Expertenwissen vor Ort geholt
Studenten zu Gast bei der Volksbank in der Ortenau

Vorstand Clemens Fritz und Direktor Firmenkunden Gerold Schulze freuen sich über das Interesse der Studenten der Hochschule Offenburg am Wissen ihrer Bank. Begleitet wurden sie Prof. Dr. rer. pol. Thomas Baumgärtler .
  • Vorstand Clemens Fritz und Direktor Firmenkunden Gerold Schulze freuen sich über das Interesse der Studenten der Hochschule Offenburg am Wissen ihrer Bank. Begleitet wurden sie Prof. Dr. rer. pol. Thomas Baumgärtler .
  • Foto: Volksbank in der Ortenau
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Im Rahmen einer Exkursion hieß Vorstand Clemens Fritz 21 Studenten der Hochschule Offenburg in den Räumlichkeiten der Volksbank in der Ortenau willkommen und führte sie gleich zu Beginn in die Welt der Genossenschaften ein.

Regelmäßig kommen Delegationen der Hochschule im Rahmen einer Exkursion zur Volksbank, um die Funktionsweise einer mittelständischen Genossenschaftsbank näher kennen zu lernen, den Austausch zu fördern und sich Expertenwissen anzueignen. Kern der diesjährigen Veranstaltung was das Thema „Unternehmensrating“.

Besonderheiten der heimischen Wirtschaft

Prokurist, Gerold Schulze, Direktor Firmenkunden, zeigte die Besonderheiten der heimischen Wirtschaft auf und informierte über das Geschäftsfeld Firmenkunden der Bank. „Think local, act global! Auch wenn die Volksbank in der Ortenau überwiegend für regionale Kunden tätig ist, so ist sie doch im internationalen Wirtschaftsgeschehen für die Unternehmen vor Ort sehr aktiv. „Für Auslandsgeschäft und Finanzierungen, welches wir insbesondere für unsere international handelnden Unternehmenskunden abwickeln, sind wir verlässlicher Partner für die Wirtschaft in unserem Geschäftsgebiet“, führt Schulze weiter aus.

Thema Unternehmensrating

Das Thema „Unternehmensrating“ wurde gleich von zwei Experten in Sachen Firmenkredite der Bank übernommen. Firmenkundenberater Harald Walter sowie Controlling Spezialist Frank Schneider gaben einen tiefen Einblick ins Rating der Banken. Dabei ging es darum, einen Überblick zu erhalten. Interessant für die Studenten war jedoch aus erster Hand zu erfahren, wie die Umsetzung sowie die Steuerung des Unternehmensratings funktioniert.

Selbstverständlich ist die Volksbank auch immer an gut ausgebildeten neuen Mitarbeitern interessiert. Und so stellte Christine Blättermann, Personalabteilung, den Studenten die Karrierechancen in der genossenschaftlichen FinanzGruppe vor.

Begleitet wurden die Studenten von Prof. Dr. rer. pol. Thomas Baumgärtler von der Hochschule Offenburg, der auch den Kontakt zur Volksbank in der Ortenau hergestellt hat.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.