Badegast

Beiträge zum Thema Badegast

Lokales

Corona-Fall im Freibad Auenheim
Situation in Kehl und im Unter-Elsass

Kehl (st).  Ein Badegast, der mit Corona infiziert ist und mutmaßlich auch ansteckend war, hat sich am Montag, 24. August, während der Badezeit von 13 bis 16 Uhr im Freibad Auenheim aufgehalten. Die engen Kontaktpersonen wurden durch das Gesundheitsamt bereits kontaktiert und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Die Stadt Kehl wird die übrigen etwa 60 Badegäste per Mail informieren. Das Gesundheitsamt schätzt die Infektionsgefahr für diese Gäste und die Mitarbeitenden im Bad als gering ein. Die...

  • Kehl
  • 28.08.20
Lokales

Gesundheitsamt informiert
Badegast war mit Covid-19 infiziert

Ortenau (st). Das Gesundheitsamt Ortenaukreis informiert, dass sich eine an Covid-19 erkrankte und wahrscheinlich ansteckende Person am 6. August im Waldsee in Willstätt-Hesselshurst von 13 bis 16 Uhr sowie am 9. August im Freizeitbad Oppenau von 10 bis 15 Uhr und am 11. August im Naturerlebnisbad Ottenhöfen von 10 bis 15 Uhr aufgehalten hat. Bei der erkrankten Person handelt es sich um einen Reiserückkehrer aus Kroatien, die sich am 4. August freiwillig an einer Autobahn-Teststation in Bayern...

  • Ortenau
  • 13.08.20
Lokales
Bürgermeister Stefan Hattenbach, Gewinnerin Barbara Huber, Bademeister Yanis Lamm und Kioskbetreiberin Heike Schreiber (v. l.)

Allzeit-Rekord im Kappelrodecker Schwimmbad
Bürgermeister begrüßt 55.555. Badegast

Kappelrodeck (st). Rekordmeldungen aus Schwimmbädern sind im aktuellen Ausnahme-Sommer Tagesthema, doch in Kappelrodeck fällt diese besonders deutlich aus, wie ein Blick auf die Zahlen belegt: 36.000 Badegäste besuchen im Zehn-Jahres-Schnitt jährlich das von Mitte Mai bis Mitte September geöffnete Schwimmbad der 6.000-Einwohner-Gemeinde Kappelrodeck. Nun gibt es einen neuen, außerordentlichen Allzeit-Rekord: Nach dem Jahrhundert-Sommer 2003, als 50.162 Badegäste bis zum Saisonende das...

  • Kappelrodeck
  • 24.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.