Offenburg - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Studierende der Hochschule Offenburg bei der Ergebnispräsentation in der Volksbank eG – Die Gestalterbank. Untere Reihe v. l.: Studentinnen Sarah Bauert, Stephanie Gaye, Luisa Boschetti sowie Denise Kutscher (Unternehmensentwicklung), obere Reihe v. l.: Thomas Bader (Bereichsleiter Unternehmensentwicklung) und Co-Vorstandsvorsitzender Markus Dauber,  Volksbank eG- Die Gestalterbank

Abschlussarbeiten
Fruchtbare Kooperation von Hochschule und Volksbank

Offenburg (st). Ein weiteres Mal hat sich gezeigt, dass die Zusammenarbeit von Hochschule und Volksbank eG – Die Gestalterbank äußerst fruchtbar ist. Im Sommersemester wurde das Hochschulprojekt Online Strategie (B2C) der Masterstudierenden sowie das Hochschulprojekt Kommunikationskanäle (B2C und B2B) der Bachelorstudenten der Hochschule Offenburg mit Unterstützung der Volksbank Mitarbeiter erfolgreich umgesetzt. Fünf Studierende des Masterstudiengangs Dialogmarketing und E-Commerce (DEC) sowie...

  • Offenburg
  • 02.08.21

Bringman geht in die nächste Runde
App-Verbesserung bietet mehr Service

Offenburg (st). Seit 16 Monaten ist das Offenburger Start-up Bringman bereits dabei, das flexible Einkaufs- und Lieferangebot in der Region auszubauen. Mit mittlerweile 30.000 Usern auf der App und 500 Bringmans wurden bis heute bereits 15.000 Bestellungen über die App abgewickelt. Als exklusiver Partner von EDEKA-Südwest geht das junge Start-up aus Offenburg mit den Gründern Sebastian Fischinger und David Ghassemi jetzt in die nächste Runde. „Als wir festgestellt haben, dass der Bedarf sehr...

  • Offenburg
  • 23.07.21
Die Volksbank - Die Gestalterbank vergibt erstmals den "HerzenssachePreis" in der Kategorie ökologisches Handeln.

Bewerbungsfrist verlängert
"HerzenssachePreis" für ökologisches Handeln

Offenburg (st). Das erst Mal vergibt die Volksbank eG – Die Gestalterbank den "HerzenssachePreis "für ökologisches Handeln. Damit will die Gestalterbank die Wichtigkeit des Umwelt- und Klimaschutzes hervorheben. Beispiele für ehrenamtliches, ökologisches Engagement können sein: Umweltschutz, Ressourceneinsparung & Recycling, CO2-Einsparung, saubere Städte, Renaturierung & Aufforstung oder auch Artenschutz. Damit noch mehr Projekte sich um den mit insgesamt 7.000 Euro dotierten Preis bewerben...

  • Offenburg
  • 20.07.21
Thomas Seiler (v. l.), Rafaela Dominguez-Seiler und Bürgermeister Hans-Peter Kopp bei der Eröffnung des neuen "FitPur" in Offenburg.

Aus dem Fitnesspark wird "FitPur"
Neues Trainingsgefühl in Offenburg

Offenburg (gro). Seit dem 7. Juni darf in der Freiburger Straße 24 in Offenburg wieder Sport getrieben werden. Die Zeit des Lockdowns nutzten die Eigentümer des Fitnesstudios, Thomas Seiler und seine Frau Rafaela Dominguez-Seiler, um die Räumlichkeiten völlig neu zu gestalten. Aus dem Fitness-Park wurde die "FitPur Offenburg GmbH". Doch nicht nur der Name hat sich verändert: Auf zwei Etagen kann barrierefrei Sport getrieben werden, denn es wurde ein Aufzug eingebaut. Beim Umbau wurden die...

