Segelflug

Beiträge zum Thema Segelflug

Freizeit & Genuss
Joachim Treier fliegt Richtung Feldburg im Hintergrund Alpen.
4 Bilder

Im Segelflugzeug bis auf 3.650 Meter
Nordostwind und Väterchen Frost ermöglichen Traumflüge

Ortenau (st). In den vergangenen Tagen brachte eine stabile Nordostwindlage mit extrem starken Wellenaufwinden den Renchtäler Segelfliegern unvergessliche Eindrücke. Bei dieser seltenen Wetterlage war bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometern an der Hornisgrinde und am Feldberg die perfekte Mischung geboten, da die Luft ins Tal hinabstürzte und sich folgend in starken Wogen wieder aufschaukelte und sich so seltene Wellenwindsysteme bildeten. Der Pilot gleitet dabei mit seinem...

  • Ortenau
  • 08.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.