Für den guten Zweck
Ehrmann-Einrichtungshäuser sammeln Brillen

Ortenau (st). Seit diesem Jahr steht auch im neuen Ehrmann-Einrichtungshaus in Rastatt eine Sammelkommode für Brillen, die nicht mehr gebraucht werden. Insgesamt konnte Ehrmann mit Unterstützung der Kunden so in zwei Jahren bisher über 20.000 Brillen sammeln. In allen Ehrmann-Einrichtungshäusern werden alte Brillen für die Organisation „Brillen ohne Grenzen“ gesammelt. Die gesammelten Brillen werden geputzt, nach Dioptrien sortiert und an Bedürftige in 56 Länder der Welt verteilt.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.