Marco Steffens informierte sich über Edeka Südwest in Offenburg
OB-Besuch beim Partner der regionalen Wirtschaft

Rudolf Matkovic (v. l.), Jürgen Mäder, Marco Steffens und Rainer Huber tauschten sich bei einem Firmenbesuch aus.
  • Rudolf Matkovic (v. l.), Jürgen Mäder, Marco Steffens und Rainer Huber tauschten sich bei einem Firmenbesuch aus.
  • Foto: Stadt Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Anlässlich eines Besuch von Oberbürgermeister Marco Steffens bei Edeka Südwest erläuterten Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung, sowie Rudolf Matkovic und Jürgen Mäder, beide Geschäftsführer, Struktur und Strategie des Unternehmens. Zum Kerngeschäft gehören neben den Großhandels- und Einzelhandelsaktivitäten auch Produktionsbetriebe. OB Steffens sicherte seine Unterstützung bei der Entwicklung des Standorts Offenburg zu, der nach der Fertigstellung des neuen Zentrallagers Rastatt als Regionallager weiter ausgebaut werden soll.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.