Offenburg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Feuerwehreinsatz
100 Kubikmeter abgepumpt

Die Feuerwehr war am Freitag gegen 15.45 Uhr bei zwei benachbarten Gebäuden in der Geroldsecker Straße in Offenburg-Zunsweier im Einsatz. Dort waren rund 100 Kubikmeter Oberflächenwasser in zwei Keller eingedrungen und hatten diese bis zu zwei Metern überflutet. Möglicherweise war ein Teil der Regenfälle der vorangegangenen zwei Tage und Tauwasser im Kanalnetz zurückgestaut und dann in die Keller gedrückt worden. Nach Rücksprache mit dem Abwasserzweckverband wurde das Wasser in die Kanalisation...

  • Offenburg
  • 20.01.18
  • 8× gelesen
Polizei

Schneebedeckte Fahrbahn
Auto kommt auf A5 ins Schleudern

Offenburg. Die 26 Jahre alte Fahrerin eines Ford kam am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr auf der schneebedeckten Fahrbahn der A5 zwischen Appenweier und Offenburg vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie prallte mit ihrem Auto daraufhin links gegen die Betonmauer und kam anschließend entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Spur zum Stehen. Die junge Frau verletzte sich hierbei leicht und konnte durch zufällig vorbeifahrende Rettungskräfte einer...

  • Offenburg
  • 18.01.18
  • 10× gelesen
Polizei

Zu stark erhitzt
Kirschkernkissen brennt sich durch Matratze

Offenburg. Eine Seniorin hatte am späten Montagabend offenbar die Wirksamkeit des altbewährten, mit Kirschkernen gefüllten Wärmekissens unterschätzt. Die Dame hatte den Beutel gegen 22 Uhr für rund zehn Minuten in der Mikrowelle erhitzt - wie sich wenig später herausstellen sollte zu stark. Denn das zum Warmhalten des Schlafgemachs bestimmte Kissen erwärmte das Bett nicht nur, sondern brannte sich durch die Matratze. Hinzugeeilten Helfern der Feuerwehren aus Zunsweier, Elgersweier und...

  • Offenburg
  • 16.01.18
  • 208× gelesen
Polizei

Familienstreit eskaliert
Sohn tötet Vater mit Messer

Offenburg. Kurz nach 17 Uhr eskalierte am Samstagabend der Streit zwischen einem 20-Jährigen und seinem 56-jährigen Vater nahe der Offenburger Innenstadt. Die Männer hielten sich zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf. Vater verstirbt in der Wohnung Nach ersten Erkenntnissen gerieten die beiden kurz vor der Tat aufgrund interner Familienthemen verbal aneinander, als der Vater plötzlich gegenüber seinem Sohn handgreiflich wurde. In der Folge ging...

  • Offenburg
  • 15.01.18
  • 281× gelesen
Polizei
2 Bilder

Bundespolizei sucht Eigentümer und Zeugen
Jugendliche werfen Fahrräder in Bahnhofsunterführung

Offenburg. Am 10. Januar gegen 20 Uhr haben vermutlich vier Jugendliche, im Bereich der Fahrradabstellanlage am Bahnhof Offenburg in der Rammersweierstraße, zwei Fahrräder in die dortige Bahnhofsunterführung geworfen. Zur besagten Uhrzeit wurden sie durch zwei Passanten beobachtet und diese meldeten den Vorfall umgehend der Bundespolizei. Nach ihren Angaben handelte es sich im drei männliche und eine weibliche Person, die mit einer auffallend orangenen Daunenjacke bekleidet war. Nach der Tat...

  • Offenburg
  • 11.01.18
  • 158× gelesen
Polizei

Vergeigt
50.000-Euro-Instrument am Bahnhof vergessen

Offenburg. Die Bundespolizei konnte am Dienstagabend im Bahnhof Offenburg eine wertvolle Geige sicherstellen. Kurz nach der Abfahrt des Zuges in Richtung Karlsruhe meldete sich ein Berufsmusiker und teilte den Beamten mit, er habe beim Einstieg im Bahnhof Offenburg das 50.000 Euro teure Instrument am Bahnsteig vergessen. Eine Streife der Bundespolizeiinspektion Offenburg begab sich umgehend zur beschriebenen Örtlichkeit und konnte den Geigenkasten samt Inhalt in Verwahrung nehmen. Der...

  • Offenburg
  • 11.01.18
  • 102× gelesen
Polizei
Symbolbild

Durstige Diebe
Spirituosen aus Sporthalle entwendet

Ottenheim. Bislang unbekannte Täter ließen sich vermutlich nach dem Drei-Königs-Hallenturnier in einer Sporthalle in Ottenheim einschließen. Nachdem das Fest am Sonntag gegen 2 Uhr beendet war, entwendeten die Langfinger Spirituosen und Mischgetränke in einem Wert von etwa 350 Euro. Sie gelangten dann womöglich durch einen Seiteneingang ins Freie und konnten unbemerkt mit der Beute verschwinden. Die Beamten des Polizeiposten Schwanau haben die Ermittlungen aufgenommen. Personen, die in der...

  • Offenburg
  • 09.01.18
  • 13× gelesen
Polizei

Des Lebens überdrüssig
27-Jähriger im Ausnahmezustand

Offenburg. Auf Trab hielt ein 27-Jähriger am Montag die Polizei in Offenburg. Zunächst wurde kurz nach 12 Uhr mitgeteilt, dass sich der Mann auf dem Gelände einer Schule in der Poststraße aufhält und dort Alkohol trinke. Bei der anschließenden Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Offenburg leistete der Mann Widerstand und wurde für die polizeilichen Maßnahmen zur Dienststelle gebracht. Nachdem er in Erwartung einer Strafanzeige dort im Anschluss wieder auf freien Fuß gesetzt wurde,...

  • Offenburg
  • 09.01.18
  • 385× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
X5-Fahrer begeht Unfallflucht

Offenburg. Nach einer Unfallflucht am frühen Donnerstagmorgen sind die Ermittler des Polizeireviers Offenburg nun auf der Suche nach Zeugen des Vorfalls. Nach ersten Erkenntnissen sei der Fahrer eines silberner PKW, bei dem es sich augenscheinlich um einen BMW der Modellreihe X5 gehandelt haben könnte, in der Straße "Im Drachenacker" mit einem auf der Gegenfahrbahn garparkten Sattelauflieger kollidiert und hätte hier einen Schaden von rund 600 Euro hinterlassen. Ohne das Malheur zu melden,...

  • Offenburg
  • 05.01.18
  • 21× gelesen
Polizei

Polizei ermittelt drei Heranwachsende
"Roller-Rowdys" ausgebremst

Offenburg-Elgersweier. Drei Heranwachsende aus Offenburger Ortsteilen haben offenbar die ausgereifte Technik moderner Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen unterschätzt. In wechselnden Besetzungen machten sie sich in den zurückliegenden Sommermonaten zur Nachtzeit immer wieder einen Spaß daraus, auf Motorrollern mit überhöhter Geschwindigkeit eine Messanlage in Elgersweier zu passieren. Nicht nur das: Die auf den Aufnahmen der Anlage zur Schau gestellten Handzeichen waren von beleidigender Natur....

  • Offenburg
  • 04.01.18
  • 17× gelesen
Polizei

250.000 Euro Sachschaden: Haus derzeit nicht bewohnbar
Küchenbrand fordert fünf Leichtverletzte

Offenburg-Zunsweier. Die Ursache eines Brandausbruchs am Mittwochnachmittag in der Hubertsgasse ist noch unklar. Fest steht, dass kurz vor 14.30 Uhr Flammen aus der Küche eines Zweifamilienhauses nach außen drangen. Die Bewohner konnten alle rechtzeitig das Gebäude verlassen. Trotzdem sind insgesamt fünf Leichtverletzte zu beklagen, darunter ein Feuerwehrmann. Die alarmierten Wehrleute aus Offenburg und Zunsweier hatten alle Hände voll zu tun, das Feuer zu bändigen. Mithilfe einer Drehleiter...

  • Offenburg
  • 04.01.18
  • 11× gelesen
Polizei
Symbolfoto

Stecknadelfunde gehen weiter
Kaufland setzt Kameras und Sicherheitspersonal ein

Offenburg (st). Jetzt sind es schon sechs Fälle. Aufgrund der bisherigen Berichterstattung meldete sich am Dienstagabend eine Kundin desselben Discounters bei der Polizei und berichtete von einem Stecknadelfund in einer Packung Burger-Brötchen, heißt es in einer gemeinsame Pressemitteilung des Landratsamts Ortenaukreis und des Polizeipräsidiums Offenburg. Beim Aufschneiden der Ware sei eine Stecknadel aus dem Brötchen herausgefallen. Verpackung und Nadel wurden von der Frau weggeworfen. Das...

  • Offenburg
  • 03.01.18
  • 408× gelesen
Polizei

Fußgänger ausgeraubt
Zeugen gesucht

Offenburg. Nach Aussage eines 38 Jahre alten Fußgängers soll die Kinzigbrücke, unweit der Badstraße in Offenburg, am Samstagabend Schauplatz eines Raubüberfalles gewesen sein. Er wurde hier eigenen Angaben zufolge gegen 20.45 Uhr von einer vierköpfigen Gruppe heraus angesprochen. Die vier als dunkelhäutig beschriebenen Männer hätten ihn nach derzeitigem Stand der Ermittlungen zunächst um ein Feuerzeug gebeten. Im weiteren Verlauf hätte dann einer aus der Gruppe ein Messer gezückt, dieses ihm...

  • Offenburg
  • 02.01.18
  • 29× gelesen
Polizei

Sprayer im Bahnhof Offenburg
Vitrine im Acherner Bahnhof zerstört

Achern/Offenburg (st). In der Nacht zum Samstag verursachten Unbekannte in den Bahnhöfen Offenburg und Achern Schäden. In Offenburg wurde ein dort abgestellter Reisezug besprüht. Im Bahnhof Achern wurde eine Fahrplanvitrine in der Unterführung eingeschlagen. In beiden Fällen liegen zu Tatverdächtigen und zur genauen Tatzeit keine Erkenntnisse vor. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und suchte Zeugen. Wer Angaben zu den Vorfällen in den beiden Bahnhöfen machen kann, wird gebeten,...

  • Offenburg
  • 30.12.17
  • 5× gelesen
Polizei

Unter Alkohol und in Ausnahmezustand
Bei Festnahme Polizisten verletzt

Offenburg (st). Weil sich ein Mann in einer Gaststätte in der Offenburger Hauptstraße offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurden in der Nacht zum Freitag gegen 1 Uhr die Beamten des Polizeireviers Offenburg zu Hilfe gerufen. Durch ein Gespräch mit dem Gast klar wurde, dass sich der 29-Jährige erheblich selbst gefährden könnte. Er wurde daher zunächst auf die Straße gebeten. Dort entfernte er sich entgegen der Anweisungen der Beamten. Als er festgehalten werden sollte,...

  • Offenburg
  • 29.12.17
  • 10× gelesen
Polizei

Feiertage für Tat genutzt
Diebe im Ärztehaus

Offenburg (st). Zwischen Heiligabend und Mittwochmorgen ist ein Unbekannter in verschiedene Praxen im Ärztehaus am Ebertplatz in Offenburg eingedrungen. Nach bisherigen Erkenntnissen ließ sich der Langfinger im Gebäude einschließen und machte sich erst dann ans Werk, nachdem Patienten und Ärzte das Haus verlassen hatten. Der Fremde hatte es ausschließlich auf Bares und Briefmarken abgesehen. Von seiner Errungenschaft aus den insgesamt vier Praxen fehlt seither jede Spur. Die Beamten des...

  • Offenburg
  • 28.12.17
  • 24× gelesen
Polizei
Die Polizeiliche Kriminalprävention bietet Informationen zu den unterschiedlichsten Themengebieten für die Bürger an.

Polizei informiert
Sicherer Umgang mit Silvesterkrachern

Ortenau (st). Knalltraumen, Verbrennungen, zerfetzte oder abgerissene Körperteile und andere schwere Verletzungen bis hin zum Tod – das können die Folgen von unsachgemäßem Gebrauch von Silvesterknallern, aber auch das Abbrennen illegaler, selbstgebastelter Böller sein. Letzteres ist nicht nur gefährlich – zum Teil sogar lebensgefährlich – sondern auch strafbar. Ein Informationsblatt der Polizei klärt auf, was beim Umgang mit Silvesterfeuerwerk zu beachten ist. Es ist auch in den Sprachen...

  • Offenburg
  • 28.12.17
  • 16× gelesen
Polizei

Ehefrau am Bahnhof mehrfach geschlagen
Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidung

Offenburg (st). Am Abend des zweiten Feiertags wurde der Bundespolizei durch einen Reisenden eine Körperverletzung im Offenburger Bahnhof gemeldet. Am Bahnsteig konnten die Beamten einen bereits polizeibekannten 29-jährigen Deutschen antreffen, der ersten Ermittlungen zufolge seine Ehefrau mehrfach geschlagen haben soll. Im Verlauf der polizeilichen Maßnahmen verhielt sich der alkoholisierte Mann aggressiv und unkooperativ. Zudem beleidigte er die Beamten fortlaufend. Ein Atemalkoholtest...

  • Offenburg
  • 27.12.17
  • 15× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verstärkung angefordert
Bundespolizei trifft auf aggressive Personengruppe

Offenburg. Eine Streife der Bundespolizei ist am Sonntag im Bahnhof Offenburg aus einer fünfköpfigen Personengruppe heraus mit den Worten "A.C.A.B." (Anm. d. Redaktion: "all cops are bastards", auf deutsch etwa "alle Polizisten sind Mistkerle") beleidigt worden. Als die fünf Männer von den Beamten darauf angesprochen wurden, entblößte ein 21-Jähriger deutscher Staatsangehöriger seinen Oberkörper. Auf seiner Brust hatte er "A.C.A.B." tätowiert und gab gegenüber den Beamten zu verstehen, dass...

  • Offenburg
  • 19.12.17
  • 147× gelesen
Polizei

Auf frischer Tat ertappt
Polizist stellt mutmaßliche Fahrraddiebe

Offenburg. Ein Beamter der Kriminalpolizei beobachtete am Samstag im Bereich der Spitalstraße einen 24- und einen 28-Jährigen, die sich dort an einem verschlossenen Fahrrad zu schaffen machten. Als der Polizeibeamte sich gegen 21:35 Uhr als solcher zu erkennen gab und sich entsprechend auswies, versuchten beide Männer in verschiedene Richtungen zu Fuß zu flüchten. Der 24-jährige Tatverdächtige konnte auf der Stelle vorläufig festgenommen werden, wobei er jedoch Widerstand leistete und den...

  • Offenburg
  • 19.12.17
  • 147× gelesen
Polizei

Versuchte gefährliche Körperverletzung
Stecknadel in Discounter-Backware

Offenburg. Nachdem eine Frau am Samstag in einem Lebensmitteldiscounter eingekauft hatte, entdeckte sie beim Verzehr der gekauften Backware eine kleine Stecknadel. Ein kleineres Loch in der Verpackung ließ darauf schließen, dass ein Unbekannter die Plastikhülle durchstochen und die kleine Nadel in die Backware eingeführt hatte. In Zusammenarbeit mit dem Landratsamt hat die Polizei inzwischen die Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und ist auf der Suche...

  • Offenburg
  • 19.12.17
  • 292× gelesen
Polizei

Ohne Vorwarnung
21-Jähriger am Bahnhof zusammengeschlagen

Offenburg. Ein 21-Jähriger befand sich am Sonntagmorgen kurz nach 7 Uhr zusammen mit seiner gleichaltrigen Begleiterin im Bereich des Bahnhofes, als er von einer Personengruppe angesprochen und unmittelbar attackiert wurde. Auch als der junge Mann am Boden lag, ließen die Angreifer nicht von ihm ab sondern traten weiter auf ihn ein. Im Anschluss entfernte sich die Gruppe in Richtung Innenstadt, wo sie trotz einer sofortigen Fahndung nicht mehr angetroffen werden konnte. Der Mann wurde durch...

  • Offenburg
  • 18.12.17
  • 858× gelesen
Polizei

Offenburger Weihnachtsmarkt
Zweijähriger verschwindet aus Kinderwagen

Offenburg. Ob sich ein zwei Jahre alter Dreikäsehoch in einigen Jahren noch an die vorweihnachtliche Aufregung erinnern können wird ist unklar. Seiner Mutter hingegen dürfte der Abend des 7. Dezember noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Die Frau war gegen 18.30 Uhr mitsamt Filius und Kinderwagen auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Im Bereich des Kinderkarussells bemerkte sie, dass der soeben noch mit dem zwei Jahre alten Nachwuchs besetzte Buggy plötzlich leer war. Zeitgleich zu der...

  • Offenburg
  • 08.12.17
  • 955× gelesen
Polizei

Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr
ICE wird mit Steinen beworfen

Offenburg. Auf der Bahnstrecke zwischen Freiburg und Offenburg wurde am Mittwochabend gegen 18.25 Uhr der ICE 102 aus Freiburg kommend, kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Offenburg, von bislang unbekannten Tätern nach derzeitigem Ermittlungsstand mutmaßlich mit Steinen beworfen. Das Ergebnis der abschließenden kriminaltechnischen Untersuchung steht noch aus. Aufgrund dessen ging eine Scheibe der vorderen Wageneinheit zu Bruch, Reisende wurden nicht verletzt. Die Bundespolizei ermittelt...

  • Offenburg
  • 07.12.17
  • 236× gelesen

Beiträge zu Polizei aus