Ausgabe Lahr - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Marktplatz
Michael Mathuni (links), E-Werk Mittelbaden, Bürgermeister Carsten Gabbert und Dr. Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden testen die neue Ladestation.

Alle üblichen Schnittstellen
Erste E-Ladestation in Schuttertal

Schuttertal-Schweighausen (st). Elektromobilisten können ab sofort in der Bergstraße 43, gegenüber des neuen Dorfladens, im Schuttertäler Ortsteil Schweighausen ihre E-Fahrzeuge mit Ökostrom des E-Werks Mittelbaden laden. In einer Feierstunde gaben am Mittwoch Bürgermeister Carsten Gabbert, Dr. Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden, und Michael Mathuni, E-Werk Mittelbaden, die neue Ladestation zur öffentlichen Nutzung frei. Zur Errichtung der Ladesäule erhielt das E-Werk Mittelbaden...

  • Schuttertal
  • 06.02.19
  • 8× gelesen
Marktplatz
Die "E-Power Pipe" ist für den Innovationspreis nominiert.

Nominierung für Innovationspreis
"E-Power Pipe" von Herrenknecht

Schwanau-Allmannsweier (St). "E-Power Pipe" ist ein grabenloses Verfahren für die wirtschaftliche und umweltschonende Verlegung von Erdkabeln. Die Neuentwicklung von Herrenknecht ist für den "bauma Innovationspreis 2019" in der Kategorie "Maschine“ nominiert. Mit "E-Power Pipe" hat Herrenknecht ein neues Verfahren entwickelt, um Kabelschutzrohre kleineren Durchmessers über lange Strecken vonüber einem Kilometer schnell und sicher im Untergrund zu installieren. Das innovative Verfahren hat...

  • Schwanau
  • 05.02.19
  • 25× gelesen
Marktplatz
Patrick Schilli (l.) folgt Wolfgang Teufel nach.

Badische Treuhand Gesellschaft
Wechsel in der Geschäftsführung

Lahr (St). Mit Beginn des Jahres 2019 hat sich der langjährige Geschäftsführer der in Lahr ansässigen BTG Badische Treuhand Gesellschaft, Wolfgang Teufel (r.), in den Ruhestand verabschiedet. Seine Position wird von Wirtschaftsprüfer/Steuerberater Patrick Schilli übernommen. Teufel ist 1985 in die BTG eingetreten, die sich damals schon zu einer der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in der Ortenau entwickelt hatte. Die Nachfolge Teufels konnte mit Patrick Schilli...

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 9× gelesen
Marktplatz
Der Firmenlauf soll sich langfristig im Lahrer Terminkalender etablieren.

Startschuss im Seepark
Erster Firmenlauf in Lahr

Lahr (st). Wenn die Maschinen abgestellt und die Computer herunter gefahren sind, die Blaumännerund Anzüge gegen Sportklamotten getauscht und anstelle der Pumps die Laufschuhe mit zur Arbeit genommen werden, dann ist klar: Es ist Firmenlauf. Beim Firmenlauf geht es nicht um Wettkampf oder Bestzeiten – es geht um das Miteinander. Die Kombination aus Sport, Party und Betriebsausflug bewährt sich durch zahlreiche teilnehmerstarke Veranstaltungen in ganz Deutschland. Am Freitag, 12. Juli, feiert...

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 5× gelesen
Marktplatz
Vorstand Reiner Richter und Vorstandsvorsitzender Peter Rottenecker bei der Bilanzpressekonferenz (v. l.)

Bilanzpressekonferenz der Volksbank Lahr
Sehr erfolgreiches Jahr 2018

Lahr (ds). "Für die Volksbank Lahr war es ein sehr erfolgreiches Jahr", blickte der Vorstandsvorsitzende Peter Rottenecker im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am Mittwoch auf 2018 zurück. Der vor einem Jahr angekündigte Wachstumskurs habe sich nicht nur fortgesetzt, sondern sogar stark beschleunigt.  Bilanzsumme gestiegen So ist die Bilanzsumme um 7,2 Prozent auf rund 2,5 Milliarden Euro angestiegen. Das betreute Kundenvolumen konnte um fünf Prozent auf 4,5 Milliarden Euro gesteigert...

  • Lahr
  • 30.01.19
  • 23× gelesen
Marktplatz
Einweihung des Neubaus mit Vertretern der Firma Julabo und des Architekturbüros

Neues Firmengebäude
Julabo wächst stetig

Seelbach (krö). Mit dem Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes setzt das mittelständische Familienunternehmen Julabo auf regionale Verbundenheit und einen zukunftsweisenden Ausbau des Hauptstandortes in Seelbach. Als eine gelungene Herkulesaufgabe bezeichnete Lioba Keienburg vom verantwortlichen Architekturbüro Keienburg die Fertigstellung des Neubaus. Julabo befindet sich seit mehreren Jahren auf starkem Wachstumskurs. Um mit diesem Wachstum organisatorisch und strukturell Schritt halten zu...

  • Seelbach
  • 29.01.19
  • 38× gelesen
Marktplatz
Noch bis zum 6. Januar sowie zusätzlich am 12. und 13. Januar 2019 begeistert die stimmungsvolle Winteröffnung des Europa-Parks.

Rekord im Europa-Park
Über 5,6 Millionen Besucher

Rust (st). Mit über 5,6 Millionen Besuchern hat Deutschlands größter Freizeitpark 2018 den Besucherrekord des Vorjahres erneut knapp übertroffen. Europa-Park-Inhaber Roland Mack: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass die Gäste uns trotz des Brandes im Mai so treu geblieben sind. Die lange Hitzeperiode im Sommer war zwar nicht förderlich, aber gerade der Oktober mit Halloween und auch die Wintersaison haben alles ausgeglichen.“ 2018 war für den Europa-Park das Jahr der größten Bautätigkeit in...

  • Rust
  • 02.01.19
  • 26× gelesen
Marktplatz
Spendenübergabe in Freiburg

Spende an Kinder-Krebs-Klinik
Geisberger Weihnachtsmarkt

Schuttertal/Freiburg (st). Alljährlich wird von der veranstaltenden Fischerkleidung GmbH beim Geisberger Weihnachtsmarkt ein Los-Stand zu Gunsten der Freiburger Kinder-Krebs-Klink angeboten. In den zurückliegenden 20 Jahren kamen so bereits insgesamt 23.000 Euro Spenden zusammen. Nun überreichten Geschäftsführer Udo Fischer und Christkind Lana Berger den diesjährigen Erlös mit 1.359,40 Euro an Prof. Dr. Charlotte Niemeyer vom Universitätsklinikum in Freiburg.

  • Schuttertal
  • 24.12.18
  • 17× gelesen
Marktplatz
Symbolischer Spatenstich in Kippenheim: Die Produktionsfläche wächst um 525 Quadratmeter.

Spatenstich bei
Erweiterung des Produktionsgebäudes

Kippenheim (st). Die Lanner Anlagenbau GmbH feierte im Beisein lokaler Politiker, allen voran Bürgermeister Matthias Gutbrod, den symbolischen ersten Spatenstich zur Erweiterung ihres Produktionsgebäudes in Kippenheim. Zum Festakt eingeladen waren Politiker aus dem Ort und der Region, Freyler Industriebau obliegt die Ausführung des Erweiterungsbaus, der im Sommer 2019 übergeben werden soll. Lanner Anlagenbau GmbH entwickelt Einzelkomponenten und individuelle Komplettlösungen zur Aufbereitung...

  • Kippenheim
  • 11.12.18
  • 32× gelesen
Marktplatz
Auch vor der Stadtanzeiger-Geschäftsstelle wurde ein Baum geschmückt.

Werbegemeinschaft Lahr
Kinder schmücken Weihnachtsbäume

Lahr (ds). Im Rahmen der "Lichtblicke" der Lahrer Werbegemeinschaft habe Kindergarten- und Schulkinder am Samstag insgesamt 80 Weihnachtsbäume in der Innenstadt geziert – darunter auch den, den der Stadtanzeiger-Verlag gestiftet hat. Die Schüler der Klasse 2a der Mietersheimer Grundschule haben den Baum mit Tannenzapfen, Walnüssen, Zimtstangen, getrockneten Orangenscheiben und gelben Filzsternen liebevoll dekoriert. Am kommenden Samstag findet dann die Nikolaus-Stiefel-Aktion statt: Kinder...

  • Lahr
  • 05.12.18
  • 9× gelesen
Marktplatz
Spender, Erzieherinnen und Elternbeiräte freuen sich mit den Kindern über die neuen Anschaffungen. 

Kindertagesstätte Arche Noah in Lahr
Spenden von Firmen und Eltern

Lahr (st). Mehrere Firmen und der Elternbeirat machen in der Kita Arche Noah Naturerfahrungen möglich. Lautes Kinderlachen erfüllt die Räume der Kita Arche Noah in der Heiligenstraße in Lahr. Die neue Kindertagesstätte Arche Noah wurde 2014 im Außengelände der ehemaligen Kita gebaut. Nach Abriss des alten Gebäudes wurde das Außengelände neu und kindgerecht gestaltet, wodurch einige Bäume des ursprünglichen Baumbestandes ersetzt werden mussten. Dies war Anlass für die Firma Fielmann, für einen...

  • Lahr
  • 05.12.18
  • 24× gelesen
Marktplatz
Stellen das E-Mobilitätskonzept vor (v. l.): Mathias Nikolay, Dietmar Benz, Bruno Metz, Susanne Baumgartner, Manuel Baur, Pascal Weber, Kai- Achim Klare, Jochen Paleit

Badenova erarbeitet Konzept
E-Mobilität im ländlichen Raum

Ettenheim (sdk). Mit den Kommunen Ettenheim, Ringsheim, Kappel-Grafenhausen, Mahlberg und Rust möchte die Badenova der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen. Im ländlichen Raum sollen im ersten Schritt sowohl die Infrastruktur für die E- Mobilität, sprich ausreichend öffentliche und private Ladestationen zur Verfügung gestellt werden, als auch die Förderung der benötigten Wall-Boxen vorangetrieben werden. Mit den Bürgermeistern der Kommunen wurde seit Januar ein Konzept dafür erarbeitet,...

  • Ettenheim
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Marktplatz
Das Ringsheimer "Ehrentröpfle 2019"

"Ringsheimer Ehrentröpfle 2019"
Wein wird beim Neujahrsempfang ausgeschenkt

Ringsheim (st). Auf Einladung der Gemeinde trafen sich im Weinhof "d´Werkstatt" in Ringsheim der Gemeinderat, die örtlichen Vereinsvorsitzenden, die Leiter der Ringsheimer Bildungseinrichtungen und Kirchen sowie die Eigentümer der Ringsheimer Weingüter zur Auswahl des ersten „Ringsheimer Ehrentröpfle 2019“. Verkostet wurden blind, also ohne zu wissen, welche Weinsorte gerade im Glas ist, Grauburgunder, Weißburgunder und Müller-Thurgau des Jahrgangs 2017. Alle stammen aus Ringsheimer...

  • Ringsheim
  • 05.11.18
  • 6× gelesen
Marktplatz
Italienische Gastronomie zieht in der "Residenz zum Löwen" ein.
2 Bilder

Zukunft des "Löwen" ist gesichert
Matteo Bissanti übernimmt zum 1. Januar

Lahr (st). Das Traditionsgasthaus „Residenz zum Löwen“ in Lahr kann im neuen Jahr wiedereröffnen. Ab dem 1. Januar wird der italienische Gastronom Matteo Bissanti den Löwen übernehmen. Er kehrt aus Dubai zurück, wo er in den vergangenen Jahren als Chefkoch im „Cucina Mia“ an der "Jumeirah Beach Residence" tätig war. In der Region kennt man ihn als den Betreiber des „Il Girasole“ in der Straßburger Innenstadt. Mit seinem Team hatte er sich über die Stadtgrenzen hinaus einen exzellenten Ruf...

  • Lahr
  • 02.11.18
  • 75× gelesen
Marktplatz
Zum heutigen Mittwoch übergibt Elmar Trunkenbolz (rechts) den Edeka-Markt in Allmannsweier an seinen Unternehmerkollegen Uwe Kohler (links). 

