Käse

Beiträge zum Thema Käse

Freizeit & Genuss
Rote Bete und Fisch sind ein leichter Einstieg. Foto: pixabay

Verwöhnprogramm an Weihnachten
Delikatessen zum Fest

Ortenau (mz). Zu den Festtagen darf es gerne auch mal etwas Luxus sein und das gilt nicht nur für das Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Laut einer Umfrage haben ein gutes Essen zu Weihnachten im engsten Familienkreis für über 90 Prozent der Deutschen mehr Bedeutung als Geschenke. Und um etwas ganz Besonderes auf den Tisch zu bringen, sollte man sich rechtzeitig überlegen, in welche Richtung das Festmahl gehen soll. Liebt man es eher traditionell, sind beispielsweise Roastbeef,...

  • Ortenau
  • 20.12.19
Freizeit & Genuss
In Frankreich gibt es eine Vielzahl an Käsesorten, zu denen Wein ausgezeichnet passt.

Frische und regionale Zutaten
Frankreich als Synonym für Genuss

Ortenau (gro). Für viele steht das Land Frankreich für gutes Essen. Die französische Küche hat seit dem 18. Jahrhundert die Kochkunst auch in anderen Ländern beeinflusst – lange allerdings nur an den Fürstenhöfen Europas. In Frankreich gab es die ersten Restaurants, in denen auch das Bürgertum gehoben speisen konnte. Gerade im 20. Jahrhundert beeinflussten die französischen Meisterköche ihre Kollegen auf der ganzen Welt. Zu den großen Namen zählen Auguste Escoffier, Paul Bocuse, Alain Ducasse...

  • Ortenau
  • 06.12.19
Freizeit & Genuss
Ein Klassiker: Einer italienischen Lasagne kann so gut wie keiner widerstehen.

Frisch aus Backofen
Glücklichmacher: Aufläufe sind Balsam für die Seele

Ortenau (gro). Gut geschichtet und mit einer schönen Kruste versehen – so sieht der perfekte Auflauf aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob auf diese Weise elegant Reste verwertet oder die Zutaten frisch für das leckere Gericht gekauft werden. Aufläufe werden im Backofen zubereitet und bestehen meist aus einer sättigenden Hauptzutat. Das können Kartoffeln, Nudeln, Reis, aber auch Getreide sein. Es gibt Aufläufe mit und ohne Fleisch, Fisch lässt sich genauso gut verwenden wie Gemüse. Es gibt sie...

  • Ortenau
  • 15.11.19
Extra
Uwe Baumann (l.) kennt und liebt die regionalen Genüsse. Ihm ist es wichtig zu wissen, woher das Fleisch kommt, das er isst. Er weiß: "Landschaftspflege mit Messer und Gabel ist in der Ortenau bestens möglich."

Worauf die Region in Sachen Kulinarik stolz sein kann
Ortenau ist wahres Paradies

Ortenau (ds). "Es ist Teil des kulinarischen Plans Gottes, das Himmelreich in der Ortenau auf die Erde zu bringen", sagt Uwe Baumann schmunzelnd. Der Lahrer Tausendsassa, der mit seinem "Kosmos Schwarzwald" Heimat lebt, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit dem Thema Genuss, hat 25 Jahre lang zusammen mit Kathrin Rüegg die Kochsendung „Was die Großmutter noch wusste" gemacht, stand schon mit vielen Kochgrößen wie etwa Johann Lafer oder Nelson Müller auf der Bühne und hat bereits einige...

  • Ortenau
  • 12.11.19
Freizeit & Genuss
Auch aus Ziegenmilch gemacht, zählt der Tomme zu den halbfesten Schnittkäsen in Deutschland. 

Käse wird in Klassen eingeteilt
Von Hart- bis Frischkäse gibt es feine Stufen

Es gibt unzählige Käsesorten – nicht nur bei unseren französischen Nachbarn, sondern auch in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Italien, Griechenland, Spanien, aber auch England und vielen anderen Ländern. Es gibt weiche und harte Käse, solche aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch, Käse mit Schimmel, unterschiedlichen Rinden oder ganz frischen Käse. Gemacht wird er stets aus Milch, die mit Lab versetzt wurde. Die unterschiedliche Dauer der Lagerung sowie die Bedingungen bei der...

  • Ortenau
  • 12.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.