Brettlmarkt des PSV Offenburg
Auch in neuen Räumlichkeiten im Schillersaal ein voller Erfolg

Der Brettlmarkt des PSV Offenburg war gut besucht
2Bilder
  • Der Brettlmarkt des PSV Offenburg war gut besucht
  • Foto: Tobias Falk
  • hochgeladen von Manuela Mild

Am 10.11.2018 fand wieder einmal der bereits traditionelle Brettlmarkt der Wintersportabteilung des PSV Offenburg statt, dieses Jahr erstmalig im Schillersaal des Schillergymnasiums Offenburg. Für das Lehrerteam um Skischulleiter Christian Suhm ist dieser Tag dick im Kalender markiert, denn das ehrenamtliche Engagement von vielen Helfern vor und hinter den Kulissen ist erforderlich. Schon bei der Annahme der zu verkaufenden Artikel wird durch ein Experten-Team sorgfältig darauf geachtet, dass nur gut erhaltenes und zeitgemäßes Material angenommen wird. Die angelieferte Ware wird genauestens unter die Lupe genommen, denn nur so haben die zukünftigen Besitzer auch garantiert Spaß an ihrer neuen Ausrüstung und sind sicher auf den Pisten unterwegs.

Um 13.00 Uhr startete dann der Verkauf der insgesamt rund 700 Artikel. Schon nach kurzer Zeit wurden die ersten Erwachsenen und Kinder fündig und trugen Ihre neuen Skier, Helme, Skikleidung oder Stöcke zu den Kassen. Beim Kaffee- und Kuchenangebot des PSV-Jugendteams konnten die ersten Pläne für den Winter geschmiedet werden. Außerdem wurde von den PSV-Mitgliedern über das große Angebot an Skikursen, Tagesfahrten und Skireisen informiert.

Thomas Heuken, Leiter der Wintersportabteilung, zog positive Bilanz. Die Verkaufserlöse kommen dem PSV-Jugendteam und der Nachwuchsförderung zu Gute. Die Nachwuchsskilehrerinnen und –skilehrer erhalten zum Beispiel einen Zuschuss für die anstehende Vereinsfortbildung Anfang Dezember in Saas Grund. Bei der jährlichen Einweisung wird das neueste Wissen über Skimethodik und -Didaktik vermittelt und natürlich auf der Piste unter fachlicher Anleitung von DSV-Ausbildern an der eigenen Skitechnik gefeilt. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Snowboardlehrer des PSV. So kann die bereits gewohnte und jahrelang gewährleistete hohe Unterrichtsqualität in den Ski- und Snowboardkursen aufrechterhalten werden. Die ersten beiden Kurse finden bereits in den Weihnachtsferien statt. Nun fehlt nur noch der Schnee!

Das gesamte Winterprogramm der Saison 2018/2019 gibt es unter
https://www.psv-og.de/startseite-wintersport.html oder
https://www.facebook.com/PSV-Offenburg-Wintersport-252914458846093/

Der Brettlmarkt des PSV Offenburg war gut besucht
Rund 700 Wintersport-Artikel standen zum Verkauf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen