Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Polizei

Brutaler Überfall
31-Jähriger in Lahr schwer verletzt

Lahr. Die genauen Hintergründe eines gewaltsamen Überfalls auf einen 31 Jahre alten Mann in der Nacht auf Sonntag im Rosenweg in Lahr sind noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass der 31-Jährige gegen Mitternacht zu Fuß unweit der Brücke beim Rosenpark unterwegs war, als er durch noch unbekannte Angreifer zu Boden gebracht und anschließend mit Tritten traktiert worden sein soll. Hierbei verlor er das Bewusstsein. Einige Zeit nach der Tat wurde ein Zeuge auf den am Boden...

  • Lahr
  • 15.03.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen des Überfalls
Brutaler Angriff vor Wohnungstür

Kehl (st). In der Nacht zum Freitag um etwa ein Uhr wurde ein 43-Jähriger wohl von zwei unbekannten Männern vor seiner Wohnung in der Kehler Hauptstraße angegriffen. Er meldete sich beim Polizeinotruf und gab an, dass ihm Tränengas ins Gesicht gesprüht worden sei. Die zwei Angreifer sollen ihn daraufhin auch mit Fäusten und einem Gegenstand geschlagen haben, bis er zu Boden ging. Selbst dann sollen sie weiter auf ihn eingetreten haben. Danach seien sie in seine Wohnung gegangen und sollen einen...

  • Kehl
  • 26.02.21
Polizei

Polizei bitte um Hinweise zu Tätern
Überfall in eigener Wohnung

Kehl (st). Ein Mann ist am Montagabend von zwei bislang noch Unbekannten in seiner Kehler Wohnung in der Hauptstraße überfallen worden. Laut Schilderung des Überfallenen habe es gegen 20.40 Uhr an seiner Wohnungstür geklopft. Als er die Tür öffnete, hätte ihn einer des Duos am Oberkörper gepackt und in die Wohnung gedrückt. Er sei in der Folge fixiert und bedroht worden. Währenddessen sei der zweite Täter in die Wohnung getreten und habe diese nach Bargeld durchsucht. Mit etwas mehr als 100...

  • Kehl
  • 16.02.21
Polizei

Zwei Verdächtige festgenommen
Überfall auf Geldboten geklärt

Lahr. Der Überfall auf einen Geldboten am 7. Januar an der Einmündung des Kanalwegs in die Hansastraße in Lahr ist geklärt. Die Ermittler der zuständigen Kriminalinspektion sind nach akribischer Spurenauswertung einem 23 Jahre alten Mann auf die Schliche gekommen, der sich am Montag in Begleitung seines Anwalts den Ermittlungsbehörden gestellt hat. Der 23-Jährige hat hierbei ein Geständnis abgelegt und überdies den Ermittlern einen Teil des geraubten Geldes übergeben. Im Zuge einer bereits vor...

  • Lahr
  • 10.02.21
Polizei

Zeugen gesucht
Lastwagenfahrer in Achern überfallen

Achern (st). Ein 52 Jahre alter Lastwagenfahrer ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (2. auf 3. Februar) Opfer eines versuchten Raubes geworden - er wurde hierbei von drei noch unbekannten Tätern geschlagen und verletzt. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass der Überfallene kurz nach Mitternacht in der Von-Drais-Straße, gegenüber einer dortigen Autowerkstatt, eine Fahrpause eingelegt hatte, als seiner Aussage zufolge zwei Kleinwagen von hinten herangefahren kamen. Anschließend seien drei...

  • Achern
  • 03.02.21
Lokales

Anklage beim Landgericht Offenburg
Nach brutalem Überfall in Kehl

Offenburg/Kehl (st). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat gegen einen Rumänen Anklage zur Großen Strafkammer des Landgerichts Offenburg erhoben.Dem 31-Jährigen wird zur Last gelegt, in den späten Abendstunden des 12. Mai 2020 gemeinsam mit einem noch nicht identifizierten Mittäter einen Überfall auf ein von einem Ehepaar bewohntes Einfamilienhaus in Kehl verübt zu haben, um vorhandene Wertgegenstände zu entwenden. Bewohner gefesselt, mit Messer bedroht und hohe Beute Zu diesem Zweck drangen die...

  • Kehl
  • 21.01.21
Polizei

Überfall auf Geldbote
Fünfstelliger Betrag erbeutet

Lahr. Am Donnerstagmorgen ist in Lahr an der Einmündung des Kanalwegs in die Hansastraße ein Geldtransporter überfallen worden. Dem bislang unbekannten Räuber ist es gelungen, mit einem hellen Roller sowie einer Beute im unteren fünfstelligen Bereich zu flüchten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand musste der Geldbote mit seinem Fahrzeug gegen 7.40 Uhr verkehrsbedingt an der Einmündung anhalten. Währenddessen hat sich von der Beifahrerseite ein maskierter Mann genähert und die Seitenscheibe...

  • Lahr
  • 08.01.21
  • 1
Polizei

Silvesternacht auf A5-Rastplatz Mahlberg-Ost
Lastwagenfahrer überfallen

Mahlberg (st). Ein Lastwagenfahrer ist in der Silvesternacht an der Tank- und Rastanlage Mahlberg-Ost in der Fahrerkabine seines Gefährts überfallen worden. Laut Schilderung des 42-Jährigen hätte jemand gegen 2 Uhr an die Fahrertür des Lastwagens geklopft. Als er die Tür öffnete, sei er unvermittelt von einem Fremden angegriffen und in den Innenraum gedrängt worden. Während er von dem einen Angreifer in Schach gehalten wurde, seien zwei Komplizen hinzugekommen, hätten ihm einen Stoffsack...

  • Mahlberg
  • 04.01.21
Polizei

Verdächtige in Fachklinik eingeliefert
Bewaffneter Mann überwältigt

Oberkirch (st). Ein sich mutmaßlich in einem psychischen Ausnahmenzustand befindlicher Mann hat am Freitagabend die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf Trab gehalten. Zunächst soll der 41-Jährige mit einer Art Machete sowie einem Schutzschild ausgestattet in der Untere Grendelstraße lauthals herumgeschrien haben. Ein Passant hatte sich diesbezüglich kurz nach 20 Uhr hilfesuchend an die Polizei gewandt. Während den eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen meldete sich rund 45 Minuten später...

  • Oberkirch
  • 21.12.20
Polizei

Überfall am Montag in Kehl
18-Jähriger wurde geschlagen und ausgeraubt

Kehl (st). Ein 18-Jähriger ist am Montagabend auf dem Parkplatz der Kreissporthalle in der Kehler Vogesenstraße von drei unbekannten Männern im Alter von Anfang 20 Jahre bis 30 Jahre überfallen worden. Laut seinen Angaben wurde ihm eine mitgeführte Umhängetasche mit Ausweisdokumenten, etwas Bargeld und diversen persönlichen Gegenständen geraubt. Entsprechend den Schilderungen des Heranwachsenden seien gegen 22.30 Uhr plötzlich drei Männer aufgetaucht, während er auf Freunde wartete. Einer des...

  • Kehl
  • 29.09.20
Polizei

Überfall auf eine Lahrer Spielothek
Mit der Waffe in der Hand

Lahr (st). Ein noch unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen, 30. August, die Mitarbeiterin einer Spielothek in der Raiffeisenstraße in Lahr überfallen. Gegen 9 Uhr sei der ungebetene Besucher unter Vorhalt einer Pistole auf einen Gast und im Anschluss auf die Mitarbeiterin zugegangen und habe hierbei die Herausgabe von Bargeld gefordert. Anschließend  habe er mit seiner Beute das Weite gesucht. Eine unmittelbar eingeleitete Fahndung nach dem Unbekannte sei ohne den erhofften Erfolg geblieben. Die...

  • Lahr
  • 31.08.20
Polizei

Supermarkt in Kehl überfallen
Drei bewaffnete Täter konnten flüchten

Kehl (st). Nach ersten Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei Offenburg dürften drei noch unbekannte Männer für einen Raubüberfall am Freitagabend auf einen Lebensmittelmarkt in der Königsberger Straße verantwortlich gewesen sein. Dies teilt die Polizei am Montag mit. Laut Zeugenangaben sollen zwei Maskierte kurz vor 22 Uhr die Filiale betreten haben und unter Vorhalt einer silbernen Pistole an zwei Kassiererinnen herangetreten sein, während ein dritter Komplize den Außenbereich des...

  • Kehl
  • 29.06.20
Polizei
Die Polizei fahndet mit einem Hubschrauber nach einem Tatverdächtigen in Offenburg.

Radfahrerin überfallen
Polizei fahndet nach Täter

Offenburg (st). Eine ältere Radfahrerin wurde nach ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg sowie der Kriminalpolizei am Donnerstagvormittag, 25. Juni, Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau war kurz vor 11 Uhr in der Straße "Am Burgerwald" unterwegs, als sie von einem zweiten, noch unbekannten Fahrradfahrer überholt worden sei und anschließend einen Stoß erhalten haben soll. Die Seniorin sei hierauf in eine angrenzende Grünfläche gestürzt, was der Unbekannte nutzte, um ihre im...

  • Offenburg
  • 25.06.20
Polizei

Angegriffen und bestohlen?
Polizei sucht Zeugen eines Überfalls

Offenburg (st). Ein 21-Jähriger soll am Mittwochabend, 3. Juni, in der Saarlandstraße in Offenburg von drei noch unbekannten Männern geschlagen und um Teile seines Besitzes erleichtert worden sein. Die mutmaßlichen Täter attackierten ihr Opfer seinen Angaben zu Folge gegen 22.30 Uhr mit Schlägen und entwendeten dabei offenbar dessen Halskette und Armbanduhr. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zu den Hintergründen und der Identität der Verdächtigen aufgenommen. Zeugen die...

  • Offenburg
  • 04.06.20
Polizei

Festnahme nach Raub
Überfall in den Abendstunden

Offenburg-Bohlsbach (st). Drei zunächst unbekannte Täter haben am Dienstagabend, 19. Mai, einen 62 Jahre alten Mann in dessen Wohnung in der Straße "In den Matten" in Offenburg-Bohlsbach überfallen und dabei leicht verletzt. Während die genauen Hintergründe des Raubes noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen sind, steht fest, dass sich das Trio kurz vor 21 Uhr über die offen stehende Terrassentür Zutritt zu den Räumen des Mannes verschafft hat. Im Inneren angelangt, sollen sie den...

  • Offenburg
  • 20.05.20
Polizei

Prozess am Landgericht
Tankstellenüberfall mit Pistole

Offenburg (st). Die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Offenburg wirft dem 36-jährigen Angeklagten vor, am 27. November vergangenen Jahres maskiert und mit Handschuhen eine Tankstelle in Kehl betreten hat. Unter Vorhalten einer Pistole soll er den Mitarbeiter der Tankstelle mit den Worten „Geld her, Überfall!“ dazu gebracht haben, den Inhalt der Kasse in eine von ihm mitgebrachte blaue Plastiktüte zu werfen. Der Angeklagte sei dann selbst hinter den Verkaufstresengegangen und habe seine...

  • Kehl
  • 15.05.20
Lokales

Schwerer Raub im Möbelmarkt
Prozess vor dem Landgericht Offenburg

Offenburg (st). Mit einer Verfolgungsjagd und Verhaftung im Maisfeld endete im vergangenen Jahr ein Raub in einem Offenburger Möbelhaus. Über die Anklage der Staatsanwaltschaft Offenburg verhandelt ab dem 9. April 2020 die 2. Große Strafkammer des Landgerichts Offenburg. Der 34-jährige Angeklagte W. soll am 24. Oktober 2019 unter dem Einfluss verschiedener Schmerz- und Betäubungsmittel gegen 19.50 Uhr mit einem silberfarbenen (Schreckschuss-)Revolver ohne Trommel eine angestellte Kassiererin...

  • Offenburg
  • 31.03.20
Polizei

Radfahrer klaut Handtasche
Überfall auf zwei Rädern

Offenburg (st). Eine 32-jährige Frau befand sich am Mittwochnachmittag, 11. März, gegen 16.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg zu ihrem geparkten Auto, als plötzlich aus der Badstraße in Offenburg ein bislang unbekannter Fahrradfahrer mit einer roten Jacke mit hoher Geschwindigkeit von hinten angefahren kam. Als er die Fußgängerin passierte, riss der junge Mann nach Angaben der Polizei ihr die Handtasche von der Schulter, wodurch die junge Frau zu Boden gerissen und verletzt wurde. Der unbekannte Täter...