  • Offenburg
  • 14.07.21
Vorstand Daniel Hirth (v. l.), Rolf-Dieter Haag und Vorstand Andreas Herz bei der Verabschiedung

Rolf-Dieter Haag geht in den Ruhestand
Erfolgreicher Krisenmanager

Offenburg (st). Nach 22 Jahren in der Volksbank verabschiedete der Vorstand der Gestalterbank Rolf Dieter Haag, in einer kleinen corona-konformen Feierstunde in den Ruhestand. Bereits vor seinem Wechsel zur damaligen Volksbank Offenburg war Haag hausintern bestens bekannt. In halbjährlichen Rhythmus wurde er als Abschlussprüfer vom Badischen Genossenschaftsverband mit dem Auftrag entsandt, die Richtigkeit des Jahresabschlusses sowie die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung zur prüfen und...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Brigitta Schrempp ist Aufsichtsrat Mitglied der "avenit AG".

Avenit AG mit neuem Aufsichtsratmitglied
Brigitta Schrempp gewonnen

Offenburg (st). Sie ist Self-Made-Unternehmerin und leitet seit der Gründung 1980 die "schrempp edv GmbH" mit. Sie ist Netzwerkerin und Strategin und versteht die Herausforderungen der neuen Arbeitswelt in der Zukunft immer digitaler, flexibler und vernetzter agieren zu müssen. Nun ist Brigitta Schrempp neues Aufsichtsratsmitglied der "avenit AG" in Offenburg. Auch als Vizepräsidentin der IHK-Südlicher Oberrhein will sie die lokale Wirtschaft und die Unternehmer des Südlichen Oberrhein weiter...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Wie soll sich der Verkehr in Offenburg bis 2035 entwickeln? Die Bürger können beim Masterplan Verkehr 2035 mitreden.

Masterplan Verkehr 2035 Offenburg
Jetzt sind die Bürger gefragt

Offenburg (st). Der Masterplan Verkehr OG 2035 geht in die nächste Phase. In den kommenden Wochen haben die Offenburgser Bürger die Möglichkeit, sich aktiv in den Prozess der Stärken- und Mängelanalyse einzubringen. Der Masterplan Verkehr OG 2035 ist ein strategisch-konzeptionelles Planwerk, mit dem die Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung für die nächsten zehn bis 15 Jahre geplant wird. Im Rahmen dessen beginnt nun die Phase ll, die sich mit der Analyse von Stärken und Mängeln des Offenburger...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Marina Brüderle, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Betrieb Offenburg, beim Impftermin

Impfangebot für Edeka-Mitarbeiter
72 Personen pro Tag geimpft

Offenburg (st). Bereits seit Mitte Juni erhalten interessierte Mitarbeitende von Edeka Südwest die Corona-Schutzimpfung gegen COVID-19 durch den betriebsärztlichen Dienst. Pro Standort und Tag werden bis zu 72 Personen geimpft. „Wir freuen uns, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Impfangebot machen können – das ist eine wichtige Ergänzung zu den Angeboten von Impfzentren und Hausärzten“, sagt Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest. Petra Schröder, die das...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Der Vorstand und Aufsichtsrat freuen sich mit dem neu gewählten AR-Vorsitzenden Markus Bruder (Fünfter von rechts).
2 Bilder

Erfolgreicher Jahresabschluss der Gemibau
Wechsel im Aufsichtsrat

Offenburg (st). Am Donnerstag, 1. Juli, zog die Offenburger Baugenossenschaft Gemibau in der Vertreterversammlung Bilanz über das zurückliegende Geschäftsjahr. Wie schon in den vergangenen Jahren konnte die Mittelbadische Baugenossenschaft eine wiederum erfolgreiche Bilanz 2020 präsentieren. Die größte Baugenossenschaft in Mittelbaden besitzt über 2.700 eigene Wohnungen, von denen sich die meisten in Offenburg, Lahr, Achern und Oberkirch befinden. Daneben verwaltet die Genossenschaft knapp 900...

  • Offenburg
  • 02.07.21
Klaus Fickert, Geschäftsführer Edeka Südwest (v. l.), Rainer Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung Edeka Südwest, Christian Eggs, Referent für Notfallvorsorge der Malteser in der Erzdiözese Freiburg, und Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest, bei der Scheckübergabe

1900 Kilometer - 4000 Euro
Edeka-Südwest-Spendenlauf für Malteser

Offenburg (st). Die Geschäftsführung von Edeka Südwest durfte Christian Eggs von den Maltesern in Offenburg am Freitag, 25. Juni, einen symbolischen Scheck über 4.000 Euro überreichen. Die Summe kam beim diesjährigen Spendenlauf des Lebensmittelhändlers zusammen. „Gerade in der aktuellen Lage wird die Bedeutung von Hilfsdiensten wie den Maltesern sichtbar“, erläuterte Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest, bei der Scheck-Überreichung und ergänzte: „Wir freuen uns, dass wir...

