Zwei Autos zusammengestoßen
Unfall fordert drei Leichtverletzte

Lahr. Ein Zusammenstoß zweier Autos hat am Montagnachmittag in Lahr drei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden gefordert. Während ein 80 Jahre alter Opel-Fahrer an der Einmündung des Abfahrtsastes der B415 nach rechts in die Raiffeisenstraße einfahren wollte, übersah er einen in Richtung B415 abbiegenden BMW einer 36-Jährigen. Die BMW-Lenkerin sowie zwei ihrer drei Mitfahrerinnen trugen hierbei leichte Verletzungen davon, benötigten an der Unfallstelle aber keine medizinische Versorgung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen