Bauhof

Beiträge zum Thema Bauhof

Lokales

Adlerplatz geschmückt
Narrenfieber am Bauhof ausgebrochen

Achern (st). Das Narrenfieber hat auch in diesem Jahr wieder einen Teil der Bauhofmitarbeiter der Stadt Achern erfasst. Das einzig Heilsame ist, das Ganze in aller Ruhe auszukurieren. Ein Teil der schweren Behandlung ist das Ausleben der Symptome, wie dieser Tage am Adlerplatz geschehen. Die Mitarbeiter haben dort zu therapeutischen Zwecken eine Hexengruppe installiert. Wenn die Therapie erfolgreich anschlägt, geht man von einer kompletten Heilung des Narrenfiebers bis Aschermittwoch aus, heißt...

  • Achern
  • 11.02.20
Lokales
Die Senioren schauen sich die Räumlichkeiten des Bauhofes an.

Seniorennachmittag
Ausflug zum Bauhof

Achern (st). Der Mai-Ausflug der Oberacherner Seniorengemeinschaft St. Stefan führte die Teilnehmer nach einem ausgedehnten Stopp im Café zum städtischen Bauhof Achern in der Heid. Die Ausflügler wurden vom Leiter des Bauhofes, Werner Lehmann, und seinen Kollegen Martin Meier und Manfred Bieler erwartet. Nach der Begrüßung durch Lehmann stellte dieser anhand von Schaubildern und Texten die verschiedenen Arbeitsgebiete der 50 Mitarbeiter des städtischen Bauhofs vor. Die Mitarbeiter teilen sich...

  • Achern
  • 06.06.19
Lokales
Von links: Ortsvorsteher Ulrich Berger, Ortsteilmitarbeiter Thomas Berger, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Bauhofleiter Werner Lehmann

Sinnvolle dezentrale Ausstattung
Neuer Trakor für Ortsteilbauhof

Achern (st). Die Stadt Achern rüstet den Ortsteilbauhof in Wagshurst auf. Oberbürgermeister Klaus Muttach und Ortsvorsteher Ulrich Berger übergaben dem Ortsteilmitarbeiter Thomas Berger einen neuen Traktor. „Mit sinnvollen zentralen Dienstleistungen und geeigneten dezentralen Ausstattungen wollen wir die Stadtteile der Gesamtstadt Achern gut ausstatten und alle neun Stadtteile als Motor für eine starke Gesamtstadt stärken“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Fahrzeugübergabe.

  • Achern
  • 23.05.19
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (l.) und Bauhofleiter Werner Lehmann testen den neuen Elektrosauger.

Vielfraß
Bauhof in Achern weiht neuen Elektrosauger ein

Achern (st). „Die Stadt soll sauberer werden und dies dank eines Elektrosaugers ohne Belastung für Mensch und Umwelt“, sagt Oberbürgermeister Klaus Muttach bei der Präsentation des neu angeschafften Stadtmüllsaugers für die Stadtreinigung. Elektrosauger für kleine Ecken Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung heißt das Gerät, das wie ein riesiger Staubsauger funktioniert, Glutton. Glutton ist Englisch und heißt so viel wie Vielfraß oder Fresssack. Hierbei handelt es sich um einen...

  • Achern
  • 01.04.19
Lokales
Bauhofmitarbeiter Markus Hankel bei den Bauarbeiten zum Sandkasten.

Spiel, Sport und Spaß
Neu gestalteter Spielplatz in Omerskopf

Achern (st). Die Mitarbeiter des Bauhofs in Achern haben den in die Jahre gekommenen Spielplatz im Bereich Omerskopf neu gestaltet. Zahlreiche Neuheiten Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern bauten die Mitarbeiter die alten Spielgeräte ab, teilten die Spielfläche neu ein und statteten sie mit neuen Spielgeräten aus. Außerdem, heißt es in der Pressemitteilung weiter, dürfen sich die Kinder nauf einen neuen Sandbereich freuen, der mit Sitzstein-Quadern und Baumstämmen...

  • Achern
  • 24.09.18
Lokales
Bauhofmitarbeiter Jürgen Doninger bei der Montage von neuen Sitzbanklatten

Bauhof wechselt 200 Teile aus
Neue Latten für Bänke

Achern (st). Über die Wintermonate wurden vom Bauhof Achern etwa 200 Banklatten für die Überarbeitung von Holzsitzbänken hergestellt. Die Latten wurden von den Zimmerleuten der Länge entsprechend zugesägt, die Kanten gefast und die Löcher vorgebohrt. Anschließend wurden die Latten dreimal mit einer Holzlasur gestrichen. Je nach Zustand der Sitzbänke werden einzelne Latten oder gleich alle Banklatten ausgetauscht. Die noch verwendbaren Latten werden am Bauhof wieder aufgearbeitet und bei...

  • Achern
  • 15.03.18
Lokales
Für die Acherner Teilnehmer des Projektes FIM hat eine erste Arbeitsunterweisung im städtischen Bauhof stattgefunden. Vorbereitend auf die Tätigkeiten wurden die Teilnehmer mit notwendiger Arbeitskleidung ausgestattet. Oberbürgermeister Klaus Muttach wünschte allen Teilnehmern einen guten Start und eine erfolgreiche Zeit bei ihrer Tätigkeit für die Stadt Achern.

Flüchtlings-Projekt FIM startet
Einblick in Arbeitsalltag ist Beitrag zum Gemeinwohl

Achern (st). "Mit der Beteiligung am Arbeitsmarktprojekt FIM will die Stadt Achern Flüchtlingen eine sinnvolle Beschäftigung und Tagesstruktur geben, aber auch Engagement für die Stadt einfordern", so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Er konnte in dieser Woche die ersten sechs Flüchtlinge der Gemeinschaftsunterkünfte für dieses Projekt aus Gambia, Afghanistan und dem Irak begrüßen, die ab dem 19. Juni für die Stadt arbeiten werden. Die Stadt Achern stellt im Zuge dieser...

  • Achern
  • 09.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.