Einsatz in Leutesheim
Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Kehl-Leutesheim (st). Ein 82 Jahre alter Fußgänger ist am frühen Donnerstagmorgen in der verlängerten Rheinwaldstraße von Leutesheim von einem Auto erfasst und hierdurch schwer verletzt worden.

Schwer verletzt ins Krankenhaus

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Senior gegen 7.45 Uhr die Straße in Richtung Rhein überqueren und kollidierte hierbei mit einem aus Richtung Freistett herannahenden Auto. Der 82-Jährige wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. 

Zur Rekonstruktion des Unfalls wird ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Unfallstelle ist derzeit einspurig passierbar.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.