Ortenau - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Die Edeka-Supermärkte wurden mit dem "Retail Award" ausgezeichnet.

Auszeichnung von Fachpublikation
"Retail Award 2020" für Edeka-Supermärkte

Ortenau (st). Vielfältige Auswahl, sachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine attraktive Gestaltung: In einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK zu den beliebtesten Obst- und Gemüseabteilungen haben sich die befragten Verbraucher für die Edeka-Supermärkte entschieden. Befragt wurden bundesweit rund 9.000 Haushalte. Die Edeka-Märkte sicherten sich so beim „Retail Award“ 2020 den Sieg in der Kategorie „Lebensmitteleinzelhandel Food Vollsortimenter“. Ausgelobt wird...

  • Ortenau
  • 15.05.20
Thomas Huber, Bereichsleiter Privatkunden Volksbank in der Ortenau, bei der Übergabe der FFP2 Masken mit Jürgen Hammel, Ev. Heimstiftung, Neuried (l. o.), und Natalie Maier, Haus St. Jakobus, Schutterwald (r. o.); Rolf-Jürgen Vogt, Bereichsleiter Marketing/Vertrieb Volksbank in der Ortenau, bei der Übergabe der FFP2 Masken mit Daniel Stadler, AWO Marta-Schanzenbach Haus, Offenburg (l. M.), Achim Feyhl, Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch e.V. (r. M.), Michaela Hilberer und Eberhard Roth, Paul Gerhardt Werk, Offenburg (l. u.), und Dr. Monika Roth, Vinzentiushaus Offenburg GmbH (r. u.)
3 Bilder

Alten- und Pflegeheime freuen sich
Volksbank spendet weitere Masken

Ortenau (st). Überall dort, wo Menschen in der Pflege sind, gelten strenge Hygienevorschriften. Dies gilt ganz besonders in Zeiten der Corona-Krise. Deshalb hat die Volksbank in der Ortenau zusätzlich zu den 2.000 FFP2-Masken, die sie bereits dem Förderverein für krebskranke Kinder hat zukommen lassen, weitere 16.000 FFP2-Masken an verschiedene Pflegeeinrichtungen in ihrem Geschäftsgebiet gespendet. Im Bereich Offenburg gingen die Masken an:  das Paul Gerhard Werk Offenburg über 2.000...

  • Ortenau
  • 15.05.20
Der Transport der schweren Betonelemente für den Turm der Windkraftanlage wird vorbereitet.

Windpark Hohenlochen
Bau kommt rasch voran

Mittlerer Schwarzwald (st). Trotz der Corona-Pandemie liegen die Bauarbeiten am Windpark Hohenlochen voll im Plan. Nachdem die Fundamente bereits vor vier Wochen fertiggestellt wurden, startet nun der Bau der Türme, so die Badenova-Tochter Wärmeplus. 90 Meter hohe BetontürmeStart des Turmbaus: Aufgrund der enormen Dimensionen und Logistik ist das Erstellen der Türme bei der Errichtung von Windparks jeweils eine besondere Herausforderung. Partner der Badenova-Tochter ist hier der Turmbauer Max...

  • Ortenau
  • 23.04.20

First Innovation Invest unterstützt Jungunternehmer
Volksbank-Tochter Partner von Start-up-BW

Ortenau (st). Die Landesregierung Baden-Württemberg hat sich als Ziel gesetzt die Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Stärke des Landes zu erhalten und die Landeskampagne „Start-up BW“ ins Leben gerufen, um aussichtsreiche Gründungsvorhaben auf dem Weg zur Finanzierungsreife zu unterstützen. Hierfür stellt das Land Baden-Württemberg für das Start-up BW ein Pre Seed Programm über einen zweistelligen Millionenbetrag zur Verfügung. Neben der finanziellen Unterstützung bietet startupbw.de...

  • Ortenau
  • 21.04.20
  •  1

Nach Lockerung der Beschränkungen
Volksbank öffnet Geschäftsstellen

Ortenau (st). Nachdem in der vergangenen Woche durch Bund und Länder Lockerungen der Beschränkungen im öffentlichen Leben beschlossen wurden, hat auch die Volksbank in der Ortenau entschieden, ab Mittwoch, 22. April, einen Teil ihres Filialnetzes zu den üblichen Geschäftszeiten für den persönlichen Modus wieder zu öffnen. „Es werden diejenigen Filialen ihren Betrieb wieder aufnehmen, bei denen wir Hygiene- und Abstandsregelungen garantieren können“, erläutert Vorstand Clemens Fritz....

  • Ortenau
  • 21.04.20

Glückwünsche vom Landrat
Erfolg für Armbruster und Balema

Steinach/Kehl-Marlen (st). Mit der Armbruster GmbH aus Steinach und der Balema GmbH aus Kehl-Marlen sind zwei Unternehmen aus dem Ortenaukreis in das Förderprogramm „Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg“ aufgenommen worden. „Ich freue mich sehr, dass erneut zwei Unternehmen aus dem Ortenaukreis zu den Technologieführern in Baden-Württemberg zählen. Zu diesem tollen Erfolg gratuliere ich ganz herzlich. Mit den Mittel aus dem Förderprogramm können die Unternehmen – gerade...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Vorstandsvorsitzender Bernd Jacobs (links) und Vorstandsmitglied Carlo Carosi

Sparkasse Haslach-Zell
Vorstand zufrieden

Mittlerer Schwarzwald (st). Die anhaltende Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank, die kontinuierliche Verschärfung der Regulierungsvorgaben und notwendige Anpassungen und Investitionen im Rahmen der Digitalisierung belasteten auch im Jahr 2019 die gesamte Bankenlandschaft, heißt es in einer Presseinformation der Sparkasse Haslach-Zell. Die wirtschaftliche Situation war unter anderem aufgrund des Handelskonflikts zwischen den USA und China oder dem Austritt Großbritanniens aus der EU...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Jan Kemper (l.) und Angela Migliazza

Elektronischer Zahlungsverkehr der Volksbank in der Ortenau
Erfolgreiche Zertifizierung

Ortenau (st). Die Volksbank in der Ortenau eG und ihr Tochterunternehmen First Cash Solution GmbH ("1cs") haben die Einhaltung des Payment Card Industry Data Security Standard ("PCI DSS") durch die "usd AG" erneut prüfen und erfolgreich zertifizieren lassen. Der Standard fordert eine jährliche Überprüfung und den Nachweis der Einhaltung strenger Sicherheitsvorgaben rund um den Umgang mit Kreditkartendaten. Sicherheit hat oberste Priorität „Die Sicherheit der Daten unserer Kunden im...

  • Ortenau
  • 17.04.20
Thomas Huber

Unterstützung des stationären Handels
580.000 Euro für die Region

Ortenau (st). In den vergangenen Tagen hat die Volksbank in der Ortenau ihre jährliche "HausBank"-Gutscheinkarten an ihre Kunden versendet. Die Volksbank bedankt sich damit bei ihren treuen Kunden für eine intensive Zusammenarbeit. "Dies ist ein starkes Zeichen an unsere Kunden. Treue zur Volksbank in der Ortenau zahlt sich aus" so Bereichsleiter Thomas Huber. 32.000 Karten ausgegeben Insgesamt wurden rund 32.000 Treue-Karten mit einem Guthaben von über 580.000 Euro an die Kunden...

  • Ortenau
  • 15.04.20
Atemschutzmasken sind derzeit Mangelware: Thomas Egenter (r.), Vice President Human Resources der Hansgrohe SE, überreicht dem Schiltacher Bürgermeister Thomas Haas ein Kontingent der gespendeten Atemschutzmasken für regionale Einrichtungen. Die Hansgrohe SE spendete insgesamt 4.000 Schutzmasken, darunter auch an das Ortenau Klinikum in Wolfach, Offenburg und Lahr sowie an zahlreiche Alten- und Pflegeheime in der Region. Der Armaturen- und Brausenhersteller hat weitere Schutzausrüstungen bestellt, die nach Auslieferung in etwa zwei Wochen wiederum zum Großteil gespendet werden sollen.

Unterstützung
Hansgrohe spendet 4.000 Atemschutzmasken

Schiltach/Ortenau (st). Die Corona-Krise erfordert solidarisches Handeln und lässt sich nur gemeinsam meistern. Das zeigt auch die Spendenaktion, die das Sanitärunternehmen Hansgrohe mit Sitz in Schiltach startete und damit seine regionale Verantwortung und lokale Verbundenheit unterstreicht, heißt es in einer Presseinformation. Die Hansgrohe SE hat insgesamt 4.000 Schutzmasken erworben und stellt diese kostenlos regionalen Einrichtungen wie dem Ortenau Klinikum in Wolfach, Offenburg und Lahr...

  • Ortenau
  • 03.04.20
Schwarzwaldmilch Vertriebsleiter Jens Müller zieht Konsequenzen in der Krise.

Coronavirus: Außendienst zurückgezogen
Schwarzwaldmilch schützt Mitarbeiter

Freiburg (st). Vor dem Hintergrund der Corona-Krise zieht die FreiburgerMolkerei Schwarzwaldmilch aus Verantwortung ihren gesamten Außendienst ab. Die Betreuung des Lebensmitteleinzehandels und der Gastronomie erfolgt weiterhin über eine durchgehende telefonische Erreichbarkeit der Außendienstmitarbeiter aus dem Home-Office. „DieGesundheit hat in den aktuellen Zeiten die oberste Priorität. Wir schützen mit unserer Maßnahme nicht nur unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch...

  • Ortenau
  • 19.03.20
Simon Kaiser, Leiter für Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein

Coronavirus: Berufsschulen bleiben von Montag an geschlossen
IHK sagt Prüfungen größtenteils ab

Ortenau (st). Aufgrund vorsorglicher Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus werden alle Ausbildungsprüfungen (Zwischen- und Abschlussprüfungen) und Weiterbildungsprüfungen der IHKs bundesweit bis einschließlich 24. April abgesagt. Auch die Berufsschulen werden, ebenso wie Schulen und Kindertagesstätten, geschlossen. Schulen, Kitas sowie Berufsschulen werden aufgrund vorsorglicher Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus bis einschließlich 19. April geschlossen. Die...

  • Ortenau
  • 14.03.20
IHK-Präsident Dr. Steffen Auer hofft, dass das neue Fachkräfte-Einwanderungs-Gesetz Verbesserungen bringt.

IHK-Präsident Auer zum Fachkräfteeinwanderungsgesetz
Weltweite Talentsuche als Chance ergreifen

Ortenau (st). Der Bedarf an Fachkräften ist und bleibt Thema Nummer eins bei den Unternehmen am südlichen Oberrhein. Mehr noch: Der Anteil der Unternehmen, die sich um fehlende Fachkräfte sorgen, stieg zuletzt wieder von 56 auf 62 Prozent an, so das Ergebnis der Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn. „Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz kann hier Verbesserungen bringen“, hofft IHK-Präsident Dr. Steffen Auer mit Blick auf die Gültigkeit der neuen Regelungen ab 1. März 2020. Derzeit ist jeder...

  • Ortenau
  • 03.03.20
Die Projektverantwortlichen trafen sich in der Sparkassenzentrale, um die Schülerpotenzialanalyse 2020 zu beschließen: Thomas Bachlmayr, Teamleiter Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit Offenburg, Helmut Becker, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Sparkassenstiftung Offenburg/Ortenau und Lutz Thimm, Geschäftsführer des Instituts für Bildungs- und Karriereplanung Thimm (v. l.)

Schülerpotenzialanalyse für rund 400 Schüler
Gut gerüstet für Berufswahl

Ortenau (st). Die Sparkassenstiftung Offenburg/Ortenau und die Agentur für Arbeit Offenburgunterstützen mit der Schülerpotenzialanalyse erneut rund 400 Schüler in der Region bei der Berufs- und Studienwahl. Die Möglichkeiten bei der Wahl des Studiengangs oder des Ausbildungsberufs scheinen endlos vielfältig. Mit der Schülerpotenzialanalyse des Instituts für Bildungs- und Karriereplanung Thimm erhalten junge Leute Unterstützung für eine selbstständige Orientierung bei der Berufswahl. Finanziell...

  • Ortenau
  • 11.02.20
Von links: Obermeister Marco Gehring, sein Vorgänger Egon Meffle, Hubert Benz und Enrico Nuvolin

Bildhauer- und Steinmetz-Innung
Egon Meffle übergibt an Marco Gehring

Ortenau (st). Die Bildhauer- und Steinmetz-Innung Ortenau hat einen neuen Obermeister. Bei der Generalversammlung wurde Steinmetz- und Steinbildhauermeister Marco Gehring aus Lahr an die Spitze der Innung gewählt. Der neue Obermeister Marco Gehring ist in einer Steinmetz- und Steinbildhauerfamilie aufgewachsen. In dritter Generation leitet er den Familienbetrieb in Lahr. Als künftige Ziele der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Ortenau nannte Marco Gehring den Wandel in der Friedhofskultur...

  • Ortenau
  • 28.01.20
Von links: Jan Hellfritz (Geschäftsführer Aliseo GmbH), Dominik Fehringer (Geschäftsführer WRO GmbH), Yong Shen (Manager Huawei Deutschland), Thorsten Erny (Bürgermeister Gengenbach)

WRO-Informationsfahrt nach China
Arbeit trägt erste Früchte

Ortenau (st). Die Informationsfahrt der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) nach China vom vergangenen November trägt erste Früchte. Die WRO hatte mit einer 40-köpfigen Delegation mehrere chinesische Regionen bereist und dabei zahlreiche Kontakte in Unternehmen und Forschungszentren geknüpft. In Shenzen wurde die Ortenauer Delegation vom Präsidenten des Technologiekonzerns Huawei empfangen. Huawei beschäftigt weltweit 180.000 Mitarbeiter, davon 2.600 in Deutschland. Das Unternehmen ist in über 170...

  • Ortenau
  • 28.01.20
Von links: Aufsichtsratsvorsitzender Karl-Otto Bonath, Vorstand Rainer Engel, Vorstand Oliver Broghammer, Vorstandsvorsitzender Martin Heinzmann

Volksbank Mittlerer Schwarzwald
Rainer Engel geht in den Ruhestand

Nach 23 Jahren Vorstandstätigkeit beendete Rainer Engel seine aktive Zeit bei der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG und verabschiedete sich in den Ruhestand. Im ausgewählten Rahmen und unter Anwesenheit des gesamten Aufsichtsrates verabschiedete die Bank Rainer Engel, der mit dafür gesorgt hatte, dass die Volksbank trotz den geopolitischen Rahmenbedingungen und branchenüblichen Herausforderungen immer zielführend im Einsatz war. Vorstandsvorsitzender Martin Heinzmann sprach seinem Kollegen...

  • Ortenau
  • 21.01.20

Volksbank in der Ortenau
Rund 675.000 Euro für die Gewinnsparer

Ortenau (st). Über Gewinne im Wert von insgesamt 675.550 Euro durften sich Kunden der Volksbank in der Ortenau im Jahr 2019 freuen. Sie alle hatten ein Gewinnsparlos der Volksbank gekauft und hatten Fortuna somit auf ihrer Seite. Allein im Dezember konnten sich zwei Gewinner aus Kehl und Willstätt über jeweils 100.000 Euro freuen. Unter anderem gingen neben vielen Geldgewinnen zwei Audi Q2, zwei Miele Saugroboter und einmal Extra-Geld in Höhe von 15.000 Euro in die Ortenau. Die Gewinnsparer...

  • Ortenau
  • 21.01.20

Broschüre neu aufgelegt
Radfahren im Renchtal

Ortenau (st). Pünktlich zur Urlaubsmesse für Caravaning, Motor und Touristik (CMT) in Stuttgart hat die Renchtal Tourismus GmbH eine neue Radbroschüre in Kooperation mit der Firma "Pro-cyCL" aufgelegt. Auf insgesamt 44 Seiten werden die informiert. Die Broschüre beinhaltet Familientouren, eine Genusstour, eine Hofladentour, Kirchentouren, den literarischen Radweg Renchtal, aussichtsreiche Touren zur Kalikutt in Oppenau sowie Radtouren ins Umland. Die Broschüre ist in allen Servicestellen der...

  • Ortenau
  • 21.01.20
Die Windanlagen auf dem Kambacher Eck

Kambacher Eck ist 20 Prozent über Plan
Rekord für Badenova

Ortenau (st). Die Windausbeute von 2019 kann sich mehr als sehen lassen: Der Windpark Kambacher Eck, den die Badenova-Tochter Wärmeplus errichtet hat, erzeugte im vergangenen Jahr 32.000 Megawattstunden Strom – 5.000 Megawattstunden mehr als geplant. Die am Park beteiligten Bürger profitieren über einen "Windbonus“, der zusätzlich zur Fix-Verzinsung ausgezahlt wird. Seit Herbst 2016 ist der Park, bestehend aus vier Windkraftanlagen, am Netz. Windpark „Dass unser Windpark 2019 dieses...

  • Ortenau
  • 14.01.20
Udo Berenzen (l.) mit Volksbankvorstand Andreas Herz bei der Preisverleihung in Stuttgart

Volksbank in der Ortenau
Udo Berenzen ist bester Berater

Ortenau (st). Im September hat die DZ Bank AG bereits zum vierten Mal in Kooperation mit der KfW, der L-Bank und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband den Preis „Bester VR-FördermittelBerater" verliehen. Jährlich werden hier Mitarbeiter von Volksbanken Raiffeisenbanken aus Baden-Württemberg ausgezeichnet, die ihren Kunden eine besonders umfassende Finanzierungsberatung unter Einbeziehung unterschiedlicher Förderbausteine geboten haben. Udo Berenzen, Firmenkundenberater der...

  • Ortenau
  • 17.12.19
Ab Sonntag gilt der Jahresfahrplan 2020.

Zeitänderungen um 20 bis 30 Minuten
Neue SWEG-Fahrpläne

Ortenau (st). Für den Schienen- und Omnibusverkehr der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) tritt am Sonntag, 15. Dezember, der Jahresfahrplan 2020 in Kraft. Alle SWEG-Taschenfahrpläne werden zu diesem Zeitpunkt neu herausgegeben und sind spätestens ab Mitte Kalenderwoche 50 kostenlos bei den SWEG-Dienststellen, in den Schienenfahrzeugen und Omnibussen, den sonst bekannten Stellen sowie auf der Website www.sweg.de erhältlich beziehungsweise einsehbar. Einige Fahrtzeiten der Züge und Busse...

  • Ortenau
  • 10.12.19
Der neu gewählte Vorstand der Handwerkskammer Freiburg (v.l.n.r.): Friedrich Sacherer, Christof Burger, Bernd Wölfle, Präsident Johannes Ullrich, Frank Hug, Rafael Gerber, Ferrit Kellouche, Michael Schwab; der neu gewählte Vizepräsident Arbeitnehmer René Gammerdinger konnte leider nicht am Fototermin teilnehmen.

Handwerkskammer hat gewählt:
Johannes Ullrich bleibt Präsident

Freiburg (st). Johannes Ullrich bleibt Präsident der Handwerkskammer Freiburg. Die neu konstituierte Vollversammlung der Kammer wählte den 57-jährigen Maler- und Lackierermeister aus Freiburg in dieser Woche einstimmig für fünf weitere Jahre zum Präsidenten. Ullrich bekleidet das höchste Ehrenamt des südbadischen Handwerks seit 2014. Christof Burger, Bauunternehmer aus Waldkirch, wurde erneut zum Vizepräsidenten der Arbeitgeber-Seite gewählt. Neuer Vizepräsident der Arbeitnehmer-Seite ist...

  • Ortenau
  • 21.11.19

Unternehmer-Frühstück
Tourismus und Wirtschaft

Mittleres Kinzigtal (st). Lokale Unternehmer trafen sich mit dem Team der Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald und deren Bürgermeister zu einem Frühstück. Nach einer kurzen Präsentation über die Tätigkeiten der touristischen Marketingplattform Mittlerer Schwarzwald ging Lothar Kimmig auf konkrete Beispiele ein, wie Wirtschaft und Tourismus mit gemeinsamen Projekten gegenseitig voneinander profitieren können. Ideen von einem gemeinsamen Genusspaket der Region bis über die gegenseitige...

  • Ortenau
  • 05.11.19

Beiträge zu Marktplatz aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.