  • Offenburg
  • 01.07.21
Dr.-Ing. Stefan Scheringer gibt den CEO-Posten bei Meiko ab und übernimmt den Stiftungsvorstand der Oskar-und-Rosel-Meier-Stiftung
2 Bilder

CEO-Wechsel bei Meiko
Thomas Peukert übernimmt von Stefan Scheringer

Offenburg (st). Zum 1. Juli 2021 vollzieht die Meiko Gruppe in Offenburg den lange geplanten Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Dr.-Ing. Stefan Scheringer (62) wird nach 21 Jahren von der Position des CEO in den Stiftungsvorstand der Oskar-und-Rosel-Meier-Stiftung wechseln. Sein Nachfolger wird der langjährige CTO Dr.-Ing. Thomas Peukert (50), der sich bereits seit 1995 im Unternehmen in verschiedenen Positionen bewährte. „Diesen geordneten Wechsel haben wir sorgfältig vorbereitet“,...

  • Offenburg
  • 01.07.21
Caroline Wilkens ist seit dem 1. Juli Geschäftsführerin der Edeka Südwest. Sie verantwortet den Bereich Finanzen, Controlling, Immobilien, IT, Personal und Recht.

Leitung der Edeka Südwest
Caroline Wilkens ist Geschäftsführerin

Offenburg (st). Caroline Wilkens ist seit dem 1. Juli 2021 Geschäftsführerin der Edeka Südwest. In der fortan vierköpfigen Geschäftsführung um den Vorsitzenden Rainer Huber wird die 54-Jährige für die Bereiche Finanzen, Controlling, Immobilien, IT, Personal und Recht zuständig sein. „Die Zukunft der Edeka Südwest aktiv und erfolgreich mitzugestalten, ist eine reizvolle Aufgabe“, erklärt Caroline Wilkens. Als Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin bringt sie für ihre neue Aufgabe viele Jahre...

  • Offenburg
  • 01.07.21
Im Rée Carré wurden weitere Flächen vermietet.

Fünf neue Mieter im Rée Carré
"DEPOT" eröffnet Filiale im Herbst

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung hat für das Rée Carré in Offenburg sechs neue Mietverträge über insgesamt rund 1.900 Quadratmeter abgeschlossen. Der flächenmäßig größte Neuzugang ist "DEPOT". Der Deko- und Einrichtungsspezialist mietet rund 620 Quadratmeter Verkaufsfläche und eröffnet voraussichtlich im Herbst 2021. Weitere Mietvertragsabschlüsse entfallen auf die Digitalisierungsexperten der "ruff_consult" und ein Büro des Immobilienmaklers "RE/MAX", der eine Ladeneinheit im...

  • Offenburg
  • 30.06.21
Operieren künftig auch vermehrt mit Roboter-Unterstützung (v.l.n.r.): Chefarzt und Leiter des Adipositas-Zentrums Dr. Bernhard Hügel, Oberarzt Dr. Martin Laut und Oberarzt Dr. Ulrich Adam mit dem Operationsroboter in einem OP des Ortenau Klinikums in Offenburg, Betriebsstelle Ebertplatz.

Ortenau Klinikum
Adipositas-Chirurgie mit präziser Roboter-Unterstützung

Offenburg (st). Es hört sich noch ein wenig nach Science-Fiction an - dennoch ist auch in deutschen Kliniken die Roboter-Unterstützung bei Operationen bereits eingespielte Routine. Vor allem in der Urologie kommt sie schon lange zum Einsatz. Auch am Ortenau Klinikum in Offenburg wird der Einsatz eines Operationsroboters bei Prostata-Operationen seit Jahren erfolgreich praktiziert. Nachdem die Technik als Weiterführung minimalinvasiver Verfahren, der sogenannten Schlüsselloch-Chirurgie, auch in...