Von Kaufmann zu Kaufmann
Edeka Trunkenbolz übergibt an Edeka Kohler

Schwanau-Allmannsweier (st). Der Name am Eingang verändert sich, die gute Edeka-Tradition bleibt bestehen: Zum 31. Oktober übergibt der selbstständige Kaufmann Elmar Trunkenbolz den Edeka-Markt in Schwanau-Allmannsweier an seinen Unternehmerkollegen Uwe Kohler. Trunkenbolz gibt den Standort nach 23 Jahren aus gesundheitlichen Gründen ab. „Ich bin froh, dass die Familie Kohler unseren Markt weiterbetreiben wird. Mit Uwe Kohler bin ich schon über Jahrzehnte befreundet und ich weiß, dass der Markt...

  • Schwanau
  • 30.10.18
  • 45× gelesen
Marktplatz
Die beiden Geschäftsführer Matthias Kappis (l.) und Karl-Rainer Kopf (r.) konzentrieren sich künftig auf ihre Kerngeschäfte.

Aus Kappis Kopf Gruppe werden zwei Gruppen
Konzentration auf Kerngeschäft

Lahr (st). Nach über zehn Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit haben die Geschäftsführer der Lahrer Kappis Kopf Gruppe beschlossen, sich auf das jeweilige Kerngeschäft zu konzentrieren und daraus hervorgehend die Kappis Gruppe sowie die Kopf Gruppe neu zu gründen. „Wir werden auch zukünftig auf mehreren Ebenen weiter zusammenarbeiten, aber jeder der beiden Geschäftsführer wird sich seinen Schwerpunktthemen widmen", erklärt Matthias Kappis.  In der Kappis Gruppe werden die Kappis Ingenieure...

  • Lahr
  • 30.10.18
  • 95× gelesen
Marktplatz

Spende des E-Werks an die Grundschule Schuttertal
EU-Schulfruchtprogramm

Schuttertal (st). Durch die Spende des E-Werks Mittelbaden ist das EU-Schulfruchtprogramm für die Grundschule Schuttertal möglich geworden. Für das unter der Federführung des Ministeriums für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz initiierte EU-Schulfruchtprogramm können sich Schulen aus Baden-Württemberg bewerben. Ziel ist es, Kinder frühzeitig an ein Ernährungsverhalten heranzuführen, das nicht nur gesund ist, sondern auch schmeckt. Zudem soll dem rückläufigen Trend an Obst- und...

  • Schuttertal
  • 16.10.18
  • 9× gelesen
Marktplatz
Seit April war der Elektrobus in Lahr im Einsatz.

Fazit nach Einsatz des Elektrobusses
Voraussetzungen für flächendeckenden Betrieb fehlen noch

Lahr (st). Nach den ersten sechs Einsatzmonaten eines Elektrobusses zieht die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) ein positives Zwischenfazit. „Die Technik ist verlässlich und bereitet keine größeren Probleme“, erläutert Stephan Wisser, Leiter des SWEG-Fachbereichs Fahrzeugtechnik und Buswerkstätten. Die Geräusche von Fahrbetrieb und Klimaanlagen seien sehr leise. Wolfgang Bumann, Leiter des SWEG-Verkehrsbetriebs Mittelbaden-Lahr, pflichtet ihm bei: „Unsere Busfahrer fahren gern mit dem...

  • Lahr
  • 15.10.18
  • 12× gelesen
Marktplatz
Mehr als 4.000 Fahrgäste nutzten den autonom fahrenden Bus in Lahr.

Testeinsatz eines autonom fahrenden Busses
Große Resonanz und funktionierende Technik

Lahr (st). Nach dem Ende des autonomen Fahrbetriebs am 30. September zieht die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) ein positives Fazit des Testeinsatzes eines autonom fahrenden Busses in Lahr. „Die Technik hat einwandfrei funktioniert“, sagt Projektleiter Stephan Wisser. Nur wetterbedingt oder wegen geplanter Routine-Checks habe das Fahrzeug gelegentlich aus dem Betrieb genommen werden müssen. „Das Zusammenspiel des autonomen Busses mit den anderen Verkehrsteilnehmern im öffentlichen...

  • Lahr
  • 01.10.18
  • 96× gelesen
Marktplatz
Wolfgang Bumann, Heike Schillinger, Bruno Metz, Jonas Meßmer, Jörg Bold, David Konradi (v. l.)

