ORTENAU, 4. Mai 2015
04.05.2015
Einsatz im Erdbebengebiet in Nepal: Die Hilfsorganisation @fire ist mit sechs Mann vor Ort.

Ortenau. Sie waren das schnellste Team vor Ort – kaum war der Alarm wegen des verheerenden...

Ortenau. Sie waren das schnellste Team vor Ort – kaum war der Alarm wegen des verheerenden Erdbebens in Nepal am Samstag, 25. April, verklungen, wurden die ehrenamtlichen Helfer von „@fire Internationaler Katastrophenschutz Deutschland“ tätig – auch in der Ortenau. „Wir hatten in kurzer Zeit 40 einsatzbereite...
Kategorie: Home, Top News 1

04.05.2015
Mit dem Thema Mindestlohn müssen sich auch die Landwirte in der Region auseinandersetzen.

Ortenau. Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro....

Ortenau. Seit dem 1. Januar 2015 gilt in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro. Betroffen sind davon auch Landwirte. Sie müssen ihren Erntehelfern in einer Übergangszeit zunächst 7,40 Euro pro Arbeitsstunde und ab 2017 dann 8,50 Euro in der Stunde bezahlen. Katharina Späth vom gleichnamigen...
Kategorie: Home, Top News 2

04.05.2015
Der Protest gegen Tiefengeothermie hält an.

Kehl. Nachdem die Erlaubnis für Geothermie-Probebohrungen in Neuried durch das Regierungspräsidium...

Kehl. Nachdem die Erlaubnis für Geothermie-Probebohrungen in Neuried durch das Regierungspräsidium Freiburg Ende 2014 abgelaufen war, hat Rechtsanwalt Werner Forkel die Klage der Stadt Kehl angepasst: Er beantragt nun, die Unwirksamkeit des Zulassungsbescheids festzustellen. Aufwind gibt dem Verfahren aus Sicht der...
Kategorie: Home, Top News 3

Aktuelles

22.04.2015

Laster verliert Ladung auf A5

Mahlberg. Ein 37-jähriger Sattelzugfahrer befuhr am Dienstagnachmittag die Autobahn in nördliche Richtung. Er verlor während der Fahrt auf Höhe Mahlberg ein Ladungsteil. Dieses flog auf den gerade überholenden Audi. Der Audi-Fahrer konnte nicht mehr...
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

22.04.2015

20-Jährige biss Krankenpfleger

Offenburg. Aufsehen erregte eine 20-Jährige am frühen Mittwochmorgen in einem Offenburger Klinikum. Die junge Frau wurde dort stationär behandelt, wollte das Krankenhaus aber gegen 4.45 Uhr eigenmächtig verlassen. Als man ihrem Wunsch nicht sofort...
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

15.04.2015

VHS bietet breit gefächertes, qualitativ hochwertiges Programm

Landrat Frank Scherer (rechts) übergibt dem scheidenden VHS-Leiter Günter Fröhlich zum Dank für sein 35-jähriges Engagement ein Präsent und wünscht Lena Engesser einen glücklichen Einstieg in ihre neue Aufgabe.
Ortenau. Positive Bilanz und Perspektiven von Landrat Frank Scherer mit Blick auf die Volkshochschule Ortenau. Wie Scherer bei der Verabschiedung des langjährigen Leiters der Acherner Geschäftsstelle, Günter Fröhlich, der am 1. Mai in den Ruhestand...
Kategorie: Home

15.04.2015

Vis-á-Vis-Fest: grenzüberschreitende Partnerschaft vertiefen

Andreas und Ruth Dilles, „Theater der 2 Ufer“, Aline Martin, Elsässisches Kulturzentrum und Yves Zimmermann, Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau.
Ortenau. Vis-à-Vis-Fest am kommenden Samstag, 18. April, in Kappel-Grafenhausen, kulturelle Partnerschaft zwischen Kehl und Straßburg  – ein Ziel immer: die grenzüberschreitende Partnerschaft pflegen und vertiefen. Zum diesjährigen...
Kategorie: Home, Top News 3

15.04.2015

Kehl bleibt in Sachen Straftaten an der Spitze

Patrick Schote und Revierleiter Ingolf Grunwald stellen die Kriminalstatistik für das Revier Kehl vor.
Kehl. Unterschiedlicher als im Bereich des Polizeireviers Kehl kann die Aufgabenstellung kaum sein: Auf der einen Seite finden sich hier ländliche Gemeinden wie Rheinau, Willstätt und Appenweier mit den dort üblichen Vergehen, auf der anderen Seite...
Kategorie: Home, Top News 2

15.04.2015

Freibäder rüsten sich für die anstehende Saison

Wegen des Abrisses in der Stegermattstraße bleibt für Offenburger das Strandbad am Gifizsee oder die Freibäder in der Umgebung als Ausweichmöglichkeit.
Ortenau. Angesichts der derzeit herrschenden Temperaturen würde mancheiner schon gern das kühlende Nass genießen. Doch noch heißt es, sich in Geduld zu üben, denn erst in zwei bis drei Wochen öffnen die meisten Schwimmbäder ihre Pforten. Die...
Kategorie: Home, Top News 1

13.04.2015

Mit Zivilcourage Leben gerettet und Brand gelöscht

Ehrung für Zivilcourage
Kehl/Neuried. Günter und Ursula Sutter retteten eine ertrinkende Frau aus dem Rhein, Ali Sadali löschte ein Feuer in der Küche seiner Nachbarin und verhinderte damit einen Wohnungsbrand – für dieses vorbildliche Verhalten sind der Kehler und das...
Kategorie: Home

Polizeimeldungen

»Roter Kleinwagen flüchtet
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Ohne Fahrerlaubnis
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Mercedes überschlägt sich
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Mit Alkohol auf der Autobahn gegen Leitplanke gefahren
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Internet-Einkauf mit Folgen
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

»Lenkung funktionierte nicht mehr
Kategorie: Polizeimeldungen, Home

Interview

08.04.2015

Die Lahrer Murre: herzlich frech und weich zugleich

Birgit König, Mediathek Lahr
Die „Murre“ ist vielen Einwohnern der Stadt Lahr bekannt. Entweder als Festtagsgebäck, worin sie ihren Ursprung hat, oder als Mundartwettbewerb, der nun wieder nach Teilnehmern sucht. In diesem Jahr wird er erstmals von der Mediathek ausgerichtet....
Kategorie: Interview

Kleinanzeigensuche

Kleinanzeigensuche

Weitere Nachrichten aus der Ortenau

Direkteinstieg

Social

Folgen Sie uns auf Twitter