Internationaler Tag der Pflege
Ortenau Klinikum sagt "Dankeschön"!

Freuen sich über die Überraschung zum Internationalen Tag der Pflege (von links): Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor, Ingeborg Oberle, Bereichsleitung, Pflegedirektion, Kerstin Ritter, Serviceassistentin, Sophie Schnaiter, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Elina Graf, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Rick Pieger, Leitender Pflegedirektor.
  • Freuen sich über die Überraschung zum Internationalen Tag der Pflege (von links): Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor, Ingeborg Oberle, Bereichsleitung, Pflegedirektion, Kerstin Ritter, Serviceassistentin, Sophie Schnaiter, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Elina Graf, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Rick Pieger, Leitender Pflegedirektor.
  • Foto: Ortenau Klinikum/Kristin Seeber
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Ortenau (st). Über eine besondere Überraschung zum heutigen Internationalen Tag der Pflege können sich die Pflegekräfte des Ortenau Klinikums freuen. Insgesamt 110 Geschenkboxen mit Obst und weiteren kulinarische Leckereien verteilen die Pflegedirektoren und Stationsleitungen an die Pflegekräfte aller Betriebsstellen des Klinikverbundes. Mit der Überraschungsaktion möchten die Geschäftsführung und die Klinikleitungen den Mitarbeitern ihre besondere Anerkennung für die geleistete Arbeit in der Pflege zum Ausdruck bringen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Neue Energie tanken

„Tagtäglich leisten unsere Pflegekräfte außergewöhnliche Arbeit, um unsere Patienten fachlich bestmöglich zu versorgen. Die Corona-Pandemie hat viele von ihnen teilweise bis an die Belastungsgrenze gefordert und ihnen ein besonderes Maß an Engagement, Einsatzbereitschaft sowie viel Flexibilität abverlangt. Dafür sind unsere kulinarischen Geschenkboxen eine Anerkennung mit leckeren Vitaminen zum Tanken neuer Energie“, betont der Leitende Pflegedirektor Rick Pieger.

Gedenken an Florence Nightingale

Die 110 Geschenkboxen enthalten zudem eine große Glückwunsch-Karte mit der Aufschrift: „1000xDanke! Liebe Kolleginnen und Kollegen, heute ist Ihr Tag! Der Internationale Tag der Pflege. Zum Geburtstag von Florence Nightingale, der Pionierin der modernen Krankenpflege und somit zum internationalen Tag der Pflege, möchten wir Ihnen für all das danken, was Sie alle tagtäglich leisten. Wir bedanken uns bei Ihnen auch im Namen der Patientinnen und Patienten.“ Der Internationale Tag der Pflege erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale (1820 - 1910).

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.