Sina Erdrich

Beiträge zum Thema Sina Erdrich

Marktplatz
Von links: Monika Reule (Geschäftsführerin Deutsches Weininstitut), Philipp Milke (Kellermeister Weingut & Privatkellerei Bimmerle), Sina Erdrich (Deutsche Weinkönigin) und Siegbert Bimmerle strahlen um die Wette bei der Urkundenübergabe auf der ProWein 2022 in Düsseldorf.

"Drink Pink 2022"
Siegerwein Rosé kommt aus dem Hause Bimmerle

Renchen-Erlach (st). Bereits zum dritten Mal vergab das Deutsche Weininstitut (DWI) unter dem Motto „Drink Pink“ die nationale Auszeichnung „Beste Rosés Deutschlands“ in den zwei Kategorien Roséwein und Rosésekt. In diesem Jahr zählt der Rosé von Siegbert Bimmerle mit dem Weinjahrgang 2021 zu den Siegerweinen. Als rebsortenspezifischer Ausbau „Spätburgunder Rosé“ ist der 2021 Spätburgunder Rosé trocken der beste Rosé Deutschlands. Der weitere Sieger war mit der Rebsorte Cabernet Franc Rosé...

  • Renchen
  • 20.05.22
Lokales
Geschäftsführer Holger Klein legt Sina Erdrich die goldene Kette in Traubenform um.

Weinbauverband würdigt Sina Erdrich
"Eine sehr nachhaltige Weinkönigin"

Freiburg/Stuttgart (st).  Anlässlich des Antrittsbesuchs der Deutschen Weinhoheiten Sina Erdrich (Baden), Saskia Teucke (Pfalz) und Linda Trarbach (Ahr) im Anbaugebiet Baden überreichte der Geschäftsführer des Badischen Weinbauverbands, Holger Klein, die goldene Kette des Weinbauverbandes an Sina Erdrich, der Deutschen Weinkönigin 2021/22 und der Badische Weinkönigin von 2019 bis 2021. Klein lobte das große Engagement und den nahezu unermüdlichen Einsatz der aktuellen Deutschen Weinkönigin für...

  • Ortenau
  • 02.03.22
Freizeit & Genuss
Sina Erdrich, Deutsche Weinkönigin 2021

Deutsche Weinkönigin Sina Erdrich
Königliche Angebote vom Weinparadies

Ortenau (st). Sina Erdrich (24) stammt aus Durbach in der Ortenau und wurde zur 73. Deutschen Weinkönigin gewählt. Sie ist damit erst die siebte Deutsche Weinkönigin, die aus Baden kommt. Die Bildungswissenschaftlerin kennt alle Arbeiten in den Reben aus dem elterlichen Betrieb und konnte ihre weinbaufachliche Kompetenz mit Charme und Humor der Jury erfolgreich präsentieren. „Die Wahl von Sina Erdrich zur Deutschen Weinkönigin“, so der erste Vorsitzende des Weinparadieses Ortenau und...

  • Durbach
  • 02.10.21
Lokales
Die scheidende Deutsche Weinkönigin Eva Lanzerath (l.) übergab die Krone an ihre Nachfolgerin Sina Erdrich.

Sina Erdrich ist 73. Deutsche Weinkönigin
Durbacherin setzt sich im Finale durch

Neustadt an der Weinstraße/Durbach (ds). Die Durbacherin Sina Erdrich ist neue Deutsche Weinkönigin. In einem spannenden, zweistündigen Finale in Neustadt an der Weinstraße setzte sich die 24-Jährige am Freitagabend gegen ihre fünf Mitbewerberinnen durch. Als Deutsche Weinprinzessinnen stehen ihr Saskia Teucke aus der Pfalz und Linda Trarbach von der Ahr zur Seite. "Ungeheuer stolz" Am Samstagvormittag konnte Sina Erdrich ihr Glück immer noch nicht wirklich fassen. "Es ist sehr verrückt, was da...

  • Durbach
  • 25.09.21
Lokales
Nach einem spannenden Vorentscheid stehen Saskia Teucke (v. l.), Linda Trarbach, Sina Erdrich, Henrike Heinicke, Valerie Gorgus und Marie Jostock im Finale zur Deutschen Weinkönigin.

Wahl zur Deutschen Weinkönigin
Daumendrücken für Sina Erdrich

Ortenau (st/gro). Den Vorentscheid hat Sina Erdrich erfolgreich gemeistert: Gemeinsam mit den Kandidatinnen Saskia Teucke aus der Pfalz, Valerie Gorgus aus dem Rheingau, Henrike Heinicke aus Württemberg, Marie Jostock von der Mosel und Linda Trarbach von der Ahr steht die ehemalige Durbacher Weinprinzessin und Badische Weinkönigin im Finale der Wahl zur Deutschen Weinkönigin.  Zwei Stunden stellten sich die Kandidatinnen a, Samstag, 18. September, den Fragen der Fachjury, dann viel die...

  • Offenburg
  • 22.09.21
Lokales
2019: Badens Weinkönigin Sina Erdrich beim Empfang in ihrer Heimatgemeinde Durbach: Zwei Jahre später tritt sie am kommenden Samstag in der Vorentscheidung zum Finale um den Titel der Deutschen Weinkönigin an.
3 Bilder

Sina Erdrich vor Wahl zur Deutschen Weinkönigin
Woche mit Nervenkitzel

Ortenau (rek). "Natürlich ist der gewisse Nervenkitzel da. So eine Fernsehbühne erlebt man auch nicht alle Tage", beschreibt Sina Erdrich ihre Gefühlslage. Zwei Jahre trug die Durbacherin die Krone der Badischen Weinkönigin. Jetzt will sie mehr: Am kommenden Samstag wetteifern ab 16 Uhr in Neustadt/Weinstraße sie und die zehn Kandidatinnen aus den weiteren Weinanbaugebieten um den Einzug ins Finale eine Woche später zur Wahl der 73. Deutschen Weinkönigin. Durbacherin als Badische Weinkönigin...

  • Durbach
  • 11.09.21
Panorama
Die amtierenden Weinprinzessinnen Hanna Mussler (l.). und Simona Maier (r.) sowie die Badische Weinkönigin Sina Erdrich

Keine Bereichsweinhoheiten
Wahlen werden 2021 ausgesetzt

Ortenau (st). In Abstimmung mit den Bereichsvorsitzenden der neun Weinbaubereiche Badens hat sich das Präsidium des Badischen Weinbauverbandes dazu entschlossen, die Wahlen der Bereichsweinprinzessinnen in diesem Jahr aufgrund der weiterhin bestehenden pandemiebedingten Einschränkungen auszusetzen. Wahlsaison „Traditionell beginnt die Saison der Bereichsweinprinzessinnen-Wahlen bereits Ende April im Kraichgau und endet im September mit der Wahl der Ortenauer Weinprinzessin", informiert...

  • Ortenau
  • 27.02.21
Marktplatz
Noch nie hatten die Oberkircher so viele Weine in den Top Ten Badens wie dieses Jahr: Dorothée Vollmer (v. l.), zweiter Kellermeister Jörg Scheiding, Sina Erdrich, Kellermeister Martin Bäuerle und Hanna Mussler.

Rekord für Oberkircher Winzer
So viele Top Ten-Weine in Baden wie nie

Oberkirch/Kappelrodeck (st). Die Serie der Erfolge der Oberkircher Winzer eG zusammen mit dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein mündet nun noch in der besten Top Ten-Platzierung der Weine aus beiden Häusern im Rahmen der Gebietsweinprämierung. Der Geschäftsführer des Badischen Weinbauverbands, Peter Wohlfarth, war in den Betrieben zu Gast, um die Trophäen zu überreichen, assistiert von der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich. Von den 30 besten Weinen in den Kategorien Rotwein trocken, Weißwein...

  • Oberkirch
  • 17.11.20
Marktplatz
Siegbert Bimmerle (l.) und Kellermeister Philipp Milke vom Weinhaus Siegbert Bimmerle mit der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich (2. v. l.) und der Ortenauer Weinprinzessin Nicole Kist

Siegbert Bimmerle will mit dem Betrieb expandieren
Regional mit einer Topplatzierung dabei

Renchen (st). Ganz nach dem Motto der Spielshow „1, 2 oder 3 – letzte Chance – vorbei!“ beteiligt sich Siegbert Bimmerle seit 19 Jahren am internen Wettbewerb der Ortenau in puncto Riesling und Spätburgunder Rotwein. In diesem Jahr hat Siegbert Bimmerle mit seinen Weinen 1, 2 und 3 Siegerplatzierungen im regionalen Vergleich erreicht: Platz 1 für den 2018er Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken in der Kategorie fruchtbetont, Platz 2 unter den punktbesten Spätburgunder Rotwein Betrieben und...

  • Renchen
  • 10.12.19
Panorama
"Ich schmecke die Region im Glas": Die Durbacherin Sina Erdrich repräsentiert als Badische Weinkönigin das Anbaugebiet.

