Offenburg - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Stolz auf die erneute Auszeichnung für das Gourmetrestaurant „Le Pavillon“: Patron Meinrad Schmiederer (links) und Chef-Sommelier Christophe Meyer

Dollenberg hat die Weinkarte des Jahres
Auszeichnung für Sommelier Meyer

Bad Peterstal-Griesbach (st). Bad Peterstal-Griesbach. Im dritten Anlauf hat es geklappt. „Le Pavillon“, das Gourmet-Restaurant des Hotels „Dollenberg“ mit Chef-Sommelier Christophe Meyer, 53, hat im Jahr 2020 die beste Weinkarte Deutschlands. Das bestätigt ein Zertifikat von „Vinum“, dem europäischen Wein-Magazin. Meyer, seit 14 Jahre für den Wein des Relais & Châteaux-Hotels im Schwarzwald zuständig, beteiligte sich zum dritten Mal an diesem Wettbewerb, in dem er 2019 den zweiten und 2018...

  • Offenburg
  • 21.10.20
Die OFB gibt drei weitere Mieter bekannt, die im März ins Rée Carré ziehen wollen: TK Maxx, Ernsting's Family und "CECIL".

Weitere Mieter für das Rée Carré
TK Maxx kommt nach Offenburg

Offenburg (st). Der dritte Ankermieter im Offenburger Rée Carré ist kein Geheimnis mehr: TK Maxx bezieht eine rund 2.000 Quadratmeter große Mietfläche im Gebäudeteil B an der Gustav-Rée-Anlage 4. Einen langfristigen Mietvertrag hatte das Unternehmen bereits mit der OFB Projektentwicklung abgeschlossen. Mit Ernsting’s family - 240 Quadratmeter im Gebäudeteil E - und "CECIL" - 140 Qudratmeter im Gebäudeteil B - bringt der Bauherr außerdem zwei weitere Textilfilialisten in das Rée Carré....

  • Offenburg
  • 20.10.20
Die Volksbank in der Ortenau zählt zu Deutschlands besten Ausbildern.

Capital-Ausbilderstudie
Lob für Angebot der Volksbank in der Ortenau

Offenburg (st). Bereits zum vierten Mal hat sich das Wirtschaftsmagazin Capital zusammen mit der Talentplattform Ausbildung.de und den Personalmarketing-Experten von Territory Embrace auf die Suche nach Deutschlands besten Ausbildern gemacht. Mit dem Ergebnis vier von fünf möglichen Sternen in der Kategorie Duales Studium zählt die Volksbank in der Ortenau zu den ausgezeichneten Unternehmen. Die Volksbank in der Ortenau setzt konsequent auf kompetenten Nachwuchs aus den eigenen Reihen....

  • Offenburg
  • 19.10.20
Das Netzwerk "Frau und Beruf" beim Firmenrundgang im Neubau der Hobart GmbH

Netzwerk "Frau und Beruf" bei Hobart
Die Gleichstellung vorantreiben

Offenburg (st). Im Rahmen der Kampagne „Unternehmenseinblicke vor Ort“ bot Spültechnikhersteller Hobart interessierten Frauen einen Blick hinter die Kulissen. Initiator war dabei die Kontaktstelle „Frau und Beruf Freiburg - Südlicher Oberrhein“, die sich zum Ziel gesetzt hat, die berufliche Situation von Frauen zu verbessern und die Gleichstellung von Frauen und Männern voranzutreiben. Insgesamt 17 Teilnehmerinnen besuchten Mitte Oktober den Innovations- und Produktionsstandort von Hobart in...

  • Offenburg
  • 19.10.20
Holding-Geschäftsführung der Graf Hardenberg-Gruppe Volker Brecht (l.) und Peter Benz

Graf Hardenberg wächst weiter
Übernahme der Autohäuser der "Link.Gruppe"

Karlsruhe/Offenburg/Lahr (st). Die große Karlsruher Autohandelsgruppe Graf Hardenberg wächst stetig und nachhaltig in der Region Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Mit dem aktuellen Erwerb der zwei Standorte und damit der drei Betriebe der "Link.Gruppe" im Ortenaukreis wird die Graf Hardenberg-Gruppe damit künftig an 17 Standorten, mit 33 Betrieben und über 1.600 Mitarbeitern der kompetente und zuverlässige Partner für die Marken Volkswagen PKW, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Škoda, SEAT,...