  • Offenburg
  • 28.06.21

Hybride Infoveranstaltung
Berufsbegleitender MBA Studiengang

Offenburg (st). Die Black Forest Business School der Hochschule Offenburg bietet am Montag, 12. Juli 2021, ab 18 Uhr, eine hybride Infoveranstaltung zum nebenberuflichen Studiengang „Part-time General Management“ an. Der berufsbegleitende Studiengang bietet allen, die nach einem ersten akademischen Abschluss und mindestens zweijähriger Berufserfahrung über den nächsten Karriereschritt nachdenken, die Möglichkeit, neben dem beruflichen Engagement einen Master of Business Administration-Abschluss...

  • Offenburg
  • 22.06.21
Die Übergabe der ersten Seifenpackungen fand in Offenburg mit Andreas Hornung (v. l)., Leiter der Bahnhofmission Offenburg, Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest, Wolfhart von Zabiensky, Vorstand der Tafel Baden-Württemberg e.V., sowie Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung von Edeka Südwest, statt.

Edeka-Spende an Tafeln und Bahnhofsmission
7.500 Packungen Seife

Offenburg (st). Rund 7.500 Packungen Flüssigseife spendet Edeka Südwest an Bahnhofsmissionen und Tafel-Initiativen in ihrem Absatzgebiet. Am Sitz der Verwaltung in Offenburg fand die erste Übergabe mit Wolfhart von Zabiensky, Vorstand der Tafel Baden-Württemberg e.V., sowie Andreas Hornung, Leiter der Bahnhofmission Offenburg, statt. „Die Flüssigseifen waren im vergangenen Jahr von uns auf Vorrat eingekauft worden und werden nun von den Märkten nicht mehr zwingend gebraucht“, erklärte Rainer...

  • Offenburg
  • 21.06.21

Rehabilitation stärker vertreten
Dhein in BDPK-Vorstand gewählt

Offenburg (st). Seit 1. April ist Dr. York Dhein im Vorstand der Mediclin für die Rehabilitation verantwortlich – jetzt wurde er in den Vorstand des Bundesverbandes deutscher Privatkliniken (BDPK) berufen. Um sich ganz auf die Arbeit im Bundesvorstand zu konzentrieren, wird er sein bestehendes Mandat im Vorstand des Verbandes der Privatkrankenanstalten Bayern (VPKA) niederlegen. „Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich, meine neuen Aufgaben als BDPK-Vorstand anzugehen“, erläutert Dr....

  • Offenburg
  • 15.06.21
Dr. Joachim Ramming

Mediclin AG
Dr. Joachim Ramming neuer Vorstandsvorsitzender

Offenburg (st). Der Aufsichtsrat der Mediclin Aktiengesellschaft hat in seiner Sitzung am vergangenen Freitag, 11. Juni, Dr. Joachim Ramming zum Mitglied des Vorstands der Mediclin bestellt und zum Vorstandsvorsitzenden bestimmt. Der promovierte Volkswirt und Gesundheitsökonom wird zum 1. August 2021 die Nachfolge von Volker Hippler antreten, der sein Mandat als Vorstandsvorsitzender und Vorstand der Gesellschaft im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat zum 30. Juni 2021...

  • Offenburg
  • 14.06.21
Oberbürgermeister Steffens (r.) testet zusammen mit Hobart-Geschäftsführer Manfred Kohler (l.) das mobile Handwaschbecken.

Live-Demonstration auf Wochenmarkt
OB testet mobile Handwaschstation

Offenburg (st/ds). Türgriffe, Smartphones, Einkaufswagen: Gegenstände wie diese sind regelrechte „Hotspots“, auf denen sich Keime und andere Erreger sammeln, die Infektionen verursachen können. Gründliches Händewaschen wirkt dem entgegen und bietet Schutz gegen Krankheiten – auch in Bezug auf Coronaviren. Doch nicht immer ist ein Handwaschbecken in greifbarer Nähe. Spültechnikhersteller Hobart schafft mit seinem neuen mobilen Handwaschsystem nun Abhilfe an den Orten, an denen es bisher keine...

