Offenburg - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Silvio Rahr (r.), Geschäftsführer von „Wir für Gesundheit“, übergibt symbolisch das Siegel des Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“ an Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller.

Qualitätsnetzwerk "Wir für Gesundheit"
Ortenau Klinikum ist Partner

Offenburg (st). Die Krankenhäuser des Ortenau Klinikums sind neue Partnerkliniken des wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk umfasst mehr als 330 ausgewählte Partnerkliniken sowie eine Vielzahl ambulanter Einrichtungen in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen. Patienten mit einer entsprechenden Krankenzusatzversicherung können ab dem 1. Mai verschiedene Wahlleistungsmöglichkeiten im Ortenau...

  • Offenburg
  • 08.04.21
Die späteren Sieger, die HFG-Bots, und die Jury im Rahmen der Jurysitzung.

First Lego League
HFG-Bots gewinnen Regionalwettbewerb

Oberkirch (st). Die HFG-Bots aus Oberkirch haben den von der Hochschule Offenburg organisierten Regionalwettbewerb Ortenau der First Lego League (FLL) Challenge 2020/21 gewonnen und sich so fürs Finale qualifiziert. Pandemiebedingt mussten die zehn teilnehmenden Teams alle Aufgaben online bewältigen. First und Lego Education hatten dafür eigens eine virtuelle Plattform entwickelt, den Remote Event Hub. Das Motto lautete in dieser Saison „RePLAY“. Die Teilnehmenden sollten zu Spielmachern...

  • Offenburg
  • 29.03.21
Vertragsunterzeichung in Offenburg: Tobias Harms, SWEG-Vorstandvorsitzender (v. l.), Dr. Thilo Grabbe, SWEG-Vorstand, Verkehrsminister Winfried Hermann und Johannes Emmelheinz, CEO Customer Service Siemens Mobility

Kooperation zwischen SWEG und Siemens
Klimaschutz im Netz Ortenau

Offenburg (gro). "Wir schreiben heute Eisenbahngeschichte", stellte der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann am Donnerstag, 25. März, bei der Südwestdeutschen Landesverkehrs AG (SWEG) in Offenburg fest. Das Land arbeite seit einigen Jahren daran, auch den Eisenbahnverkehr klimaneutral zu gestalten. Ein Problem dabei: Nicht alle Strecken seien mit einer Oberleitung ausgestattet, die den Einsatz von E-Lokomotiven statt Diesel-Loks erlaube. Deshalb sei sowohl der Einsatz von...

  • Offenburg
  • 26.03.21
Amnfred Kohler, Geschäftsführer Vertrieb und Produktion bei Hobart, beim Coronatest

Hobart bietet Selbsttests für Mitarbeiter
Zwei Mal die Woche ein Check

Offenburg (st). Hobart hat seit Anfang dieser Woche begonnen seine Mitarbeiter mit Selbsttests auf Covid-19 zu testen. Alle Mitarbeiter am Standort Offenburg haben die Möglichkeit, sich zweimal pro Woche testen zu lassen. Axel Beck, Hauptgeschäftsführer von Hobart, sieht die Unternehmen in der Pflicht pragmatisch und vor allem schnell ihren Beitrag zur Eingrenzung der Pandemie zu leisten. Hobart, als einer der führenden Ausrüster der Gastronomie, ist stark von den Auswirkungen der Pandemie...

  • Offenburg
  • 26.03.21
Das neue Geschäftsführer-Quartett der Wackergruppe: Ulrich Moosmann (v. l.), Nico Wacker, Holger Wallisch und Andreas Klein

Geschäftsführer-Quartett am Start
Wackergruppe stellt sich neu auf

Offenburg (st/ut). Neue Geschäftsführer, eine neue Firmenstruktur und große Ziele für die nächsten fünf Jahre: Bei der Wackergruppe in Offenburg ist von Krise nichts zu spüren. Ganz im Gegenteil: Das Unternehmen hat sich erfolgreich neu aufgestellt und investiert in diesem Jahr erneut eine siebenstellige Summe, um der anhaltend hohen Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt noch besser gerecht werden zu können. Auch die Geschäftsführung wurde erweitert: Gemeinsam mit Nico Wacker leiten Ulrich Moosmann,...