  • Offenburg
  • 14.10.20
Seniorchef Karl Rubi erzählt aus der 200-jährigen Firmengeschichte von Plank Reinigungen.

Jubiläum Plank Reinigungen
Seit 200 Jahren am Lindenplatz präsent

Offenburg (st). Plank Reinigungen feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen. Seniorchef Karl Rubi gibt vorab einen Einblick in eine der ältesten Geschäftsdynastien Offenburgs und erzählt aus der Firmengeschichte. Als der Färber Franz Ignatz Plank im Jahre 1820 mit seinem Betrieb von Durbach nach Offenburg auf den Lindenplatz übersiedelte, floss noch der Kähnerbach auf dem Lindenplatz, idealer Standort für eine Färberei mit angeschlossener Druckerei. „Damals hatte noch jedes Dorf sein...

  • Offenburg
  • 13.10.20

Einrichtung von Corona-Testcenter
Grossmann Group unterstützt KVBW

Offenburg (st). Für die Einrichtung des neuen Offenburger Corona-Testzentrums im Kampf gegen die Pandemie unterstützt die Grossmann Group die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW). Entgegen der bisherigen Planung wird das Erdgeschoss in dem für Stahlbau Müller einst errichteten Eiermann-Bau kurzfristig an die KVBW vermietet. Die KVBA war angesichts steigender Nachfrage nach Tests und mit Blick auf die kalte Jahreszeit auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten und hat dieser in...

  • Offenburg
  • 08.10.20
Von links: Franz-Friedrich Müller, Präsident des Verwaltungsrats, Marketing-Gruppenchef Bernhard Delakowitz, Oberbürgermeister Marco Steffens, Deutschland-Chef John Grewe, AG-Geschäftsführer Alois Kruth, Waltersweiers Ortsvorsteher Konrad Gaß, Wirtschaftsförderer Hans-Joachim Fomferra, International Services GmbH-Geschäftsführer Jens Heiderich

OB Steffens zu Gast bei "Markant"
Zentrum internationaler Warenströme

Offenburg (st).  Das Offenburger Unternehmen „Markant“ ist Marktführer – nicht nur bei einem, sondern bei nahezu allen Produkten, wenn es darum geht, dass diese reibungslos in die Regale kommen.Ohne es wahrzunehmen, hat fast jeder Supermarkt-Kunde mit „Markant“ zu tun. Es steckt in einem Großteil der Einkaufstüten – dutzendfach. Aber: Der Name erscheint auf keinem Kassenbon, auf keiner Verpackung. Die Offenburger Marke mit Topseller-Potenzial bleibt quasi anonym – und ist dennoch führend und...

  • Offenburg
  • 08.10.20
  • 1
Zeigt, dass Exzellenz in allen Bereichen der Hochschule möglich ist: Professor Dr. Thomas Seifert, der Gewinner des Hochschullehrpreises 2020 der Hochschule Offenburg.

Hochschullehrpreis für Thomas Seifert
Gute Lehre sichtbar machen

Offenburg (st). „Mit dem Hochschullehrpreis schaffen wir Anreize für neue Lehrkonzepte, da wir uns nicht nur in der Coronaphase dem Ziel einer exzellenten Förderung der Studierenden durch gute Lehre und neue Lehr-Lernformate verpflichtet fühlen“, sagt Rektor Professor Dr. Winfried Lieber. „Dass in diesem Fall auch einer unserer stärksten Forscher den Preis erhält, zeigt einmal mehr, dass Exzellenz in allen Bereichen der Hochschule möglich ist.“ Viele Vorschläge Seit dem Wintersemester...

  • Offenburg
  • 29.09.20
Mehr als 92 Prozent der Offenburger Studierenden bewerteten den „Umgang der Hochschule mit der Pandemie insgesamt“ mit sehr gut beziehungsweise gut.

Hochschule Offenburg
Studierende geben Corona-Management Top-Noten

Offenburg (st). Im Rahmen der Abfragen des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) über die Studienbedingungen an deutschen Hochschulen wurde in diesem Jahr aus aktuellem Anlass auch die Zufriedenheit mit den Studienmöglichkeiten unter Coronabedingungen abgefragt. Mehr als 92 Prozent der Offenburger Studierenden bewerteten den „Umgang der Hochschule mit der Pandemie insgesamt“ mit sehr gut beziehungsweise gut. Dass dies ein hervorragender Wert ist, zeigt sich im Vergleich mit den bundesweiten...