Kaufvertrag unterschrieben
Carsharing Ettenheim wird konkret

Ettenheim (st). Die Ettenheimer Bürgerenergie eG hat einen Förderantrag beim Bundesverkehrsministerium für ein Elektrofahrzeug gestellt und einen Kaufvertrag – vorbehaltlich der Zusage – beim Autohaus Hummel in Kippenheim unterschrieben. Ziel ist es, zur Ettenheimer Mobilitätsmesse „Drive“ im März 2019 Carsharing anbieten zu können. Seit über zwei Jahren sind Vertreter der Stadt, der VCD Ortsgruppe Ettenheim, des Unternehmens Ettenheim, von Stadtmobil Freiburg und der Bürgerenergie eG im...

  • Ettenheim
  • 25.09.18
  • 53× gelesen
Marktplatz
Im Oktober soll mit dem Bau des neuen Innovations- und Kompetenzzentrums begonnen werden.

Neubau eines Innovations- und Kompetenzzentrums
Millioneninvestition von Schneeweiss AG Interior

Kippenheim (st). Die auf Möbel und Inneneinrichtung spezialisierte Schneeweiss AG Interior wird in ein modernes Innovations- und Kompetenzzentrum in Kippenheim investieren. Spatenstich ist im Oktober, bis Ende 2019 soll das Millionenprojekt abgeschlossen sein. Mit dem Neubau bekennt sich die Unternehmensgruppe zum Standort Ortenau, bündelt die Kompetenzen vor Ort und treibt ihren zukunfts- und innovationsgerichteten Kurs konsequent voran. Die Schneeweiss AG Interior, Mutterkonzern der auf Möbel...

  • Kippenheim
  • 25.09.18
  • 28× gelesen
Marktplatz
Eckehard Ficht (Zweiter v. l.) übergibt das Zepter an Franz (l.), Michael (Zweiter v. r.) und Christian (r.) Wilhelm.

Eckehard Ficht zieht sich zrück
Wilhelm Architektur übernimmt Zepter im "zeit.areal"

Lahr (st). Nach einigen Monaten gemeinsamer Vorbereitungszeit wird nun der Schritt offiziell vollzogen: Eckehard Ficht zieht sich aus dem operativen Entwicklungsgeschäft des "zeit.areal" in Lahr, dem ehemaligen Roth-Händle-Areal, zurück und übergibt das Zepter für die weitere Entwicklung an das Achener Familienunternehmen Wilhelm Architektur. Eckehard Ficht hat das regional verwurzelte Unternehmen aus einer Fülle von Bewerbern ausgewählt, weil es für ihn der beste Garant für eine...

  • Lahr
  • 25.09.18
  • 78× gelesen
Marktplatz
Peter Altmaier mit Martin Herrenknecht
2 Bilder

Peter Altmaier bei Herrenknecht
Innovatives Verfahren "E-Power-Pipe"

Schwanau-Allmannsweier (st). Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, besuchte die Herrenknecht AG in Schwanau undinformierte sich vor Ort über das Unternehmen, die internationale Projektwelt sowie über einzelne im Bau befindliche Tunnelbohrmaschinen (TBM). Thematisiert wurden zusätzlich die Herausforderungen am Weltmarkt der Tunnelbaubranche. Beim anschließenden Firmenrundgang stellte Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht das innovative Verfahren...

  • Schwanau
  • 10.09.18
  • 40× gelesen
Marktplatz
Roland (li.) und Thomas Mack nehmen den begehrten „Golden Ticket Award“ für den besten Freizeitpark weltweit entgegen.

Branchen-Oscar „Golden Ticket Awards“
Europa-Park bester Freizeitpark weltweit

Rust (st). Der Europa-Park ist im amerikanischen Freizeitpark Silver Dollar City mit dem begehrten Branchen-Oscar „Bester Freizeitpark weltweit“, dem „Golden Ticket Award“, ausgezeichnet worden. Damit hat sich Deutschlands größter Freizeitpark gegen international renommierte Freizeitparks wie Disney, Cedar Point (USA), Universal (USA) Efteling (Niederlande), Liseberg (Schweden), Tivoli (Dänemark) und auch gegen die Konkurrenz neuer Parks in China und Südamerika durchgesetzt. Herausgehoben wurde...

  • Rust
  • 10.09.18
  • 25× gelesen

Beiträge zu Marktplatz aus