Mobilität
Hitzefrei im elektrischen Kultauto

– Alt und neu: der originale R4 Plein Air (im Hintergrund) und das neue Showcar.
2Bilder
  • – Alt und neu: der originale R4 Plein Air (im Hintergrund) und das neue Showcar.
  • Foto: © Renault / TRD mobil
  • hochgeladen von Heinz Stanelle

TRD/MID) Der Renault R4 ist ein kleines Kultauto aus den 1960er und 1970er Jahren. Renault lässt die luftige Version R4 „Plein Air“ als Showcar wieder aufleben – mit Elektroantrieb. Zum zehnten Geburtstag des R4-Fan-Festivals „4L International“ präsentierte der französische Automobilhersteller jetzt also eine elektrische Neuauflage des von 1968 bis 1971 gebauten Open-Air-Modells.

Statt des 845-Kubikzentimeter-Benziners des Originals übernimmt der Elektromotor des Renault Twizy den Antrieb des e-Plein Air. Die Batterie wurde dort platziert, wo sich beim ursprünglichen Modell die Rückbank befand.
Renau R4 1

Das Elektroauto ähnelt stark seinem historischen Vorbild – nur optisch. © Renault/ TRD mobil
Der Renault 4 e-Plein Air ist ein Gemeinschaftsprojekt von Renault Classic, Renault Design und der Firma Melun Retro, einem Spezialisten für Teile klassischer Renault-Fahrzeuge. Wichtigster optischer Unterschied zum 1960er-Jahre Plein Air: Statt des Kühlergrills ziert eine Kunststoffblende mit den Konturen der historischen Frontmaske das Gesicht des schneeweißen Einzelstücks.


Vollverlinkte Beitragsversion

– Alt und neu: der originale R4 Plein Air (im Hintergrund) und das neue Showcar.
Ein Heck mit Wiedererkennungseffekt: Das Elektroauto ähnelt stark seinem historischen Vorbild – nur optisch.
Autor:

Heinz Stanelle aus Ausgabe Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.