Landrat Frank Scherer

Beiträge zum Thema Landrat Frank Scherer

Lokales
Badische Malerfachschule

Badische Malerfachschule
Ortenaukreis jetzt Hauseigentümer

Lahr (st). Der Ortenaukreis erwirbt von der Stadt Lahr das Gebäude und Anwesen der Badischen Malerfachschule in der Ludwig-Frank-Straße 16 in Lahr. Kaufpreis 744.250 EuroSeit 1975 war der Kreis dort Mieter. Neben der Badischen Malerfachschule sind im Gebäude die Bundesfachschule für Werbetechnik, die Lackierer-Fachschule sowie die Fachschule für Gestaltung angesiedelt, für die der Ortenaukreis Schulträger ist. Der Kaufpreis beträgt 744.250 Euro. Die Mitglieder des Kreistages haben in ihrer...

  • Lahr
  • 08.05.19
Lokales
Landrat Frank Scherer möchte das Rehazentrum in Oberkirch.

Klinikstandort Oberkirch
Rehazentrum ist für Landrat noch nicht vom Tisch

Achern/Oberkirch (gro/st). Die Kliniklandschaft im Ortenaukreis wird sich verändern. In seiner Sitzung am Dienstag wurden entscheidende Weichen für die Umsetzung der Agenda 2030 des Ortenau Klinikums gestellt. So entschied sich der Kreistag mehrheitlich dafür, das neue zentrale Klinikum in Offenburg am Standort Holderstock zu bauen. Damit können die Planungen, die für die Beantragung der Zuschüsse notwendig sind, beginnen. Neubau in Achern auf dem Weg Auch der Neubau in Achern wurde auf den...

  • Achern
  • 07.05.19
Lokales
Übergabe der Neujahrsbrezel durch den Vorsitzenden und Obermeister der Bäckerinnung Ortenau Heinrich Schulz (l.) an Landrat Frank Scherer (r.), neben ihm Ehefrau Dr. Evgeniya Scherer
  4 Bilder

Neujahrsempfang des Landrats
Die schöne Ortenau weiter voranbringen

Offenburg (ag). Über 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren gestern der Einladung von Landrat Frank Scherer gefolgt. In seiner Neujahrsansprache bezeichnete er 2018 als bewegtes Jahr, in dem die Kreispolitik vor allem auch eine große Herausforderung angenommen hat: die Zukunftsplanung für das Ortenau-Klinikum. "Kaum ein anderes Thema hat in der Kommunalpolitik eine vergleichbar große Bedeutung und kaum ein anderes Thema erzeugt vergleichbare Emotionen", so Scherer. Neben der...

  • Ortenau
  • 08.01.19
Lokales
Selbst 11.000 Unterschriften, die sich für den Erhalt des Klinikstandortes Kehl aussprechen, nutzten am Ende nichts: Die Agenda 2030 wird umgesetzt.
  2 Bilder

Klinikdebatte: Agenda 2030 beschlossen
Vier-Standorte-Modell setzt sich durch

Offenburg (gro). Die Krankenhauslandschaft in der Ortenau wird sich bis zum Jahr 2030 nachhaltig verändern. Der Kreistag hat am Dienstag, 24. Juli, mehrheitlich die Umsetzung der Agenda 2030 beschlossen. Auch ein in der Sitzung eingebrachter fraktionsübergreifender Antrag, dem sich unter anderem Bürgermeister Bruno Metz, Oberbürgermeister Matthias Braun und der Grünen-Kreisrat Jürgen Mohrbacher anschlossen, konnte nichts daran ändern. Der Antrag unterstützte die Maßnahmen der Agenda 2030,...

  • Offenburg
  • 24.07.18
  •  7
Lokales

Haushalt Ortneaukreis
Solide Finanzsituation

Ortenau (st). Aufgrund der positiven Entwicklungen des Kreishaushalts steht der Ortenaukreis in den kommenden Jahren auf soliden finanziellen Beinen und kann wichtige Investitionen realisieren. Der Kreis rechnet angesichts des positiven Jahresabschlusses 2016 und den für 2017 und 2018 ebenfalls erwarteten guten Ergebnissen mit einer Gesamtverbesserung im Haushalt von 34,8 Millionen gegenüber der Haushaltsplanung für die Jahre 2016 bis 2018. Die Gründe für diesen Aufwärtstrend und die dadurch...

  • Ortenau
  • 13.12.17
Lokales

Integrationsmanager sollen Zuwanderer unterstützen
Ortenaukreis organisiert bis zu 32 Stellen

Ortenau (st). Im April haben die Landesregierung und die Kommunalen Landesverbände den „Pakt für Integration“ beschlossen. Als wesentliches Element sieht dieses Abkommen die Förderung von sogenannten Integrationsmanagern vor, die geflüchtete Menschen mit Bleibeperspektive bei der Integration in den Städten und Gemeinden unterstützen und begleiten sollen. Jede Vollzeitstelle wird 2017 und 2018 mit jeweils bis zu 64.000 Euro durch das Land bezuschusst. Die Kommunen in Baden-Württemberg können...

  • Offenburg
  • 19.07.17
Lokales
Der Ortenaukreis hat heute mit 45 Ortenauer Kommunen die Breitband Ortenau GmbH & Co. KG gegründet. Landrat Frank Scherer (2.v.l.) ist Vorsitzender des Aufsichtsrates, als Stellvertreter wurde Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach gewählt (3. v. l.). Links neben Landrat Scherer: Peter Lassahn, neuer Geschäftsführer der Ortenauer Breitband-Gesellschaft.

Kreis und 45 Ortenauer Kommunen beteiligt
Gründung Breitband Ortenau GmbH & Co. KG für schnelles Interent

Ortenau (st).  Der Ortenaukreis hat mit 45 Ortenauer Kommunen die Breitband Ortenau GmbH & Co. KG gegründet. In der ersten Gesellschafterversammlung wurde der aus acht Mitgliedern bestehende Aufsichtsrat gewählt. Landrat Frank Scherer ist Vorsitzender des Aufsichtsrates, als Stellvertreter wurde Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach gewählt. „Mit der Gründung der Breitband Ortenau GmbH &Co. KG gehen der Kreis und die Kommunen gemeinsam und gebündelt den Breitbandausbau in der...

  • Offenburg
  • 08.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.