  • Offenburg
  • 26.03.21
Bilanzpressekonferenz bei der Sparkasse: Karl Bähr, stellvertretender Vorstandsvorsitzender (v. l.), Helmut Becker, Vorstandsvorstandsvorsitzender, und Jürgen Riexinger, Vorstandsmitglied

Bilanz für das Geschäftsjahr 2020
Einlagen wachsen deutlich an

Offenburg (gro/st). Um rund acht Prozent ist die Bilanzsumme der Sparkasse Offenburg/Ortenau 2020 auf fast 5,1 Milliarden Euro angewachsen. Dabei handelt es sich um den stärksten Anstieg seit Jahren. Der Grund liegt in erster Linie in der massiven Zunahme der Kundeneinlagen, die auf über 3,8 Milliarden Euro anwuchsen.  In absoluten Zahlen sind die Einlagen um 259 Millionen Euro angestiegen. Das sind sieben Prozent mehr gegenüber dem Vorjahr. Von den 3,8 Milliarden Euro Einlagen stammen fast...

  • Offenburg
  • 22.03.21
Spendenübergabe bei Edela Südwest: Klaus Fickert, Geschäftsführer Edeka Südwest (v. l.), Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest, Edith Schreiner, Vorstandvorsitzende Kinderschutzbund Ortenau, Zunftmeister Thomas Decker und Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest

16.000 Euro für Kinderschutzbund
Bohnesupp zum Selberkochen ein Hit

Offenburg (st). Dieses Jahr gab es die beliebte „Bohnesupp“ der Althistorischen Narrenzunft in Offenburg zum Selberkochen. Die dafür benötigten Suppenpakete, welche die Narren zur Fasentszeit im E-Center Offenburg verkauft haben, waren schnell vergriffen. Der Erlös wird nun dem Kinderschutzbund Ortenau gespendet. Für viele Offenburger gehört die „Bohnesupp“ der Althistorischen Narrenzunft einfach zur fünften Jahreszeit dazu. „Wir wollten nicht untätig bleiben und haben uns überlegt, wie wir den...

  • Offenburg
  • 22.03.21
Blick aus den Räumen des künfigen Fitnessloft
16 Bilder

Blick hinter die Kulissen
Rundgang durch das Rée Carré

Offenburg (gro). Am Donnerstag, 11. März, wird das Rée Carré in Offenburg eröffnet. Um 9 Uhr wird das Band von OFB-Geschäftsführer Klaus Kirchberger, Oberbürgermeister Marco Steffens und Baubürgermeister Oliver Martini durchschnitten. Am Mittwochnachmittag, 10. März, gab es schon einmal einen Blick hinter die Kulissen. Die letzten Bauarbeiten laufen, die Geschäfte, die bei der Eröffnung dabei sind, werden noch eingerichtet. Klaus Kirchberger besuchte die Mieter und überreichte zur Begrüßung...

  • Offenburg
  • 10.03.21
Volksbankmitarbeiter helfen der Stadt Offenburg bei der Covid-Testung in Kindergärten und Kindertagesstätten. Von links: Philip Valtin, Milena-Maria Prantner und Georg Rückauer

Volksbank hilft bei der Covid-Testung
Teststäbchen statt Bankschalter

Offenburg (st). Seit vergangenem Montag, 1. März, tauschen acht Volksbankmitarbeiter morgens zwischen 7 und 8.30 Uhr ihren Bankeranzug gegen Schutzanzug, Atemmaske, Schutzbrille und Einmalhandschuhe und führen in Kindergärten und Kindertagesstätten in Offenburg Covid-Tests durch – denn das ist der Zeitraum, in dem in kurzer Zeit relativ viele Personen getestet werden müssen, um möglichst schnell in den Kindergartenalltag starten zu können. Ein Viertel der Ehrenamtlichen, die in den 19 Testteams...

  • Offenburg
  • 04.03.21
Der Vorstand der Volksbank eG –Die Gestalterbank freut sich über die Auszeichnung: Clemens Fritz (v. l.), Andreas Herz, Co-Vorstandsvorsitzender Joachim Straub, Daniel Hirt, Co-Vorstandsvorsitzender Markus Dauber und Ralf Schmitt.

TOP-100-Siegel für Volksbank eG – Die Gestalterbank
Innovationskraft

Offenburg (st). Die Volksbank eG – Die Gestalterbank mit Sitz in Offenburg und Villingen-Schwenningen hat das TOP 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt – und das nunmehr bereits zum 28. Mal. Zuvor hatte die Volksbank in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren seine Innovationskraft bewiesen. „Neue, oft auch ungewöhnliche Kooperationen und Wege verschiedener Branchen und Wertschöpfungsebenen bieten die Chance...

  • Offenburg
  • 12.02.21
Blick auf die Baustelle des Rée Carré in Offenburg

Zwei neue Mieter für das Rée Carré
Gastronomie und Toto-Lotto-Stelle

Offenburg (st). Kurz vor der Eröffnung des Rée Carré in der Offenburger Innenstadt im März 2021 hat die Eigentümerin OFB Projektentwicklung GmbH weitere Mietverträge abgeschlossen. Die Systemgastronomie "immergrün" bezieht mit ihrem jungen Konzept langfristig 200 Quadratmeter Mietfläche im Gebäudeteil E am Beginn der Gustav-Rée-Anlage. Das Unternehmen wird dort unter anderem frische Salate, Wraps, Säfte und Smoothies anbieten. Auf einer kleinen Außenfläche werden Gäste bei entsprechenden...

  • Offenburg
  • 09.02.21
Die Hansgrohe Group ist im Januar mit dem Siegel „Top Employer 2021" für herausragende Arbeitsbedingungen ausgezeichnet worden. Das Hansgrohe HR-Team hinter der erfolgreichen Zertifizierung: Thomas Egenter, Vice President Human Resources, Svenja Magnussen, Referentin Personalmarketing, und Christoph Pross, Leiter Personalmarketing und Recruiting (v. l.).

Hansgrohe Group Top Employer 2021
Arbeitergeberqualitäten zertifiziert

Schiltach/Offenburg (st). Die Hansgrohe Group ist im Januar mit dem Siegel „Top Employer 2021" für herausragende Arbeitsbedingungen ausgezeichnet worden, teilt das Unternehmen mit. Besonders in den Bereichen Unternehmenswerte, Ethik und Integrität sowie HR Digital schneide der Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist überdurchschnittlich ab. „Diese Auszeichnung unterstreicht das Engagement von Hansgrohe für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dafür stehen insbesondere auch unsere...

  • Offenburg
  • 28.01.21
Isabelle Schrempp und Volksbank-Vorstand Andreas Herz freuen sich über den Förderpreis.

Förderpreis bestes Prüungsergebnis
Isabella Schrempp ist Kammersiegerin

Offenburg (st). Über dieses Ergebnis freut sich nicht nur die aus Offenburg stammende, neue „Bankerin“ Isabell Schrempp, sondern mit ihr die ganze Bank. „Das kommt nicht jeden Tag vor, dass der Auszubildende mit dem besten Prüfungsergebnis aus dem kompletten Bezirk der IHK Oberrhein aus unseren eigenen Reihen kommt. Darauf sind wir sehr stolz“, so Andreas Herz, Vorstand der Volksbank eG – Die Gestalterbank. „Hier zeigt sich wieder, dass sich Engagement und Beharrlichkeit – in einem Wort...

  • Offenburg
  • 14.01.21

Dr. York Dhein startet am 1. April
Vorstand der Mediclin wird erweitert

Offenburg (st). Der Aufsichtsrat der Mediclin Aktiengesellschaft hat in seiner Sitzung am 11. Januar Dr. med. York Dhein zum weiteren Vorstand der Mediclin AG bestellt. Der 54-Jährige ist Facharzt für Innere Medizin und hat nach seiner Kliniktätigkeit mehrere Jahre bei einer großen Betriebskrankenkasse gearbeitet, zuletzt als Bereichsleiter für das Versorgungs- und Vertragsmanagement. Es folgten fünf Jahre als Berater im Health Care Bereich einer internationalen Unternehmensberatung. Seit 2013...

  • Offenburg
  • 12.01.21
Das Foto zeigt Professor Dr. Heiner Behring (2. v. r.) Professor Götz Gruner (2. v. l.) von der Hochschule Offenburg während der ersten Kooperation mit der Universität Veritas in San José in Costa Rica 2012.

HS mit neuem Kooperationsprojekt
Medienproduktionen zu Klimawandel

Offenburg (st). Die Fakultät Medien der Hochschule Offenburg hat ein neues Kooperationsprojekt mit Universitäten in Costa Rica und Panama. Dieses wird von der Baden-Württemberg Stiftung mit 132.000 Euro finanziert. Themenschwerpunkte der „Costa-Ricanisch-Panamaisch-Deutschen Hochschulallianz für Medienentwicklung in einer lebenslang lernenden Gesellschaft“ sind Medienproduktionen zum Klimawandel und der Agenda 2030 mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Die Fakultät Medien der...

  • Offenburg
  • 08.01.21
Maria Markstedter, eine Absolventin der Hochschule Offenburg, wurde zur „Forbes Person Of The Year 2020 In Cybersecurity“ gekürt.

Hochschule Offenburg
Alumna ist "Forbes Person of the Year"

Offenburg (st). Das US-Magazin Forbes hat Maria Markstedter nur wenige Monate nach ihrem Studienabschluss an der Hochschule Offenburg zur „Forbes Person Of The Year 2020 In Cybersecurity“ gekürt. Maria Markstedter hat in Offenburg ihren Bachelor im Studiengang „Unternehmens- und IT-Sicherheit“ (UNITS) und ihren Master im Studiengang „Enterprise and IT-Security“ (ENITS) absolviert. Bereits während des Studiums befasste sie sich intensiv mit Sicherheitsfragen von Soft- und Hardwaresystemen und...

  • Offenburg
  • 07.01.21
Vorstand Ulrich Kleine übergab die diesjährige Weihnachtsspende an Edith Schreiner, Vorstandsvorsitzende des Deutschen Kinderschutzbunds Ortenau.

Statt Kundengeschenke
E-Werk spendet 2.000 Euro an Kinderschutzbund

Offenburg (st). Zu Weihnachten unterstützt das E-Werk Mittelbaden karitative Einrichtungen in der Region und verzichtet auf Präsente für Kunden. In diesem Jahr überreichte Vorstand Dr. Ulrich Kleine die Spende in Höhe von 2.000 Euro an Edith Schreiner, Vorstandsvorsitzende des Deutschen Kinderschutzbunds Kreisverband Ortenau. Dieser setzt sich für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen ein, damit ein gewaltfreies Aufwachsen und Entfalten in der Gesellschaft möglich sind. Neben einer...

  • Offenburg
  • 31.12.20
Neuer Geschäftsführer von Edeka Südwest Fleisch: Edwin Mantel

Edwin Mantel ist Geschäftsführer bei Edeka
Neu an der Spitze von Südwest Fleisch

Offenburg/Rheinstetten (st). Edwin Mantel (52) ist seit dem 1. Januar gesamtverantwortlicher Geschäftsführer der Edeka Südwest Fleisch GmbH in Rheinstetten bei Karlsruhe. Er folgt auf Jürgen Sinn (63), der in den Ruhestand verabschiedet wurde, und bildet zusammen mit Andreas Pöschel (59) das neue Führungsduo. Der gelernte Metzger, Betriebswirt und diplomierte Lebensmitteltechnologe ist bereits seit 1999 für Edeka Südwest Fleisch tätig, zuletzt als Werksleiter, und mit den Abläufen des Betriebs...

  • Offenburg
  • 31.12.20
Bürgermeister Thorsten Erny (r.) und Wirtschaftsförderer Felix Ockenfuß bei der Ziehung der Sonderpreise

Sonderverlosung von "Gengenbach blüht"
Positive Bilanz der Aktion

Gengenbach (st). „Gengenbach blüht“: Unter diesem Motto startete die Stadt Gengenbach gemeinsam mit der Sparkasse Gengenbach im Sommer 2020 eine Gutschein-Aktion, mit dem Ziel, Anreize für Einkäufe in der Gengenbacher Innenstadt zu schaffen. In den teilnehmenden Geschäften und Gasthäusern erhielten Kunden ab einem Umsatz von zehn Euro ein Los, welches ausgefüllt beim Händler oder Gastronom sowie bei der Stadt Gengenbach abgegeben werden konnte. Einmal im Monat wurden aus den abgegebenen Losen...

  • Offenburg
  • 24.12.20
Martin Seidel (l.), Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Gengenbach, und Bürgermeister Thorsten Erny bei der Ziehung der Lose im Sommer. Am 23. Dezember findet die finale Auslosung statt.

"Gengenbach blüht" auch im Winter
Finale Verlosung am 23. Dezember

Gengenbach (st). „Gengenbach blüht“: Unter diesem Motto startete die Stadt Gengenbach gemeinsam mit der Sparkasse Gengenbach im Sommer eine Gutschein-Aktion, um die von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffenen Einzelhändler und Gastronomen zu unterstützen. In den teilnehmenden Geschäften und Gasthäusern erhalten Kunden ab einem Umsatz von zehn Euro ein Los, welches ausgefüllt direkt beim Händler oder Gastronom sowie bei der Stadt Gengenbach abgegeben werden kann. Im Rahmen der...

  • Offenburg
  • 12.12.20

"badenova" passt Erdgaspreise an
Tarifsteigerungen ab dem neuen Jahr

Freiburg/Offenburg (st). Über vier Jahre hinweg konnte der regionale Energie-und Umweltdienstleister "badenova" die Erdgaspreise in der Grundversorgung für Privatkunden stabilhalten oder in den Jahren zuvor sogar senken. Durch die neue CO2-Bepreisung, die zum 1. Januar 2021 greift, sowie gestiegene Netzentgelte muss nun auch "badenova" die Erdgaspreise anpassen. Im von der Bundesregierung verabschiedeten Brennstoffemissionshandelsgesetz(BEHG) ist festgelegt, dass alle Energielieferanten ab 1....

  • Offenburg
  • 10.12.20
Die Auszubildenden von "HIWIN" tüfteln am fahrerlosen Transportsystem.
2 Bilder

Flitzmo trifft "HIWIN"
Kooperation bei fahrerlosem Transportsystem

Offenburg (st). "HIWIN", der Spezialist für Antriebstechnik ist Industriepartner des Leuchtturmprojekts Flitzmo. Dabei handelt es sich um ein fakultätsübergreifendes Projekt der Hochschule Offenburg, welches im November 2018 unter der Leitung des Hochschullabors Work-Life Robotics, durch Prof. Wendt, ins Leben gerufen wurde. Seither ist eine beeindruckende Kooperation aus zahlreichen Studenten,  Professoren sowie Unternehmen entstanden. Ziel des Projektes ist es, ein Fertigungs- und...

  • Offenburg
  • 07.12.20
Kellermeister Rüdiger Nilles (links) und Geschäftsführer Stephan Danner konnten in diesem Jahr einige Erfolge für die Winzergenossenschaft Durbach verbuchen.

Ausgezeichnete Weine aus Durbach
Magazin Selection vergibt Preise

Durbach (st). Mehrfach wurde die Winzergenossenschaft durch das Genussmagazin Selection ausgezeichnet. So ging der zweite Platz in der Kategorie Beste Winzergenossenschaft Deutschland an die Durbacher. Die drei besten trockenen Rotweine stammen von der Winzergenossenschaft wie auch der höchst bewertete Rotwein mit Restsüße. Sechs von acht Weinen wurden mit vier Sternen bewertet. Dies sind im folgenden:  2017er Durbacher Steinberg Rotwein QbA trocken Barrique 4**** , 91 Punkte, Platz 12018er...

  • Offenburg
  • 07.12.20
Die drei Siegerkürbisse des Schnitzwettbewerbs von "einMACHGLAS" in Offenburg: Platz drei von Marie-Christine Gabriel (v. l.), Platz zwei von Kathrin Klein und der Siegerkürbis von Franziska Sontheimer.
2 Bilder

Einkaufsgutscheine für die schönsten Kürbisse
Aktion bei "einMACHGLAS"

Offenburg (gro). Bis zum 5. November hatten die Teilnehmer der Kürbis-Schnitzaktion des Unverpackt-Ladens "einMACHGLAS" in Offenburg Zeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Für fünf Euro konnten Schnitzkürbisse erworben werden. Ab dem 5. November konnten diese im Geschäft abgegeben werden und standen seitdem dem während der Öffnungszeiten vor den Schaufenstern - inklusive Beleuchtung ab 16 Uhr.  Bis zum 10. November konnte über Social Media - auf Facebook und Instagram - über die...

  • Offenburg
  • 24.11.20

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.