• 5. Juni 2018, 17:23 Uhr
  • 19× gelesen
  • 0

"nah und gut"-Markt Straub hilft
100 Futtertüten für das Tierheim Kehl

Familie Straub bei der Übergabe der Futtertüten
Familie Straub bei der Übergabe der Futtertüten (Foto: Familie Straub)

Ein Herz für Tiere haben die Kunden des "nah und gut"-Marktes Straub in Kehl-Kork bewiesen. Bei einer Aktion zu Gunsten des Tierheims Kehl wurden 78 Tüten, voll gepackt mit vorab durch das Tierheim ausgesuchtem Futter, verkauft. Die Inhaberfamilie Straub ließ es sich nicht nehmen, dieses tolle Ergebnis auf die runde Zahl 100 aufzustocken. An Fronleichnam wurden die Tüten an die Mitarbeiter des Tierheims Kehl übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt