Kurzes Gedankenspiel

Immer diese Frage, ist es möglich dass wir irgendwann noch bezahlbaren Wohnraum finden?
Und wenn nicht, was wären die Alternativen?
..Haus bauen, Eigentum kaufen, Miete oder doch aus reiner Verzweiflung in eine bezahlbare Region ziehen...
Viele Menschen wollen immer mehr raus in die Natur. Weg von Stress, Haus an Haus, Arsch an Arsch.
Doch sind wir doch mal ehrlich. Grundstücke sind überteuert. Mieten unglaublich unverschämt und selber Bauen? Klar die Bank reibt sich schon Mal die Hände.

Mal eben ein schniekes Trend Tinyhouse aufstellen... Klar aber Achtung,beachte die Auflagen.
Autarkes Leben, hier in Deutschland kaum möglich. Man bedenke, du musst ein Wohnsitz angeben.
Entsprichst du nicht dem, was verlangt wird, bitten sie dich zur Kasse.
Strafe hier, Schulden dort.

Die einzigen die sich weiterhin freuen, sind diejenigen, die dir den letzten Cent aus dem Arsch ziehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen