E-Werk Mittelbaden schließt Kundencenter
Kassenautomaten benutzbar

Lahr (st). Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen durch das Coronavirus und der seit Mittwoch, 17. November,  geltenden Alarmstufe im Land Baden-Württemberg schließt das E-Werk Mittelbaden aus Sicherheitsgründen die Kundencenter an den Standorten Offenburg, Lahr, Hausach und Kehl für den Publikumsverkehr. Die Schließung beginnt ab Donnerstag, 8. November 2021, und dauert bis zur Beendigung der Alarmstufe.

Für Kunden, die Barzahlungen tätigen möchten, sind die Kassenautomaten in Lahr und Kehl zu den Öffnungszeiten zugänglich. Das Kundencenter in Hausach ist komplett geschlossen. In Offenburg ist der Kassenautomat in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr zugänglich.

Die Mitarbeiter am Servicetelefon sind weiterhin unter 07821/280333 von Montag bis Donnerstag von 8 bis 17.30 Uhr und am Freitag von 8 bis 16 Uhr zu erreichen.

Während der Schließung der Kundencenter ist das E-Werk Mittelbaden weiterhin für seine Kunden da. Kunden können ihre Anliegen sicher von zu Hause aus erledigen und erreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des E-Werk Mittelbaden dazu per E-Mail, Telefon oder über den normalen Postweg. Über diese Wege stellt das Unternehmen die Beratung für seine Kunden sicher und bittet um Verständnis, wenn es zu einer etwas längeren Bearbeitungszeit kommen sollte. Selbstverständlich bleibt das E-Werk Mittelbaden auch im Fall von Stromunterbrechungen der Ansprechpartner und ist für seine Kunden im Einsatz.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen