Es weihnachtet sehr...
Wellness zu Weihnachten: Warum sind Kurzreisen im Winter so beliebt?

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen eisig kalt wird, sehnen sich viele Menschen nach Gemütlichkeit und Ruhe. Im Winter ist es nicht nur wichtig, sich vor Erkältungen zu schützen. Allgemein sollte man seinen Körper in der kalten Jahreszeit verwöhnen. Ein Wellness Urlaub bietet dazu die besten Möglichkeiten.

Warum werden Kurzreisen im Winter immer beliebter?

Laue Sommerabende bieten die beste Möglichkeit für ausladende Grillpartys mit Freunden, Schwimmbadbesuche oder abendliche Spaziergänge in der untergehenden Sonne. Jeden Tag lockt eine neue Aktivität. Im Winter ist das Freizeitangebot aufgrund der Witterung hingegen eingeschränkt. Die frühe Dunkelheit macht träge. Manch einer gerät sogar in Lethargie. Wer sich trotzdem nach Abenteuern sehnt, ist mit einer Kurzreise bestens beraten. An unbekannten Orten gibt es auch an grauen Tagen viel zu entdecken. Das stärkt vor allem den Familienzusammenhalt und bringt Abwechslung in den Alltag. Im Winter nimmt man sich in der Regel mehr Zeit für seine Lieben. Darüber hinaus sind viele Reiseziele Deutschlands, wie zum Beispiel ein Kurzurlaub an der Nord- oder Ostsee, auch außerhalb der Saison ein wahrer Geheimtipp.

Warum ist hier besonders das Thema Wellness zu Weihnachten so angesagt?

In der Weihnachtszeit steht vor allem der Wellness Urlaub ganz hoch im Kurs. Zu dieser Zeit verspüren Menschen den Wunsch, sich oder den Partner zu verwöhnen. Das Jahr ist geschafft, jetzt hat man sich eine Auszeit verdient. Nicht immer ist die Vorweihnachtszeit so besinnlich wie besagt. Geschenke kaufen, die Weihnachtsfeier planen, dem Wunsch der Kinder nachgehen, Plätzchen zu backen. Vor allem für frisch Verliebte stellt die Adventszeit eine Belastungsprobe dar. Mit Winterwellness für frische Paare bleibt die Beziehung harmonisch. Überdies ist ein Wellness Urlaub das perfekte Geschenk für Jung und Alt.

Welche Regionen sind hier besonders beliebt und welche Möglichkeiten bieten diese?

Um Entspannung zu finden, muss man gar nicht weit in den Süden reisen. Deutschland bietet ein vielfältiges Angebot für Wellness Kurzreisen. Berge wie die Alpen sind genau das Richtige für Sportbegeisterte. Am Tage machen sie die Pisten unsicher und am Abend entspannen sie in der warmen Sauna und wärmen sich auf. Auch der Schwarzwald wartet mit wunderschönen Wanderwegen durch die verschneite Landschaft auf. In der Region Ortenau nahe Augsburg gibt es zahlreiche Wellness Hotels für die ganze Familie. Thermen und Dampfbäder hält auch der Nordern bereit. Ein großes Angebot an Thermen und Dampfbädern machen es möglich, Wellness in der Lüneburger Heide zu genießen. Nicht zu vergessen ist die norddeutsche Küstenlandschaft. Auf ausgiebigen Spaziergängen durch die schneebedeckte Dünenlandschaft atmen Urlauber die frische Meeresluft, die zu dieser Jahreszeit besonders rein ist. Durchgefroren genießt man anschließend einen Saunagang oder ein Dampfbad in den Seebädern.

Welche Wellness Aktivitäten sind besonders beliebt?

Besonders beliebte Wellness Anwendungen sind Saunagänge, Kneippkuren und Massagen. Einerseits kann man hierbei wunderbar entspannen, andererseits stärken diese Kuren das Immunsystem, was im Winter sehr wichtig ist. Während von den genannten Anwendungen eher Erwachsene profitieren, empfehlen sich für den Wellness Urlaub mit Kindern Thermen. In Schwimmbädern wird auch den Kleinen nicht langweilig und sie können sich nach Herzenslust austoben.

Das Fazit

Besonders zu Weihnachten sind Wellnessurlaube in Verbindung mit einer Kurzreise sehr beliebt. Angebote gibt es überall in Deutschland. Diese Art der Entspannung eignet sich ideal als Familienurlaub oder für frische Paare. Ob Massagen, Saunagänge oder Kneippkuren, wer dem Alltagsstress der Vorweihnachtszeit entfliehen oder seinem Körper allgemein etwas Gutes tun möchte, wird dank der großen Auswahl gewiss das passende Angebot finden.

Autor:

Sabine Dorfmann aus Ortenau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.