Erdrutsch nach Starkregen
Sperrung zwischen Reichenbach und Seelbach

Lahr/Seelbach (st). Die B415 zwischen Lahr-Reichenbach und Seelbach ist aufgrund eines Erdrutsches bis auf Weiteres halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Aufgrund von Starkregen war Anfang der Woche die Böschung am Fahrbahnrand abgerutscht. Um Schäden an der Fahrbahn zu verhindern, werden in den nächsten Tagen Arbeiten zur Stabilisierung des Fahrbahnrandes durchgeführt.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.