  • Offenburg
  • 12.03.20
Polizei
Symbolfoto

Discounter überfallen
21-Jähriger nach Flucht festgenommen

Offenburg-Rammersweier. Am Samstagabend hat ein mit einer Maske vermummter Mann gegen 20 Uhr einen Discounter in der Weinstraße betreten. Unter Vorhalt eines Messers ging er kurz vor Ladenschluss auf die beiden anwesenden Kassiererinnen zu. Anschließend nahm er die Kasse, in der sich die zur Abrechnung bereitgelegten Tageseinnahmen befanden, bevor er den Laden wieder verließ und zu Fuß flüchtete. Im Rahmen der unmittelbar eingeleiteten Fahndung durch mehrere Streifenbesatzungen, konnte der...

  • Offenburg
  • 24.02.20
Polizei
Symbolfoto

Reizgas ins Gesicht
54-Jährige auf Parkplatz überfallen

Kappel-Grafenhausen. Auf einem Parkplatz in der Hauptstraße kam es am Sonntagabend zu einem Überfall. Eine 54-Jährige wollte laut Pressemeldung etwas aus dem Kofferraum ihres Autos holen, als ein bislang unbekannter Mann von hinten an sie herantrat und die Herausgabe von Geld forderte. Nachdem sie zu verstehen gab, dass sie kein Geld habe, packte er die Frau an den Haaren, zog sie zu einer nahen Bank und sprühte ihr vermutlich Reizgas ins Gesicht. Zudem soll sie einen Schlag auf den Kopf...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 17.02.20
Polizei
Symbolfoto

Überfall auf Spielothek
Unterbringungsbefehl gegen jugendliche Beschuldigte

Lahr. Nach dem Raubüberfall am 8. Februar auf ein Spielcasino in der Geroldsecker Vorstadt wurden die beiden festgenommenen Tatverdächtigen aufgrund ihres jugendlichen Alters zunächst in die Obhut ihrer Eltern übergeben. Nachdem die Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei Offenburg laut Pressemeldung mittlerweile voran geschritten sind, wurden gegen die 14 und 15 Jahre alten Beschuldigten zwischenzeitlich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg Unterbringungsbefehle nach dem...

  • Lahr
  • 14.02.20
Polizei

Erfolgreiche Fahndung
Jugendliche überfallen Spielothek in Lahr

Lahr. Zu einer räuberischen Erpressung auf eine Spielhalle kam es am Samstagabend gegen 22.45 Uhr. Für zwei jugendliche Tatverdächtige endete die Flucht laut Pressemeldung mit ihrer vorläufigen Festnahme. Mit einer Sturmhaube maskiert beziehungsweise durch einen Helm unkenntlich, betraten die zwei Verdächtigen die Spielothek in der Straße "Geroldsecker Vorstadt". Zunächst soll dabei Geld gefordert worden sein, was durch eine Angestellte verweigert wurde. Um seiner Forderung Nachdruck zu...

  • Lahr
  • 10.02.20
Polizei

Überfall auf Spielcasino
Täter flüchtet auf Motorroller

Lahr. Ein Überfall auf ein Spielcasino in der Kaiserstraße hat am späten Mittwochabend eine Großfahndung der Polizei ausgelöst. Ein mit einem schwarzen Helm und Unterziehhaube maskierter Mann betrat gegen 23.20 Uhr das Casino und forderte von einer Angestellten Bargeld. Eine Hand hielt der Unbekannte unter seiner getragenen Jacke, um den Eindruck zu vermitteln, eine Schusswaffe mitzuführen. Aufgrund der Bedrohungssituation händigte die Mitarbeiterin Bargeld aus. Personenbeschreibungetwa 170...

  • Lahr
  • 23.01.20
Polizei
3 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung
Raubüberfall auf Spielothek in Lahr

Lahr. Nach einem Überfall auf eine Spielothek am Montag, 6. Januar, in der Güterhallenstraße sind die Beamten der Kriminalpolizei ein gutes Stück vorangekommen. Die Ermittler wenden sich nun mit Bildern des bislang unbekannten Tatverdächtigen und dessen zur Tatzeit getragener Kleidung an die Bevölkerung. Täterbeschreibung Der Räuber trug während des Überfalls eine dunkelgraue Winterjacke mit Kapuze und Fellbesatz sowie einem Reißverschluss auf dem linken Oberärmel. Ferner war der Unbekannte mit...

  • Lahr
  • 16.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.