  • Offenburg
  • 25.09.20
Dank einer Spende konnte das neurologische Therapiezentrum Neuroaktiv in Offenburg ein Laufband mit Gewichstabnahme anschaffen.

20.000-Euro-Spende für Therapiezentrum
Hilfe für Schlaganfallpatienten

Offenburg (st). Ein privater Spender, der nicht genannt werden möchte, hat der neuen Einrichtung Neuroaktiv in OFfenburg 20.000 Euro gespendet. Nachdem das Therapiezentrum im März erst gegründet wurde und daher von der Corona-Pandemie mit voller Härte gleich zu Beginn getroffen wurde, kam dieser Geldsegen gerade recht. So konnten zurückgestellte Investitionen – vor allem die Anschaffung eines Laufbands – nun doch schon verwirklicht werden. Mit diesem Laufband mit Gewichtsabnahme ist für...

  • Offenburg
  • 17.09.20
Pressesprecher Christhard Deutscher (l.) und Mathias Kipp, Geschäftsbereichsleiter Logistik Edeka Südwest, präsentieren die Warnhinweise.

EDEKA Südwest beklebt ihre Fahrzeuge
Warnung vor dem toten Winkel

Offenburg (gro). Um Fahrradfahrer und Fußgänger auf die Gefahr des toten Winkels von LKW hinzuweisen, beklebt Edeka Südwest die Fahrzeuge ihres Fuhrparks mit entsprechenden Warnhinweisen. Die großen dreieckigen Aufkleber mit der Aufschrift „Nie rechts vorbeifahren! VORSICHT toter Winkel“ werden ab sofort an allen Fahrzeugen rechtsseitig am Heck in Sichthöhe für Fahrradfahrer und Fußgänger angebracht. Insgesamt werden so rund 400 LKW und ebenso viele LKW-Anhänger beklebt. Pressesprecher...

  • Offenburg
  • 15.09.20
Die Sparkasse Offenburg/Ortenau hat gemeinsam mit Schulanfängern einen Kurzfilm gedreht.

Kurzfilm zum Schulstart
Aktion "Rücksicht ist einfach" in neuem Format

Ortenau (st). Der erste Schultag ist für jedes Kind ein besonderes Ereignis. Damit für die ABC-Schützen im Straßenverkehr alles glatt läuft, startet die Sparkasse Offenburg/Ortenau gemeinsam mit den Kindern einen Videoaufruf, der jetzt unter sparkasse-offenburg.de/schulanfang zu sehen ist. Den Sparkassen und Verkehrswachten in der Ortenau liegt die Verkehrssicherheit der Schüler schon immer am Herzen. Die Sicherheitsaktion startete bereits vor vielen Jahren mit den "Gelben Mützen". Heute werden...

  • Offenburg
  • 15.09.20
WG-Geschäftsführer Georg Lehmann (v. l.), Levent Selimagic und Kellermeister Siegfried Kiefer bei der Weineis-Verköstigung

Eine Eiskreation aus Rammersweierer Wein
Müller-Thurgau mal anders

Offenburg-Rammersweier (st). Die Winzergenossenschaft Rammersweier hat in Zusammenarbeit mit der Manufactura-LS in Neuried-Altenheim einen völlig neuen Genuss kreiert: Ein Eis, das mit einem 2019er-Müller-Thurgau produziert wurde. Die kleine Eismanufaktur wurde im Februar dieses Jahres gegründet und bietet ihren Kunden Eissorten aus besten Zutaten. Geschäftsführer Levant Selimagic hat sein Handwerk in Italien erlernt. "Im vergangenen Jahr eröffnete sich mir die Möglichkeit, während der...

  • Offenburg
  • 15.09.20
Blick auf das Dach mit dem Modulen
2 Bilder

72 Photovoltaikmodule auf dem Dach
Strom für die Mieter erzeugen

Offenburg (st). Auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses im Gotter-Nes-Weg 2 in Offenburg installierte das E-Werk Mittelbaden eine Photovoltaik-Anlage (PV) mit 72 Modulen. Der von der Anlage produzierte Ökostrom kommt neben der Allgemeinstromnutzung vorrangig den 12 Mietparteien der Offenburger Baugenossenschaft eG zugute. Möglich geworden ist diese Lösung infolge der im März 2020 gestarteten umfangreichen Sanierung des Gebäudes. Die Eigentümerin, die Offenburger Baugenossenschaft eG, gestattete...

  • Offenburg
  • 31.08.20
Meiko Spültechnik sichert auch in Zentralamerika Hygiene.

Meiko vertieft Geschäft
Neue Tochtergesellschaft in Zentralamerika

Offenburg (st). "Meiko Clean Solutions Mexico" ist das jüngste Mitglied der Meiko-Gruppe mit Sitz in Offenburg. Kurze Zeit nach der Gründung von "Meiko Clean Solutions Japan" fasst der deutsche Maschinenbauer somit auch in Zentralamerika Fuß. Seit vielen Jahren ist Meiko bereits in Mexiko und den umliegenden Ländern über den Fachhandel präsent und kann branchenübergreifend namhafte internationale Kunden, Projekte und langfristige Partnerschaften vorweisen. Der neue Firmensitz in Mexiko-City...

  • Offenburg
  • 19.08.20

Neueröffnung am 13. August
Kaminstudio von "HARK" in Offenburg

Offenburg (st). "HARK", einer der führenden Hersteller von Kaminen und Kachelöfen in Deutschland, eröffnet am Donnerstag, 13. August, in Offenburg in der Okenstraße 45 - 47 sein neues Kaminstudio. Besucher können die Eröffnung mit tollen Angeboten feiern – vorbeischauen lohnt sich. Moderne Kamine können heutzutage einen echten Mehrwert beim energieeffizienten Heizen leisten. Auf rund 237 Quadratmetern präsentiert der Hersteller in gemütlichem Ambiente innovative Produkte, Dienstleistungen...

  • Offenburg
  • 11.08.20
Ende August werden die "FORUM CINEMAS" in Offenburg (Foto), Lahr und Rastatt wieder öffnen.

"FORUM CINEMAS" starten am 26. August
Kinofreie Zeit ist bald vorüber

Offenburg/Lahr (st). „Endlich wieder ganz großes Kino“, so lautet der Slogan zur Wiedereröffnung der "FORUM CINEMAS" in Offenburg, Lahr und Rastatt. Nach fast sechs monatiger Schließung werden die Kinos am Mittwoch, 26. August 2020, wieder ihre Türen für die Besucher öffnen. In erster Linie hat die mangelnde Filmversorgung, zuletzt ausgelöst durch die alarmierende Pandemieentwicklung in den USA, dazu geführt, dass vor allem die kommerziellen Blockbuster nicht den Weg ins Kino gefunden haben....

  • Offenburg
  • 07.08.20
Thomas Marwein (links) traf den neuen Vorstand der SWEG in Lahr: Dr. Thilo Grabo (Mitte) und Tobias Harms.

Klima- und Lärmschutz
Thomas Marwein bei der SWEG

Lahr (st). Seit April sind der neue Vorstandsvorsitzende der landeseigenen Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG), Tobias Harms, und sein Vorstandskollege Dr. Thilo Grabo im Amt. Aufgrund der Corona-Einschränkungen war ein „Kennenlern“-Treffen mit dem Offenburger Landtagsabgeordneten und Mitglied des Verkehrsausschusses Thomas Marwein in der SWEG-Zentrale in Lahr erst jetzt möglich. Im Gespräch streiften Harms, Grabo und Marwein eine große Bandbreite regionaler und verkehrspolitischer...

  • Offenburg
  • 06.08.20
Rainer Huber (Mitte; Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest), Jürgen Mäder (l.; Geschäftsführer Edeka Südwest) und Klaus Fickert (r.; Geschäftsführer Edeka Südwest) überreichen den symbolischen Spenden-Scheck an Michaela Meyer (Geschäftsbereichsleiterin Nachhaltigkeit Edeka Südwest).

Edeka Südwest unterstützt gemeinnützige Projekte
Spendenbetrag verdoppelt

Offenburg (st). Viele kleine Spenden sammeln, um Großes zu bewegen: Das war die Idee, aus der die Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest hilft“ entstand. Dabei spenden Mitarbeiter von Edeka Südwest sowie von Tochterbetrieben den Cent-Betrag ihrer monatlichen Lohnabrechnung und entscheiden gemeinsam über die Verteilung des gesammelten Geldes. Im Blickpunkt stehen vor allem Projekte im Absatzgebiet des Unternehmens, die sich für Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung sowie Umwelt- und...

  • Offenburg
  • 30.07.20
Das Richtfest für das Rée Carré in Offenburg wurde coronakonform virtuell gefeiert.
2 Bilder

Letzter Rohbau für Rée Carré fertiggestellt
Eis für alle von Freitag bis Samstag

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung GmbH hat mit dem Gebäudeteil D den letzten und zugleich größten Rohbau der fünf Wohn- und Geschäftshäuser für das Rée Carré in der Offenburger Innenstadt fertiggestellt. Diesen Projektmeilenstein feierte der Projektentwickler aufgrund der Corona-Pandemie mit einem virtuellen Richtfest. „Offenburg freut sich auf das Rée Carré, das unsere Innenstadt in Richtung Norden erweitert und das lokale Angebot stimmig ergänzt. Mit dem Rée Carré wird unser...

  • Offenburg
  • 30.07.20
Die Fusion zwischen der Volksbank in der Ortenau und der Volksbank Schwarzwald Baar Hegau ist perfekt: Vorstände Ralf Schmitt (v. l.), Markus Dauber, Joachim Straub, Daniel Hirt, Andreas Herz und Clemens Fritz.
2 Bilder

Die Volksbank-Fusion ist perfekt
Vertreter stimmen für Verschmelzung

Offenburg/Villingen-Schwenningen (st). Das nennt man eine gelungene Abstimmung. Die Vertreter beider Banken stimmten mit einem beeindrucken-den Ergebnis dem Zusammenschluss der beiden Volksbanken zu. Die Zustimmungsquote lag bei der Volksbank in der Ortenau eG bei 94,4 Prozent, bei Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau bei 96,3 Prozent. Diese wichtige Weichenstellung für die Zukunft wurde von einer breiten Basis der Vertreter getroffen; dies zeigt die hohe Wahlbeteiligung von 77,5 Prozent bei der...

  • Offenburg
  • 27.07.20
Beim ersten Spatenstich: Andreas Bruder, Zweckverband (v. l.), Philipp Clever, Bernd Bruder, Thorsten Erny, Rolf Wieland, Thomas Fritz und Markus Oehlke

Erster Spatenstich für Emons Logistik
Modernes Warehouse mit Verwaltung

Gengenbach (djä). Im Gewerbegebiet Kinzigpark wird gebaut. Firma Emons aus Köln, ein international erfolgreiches Unternehmen in den Bereichen Spedition und Logistik, wird auf 3,3 Hektar Fläche ein modernes Warehouse zur Auftragsabwicklung für lokale Kunden errichten. Rund 10.000 Quadratmeter Logistikfläche und 600 Quadratmeter Verwaltungräume werden hier bis zum März 2021 entstehen. 50 Mitarbeiter werden am Standort beschäftigt sein. Am Montag, 6. Juli,  hatten Ralf Wieland, CEO Emons,...

  • Offenburg
  • 07.07.20
Stefan Festerling (rechts), Hobart Vertriebsleiter, bei der gespendeten Haubenspülmaschine mit der Leiterin des Unverpacktladens Carmen Blust.

Haubenspülmaschine für "einMACHGLAS"
Hobart unterstützt Unverpacktladen

Offenburg (st). Spülmaschinen-Hersteller Hobart engagiert sich nachhaltig für die Region und spendet in diesem Zuge eine gewerbliche Haubenspülmaschine an den Unverpacktladen „einMACHGLAS“ in der Offenburger Innenstadt. Dort wird ein Sortiment an plastikfreien und regionalen Produkten möglichst verpackungslos in sogenannten „Silos“ oder Einmachgläsern verkauft und in mitgebrachte oder vorhandene Behälter abgefüllt. Neben Lebensmitteln wie Nudeln, Mehl, Reis und Getreidewaren sind unter anderem...

  • Offenburg
  • 02.07.20

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.