Sina Erdrich - Badische Weinkönigin aus Durbach
"Irgendetwas hat noch in mir geschlummert"

Durbach. Vor ziemlich genau einem Jahr war Sina Erdrich als Durbacher Weinprinzessin bereits bei der Prämierungsfeier des Badischen Weinbauverbands. Damals stupste Bürgermeister Andreas König sie an: "Im nächsten Jahr kannst du dort oben sitzen" – und meinte die damalige Badische Weinkönigin Miriam Kaltenbach aus Gundelfingen auf dem Podium. "Nee", war ihre Reaktion. Jetzt, ein Jahr später beim Gespräch im heimischen Elternhaus mit vielen Zetteln auf dem Küchentisch, bereitet sie sich gerade...

  • Durbach
  • 08.11.19
Lokales
Unser Foto zeigt ihre Vorgängerin Victoria Lorenz (v. l.), Sina Erdrich, Nicole Kist, Simona Aurelia Maier und Hannah Mußler.
3 Bilder

Start des Offenburger Weinfestes
Neue Ortenauer Weinprinzessin ist gekrönt

Offenburg (gro). Das Ortenauer Weinfest wurde am Freitagabend in Offenburg eröffnet: Unter den Klängen des Fanfarenzuges der Althistorischen Narrenzunft zogen Oberbürgermeister Marco Steffens, die Weinhoheiten – mit der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich und ihren Prinzessinnen – sowie der teilnehmenden Winzer auf den Marktplatz. Höhepunkt des Abends war die Krönung der neuen Ortenauer Weinprinzessin Nicole Kist aus Bühl. Das Weinfest läuft noch bis einschließlich Montag, 30. September, in der...

  • Offenburg
  • 28.09.19
Lokales
Sina Erdrich hat sich ins Goldene Buch ihrer Heimatgemeinde eingetragen.
2 Bilder

Empfang und Eintrag ins Goldene Buch
Durbach feiert seine Badische Weinkönigin

Durbach. Ein Weinort steht Kopf: Am Pfingstsonntag feierten rund 300 Durbacher Bürger die frisch gebackene Badische Weinkönigin Sina Erdrich bei einem Empfang in der Winzergenossenschaft. 53 Jahre musste Durbach darauf warten, erneut die höchste Vertreterin des badischen Weines zu stellen. Zum offiziellen Empfang hatte Bürgermeister Andreas König eingeladen und überreichte der ehemaligen Durbacher Weinprinzessin und nun 70. Badischen Weinkönigin einen großen Blumenstrauß. "Nun habe ich als...

  • Durbach
  • 11.06.19
Lokales
Die neue Badische Weinkönigin Sina Erdrich (Mitte) umrahmt von den beiden Weinprinzessinnen, Hanna Mußler (links) und Simona Aurelia Maier (rechts).

Badische Weinkönigin kommt aus Durbach
Sina Erdrich in Freiburg gekrönt

Freiburg/Ortenau. Die 21-jährige Studentin Sina Erdrich aus Durbach wurde als 70. Badische Weinkönigin 2019/20 gekrönt, Hanna Mußler, (23), Studentin aus Berghaupten, wird badische Weinprinzessin. Hanna Mußler Weinprinzessin Erst vor einer Woche noch als Durbacher Weinprinzessin 2018/19 verabschiedet, setzte sich Sina Erdrich bei den Fragen zu den Themen des Weinbaus, der Kellereiwirtschaft, des Weinrechts und der Weinwerbung vor einer 36-köpfigen Fachjury im runden Saal des Konzerthauses in...

  • Durbach
  • 08.06.19
Lokales
Hanna Danner (r.) übergab am Freitag ihr Amt an Sina Erdrich (in der Kutsche l.).

Weinfest Durbach
Sina Erdrich neue Weinprinzessin

Ein letztes Mal trug Hanna Danner am Freitag die Krone als amtierende Durbacher Weinprinzessin. Am Abend krönte sie ihre Nachfolgerin Sina Erdrich die dann auch das Durbacher Weinfest offiziell eröffnete. "Ich freue mich, das schöne Durbachtal und seine guten Weine repräsentieren zu dürfen und auf viele gute Begegnungen mit interessanten Menschen", erklärte die 20-jährige Studentin. Nachdem auch am Samstag in Durbach tüchtig gefeiert wurde, haben die Besucher am heutigen Sonntag ab 11 Uhr...

  • Durbach
  • 02.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.