kehl.

Montag, 15. April, in der Eugen-Ensslin-Straße
Maier + Kaufmann eröffnet Baustoffmarkt in Kehl

Kehl (st). Am Montag, 15. April, eröffnete Maier + Kaufmann in Kehl in der Eugen-Ensslin-Straße 6 den vierten Standort im Ortenaukreis. Der Baustoffhandel bietet auf einem rund 5.000 Quadratmeter großen Gelände mit einer etwa 2.000 Quadratmeter großen Lagerhalle Bauunternehmern, Handwerkern und Privatkunden die klassischen Baustoffsortimente für Bau- und Modernisierungsmaßnahmen. Im Verkaufsgebäude mit integriertem Baufachmarkt wird ein ausgewähltes Profi-Sortiment an Bauchemie,...

  • Kehl
  • 13.04.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.