Corona-Verordnung

Beiträge zum Thema Corona-Verordnung

Lokales
Die kommunale Polizeibehörde ist unterwegs.

Wirt droht der Entzug der Lizenz
Gaststätte war im Vollbetrieb

Kehl (st). Während sich insgesamt die Verstöße gegen die Corona-Verordnung des Landes im Stadtgebiet im Rahmen halten, musste der Kommunale Ordnungsdienst am Dienstag eine Gaststätte schließen: Diese hatte „im Vollbetrieb“ geöffnet, wie der Leiter des Bereichs Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung, Nico Tim Glöckner, berichtet. Außerdem muss die Polizeibehörde derzeit so viele Quarantäne-Anordnungen ausfertigen wie noch nie, seit der Corona-Virus die Welt in Atem hält. Verkompliziert hat...

  • Kehl
  • 12.11.20
Lokales

Corona-Kommando zurück
In Kehler Kitas bleibt alles beim Alten

Kehl (st). Zurück zur Situation in der vergangenen Woche: In den Kindertageseinrichtungen dürfen weiterhin zwei Gruppen zusammenarbeiten, wie der Städtetag am Mittwoch, 21. Oktober, mitgeteilt hat. Nach der vom Land am Wochenende ausgerufenen Pandemiestufe 3 sollte eigentlich jede einzelne Kita-Gruppe als geschlossene Einheit betreut werden. Wenn doch? "Exzellent vorbereitet" Diese Vorgabe hat die Stadt auch umgesetzt – und nimmt sie nun wieder zurück. Sollte sich die Lage verschärfen und...

  • Kehl
  • 21.10.20
Polizei

Polizei kontrolliert Corona-Verordnung
Elf Anzeigen gegen Gaststätten

Kehl (st). Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen im Hinblick auf die Einhaltung der Corona-Verordnung führten am vergangenen Wochenende zu etlichen Anzeigen. Beamte des Polizeipräsidiums Offenburg kontrollierten am Samstagabend gemeinsam mit Mitarbeitern des kommunalen Ordnungsdienstes der Stadt Kehl mehrere Diskotheken, Gaststätten und Shisha-Bars in Kehl. Elf Anzeigen gegen Gaststätten Verantwortliche von elf Lokalitäten müssen mit Anzeigen wegen unvollständig, mangelhaft oder überhaupt...

  • Kehl
  • 19.10.20
Lokales

Sieben-Tage-Inzidenz in Straßburg bei 149
Testpflicht für Besucher ohne triftigen Grund

Kehl (st). Weil auch mehrfache Kontrollen, Mahnungen und Bußgeldbescheide keine Wirkung gezeigt haben: Wegen wiederholter Verstöße gegen die Corona-Verordnung hat die Stadt vier Gaststätten in Kehl die Sperrzeiten verlängert. Das bedeutet, dass sie künftig um 23 Uhr schließen müssen, anstatt um 3 Uhr unter der Woche und um 5 Uhr am Wochenende. Im Ortenaukreis hat die Zahl der positiv auf den Corona-Virus Getesteten von Mittwoch auf Donnerstag, 14. auf 15. Oktober, wieder deutlich...

  • Kehl
  • 16.10.20
Lokales

Verstöße gegen Corona-Verordnung
Bußgelder im fünfstelligen Bereich

Kehl (st). Obwohl die Zahl der mit dem Corona-Virus Infizierten weiter steigt, nimmt die Zahl der Verstöße gegen die Corona-Verordnung in Gaststätten nicht ab: Bei einzelnen Betreibern habe die Höhe der Bußgelder eine fünfstellige Größenordnung erreicht, berichtet Nico Tim Glöckner, Leiter des Bereichs Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung. Auch die Disziplin beim Tragen von Alltagsmasken lässt immer noch zu wünschen übrig, weshalb die Stadt am Mittwoch , 14. Oktober, zu einer eher...

  • Kehl
  • 14.10.20
Polizei

Corona-Verordnung in Gaststätte missachtet
Feiern in Disco-Atmosphäre

Kehl (st). Nach einem Hinweis mussten die Beamten des Polizeireviers Kehl in der Nacht zum Montag zu einer Gaststätte in der Königsberger Straße ausrücken. Vor Ort stellten die Polizisten kurz vor 2 Uhr fest, dass in dem prall gefüllten Lokal Discoatmosphäre herrschte und etwa 90 Gäste ausgelassen feierten. Die Personen hielten sich weder an den geforderten Mindestabstand noch an die Maskentragepflicht. Darüber hinaus war die Kontaktnachverfolgungsliste nicht vollständig ausgefüllt. Da...

  • Kehl
  • 12.10.20
Lokales

Kehl meldet steigende Zahlen
Verstöße gegen Corona-Verordnung in Clubs

Kehl (st). Mehr Lockerungen, mehr Ärger: So lässt sich auf einen Nenner bringen, was der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt (KOD) derzeit bei der Kontrolle in einigen Kehler Gaststätten erlebt – und hier vor allem in den Nachtclubs. Diese dürfen, wie auch Diskotheken, zwar wieder geöffnet haben, allerdings nur als reine Schankwirtschaften; Tanzbetrieb bleibt untersagt. Während es in den Clubs um Verstöße genau gegen diese Regelung geht, der Mindestabstand zwischen den Gästen nicht eingehalten...

  • Kehl
  • 18.08.20
Lokales

Nach Verstoß gegen Corona-Verordnung
Entzug der Gastro-Erlaubnis droht

Kehl (st). Nachdem ein Gaststättenbetreiber im Bahnhofsbereich gegen die Corona-Verordnung verstoßen hat, hat die Stadt Kehl jetzt ein Bußgeldverfahren und zusätzlich ein Verfahren zum Widerruf der Gaststättenerlaubnis eingeleitet. Nach einem Hinweis konnten sich Beamte des Polizeireviers Kehl in der Nacht zum Donnerstag davon überzeugen, dass sich in den Räumen etwa 150 Personen aufhielten – und damit deutlich mehr als nach Corona-Verordnung zulässig. „Eine Einhaltung der geltenden...

  • Kehl
  • 14.08.20
Polizei

Grenzkontrollen
Verstöße gegen Corona-Verordnung festgestellt

Kehl. Wegen eines fehlenden triftigen Einreisegrundes wurde am Dienstag ein französischer Staatsangehöriger am Grenzübergang in Altenheim zurückgewiesen. Nur wenige Minuten später versuchte er erneut am Grenzübergang Kehl Europabrücke einzureisen. Seine Personalien wurden festgestellt und bezüglich des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg an die zuständige Verwaltungsbehörde weitergeleitet. Auch ein rumänischer und ein französischer Staatsangehöriger, die beide...

  • Kehl
  • 08.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.