  • Offenburg
  • 12.06.21

Vom 1. bis 5. Juli
Die 21. Ausgabe studentischen Filmfestivals

Offenburg (st). Die 21. Ausgabe des trinationalen studentischen Filmfestivals Shorts der Hochschule Offenburg wird vom 1. bis 5. Juli live aus den Forum Cinemas Offenburg gestreamt. Das Programm umfasst 53 Filme. Weil die Pandemie auch 2021 noch kein Festival in Präsenz zulässt, präsentieren die Shorts 2021 die studentischen Filmprojekte online im Vimeo-Live-Stream. Festival-Location, aus der gestreamt wird, sind die Forum Cinemas Offenburg. Moderator Kai Wissmann führt dort mit geladenen...

  • Offenburg
  • 07.06.21

Modernste Geräte für Sportler
Fitness-Loft öffnet seine Pforten

Offenburg (st). Am 3. Juni war es soweit: Die Plüddemann Unternehmensgruppe eröffnete ihr Fitnessstudio „Fitness-Loft“ im Stadtquartier Rée Carré in Offenburg. In der Gustav-Rée-Anlage 2 können Sportler auf 3.200 Quadratmetern an modernsten Geräten trainieren und das umfangreiche Fitness- und Wellness-Angebot der Premium-Discount-Linie „Fitness-Loft“ nutzen. Der Bauherr, die OFB Projektentwicklung GmbH, hatte das Stadtquartier im März 2021 bereits offiziell eröffnet. „Fitness-Loft“ richtet sich...

  • Offenburg
  • 04.06.21
Freuen sich über die Fortsetzung des Graduiertenkollegs "SiMET": Professor Dr. Wolfang Bessler und die Doktorandin Jennifer Brucker (sitzend von links) sowie die Doktoranden Michael Quarti, David Schmider und Jonas Braun (stehend von links).

Graduiertenkollegs "SiMET"
Fortsetzung wurde jetzt bewilligt

Offenburg (st). Die Hochschule Offenburg kann weiter Doktoranden im Bereich der Simulation von Lithium-Ionen-Batterien qualifizieren. Die Fortsetzung des Graduiertenkollegs "SiMET" wurde jetzt bewilligt. Bereits seit April 2017 fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) das Graduiertenkolleg „SiMET – Simulation mechanisch-elektrisch-thermischer Vorgänge in Lithium-Ionen-Batterien“. In diesem werden Doktoranden in dem hochaktuellen Themengebiet der Batterietechnik qualifiziert. Außerdem...

  • Offenburg
  • 01.06.21

Shopping & Weingenuss in Offenburg
Aktion des Stadtmarketings am 5. Juni

Offenburg (st). Am Samstag, 5. Juni, kann in Offenburg Shopping mit Weingenuss verbunden werden. Das Stadtmarketing Offenburg verschenkt an diesem Tag 1.000 Flaschen Wein von den Weinbaubetrieben in der Stadt, um den lokalen Einzelhandel zu unterstützen. Wer eine Flasche Wein möchte, der muss vorher einen Umsatz von 50 Euro in den Geschäften der Innenstadt gemacht haben. Dabei dürfen auch mehrere Rechnungen, deren Betrag zusammen diese Summe ergibt, vorgelegt werden.  Gegen die Vorlage der...

  • Offenburg
  • 27.05.21
Rainer Huber (3. v. l.), Sprecher der Geschäftsführung von Edeka Südwest überreicht gemeinsam mit seinen Geschäftsführer-Kollegen Jürgen Mäder (l.) und Klaus Fickert (r.) den symbolischen Spendenscheck stellvertretend an Andreas Doll (2. v. l.), Mitglied im Centspende-Gremium.

Geschäftsführung verdoppelt Spendenbetrag
Edeka-Mitarbeiter-Initiative

Offenburg (st). Die Summe im Spendentopf wächst von knapp 16.000 Euro auf rund 32.000 Euro, denn die Geschäftsführung von Edeka Südwest unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Mitarbeiter-Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest hilft“ und verdoppelt den 2020 von den Mitarbeitenden gespendeten Betrag. Das Geld geht nun an mehrere Projekte gemeinnütziger Organisationen. Mit vielen kleinen Beträgen, Großes erreichen: Das war die Idee, aus der 2011 die Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest...

  • Offenburg
  • 25.05.21

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.